"Fossies" - the Fresh Open Source Software Archive  

Source code changes of the file "Kernel/Language/de.pm" between
otrs-5.0.39.tar.bz2 and otrs-5.0.40.tar.bz2

About: OTRS (formerly "Open Ticket Request System" now "Open Technology – Real Service") is a web-based ticketing systems used for Customer Service, Help Desk, IT Service Management. 5.x release ("Community Edition").

de.pm  (otrs-5.0.39.tar.bz2):de.pm  (otrs-5.0.40.tar.bz2)
skipping to change at line 229 skipping to change at line 229
'Maximum size is %s characters.' => 'Die Maximallänge beträgt %s Zeichen .', 'Maximum size is %s characters.' => 'Die Maximallänge beträgt %s Zeichen .',
'This field is required or' => 'Dieses Feld ist ein Pflichtfeld oder', 'This field is required or' => 'Dieses Feld ist ein Pflichtfeld oder',
'New message' => 'Neue Nachricht', 'New message' => 'Neue Nachricht',
'New message!' => 'Neue Nachricht!', 'New message!' => 'Neue Nachricht!',
'Please answer this ticket(s) to get back to the normal queue view!' => 'Please answer this ticket(s) to get back to the normal queue view!' =>
'Bitte beantworten Sie diese Ticket(s), um in die normale Queue-Ansi cht zurück zu kommen!', 'Bitte beantworten Sie diese Ticket(s), um in die normale Queue-Ansi cht zurück zu kommen!',
'You have %s new message(s)!' => 'Sie haben %s neue Nachricht(en) bekomm en!', 'You have %s new message(s)!' => 'Sie haben %s neue Nachricht(en) bekomm en!',
'You have %s reminder ticket(s)!' => 'Sie haben %s Erinnerungs-Ticket(s) !', 'You have %s reminder ticket(s)!' => 'Sie haben %s Erinnerungs-Ticket(s) !',
'The recommended charset for your language is %s!' => 'Der empfohlene Ze ichensatz für Ihre Sprache ist %s!', 'The recommended charset for your language is %s!' => 'Der empfohlene Ze ichensatz für Ihre Sprache ist %s!',
'Change your password.' => 'Passwort ändern.', 'Change your password.' => 'Passwort ändern.',
'Please activate %s first!' => 'Bitte %s zuerst aktivieren.', 'Please activate %s first!' => 'Bitte %s zuerst aktivieren!',
'No suggestions' => 'Keine Vorschläge', 'No suggestions' => 'Keine Vorschläge',
'Word' => 'Wort', 'Word' => 'Wort',
'Ignore' => 'Ignorieren', 'Ignore' => 'Ignorieren',
'replace with' => 'ersetzen mit', 'replace with' => 'ersetzen mit',
'There is no account with that login name.' => 'Es existiert kein Benutz erkonto mit diesem Namen.', 'There is no account with that login name.' => 'Es existiert kein Benutz erkonto mit diesem Namen.',
'Login failed! Your user name or password was entered incorrectly.' => 'Login failed! Your user name or password was entered incorrectly.' =>
'Anmeldung fehlgeschlagen! Benutzername oder Passwort wurden falsch eingegeben.', 'Anmeldung fehlgeschlagen! Benutzername oder Passwort wurden falsch eingegeben.',
'There is no acount with that user name.' => 'Es gibt kein Benutzerkonto mit diesem Benutzernamen.', 'There is no acount with that user name.' => 'Es gibt kein Benutzerkonto mit diesem Benutzernamen.',
'Please contact your administrator' => 'Bitte kontaktieren Sie Ihren Adm inistrator', 'Please contact your administrator' => 'Bitte kontaktieren Sie Ihren Adm inistrator',
'Authentication succeeded, but no customer record is found in the custom er backend. Please contact your administrator.' => 'Authentication succeeded, but no customer record is found in the custom er backend. Please contact your administrator.' =>
skipping to change at line 302 skipping to change at line 302
'Sie haben die Abwesenheitszeit eingeschaltet, möchten Sie diese dea ktivieren?', 'Sie haben die Abwesenheitszeit eingeschaltet, möchten Sie diese dea ktivieren?',
'News about OTRS releases!' => 'Neuigkeiten zu OTRS-Releases!', 'News about OTRS releases!' => 'Neuigkeiten zu OTRS-Releases!',
'Go to dashboard!' => 'Zur Übersicht gehen!', 'Go to dashboard!' => 'Zur Übersicht gehen!',
'Customer %s added' => 'Kunde %s hinzugefügt', 'Customer %s added' => 'Kunde %s hinzugefügt',
'Role added!' => 'Rolle hinzugefügt!', 'Role added!' => 'Rolle hinzugefügt!',
'Role updated!' => 'Rolle aktualisiert!', 'Role updated!' => 'Rolle aktualisiert!',
'Attachment added!' => 'Anhang hinzugefügt!', 'Attachment added!' => 'Anhang hinzugefügt!',
'Attachment updated!' => 'Anlage aktualisiert!', 'Attachment updated!' => 'Anlage aktualisiert!',
'Response added!' => 'Antwort hinzugefügt!', 'Response added!' => 'Antwort hinzugefügt!',
'Response updated!' => 'Antwort aktualisiert!', 'Response updated!' => 'Antwort aktualisiert!',
'Group updated!' => 'Gruppe aktualisiert', 'Group updated!' => 'Gruppe aktualisiert!',
'Queue added!' => 'Queue hinzugefügt!', 'Queue added!' => 'Queue hinzugefügt!',
'Queue updated!' => 'Queue aktualisiert!', 'Queue updated!' => 'Queue aktualisiert!',
'State added!' => 'Status hinzugefügt!', 'State added!' => 'Status hinzugefügt!',
'State updated!' => 'Status aktualisiert!', 'State updated!' => 'Status aktualisiert!',
'Type added!' => 'Typ hinzugefügt!', 'Type added!' => 'Typ hinzugefügt!',
'Type updated!' => 'Typ aktualisiert!', 'Type updated!' => 'Typ aktualisiert!',
'Customer updated!' => 'Kunde aktualisiert!', 'Customer updated!' => 'Kunde aktualisiert!',
'Customer company added!' => 'Kundenfirma hinzugefügt!', 'Customer company added!' => 'Kundenunternehmen hinzugefügt!',
'Customer company updated!' => 'Kundenfirma aktualisiert!', 'Customer company updated!' => 'Kundenunternehmen aktualisiert!',
'Note: Company is invalid!' => 'Hinweis: Firma ist ungültig!', 'Note: Company is invalid!' => 'Hinweis: Firma ist ungültig!',
'Mail account added!' => 'E-Mail-Konto hinzugefügt!', 'Mail account added!' => 'E-Mail-Konto hinzugefügt!',
'Mail account updated!' => 'E-Mail-Konto aktualisiert!', 'Mail account updated!' => 'E-Mail-Konto aktualisiert!',
'System e-mail address added!' => 'System-E-Mail-Adresse hinzugefügt!', 'System e-mail address added!' => 'System-E-Mail-Adresse hinzugefügt!',
'System e-mail address updated!' => 'E-Mail-Adresse aktualisiert!', 'System e-mail address updated!' => 'E-Mail-Adresse aktualisiert!',
'Contract' => 'Vertrag', 'Contract' => 'Vertrag',
'Online Customer: %s' => 'Online-Kunde: %s', 'Online Customer: %s' => 'Online-Kunde: %s',
'Online Agent: %s' => 'Online-Agent: %s', 'Online Agent: %s' => 'Online-Agent: %s',
'Calendar' => 'Kalender', 'Calendar' => 'Kalender',
'File' => 'Datei', 'File' => 'Datei',
skipping to change at line 419 skipping to change at line 419
'CTRL' => 'STRG', 'CTRL' => 'STRG',
'SHIFT' => 'Umschalt', 'SHIFT' => 'Umschalt',
'Undo' => 'Rückgängig', 'Undo' => 'Rückgängig',
'Redo' => 'Wiederholen', 'Redo' => 'Wiederholen',
'OTRS Daemon is not running.' => 'Der OTRS Daemon läuft nicht.', 'OTRS Daemon is not running.' => 'Der OTRS Daemon läuft nicht.',
'Can\'t contact registration server. Please try again later.' => 'Regist rierungs-Server konnte nicht erreicht werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.', 'Can\'t contact registration server. Please try again later.' => 'Regist rierungs-Server konnte nicht erreicht werden. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.',
'No content received from registration server. Please try again later.' => 'No content received from registration server. Please try again later.' =>
'Registrierungs-Server lieferte keinen Inhalt. Bitte versuchen Sie e s später noch einmal.', 'Registrierungs-Server lieferte keinen Inhalt. Bitte versuchen Sie e s später noch einmal.',
'Problems processing server result. Please try again later.' => 'Beim Ve rarbeiten der Server-Antwort ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.', 'Problems processing server result. Please try again later.' => 'Beim Ve rarbeiten der Server-Antwort ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.',
'Username and password do not match. Please try again.' => 'Benutzername und Passwort stimmen nicht überein. Bitte versuchen Sie es noch einmal.', 'Username and password do not match. Please try again.' => 'Benutzername und Passwort stimmen nicht überein. Bitte versuchen Sie es noch einmal.',
'The selected process is invalid!' => 'Der ausgewählte Prozess ist ungül tig.', 'The selected process is invalid!' => 'Der ausgewählte Prozess ist ungül tig!',
'Upgrade to %s now!' => 'Jetzt auf %s upgraden!', 'Upgrade to %s now!' => 'Jetzt auf %s upgraden!',
'%s Go to the upgrade center %s' => '%s Zum Upgrade-Center wechseln %s', '%s Go to the upgrade center %s' => '%s Zum Upgrade-Center wechseln %s',
'The license for your %s is about to expire. Please make contact with %s to renew your contract!' => 'The license for your %s is about to expire. Please make contact with %s to renew your contract!' =>
'Die Nutzungsvereinbarung für Ihre %s läuft in Kürze aus. Bitte kont aktieren Sie %s, um Ihren Vertrag zu erneuern!', 'Die Nutzungsvereinbarung für Ihre %s läuft in Kürze aus. Bitte kont aktieren Sie %s, um Ihren Vertrag zu erneuern!',
'An update for your %s is available, but there is a conflict with your f ramework version! Please update your framework first!' => 'An update for your %s is available, but there is a conflict with your f ramework version! Please update your framework first!' =>
'Es ist ein Update für Ihre %s verfügbar, jedoch ist die verwendete Version des Frameworks nicht auf dem aktuellen Stand! Bitte aktualisieren Sie zu erst das Framework und installieren im Anschluss das Update! ', 'Es ist ein Update für Ihre %s verfügbar, jedoch ist die verwendete Version des Frameworks nicht auf dem aktuellen Stand! Bitte aktualisieren Sie zu erst das Framework und installieren im Anschluss das Update!',
'Your system was successfully upgraded to %s.' => 'Ihr System wurde erfo lgreich auf die %s erweitert.', 'Your system was successfully upgraded to %s.' => 'Ihr System wurde erfo lgreich auf die %s erweitert.',
'There was a problem during the upgrade to %s.' => 'Es gab ein Problem w ährend des Upgrade-Prozesses auf die %s.', 'There was a problem during the upgrade to %s.' => 'Es gab ein Problem w ährend des Upgrade-Prozesses auf die %s.',
'%s was correctly reinstalled.' => 'Ihre %s wurde korrekt re-installiert .', '%s was correctly reinstalled.' => 'Ihre %s wurde korrekt re-installiert .',
'There was a problem reinstalling %s.' => 'Es gab ein Problem beim Re-In stallieren Ihrer %s.', 'There was a problem reinstalling %s.' => 'Es gab ein Problem beim Re-In stallieren Ihrer %s.',
'Your %s was successfully updated.' => 'Ihre %s wurde erfolgreich aktual isiert.', 'Your %s was successfully updated.' => 'Ihre %s wurde erfolgreich aktual isiert.',
'There was a problem during the upgrade of %s.' => 'Es gab ein Problem b ei der Aktualisierung Ihrer %s.', 'There was a problem during the upgrade of %s.' => 'Es gab ein Problem b ei der Aktualisierung Ihrer %s.',
'%s was correctly uninstalled.' => 'Die %s wurde korrekt de-installiert. ', '%s was correctly uninstalled.' => 'Die %s wurde korrekt de-installiert. ',
'There was a problem uninstalling %s.' => 'Es gab ein Problem beim De-In stallieren der %s.', 'There was a problem uninstalling %s.' => 'Es gab ein Problem beim De-In stallieren der %s.',
'Enable cloud services to unleash all OTRS features!' => 'Aktivieren Sie die Cloud-Services, um alle OTRS-Funktionen nutzen zu können!', 'Enable cloud services to unleash all OTRS features!' => 'Aktivieren Sie die Cloud-Services, um alle OTRS-Funktionen nutzen zu können!',
skipping to change at line 494 skipping to change at line 494
'New password' => 'Neues Passwort', 'New password' => 'Neues Passwort',
'Verify password' => 'Passwort verifizieren', 'Verify password' => 'Passwort verifizieren',
'Spelling Dictionary' => 'Rechtschreib-Wörterbuch', 'Spelling Dictionary' => 'Rechtschreib-Wörterbuch',
'Default spelling dictionary' => 'Standard-Rechtschreib-Wörterbuch', 'Default spelling dictionary' => 'Standard-Rechtschreib-Wörterbuch',
'Max. shown Tickets a page in Overview.' => 'Maximale Anzahl angezeigter Tickets pro Seite in der Übersicht.', 'Max. shown Tickets a page in Overview.' => 'Maximale Anzahl angezeigter Tickets pro Seite in der Übersicht.',
'The current password is not correct. Please try again!' => 'Das eingege bene Passwort ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut!', 'The current password is not correct. Please try again!' => 'Das eingege bene Passwort ist nicht korrekt. Bitte versuchen Sie es erneut!',
'Can\'t update password, your new passwords do not match. Please try aga in!' => 'Can\'t update password, your new passwords do not match. Please try aga in!' =>
'Das Passwort kann nicht aktualisiert werden, da die Eingaben unters chiedlich sind. Bitte versuchen Sie es erneut!', 'Das Passwort kann nicht aktualisiert werden, da die Eingaben unters chiedlich sind. Bitte versuchen Sie es erneut!',
'Can\'t update password, it contains invalid characters!' => 'Das Passwo rt kann nicht aktualisiert werden, da es unerlaubte Zeichen enthält.', 'Can\'t update password, it contains invalid characters!' => 'Das Passwo rt kann nicht aktualisiert werden, da es unerlaubte Zeichen enthält.',
'Can\'t update password, it must be at least %s characters long!' => 'Can\'t update password, it must be at least %s characters long!' =>
'Das Passwort kann nicht aktualisiert werden. Es muss mindestens %s Zeichen lang sein.', 'Das Passwort kann nicht aktualisiert werden. Es muss mindestens %s Zeichen lang sein!',
'Can\'t update password, it must contain at least 2 lowercase and 2 uppe rcase characters!' => 'Can\'t update password, it must contain at least 2 lowercase and 2 uppe rcase characters!' =>
'Das Passwort kann nicht aktualisiert werden. Es muss mindestens 2 G roß- und 2 Kleinbuchstaben enthalten.', 'Das Passwort kann nicht aktualisiert werden. Es muss mindestens 2 G roß- und 2 Kleinbuchstaben enthalten.',
'Can\'t update password, it must contain at least 1 digit!' => 'Das Pass wort kann nicht aktualisiert werden. Es muss mindestens eine Ziffer enthalten.', 'Can\'t update password, it must contain at least 1 digit!' => 'Das Pass wort kann nicht aktualisiert werden. Es muss mindestens eine Ziffer enthalten!',
'Can\'t update password, it must contain at least 2 characters!' => 'Can\'t update password, it must contain at least 2 characters!' =>
'Das Passwort kann nicht aktualisiert werden. Es muss mindestens 2 Z eichen enthalten.', 'Das Passwort kann nicht aktualisiert werden. Es muss mindestens 2 Z eichen enthalten.',
'Can\'t update password, this password has already been used. Please cho ose a new one!' => 'Can\'t update password, this password has already been used. Please cho ose a new one!' =>
'Das Passwort kann nicht aktualisiert werden. Es wurde bereits benut zt. Bitte wählen Sie ein neues.', 'Das Passwort kann nicht aktualisiert werden. Es wurde bereits benut zt. Bitte wählen Sie ein neues.',
'Select the separator character used in CSV files (stats and searches). If you don\'t select a separator here, the default separator for your language w ill be used.' => 'Select the separator character used in CSV files (stats and searches). If you don\'t select a separator here, the default separator for your language w ill be used.' =>
'Wählen Sie das Trennzeichen, dass in CSV-Dateien (Statistiken und S uchenergebnisse) benutzt werden soll. Wenn Sie hier kein Zeichen wählen, dann wi rd das Standard-Trennzeichen gemäß der eingestellten Sprache benutzt.', 'Wählen Sie das Trennzeichen, dass in CSV-Dateien (Statistiken und S uchenergebnisse) benutzt werden soll. Wenn Sie hier kein Zeichen wählen, dann wi rd das Standard-Trennzeichen gemäß der eingestellten Sprache benutzt.',
'CSV Separator' => 'Trennzeichen für CSV-Daten', 'CSV Separator' => 'Trennzeichen für CSV-Daten',
# Template: AAATicket # Template: AAATicket
'Status View' => 'Ansicht nach Status', 'Status View' => 'Ansicht nach Status',
skipping to change at line 564 skipping to change at line 564
'Email' => 'E-Mail', 'Email' => 'E-Mail',
'email' => 'E-Mail', 'email' => 'E-Mail',
'Close' => 'Schließen', 'Close' => 'Schließen',
'Action' => 'Aktion', 'Action' => 'Aktion',
'Attachment' => 'Anhang', 'Attachment' => 'Anhang',
'Attachments' => 'Anhänge', 'Attachments' => 'Anhänge',
'This message was written in a character set other than your own.' => 'This message was written in a character set other than your own.' =>
'Diese Nachricht wurde in einem Zeichensatz erstellt, der nicht Ihre m eigenen entspricht.', 'Diese Nachricht wurde in einem Zeichensatz erstellt, der nicht Ihre m eigenen entspricht.',
'If it is not displayed correctly,' => 'Wenn sie nicht korrekt angezeigt wird,', 'If it is not displayed correctly,' => 'Wenn sie nicht korrekt angezeigt wird,',
'This is a' => 'Dies ist eine', 'This is a' => 'Dies ist eine',
'to open it in a new window.' => 'um sie in einem neuen Fenster angezeig t zu bekommen', 'to open it in a new window.' => 'um sie in einem neuen Fenster angezeig t zu bekommen.',
'This is a HTML email. Click here to show it.' => 'Dies ist eine HTML-E- Mail. Hier klicken, um sie anzuzeigen.', 'This is a HTML email. Click here to show it.' => 'Dies ist eine HTML-E- Mail. Hier klicken, um sie anzuzeigen.',
'Free Fields' => 'Freie Felder', 'Free Fields' => 'Freie Felder',
'Merge' => 'Zusammenfassen', 'Merge' => 'Zusammenfassen',
'merged' => 'zusammengefasst', 'merged' => 'zusammengefasst',
'closed successful' => 'erfolgreich geschlossen', 'closed successful' => 'erfolgreich geschlossen',
'closed unsuccessful' => 'erfolglos geschlossen', 'closed unsuccessful' => 'erfolglos geschlossen',
'Locked Tickets Total' => 'Gesperrte Tickets insgesamt', 'Locked Tickets Total' => 'Gesperrte Tickets insgesamt',
'Locked Tickets Reminder Reached' => 'Gesperrte Tickets, Erinnerungszeit erreicht', 'Locked Tickets Reminder Reached' => 'Gesperrte Tickets, Erinnerungszeit erreicht',
'Locked Tickets New' => 'Neue gesperrte Tickets', 'Locked Tickets New' => 'Neue gesperrte Tickets',
'Responsible Tickets Total' => 'Verantwortliche Tickets insgesamt', 'Responsible Tickets Total' => 'Verantwortliche Tickets insgesamt',
skipping to change at line 697 skipping to change at line 697
'Merge into a different ticket' => 'Mit einem anderen Ticket zusammenfas sen', 'Merge into a different ticket' => 'Mit einem anderen Ticket zusammenfas sen',
'Set this ticket to pending' => 'Ticket auf "warten" setzen', 'Set this ticket to pending' => 'Ticket auf "warten" setzen',
'Close this ticket' => 'Dieses Ticket schließen', 'Close this ticket' => 'Dieses Ticket schließen',
'Look into a ticket!' => 'Ticket genauer ansehen!', 'Look into a ticket!' => 'Ticket genauer ansehen!',
'Delete this ticket' => 'Dieses Ticket löschen', 'Delete this ticket' => 'Dieses Ticket löschen',
'Mark as Spam!' => 'Als Spam makieren!', 'Mark as Spam!' => 'Als Spam makieren!',
'My Queues' => 'Meine Queues', 'My Queues' => 'Meine Queues',
'Shown Tickets' => 'Gezeigte Tickets', 'Shown Tickets' => 'Gezeigte Tickets',
'Shown Columns' => 'Gezeigte Spalten', 'Shown Columns' => 'Gezeigte Spalten',
'Your email with ticket number "<OTRS_TICKET>" is merged to "<OTRS_MERGE _TO_TICKET>".' => 'Your email with ticket number "<OTRS_TICKET>" is merged to "<OTRS_MERGE _TO_TICKET>".' =>
'Ihre E-Mail mit Ticket-Nummer "<OTRS_TICKET>" wurde zu Ticket-Numme r "<OTRS_MERGE_TO_TICKET>" zusammengefasst!', 'Ihre E-Mail mit Ticket-Nummer "<OTRS_TICKET>" wurde zu Ticket-Numme r "<OTRS_MERGE_TO_TICKET>" zusammengefasst.',
'Ticket %s: first response time is over (%s)!' => 'Ticket %s: Reaktionsz eit ist abgelaufen (%s)!', 'Ticket %s: first response time is over (%s)!' => 'Ticket %s: Reaktionsz eit ist abgelaufen (%s)!',
'Ticket %s: first response time will be over in %s!' => 'Ticket %s: Reak tionszeit wird ablaufen in %s!', 'Ticket %s: first response time will be over in %s!' => 'Ticket %s: Reak tionszeit wird ablaufen in %s!',
'Ticket %s: update time is over (%s)!' => 'Ticket %s: Aktualisierungszei t ist abgelaufen (%s)!', 'Ticket %s: update time is over (%s)!' => 'Ticket %s: Aktualisierungszei t ist abgelaufen (%s)!',
'Ticket %s: update time will be over in %s!' => 'Ticket %s: Aktualisieru ngszeit wird ablaufen in %s!', 'Ticket %s: update time will be over in %s!' => 'Ticket %s: Aktualisieru ngszeit wird ablaufen in %s!',
'Ticket %s: solution time is over (%s)!' => 'Ticket %s: Lösungszeit ist abgelaufen (%s)!', 'Ticket %s: solution time is over (%s)!' => 'Ticket %s: Lösungszeit ist abgelaufen (%s)!',
'Ticket %s: solution time will be over in %s!' => 'Ticket %s: Lösungszei t wird ablaufen in %s!', 'Ticket %s: solution time will be over in %s!' => 'Ticket %s: Lösungszei t wird ablaufen in %s!',
'There are more escalated tickets!' => 'Mehrere eskalierte Tickets vorha nden!', 'There are more escalated tickets!' => 'Mehrere eskalierte Tickets vorha nden!',
'Plain Format' => 'Unformatierte Ansicht', 'Plain Format' => 'Unformatierte Ansicht',
'Reply All' => 'Allen antworten', 'Reply All' => 'Allen antworten',
'Direction' => 'Richtung', 'Direction' => 'Richtung',
skipping to change at line 857 skipping to change at line 857
# Template: AdminAutoResponse # Template: AdminAutoResponse
'Auto Response Management' => 'Verwaltung automatischer Antworten', 'Auto Response Management' => 'Verwaltung automatischer Antworten',
'Add auto response' => 'Automatische Antwort hinzufügen', 'Add auto response' => 'Automatische Antwort hinzufügen',
'Add Auto Response' => 'Automatische Antwort hinzufügen', 'Add Auto Response' => 'Automatische Antwort hinzufügen',
'Edit Auto Response' => 'Automatische Antwort bearbeiten', 'Edit Auto Response' => 'Automatische Antwort bearbeiten',
'Response' => 'Antwort', 'Response' => 'Antwort',
'Auto response from' => 'Automatische Antwort von', 'Auto response from' => 'Automatische Antwort von',
'Reference' => 'Referenz', 'Reference' => 'Referenz',
'You can use the following tags' => 'Sie können folgende Tags verwenden' , 'You can use the following tags' => 'Sie können folgende Tags verwenden' ,
'To get the first 20 character of the subject.' => 'Die ersten 20 Zeiche 'To get the first 20 character of the subject.' => 'Die ersten 20 Zeiche
n des Betreffs', n des Betreffs.',
'To get the first 5 lines of the email.' => 'Die ersten fünf Zeilen der 'To get the first 5 lines of the email.' => 'Die ersten fünf Zeilen der
Nachricht', Nachricht.',
'To get the name of the ticket\'s customer user (if given).' => 'Der Nam en des Kundenbenutzers (falls vorhanden) eines Tickets.', 'To get the name of the ticket\'s customer user (if given).' => 'Der Nam en des Kundenbenutzers (falls vorhanden) eines Tickets.',
'To get the article attribute' => 'Die Artikel-Attribute', 'To get the article attribute' => 'Die Artikel-Attribute',
' e. g.' => 'z. B.', ' e. g.' => ' z. B.',
'Options of the current customer user data' => 'Attribute des aktuellen Kunden', 'Options of the current customer user data' => 'Attribute des aktuellen Kunden',
'Ticket owner options' => 'Attribute des Ticketbesitzers', 'Ticket owner options' => 'Attribute des Ticketbesitzers',
'Ticket responsible options' => 'Attribute des Ticket-Verantwortlichen', 'Ticket responsible options' => 'Attribute des Ticket-Verantwortlichen',
'Options of the current user who requested this action' => 'Attribute de s aktuellen Benutzers, der die Aktion angefordert hat', 'Options of the current user who requested this action' => 'Attribute de s aktuellen Benutzers, der die Aktion angefordert hat',
'Options of the ticket data' => 'Attribute der Ticketdaten', 'Options of the ticket data' => 'Attribute der Ticketdaten',
'Options of ticket dynamic fields internal key values' => 'Interne Werte der Dynamischen Feldern von Tickets', 'Options of ticket dynamic fields internal key values' => 'Interne Werte der Dynamischen Feldern von Tickets',
'Options of ticket dynamic fields display values, useful for Dropdown an d Multiselect fields' => 'Options of ticket dynamic fields display values, useful for Dropdown an d Multiselect fields' =>
'Angezeigte Werte der Dynamischen Felder von Tickets, nutzbar mit Dr opdown und Multiselect', 'Angezeigte Werte der Dynamischen Felder von Tickets, nutzbar mit Dr opdown und Multiselect',
'Config options' => 'Konfigurationsoptionen', 'Config options' => 'Konfigurationsoptionen',
'Example response' => 'Beispielantwort', 'Example response' => 'Beispielantwort',
skipping to change at line 887 skipping to change at line 887
'Hint' => 'Hinweis', 'Hint' => 'Hinweis',
'Currently support data is only shown in this system.' => 'Supportdaten werden derzeit nur auf diesem System angezeigt.', 'Currently support data is only shown in this system.' => 'Supportdaten werden derzeit nur auf diesem System angezeigt.',
'It is highly recommended to send this data to OTRS Group in order to ge t better support.' => 'It is highly recommended to send this data to OTRS Group in order to ge t better support.' =>
'Es wird empfohlen, diese Daten an die OTRS Gruppe zu senden, um bes sere Unterstützung zu erhalten.', 'Es wird empfohlen, diese Daten an die OTRS Gruppe zu senden, um bes sere Unterstützung zu erhalten.',
'Configuration' => 'Konfiguration', 'Configuration' => 'Konfiguration',
'Send support data' => 'Supportdaten senden', 'Send support data' => 'Supportdaten senden',
'This will allow the system to send additional support data information to OTRS Group.' => 'This will allow the system to send additional support data information to OTRS Group.' =>
'Diese Einstellung aktiviert das Senden zusätzlicher Support-Informa tionen an die OTRS Gruppe.', 'Diese Einstellung aktiviert das Senden zusätzlicher Support-Informa tionen an die OTRS Gruppe.',
'System Registration' => 'Systemregistrierung', 'System Registration' => 'Systemregistrierung',
'To enable data sending, please register your system with OTRS Group or update your system registration information (make sure to activate the \'send su pport data\' option.)' => 'To enable data sending, please register your system with OTRS Group or update your system registration information (make sure to activate the \'send su pport data\' option.)' =>
'Um das Senden der Daten zu aktivieren, registrieren Sie bitte Ihr S ystem bei der OTRS Gruppe oder aktualisieren Sie Ihre Systemregistrierung (aktiv ieren Sie die Option \'Supportdaten senden\').', 'Um das Senden der Daten zu aktivieren, registrieren Sie bitte Ihr S ystem bei der OTRS Gruppe oder aktualisieren Sie Ihre Systemregistrierung (aktiv ieren Sie die Option \'Supportdaten senden\'.)',
'Register this System' => 'Registrieren Sie dieses System', 'Register this System' => 'Registrieren Sie dieses System',
'System Registration is disabled for your system. Please check your conf iguration.' => 'System Registration is disabled for your system. Please check your conf iguration.' =>
'Die Systemregistrierung ist für Ihr System deaktiviert. Bitte überp rüfen Sie die Konfiguration.', 'Die Systemregistrierung ist für Ihr System deaktiviert. Bitte überp rüfen Sie die Konfiguration.',
# Template: AdminCloudServices # Template: AdminCloudServices
'System registration is a service of OTRS Group, which provides a lot of advantages!' => 'System registration is a service of OTRS Group, which provides a lot of advantages!' =>
'Die Systemregistrierung ist ein Service der OTRS Gruppe, der Ihnen viele Vorteile sichert!', 'Die Systemregistrierung ist ein Service der OTRS Gruppe, der Ihnen viele Vorteile sichert!',
'Please note that the use of OTRS cloud services requires the system to be registered.' => 'Please note that the use of OTRS cloud services requires the system to be registered.' =>
'Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von OTRS Cloud-Services ein registriertes System voraussetzt.', 'Bitte beachten Sie, dass die Verwendung von OTRS Cloud-Services ein registriertes System voraussetzt.',
'Register this system' => 'Registrieren Sie dieses System', 'Register this system' => 'Registrieren Sie dieses System',
skipping to change at line 1118 skipping to change at line 1118
'Delete this event' => 'Dieses Ereignis löschen', 'Delete this event' => 'Dieses Ereignis löschen',
'Additionally or alternatively to a periodic execution, you can define t icket events that will trigger this job.' => 'Additionally or alternatively to a periodic execution, you can define t icket events that will trigger this job.' =>
'Zusätzlich oder alternativ zur periodischen Ausführung können Sie T icket-Ereignisse angeben, bei denen dieser Auftrag ausgeführt werden soll.', 'Zusätzlich oder alternativ zur periodischen Ausführung können Sie T icket-Ereignisse angeben, bei denen dieser Auftrag ausgeführt werden soll.',
'If a ticket event is fired, the ticket filter will be applied to check if the ticket matches. Only then the job is run on that ticket.' => 'If a ticket event is fired, the ticket filter will be applied to check if the ticket matches. Only then the job is run on that ticket.' =>
'Wenn ein Ticket-Ereignis ausgelöst wird, wird zunächst der Ticket-F ilter angewendet um zu prüfen, ob das Ticket betroffen ist. Erst danach wird der Auftrag ggf. für dieses Ticket ausgeführt.', 'Wenn ein Ticket-Ereignis ausgelöst wird, wird zunächst der Ticket-F ilter angewendet um zu prüfen, ob das Ticket betroffen ist. Erst danach wird der Auftrag ggf. für dieses Ticket ausgeführt.',
'Do you really want to delete this event trigger?' => 'Wollen Sie diesen Ereignis-Auslöser wirklich löschen?', 'Do you really want to delete this event trigger?' => 'Wollen Sie diesen Ereignis-Auslöser wirklich löschen?',
'Add Event Trigger' => 'Ereignis-Auslöser hinzufügen', 'Add Event Trigger' => 'Ereignis-Auslöser hinzufügen',
'Add Event' => 'Event hinzufügen', 'Add Event' => 'Event hinzufügen',
'To add a new event select the event object and event name and click on the "+" button' => 'To add a new event select the event object and event name and click on the "+" button' =>
'Um einen neues Ereignis hinzuzufügen, wählen Sie bitte das Objekt u nd den Ereignisnamen und klicken Sie auf den "+"-Schaltfläche', 'Um einen neues Ereignis hinzuzufügen, wählen Sie bitte das Objekt u nd den Ereignisnamen und klicken Sie auf den "+"-Schaltfläche',
'Duplicate event.' => 'Doppeltes Event', 'Duplicate event.' => 'Ereignis duplizieren.',
'This event is already attached to the job, Please use a different one.' => 'This event is already attached to the job, Please use a different one.' =>
'Dieses Event ist dem Job bereits zugeordnet. Bitte wählen Sie ein a nderes aus.', 'Dieses Event ist dem Job bereits zugeordnet. Bitte wählen Sie ein a nderes aus.',
'Delete this Event Trigger' => 'Diesen Event-Trigger löschen', 'Delete this Event Trigger' => 'Diesen Event-Trigger löschen',
'Remove selection' => 'Auswahl entfernen', 'Remove selection' => 'Auswahl entfernen',
'Select Tickets' => 'Tickets selektieren', 'Select Tickets' => 'Tickets selektieren',
'(e. g. 10*5155 or 105658*)' => '(z .B. 10*5155 oder 105658*)', '(e. g. 10*5155 or 105658*)' => '(z .B. 10*5155 oder 105658*)',
'(e. g. 234321)' => '(z. B. 234321)', '(e. g. 234321)' => '(z. B. 234321)',
'Customer user' => 'Kundenbenutzer', 'Customer user' => 'Kundenbenutzer',
'(e. g. U5150)' => '(z. B. U5150)', '(e. g. U5150)' => '(z. B. U5150)',
'Fulltext-search in article (e. g. "Mar*in" or "Baue*").' => 'Volltextsu che in Artikeln (z. B. "Mar*in" oder "Baue*").', 'Fulltext-search in article (e. g. "Mar*in" or "Baue*").' => 'Volltextsu che in Artikeln (z. B. "Mar*in" oder "Baue*").',
'Agent' => 'Agent', 'Agent' => 'Agent',
'Ticket lock' => 'Ticketsperre', 'Ticket lock' => 'Ticketsperre',
'Create times' => 'Erstellzeiten', 'Create times' => 'Erstellzeiten',
'No create time settings.' => 'Keine Erstell-Zeiten', 'No create time settings.' => 'Keine Erstellzeit-Einstellungen.',
'Ticket created' => 'Ticket erstellt', 'Ticket created' => 'Ticket erstellt',
'Ticket created between' => 'Ticket erstellt zwischen', 'Ticket created between' => 'Ticket erstellt zwischen',
'Last changed times' => 'Letzte Änderungszeiten', 'Last changed times' => 'Letzte Änderungszeiten',
'No last changed time settings.' => 'Keine Einstellungen für letzte Ände rungszeiten.', 'No last changed time settings.' => 'Keine Einstellungen für letzte Ände rungszeiten.',
'Ticket last changed' => 'Ticket zuletzt geändert', 'Ticket last changed' => 'Ticket zuletzt geändert',
'Ticket last changed between' => 'Ticket zuletzt geändert zwischen', 'Ticket last changed between' => 'Ticket zuletzt geändert zwischen',
'Change times' => 'Änderungszeiten', 'Change times' => 'Änderungszeiten',
'No change time settings.' => 'Keine Änderungszeiten', 'No change time settings.' => 'Keine Änderungszeit-Einstellungen.',
'Ticket changed' => 'Ticket geändert', 'Ticket changed' => 'Ticket geändert',
'Ticket changed between' => 'Ticket geändert zwischen', 'Ticket changed between' => 'Ticket geändert zwischen',
'Close times' => 'Schließzeiten', 'Close times' => 'Schließzeiten',
'No close time settings.' => 'Keine Schließzeiten', 'No close time settings.' => 'Keine Schließzeit-Einstellungen.',
'Ticket closed' => 'Ticket geschlossen', 'Ticket closed' => 'Ticket geschlossen',
'Ticket closed between' => 'Ticket geschlossen zwischen', 'Ticket closed between' => 'Ticket geschlossen zwischen',
'Pending times' => 'Erinnerungszeiten', 'Pending times' => 'Erinnerungszeiten',
'No pending time settings.' => 'Keine Erinnerungszeiten', 'No pending time settings.' => 'Keine Erinnerungszeit-Einstellungen.',
'Ticket pending time reached' => 'Ticket-Erinnerungszeit erreicht', 'Ticket pending time reached' => 'Ticket-Erinnerungszeit erreicht',
'Ticket pending time reached between' => 'Ticket-Erinnerungszeit erreich t zwischen', 'Ticket pending time reached between' => 'Ticket-Erinnerungszeit erreich t zwischen',
'Escalation times' => 'Eskalationszeiten', 'Escalation times' => 'Eskalationszeiten',
'No escalation time settings.' => 'Keine Eskalationszeiten', 'No escalation time settings.' => 'Keine Eskalationszeit-Einstellungen.' ,
'Ticket escalation time reached' => 'Ticket-Eskalationszeit erreicht', 'Ticket escalation time reached' => 'Ticket-Eskalationszeit erreicht',
'Ticket escalation time reached between' => 'Ticket-Eskalationszeit erre icht zwischen', 'Ticket escalation time reached between' => 'Ticket-Eskalationszeit erre icht zwischen',
'Escalation - first response time' => 'Eskalation - Zeit für erste Reakt ion', 'Escalation - first response time' => 'Eskalation - Zeit für erste Reakt ion',
'Ticket first response time reached' => 'Ticket-Reaktionszeit erreicht', 'Ticket first response time reached' => 'Ticket-Reaktionszeit erreicht',
'Ticket first response time reached between' => 'Ticket-Reaktionszeit er reicht zwischen', 'Ticket first response time reached between' => 'Ticket-Reaktionszeit er reicht zwischen',
'Escalation - update time' => 'Eskalation - Aktualisierungszeit', 'Escalation - update time' => 'Eskalation - Aktualisierungszeit',
'Ticket update time reached' => 'Ticket-Aktualisierungszeit erreicht', 'Ticket update time reached' => 'Ticket-Aktualisierungszeit erreicht',
'Ticket update time reached between' => 'Ticket-Aktualisierungszeit erre icht zwischen', 'Ticket update time reached between' => 'Ticket-Aktualisierungszeit erre icht zwischen',
'Escalation - solution time' => 'Eskalation - Lösungszeit', 'Escalation - solution time' => 'Eskalation - Lösungszeit',
'Ticket solution time reached' => 'Ticket-Lösungszeit erreicht', 'Ticket solution time reached' => 'Ticket-Lösungszeit erreicht',
skipping to change at line 1219 skipping to change at line 1219
'You are here' => 'Sie sind hier', 'You are here' => 'Sie sind hier',
'Web Services' => 'Web-Services', 'Web Services' => 'Web-Services',
'Debugger' => 'Debugger', 'Debugger' => 'Debugger',
'Go back to web service' => 'Zurück zum Web-Service', 'Go back to web service' => 'Zurück zum Web-Service',
'Clear' => 'Leeren', 'Clear' => 'Leeren',
'Do you really want to clear the debug log of this web service?' => 'Do you really want to clear the debug log of this web service?' =>
'Möchten Sie wirklich das Debug-Protokoll dieses Web-Services lösche n?', 'Möchten Sie wirklich das Debug-Protokoll dieses Web-Services lösche n?',
'Request List' => 'Anfrageliste', 'Request List' => 'Anfrageliste',
'Time' => 'Zeit', 'Time' => 'Zeit',
'Remote IP' => 'Remote-IP', 'Remote IP' => 'Remote-IP',
'Loading' => 'Lade...', 'Loading' => 'Lade',
'Select a single request to see its details.' => 'Wählen Sie eine Anfrag e aus, um die Details zu sehen.', 'Select a single request to see its details.' => 'Wählen Sie eine Anfrag e aus, um die Details zu sehen.',
'Filter by type' => 'Filtern nach Typ', 'Filter by type' => 'Filtern nach Typ',
'Filter from' => 'Filter von', 'Filter from' => 'Filter von',
'Filter to' => 'Filter bis', 'Filter to' => 'Filter bis',
'Filter by remote IP' => 'Filter nach Remote-IP', 'Filter by remote IP' => 'Filter nach Remote-IP',
'Limit' => 'Limit', 'Limit' => 'Limit',
'Refresh' => 'Aktualisieren', 'Refresh' => 'Aktualisieren',
'Request Details' => 'Anfragedetails', 'Request Details' => 'Anfragedetails',
'An error occurred during communication.' => 'Während der Kommunikation ist ein Fehler aufgetreten.', 'An error occurred during communication.' => 'Während der Kommunikation ist ein Fehler aufgetreten.',
'Show or hide the content.' => 'Inhalt anzeigen oder verbergen.', 'Show or hide the content.' => 'Inhalt anzeigen oder verbergen.',
skipping to change at line 1274 skipping to change at line 1274
# Template: AdminGenericInterfaceMappingSimple # Template: AdminGenericInterfaceMappingSimple
'GenericInterface Mapping Simple for Web Service %s' => 'GenericInterfac e Simple Mapping für Webservice %s', 'GenericInterface Mapping Simple for Web Service %s' => 'GenericInterfac e Simple Mapping für Webservice %s',
'Go back to' => 'Zurück zu', 'Go back to' => 'Zurück zu',
'Mapping Simple' => 'Einfaches Mapping', 'Mapping Simple' => 'Einfaches Mapping',
'Default rule for unmapped keys' => 'Standardregel für nicht gemappte Sc hlüssel', 'Default rule for unmapped keys' => 'Standardregel für nicht gemappte Sc hlüssel',
'This rule will apply for all keys with no mapping rule.' => 'Diese Rege l wird für alle Schlüssel ohne passende Regel angewendet.', 'This rule will apply for all keys with no mapping rule.' => 'Diese Rege l wird für alle Schlüssel ohne passende Regel angewendet.',
'Default rule for unmapped values' => 'Standardregel für nicht gemappte Werte', 'Default rule for unmapped values' => 'Standardregel für nicht gemappte Werte',
'This rule will apply for all values with no mapping rule.' => 'Diese Re gel wird für alle Werte ohne passende Regel angewendet.', 'This rule will apply for all values with no mapping rule.' => 'Diese Re gel wird für alle Werte ohne passende Regel angewendet.',
'New key map' => 'Neues Schlüssel-Mapping', 'New key map' => 'Neues Schlüssel-Mapping',
'Add key mapping' => 'Schlüssel-Mapping hinzufügen', 'Add key mapping' => 'Schlüssel-Mapping hinzufügen',
'Mapping for Key ' => 'Mapping für Schlüssel', 'Mapping for Key ' => 'Mapping für Schlüssel ',
'Remove key mapping' => 'Schlüssel-Mapping entfernen', 'Remove key mapping' => 'Schlüssel-Mapping entfernen',
'Key mapping' => 'Schlüssel-Mapping', 'Key mapping' => 'Schlüssel-Mapping',
'Map key' => 'Schlüssel', 'Map key' => 'Schlüssel',
'matching the' => 'übereinstimmend mit', 'matching the' => 'übereinstimmend mit',
'to new key' => 'auf neuen Schlüssel mappen', 'to new key' => 'auf neuen Schlüssel mappen',
'Value mapping' => 'Wert-Mapping', 'Value mapping' => 'Wert-Mapping',
'Map value' => 'Wert', 'Map value' => 'Wert',
'to new value' => 'auf neuen Wert mappen', 'to new value' => 'auf neuen Wert mappen',
'Remove value mapping' => 'Wert-Mapping entfernen', 'Remove value mapping' => 'Wert-Mapping entfernen',
'New value map' => 'Neues Wert-Mapping', 'New value map' => 'Neues Wert-Mapping',
skipping to change at line 1323 skipping to change at line 1323
'The response data will be processed by this mapping, to transform it to the kind of data the remote system expects.' => 'The response data will be processed by this mapping, to transform it to the kind of data the remote system expects.' =>
'Die Antwortdaten werden von diesem Mapping verarbeitet, um sie so u mzuformen, wie das entfernte System die Daten benötigt.', 'Die Antwortdaten werden von diesem Mapping verarbeitet, um sie so u mzuformen, wie das entfernte System die Daten benötigt.',
'Delete this Operation' => 'Diese Operation löschen', 'Delete this Operation' => 'Diese Operation löschen',
# Template: AdminGenericInterfaceTransportHTTPREST # Template: AdminGenericInterfaceTransportHTTPREST
'GenericInterface Transport HTTP::REST for Web Service %s' => 'GenericIn terface Transport HTTP::REST für Webservice %s', 'GenericInterface Transport HTTP::REST for Web Service %s' => 'GenericIn terface Transport HTTP::REST für Webservice %s',
'Network transport' => 'Netzwerktransport', 'Network transport' => 'Netzwerktransport',
'Properties' => 'Eigenschaften', 'Properties' => 'Eigenschaften',
'Route mapping for Operation' => 'Route-Mapping für Operationen', 'Route mapping for Operation' => 'Route-Mapping für Operationen',
'Define the route that should get mapped to this operation. Variables ma rked by a \':\' will get mapped to the entered name and passed along with the ot hers to the mapping. (e.g. /Ticket/:TicketID).' => 'Define the route that should get mapped to this operation. Variables ma rked by a \':\' will get mapped to the entered name and passed along with the ot hers to the mapping. (e.g. /Ticket/:TicketID).' =>
'Definiert die Route, die zu der Operation gemappt werden soll. Vari ablen, die mit einem \':\' markiert sind, werden zu dem eingegeben Namen gemappt und mit den anderen Variablen an die Funktion übergeben. (z.B.: /Ticket/:Ticket ID)', 'Definiert die Route, die zu der Operation gemappt werden soll. Vari ablen, die mit einem \':\' markiert sind, werden zu dem eingegeben Namen gemappt und mit den anderen Variablen an die Funktion übergeben. (z.B.: /Ticket/:Ticket ID).',
'Valid request methods for Operation' => 'Gültige Anfragemethoden für Op eration', 'Valid request methods for Operation' => 'Gültige Anfragemethoden für Op eration',
'Limit this Operation to specific request methods. If no method is selec ted all requests will be accepted.' => 'Limit this Operation to specific request methods. If no method is selec ted all requests will be accepted.' =>
'Beschränken Sie diese Operation auf bestimmte Anfragemethoden. Wenn keine Anfragemethode ausgewählt ist, werden alle Anfragen akzeptiert.', 'Beschränken Sie diese Operation auf bestimmte Anfragemethoden. Wenn keine Anfragemethode ausgewählt ist, werden alle Anfragen akzeptiert.',
'Maximum message length' => 'Maximale Nachrichtenlänge', 'Maximum message length' => 'Maximale Nachrichtenlänge',
'This field should be an integer number.' => 'Dieses Feld sollte eine Ga nzzahl beinhalten.', 'This field should be an integer number.' => 'Dieses Feld sollte eine Ga nzzahl beinhalten.',
'Here you can specify the maximum size (in bytes) of REST messages that OTRS will process.' => 'Here you can specify the maximum size (in bytes) of REST messages that OTRS will process.' =>
'Bestimmen Sie die maximale Größe (in Bytes) für REST-Nachrichten, d ie OTRS akzeptieren soll.', 'Bestimmen Sie die maximale Größe (in Bytes) für REST-Nachrichten, d ie OTRS akzeptieren soll.',
'Send Keep-Alive' => 'Keep-Alive senden', 'Send Keep-Alive' => 'Keep-Alive senden',
'This configuration defines if incoming connections should get closed or kept alive.' => 'This configuration defines if incoming connections should get closed or kept alive.' =>
'Bestimmt, ob eingehende Verbindungen geschlossen oder am Leben erha lten werden sollen.', 'Bestimmt, ob eingehende Verbindungen geschlossen oder am Leben erha lten werden sollen.',
'Host' => 'Host', 'Host' => 'Host',
'Remote host URL for the REST requests.' => 'URL des Remote-Hosts für RE ST-Anfragen.', 'Remote host URL for the REST requests.' => 'URL des Remote-Hosts für RE ST-Anfragen.',
'e.g https://www.otrs.com:10745/api/v1.0 (without trailing backslash)' = > 'e.g https://www.otrs.com:10745/api/v1.0 (without trailing backslash)' = >
'z. B. https://www.otrs.com:10745/api/v1.0 (ohne abschließenden Back slash)', 'z. B. https://www.otrs.com:10745/api/v1.0 (ohne abschließenden Back slash)',
'Controller mapping for Invoker' => 'Controller-Mapping für Invoker', 'Controller mapping for Invoker' => 'Controller-Mapping für Invoker',
'The controller that the invoker should send requests to. Variables mark ed by a \':\' will get replaced by the data value and passed along with the requ est. (e.g. /Ticket/:TicketID?UserLogin=:UserLogin&Password=:Password).' => 'The controller that the invoker should send requests to. Variables mark ed by a \':\' will get replaced by the data value and passed along with the requ est. (e.g. /Ticket/:TicketID?UserLogin=:UserLogin&Password=:Password).' =>
'Der Controller, an den der Invoker Anfragen senden soll. Variablen, die mit einem \':\' markiert sind, werden durch den Datenwert ersetzt und mit d em Request übergeben. (z.B.: /Ticket/:TicketID?UserLogin=:UserLogin&Password=:Pa ssword)', 'Der Controller, an den der Invoker Anfragen senden soll. Variablen, die mit einem \':\' markiert sind, werden durch den Datenwert ersetzt und mit d er Anfrage übergeben. (z.B.: /Ticket/:TicketID?UserLogin=:UserLogin&Password=:Pa ssword).',
'Valid request command for Invoker' => 'Gültiger Anfragebefehl für Invok er', 'Valid request command for Invoker' => 'Gültiger Anfragebefehl für Invok er',
'A specific HTTP command to use for the requests with this Invoker (opti onal).' => 'A specific HTTP command to use for the requests with this Invoker (opti onal).' =>
'Ein spezifisches HTTP-Kommando, das für Anfragen mit diesem Invoker zu verwenden ist (optional).', 'Ein spezifisches HTTP-Kommando, das für Anfragen mit diesem Invoker zu verwenden ist (optional).',
'Default command' => 'Standardbefehl', 'Default command' => 'Standardbefehl',
'The default HTTP command to use for the requests.' => 'Der Standard-HTT P-Befehl für die Anfragen.', 'The default HTTP command to use for the requests.' => 'Der Standard-HTT P-Befehl für die Anfragen.',
'Authentication' => 'Authentifizierung', 'Authentication' => 'Authentifizierung',
'The authentication mechanism to access the remote system.' => 'Die Auth entifizierungsmethode für den Zugriff auf das entfernte System.', 'The authentication mechanism to access the remote system.' => 'Die Auth entifizierungsmethode für den Zugriff auf das entfernte System.',
'A "-" value means no authentication.' => 'Der Wert "-" bedeutet keine A uthentifizierung.', 'A "-" value means no authentication.' => 'Der Wert "-" bedeutet keine A uthentifizierung.',
'The user name to be used to access the remote system.' => 'Der Benutzer name für den Zugriff auf das entfernte System.', 'The user name to be used to access the remote system.' => 'Der Benutzer name für den Zugriff auf das entfernte System.',
'The password for the privileged user.' => 'Dass Passwort des berechtigt en Benutzers.', 'The password for the privileged user.' => 'Dass Passwort des berechtigt en Benutzers.',
skipping to change at line 1370 skipping to change at line 1370
'The full path and name of the certification authority certificate file that validates the SSL certificate.' => 'The full path and name of the certification authority certificate file that validates the SSL certificate.' =>
'Der vollständige Pfad und Name der Zertifizierungsstellen-Zertifika tsdatei, die das SSL-Zertifikat bestätigt.', 'Der vollständige Pfad und Name der Zertifizierungsstellen-Zertifika tsdatei, die das SSL-Zertifikat bestätigt.',
'e.g. /opt/otrs/var/certificates/REST/CA/ca.file' => 'Zum Beispiel: /opt /otrs/var/certificates/REST/CA/ca.file', 'e.g. /opt/otrs/var/certificates/REST/CA/ca.file' => 'Zum Beispiel: /opt /otrs/var/certificates/REST/CA/ca.file',
# Template: AdminGenericInterfaceTransportHTTPSOAP # Template: AdminGenericInterfaceTransportHTTPSOAP
'GenericInterface Transport HTTP::SOAP for Web Service %s' => 'GenericIn terface Transport HTTP::SOAP für Webservice %s', 'GenericInterface Transport HTTP::SOAP for Web Service %s' => 'GenericIn terface Transport HTTP::SOAP für Webservice %s',
'Endpoint' => 'Endpunkt', 'Endpoint' => 'Endpunkt',
'URI to indicate a specific location for accessing a service.' => 'URI to indicate a specific location for accessing a service.' =>
'URI für den Zugriff auf einen Webservice.', 'URI für den Zugriff auf einen Webservice.',
'e.g. http://local.otrs.com:8000/Webservice/Example' => 'z. B. http://lo cal.otrs.com:8000/Webservice/Example', 'e.g. http://local.otrs.com:8000/Webservice/Example' => 'z. B. http://lo cal.otrs.com:8000/Webservice/Example',
'Namespace' => 'Namespace', 'Namespace' => 'Namensraum',
'URI to give SOAP methods a context, reducing ambiguities.' => 'URI, die SOAP-Methoden einen Kontext gibt und damit Mehrdeutigkeiten auflöst.', 'URI to give SOAP methods a context, reducing ambiguities.' => 'URI, die SOAP-Methoden einen Kontext gibt und damit Mehrdeutigkeiten auflöst.',
'e.g urn:otrs-com:soap:functions or http://www.otrs.com/GenericInterface /actions' => 'e.g urn:otrs-com:soap:functions or http://www.otrs.com/GenericInterface /actions' =>
'z. B. urn:otrs-com:soap:functions oder http://www.otrs.com/GenericI nterface/actions', 'z. B. urn:otrs-com:soap:functions oder http://www.otrs.com/GenericI nterface/actions',
'Request name scheme' => 'Anfragen-Namensschema', 'Request name scheme' => 'Anfragen-Namensschema',
'Select how SOAP request function wrapper should be constructed.' => 'Select how SOAP request function wrapper should be constructed.' =>
'Wählen Sie, wie der SOAP-Funktionsaufruf konstruiert werden soll.', 'Wählen Sie, wie der SOAP-Funktionsaufruf konstruiert werden soll.',
'\'FunctionName\' is used as example for actual invoker/operation name.' => '\'FunctionName\' is used as example for actual invoker/operation name.' =>
'\'FunctionName\' wird als Beispiel für den tatsächlichen Namen eine s Invokers / einer Operation verwendet.', '\'FunctionName\' wird als Beispiel für den tatsächlichen Namen eine s Invokers / einer Operation verwendet.',
'\'FreeText\' is used as example for actual configured value.' => '\'FreeText\' is used as example for actual configured value.' =>
'\'FreeText\' wird als Beispiel für einen tatsächlich konfigurierten Wert verwendet.', '\'FreeText\' wird als Beispiel für einen tatsächlich konfigurierten Wert verwendet.',
skipping to change at line 1502 skipping to change at line 1502
'Restore' => 'Wiederherstellen', 'Restore' => 'Wiederherstellen',
# Template: AdminGroup # Template: AdminGroup
'WARNING: When you change the name of the group \'admin\', before making the appropriate changes in the SysConfig, you will be locked out of the adminis trations panel! If this happens, please rename the group back to admin per SQL s tatement.' => 'WARNING: When you change the name of the group \'admin\', before making the appropriate changes in the SysConfig, you will be locked out of the adminis trations panel! If this happens, please rename the group back to admin per SQL s tatement.' =>
'VORSICHT: Wenn Sie den Namen der \'admin\'-Gruppe ändern ohne zuvor die entsprechenden Anpassungen in der SysConfig getätigt haben, verlieren Sie d en Zugang zum Adminbereich! In diesem Fall sollten Sie den Gruppennamen in der D atenbank zurücksetzen.', 'VORSICHT: Wenn Sie den Namen der \'admin\'-Gruppe ändern ohne zuvor die entsprechenden Anpassungen in der SysConfig getätigt haben, verlieren Sie d en Zugang zum Adminbereich! In diesem Fall sollten Sie den Gruppennamen in der D atenbank zurücksetzen.',
'Group Management' => 'Gruppenverwaltung', 'Group Management' => 'Gruppenverwaltung',
'Add Group' => 'Gruppe hinzufügen', 'Add Group' => 'Gruppe hinzufügen',
'The admin group is to get in the admin area and the stats group to get stats area.' => 'The admin group is to get in the admin area and the stats group to get stats area.' =>
'Die \'admin\'-Gruppe wird für den Admin-Bereich benötigt, die \'sta ts\'-Gruppe für den Statistik-Bereich.', 'Die \'admin\'-Gruppe wird für den Admin-Bereich benötigt, die \'sta ts\'-Gruppe für den Statistik-Bereich.',
'Create new groups to handle access permissions for different groups of agent (e. g. purchasing department, support department, sales department, ...). ' => 'Create new groups to handle access permissions for different groups of agent (e. g. purchasing department, support department, sales department, ...). ' =>
'Erstellen Sie neue Gruppen, um unterschiedliche Berechtigungen für 'Erstellen Sie neue Gruppen, um unterschiedliche Berechtigungen für
verschiedene Agentengruppen zu realisieren (z. B. Einkauf, Produktion, Verkauf, verschiedene Agentengruppen zu realisieren (z. B. Einkauf, Produktion, Verkauf,
...).', ...) . ',
'It\'s useful for ASP solutions. ' => 'Das ist nützlich für ASP-Lösungen 'It\'s useful for ASP solutions. ' => 'Das ist nützlich für ASP-Lösungen
.', . ',
'total' => 'gesamt', 'total' => 'gesamt',
'Edit Group' => 'Gruppe bearbeiten', 'Edit Group' => 'Gruppe bearbeiten',
# Template: AdminLog # Template: AdminLog
'System Log' => 'Systemprotokoll', 'System Log' => 'Systemprotokoll',
'Here you will find log information about your system.' => 'Hier finden Sie Informationen zu protokollierten Systemereignissen.', 'Here you will find log information about your system.' => 'Hier finden Sie Informationen zu protokollierten Systemereignissen.',
'Hide this message' => 'Diesen Hinweis ausblenden', 'Hide this message' => 'Diesen Hinweis ausblenden',
'Recent Log Entries' => 'Aktuelle Einträge im Systemprotokoll', 'Recent Log Entries' => 'Aktuelle Einträge im Systemprotokoll',
# Template: AdminMailAccount # Template: AdminMailAccount
skipping to change at line 1585 skipping to change at line 1585
'Also send if the user is currently out of office.' => 'Auch senden, wen n der Benutzer nicht am Arbeitsplatz ist.', 'Also send if the user is currently out of office.' => 'Auch senden, wen n der Benutzer nicht am Arbeitsplatz ist.',
'Once per day' => 'Einmal pro Tag', 'Once per day' => 'Einmal pro Tag',
'Notify user just once per day about a single ticket using a selected tr ansport.' => 'Notify user just once per day about a single ticket using a selected tr ansport.' =>
'Nur einmal am Tag pro Ticket und Benachrichtigungs-Transportmethode versenden.', 'Nur einmal am Tag pro Ticket und Benachrichtigungs-Transportmethode versenden.',
'Notification Methods' => 'Benachrichtigungsmethoden', 'Notification Methods' => 'Benachrichtigungsmethoden',
'These are the possible methods that can be used to send this notificati on to each of the recipients. Please select at least one method below.' => 'These are the possible methods that can be used to send this notificati on to each of the recipients. Please select at least one method below.' =>
'Dies sind die verfügbaren Methoden für den Versand der Benachrichti gungen an jeden Empfänger. Bitte wählen Sie unten mindestens eine Methode aus.', 'Dies sind die verfügbaren Methoden für den Versand der Benachrichti gungen an jeden Empfänger. Bitte wählen Sie unten mindestens eine Methode aus.',
'Enable this notification method' => 'Diese Benachrichtigungsmethode akt ivieren', 'Enable this notification method' => 'Diese Benachrichtigungsmethode akt ivieren',
'Transport' => 'Transport', 'Transport' => 'Transport',
'At least one method is needed per notification.' => 'Mindestens eine Me thode ist für jede Benachrichtigung erforderlich.', 'At least one method is needed per notification.' => 'Mindestens eine Me thode ist für jede Benachrichtigung erforderlich.',
'Active by default in agent preferences' => 'Standardmäßig aktiv in den Agenten-Einstellungen.', 'Active by default in agent preferences' => 'Standardmäßig aktiv in den Agenten-Einstellungen',
'This is the default value for assigned recipient agents who didn\'t mak e a choice for this notification in their preferences yet. If the box is enabled , the notification will be sent to such agents.' => 'This is the default value for assigned recipient agents who didn\'t mak e a choice for this notification in their preferences yet. If the box is enabled , the notification will be sent to such agents.' =>
'Das ist der Standardwert für zugewiesene Empfänger-Agenten, die für diese Benachrichtigung in ihren Einstellungen noch keine Auswahl getroffen habe n. Wenn das Feld ausgewählt ist, wird die Benachrichtigung solchen Agenten zuges tellt.', 'Das ist der Standardwert für zugewiesene Empfänger-Agenten, die für diese Benachrichtigung in ihren Einstellungen noch keine Auswahl getroffen habe n. Wenn das Feld ausgewählt ist, wird die Benachrichtigung solchen Agenten zuges tellt.',
'This feature is currently not available.' => 'Diese Funktion ist derzei t nicht verfügbar.', 'This feature is currently not available.' => 'Diese Funktion ist derzei t nicht verfügbar.',
'No data found' => 'Keine Daten gefunden', 'No data found' => 'Keine Daten gefunden',
'No notification method found.' => 'Keine Benachrichtigungsmethode gefun den.', 'No notification method found.' => 'Keine Benachrichtigungsmethode gefun den.',
'Notification Text' => 'Benachrichtigungstext', 'Notification Text' => 'Benachrichtigungstext',
'This language is not present or enabled on the system. This notificatio n text could be deleted if it is not needed anymore.' => 'This language is not present or enabled on the system. This notificatio n text could be deleted if it is not needed anymore.' =>
'Diese Sprache ist im System nicht verfügbar oder deaktiviert. Der B enachrichtigungstext kann gelöscht werden, falls er nicht mehr benötigt wird.', 'Diese Sprache ist im System nicht verfügbar oder deaktiviert. Der B enachrichtigungstext kann gelöscht werden, falls er nicht mehr benötigt wird.',
'Remove Notification Language' => 'Benachrichtigungssprache entfernen', 'Remove Notification Language' => 'Benachrichtigungssprache entfernen',
'Message body' => 'Nachrichteninhalt', 'Message body' => 'Nachrichteninhalt',
skipping to change at line 1607 skipping to change at line 1607
'Dieses Feld wird benötigt und darf nicht mehr als 4000 Zeichen enth alten.', 'Dieses Feld wird benötigt und darf nicht mehr als 4000 Zeichen enth alten.',
'Add new notification language' => 'Neue Sprache für Benachrichtigungen hinzufügen', 'Add new notification language' => 'Neue Sprache für Benachrichtigungen hinzufügen',
'Do you really want to delete this notification language?' => 'Möchten S ie diese Benachrichtigungssprache wirklich löschen?', 'Do you really want to delete this notification language?' => 'Möchten S ie diese Benachrichtigungssprache wirklich löschen?',
'Tag Reference' => 'Tag-Referenz', 'Tag Reference' => 'Tag-Referenz',
'Notifications are sent to an agent or a customer.' => 'Benachrichtigung en werden an Agenten und Kunden gesendet.', 'Notifications are sent to an agent or a customer.' => 'Benachrichtigung en werden an Agenten und Kunden gesendet.',
'To get the first 20 character of the subject (of the latest agent artic le).' => 'To get the first 20 character of the subject (of the latest agent artic le).' =>
'Die ersten 20 Zeichen des Betreffs (des letzten Agenten-Artikels).' , 'Die ersten 20 Zeichen des Betreffs (des letzten Agenten-Artikels).' ,
'To get the first 5 lines of the body (of the latest agent article).' => 'To get the first 5 lines of the body (of the latest agent article).' =>
'Die ersten fünf Zeilen der Nachricht (des letzten Agenten-Artikels) .', 'Die ersten fünf Zeilen der Nachricht (des letzten Agenten-Artikels) .',
'To get the first 20 character of the subject (of the latest customer ar ticle).' => 'To get the first 20 character of the subject (of the latest customer ar ticle).' =>
'Die ersten 20 Zeichen des Betreffs (des letzten Kunden-Artikels)', 'Die ersten 20 Zeichen des Betreffs (des letzten Kunden-Artikels).',
'To get the first 5 lines of the body (of the latest customer article).' => 'To get the first 5 lines of the body (of the latest customer article).' =>
'Die ersten fünf Zeilen der Nachricht (des letzten Kunden-Artikels). ', 'Die ersten fünf Zeilen der Nachricht (des letzten Kunden-Artikels). ',
'Attributes of the current customer user data' => 'Attribute des aktuell en Kundenbenutzer-Datensatzes', 'Attributes of the current customer user data' => 'Attribute des aktuell en Kundenbenutzer-Datensatzes',
'Attributes of the current ticket owner user data' => 'Attribute der Nut zerdaten des aktuellen Ticket-Besitzers', 'Attributes of the current ticket owner user data' => 'Attribute der Nut zerdaten des aktuellen Ticket-Besitzers',
'Attributes of the current ticket responsible user data' => 'Attribute d er Nutzerdaten des aktuellen Ticket-Verantwortlichen', 'Attributes of the current ticket responsible user data' => 'Attribute d er Nutzerdaten des aktuellen Ticket-Verantwortlichen',
'Attributes of the current agent user who requested this action' => 'Attributes of the current agent user who requested this action' =>
'Attribute der Benutzerdaten des Agenten, der die Aktion ausgelöst h at', 'Attribute der Benutzerdaten des Agenten, der die Aktion ausgelöst h at',
'Attributes of the recipient user for the notification' => 'Attribute de r Benutzerdaten des Empfängers der Benachrichtigung', 'Attributes of the recipient user for the notification' => 'Attribute de r Benutzerdaten des Empfängers der Benachrichtigung',
'Attributes of the ticket data' => 'Attribute der Ticket-Daten', 'Attributes of the ticket data' => 'Attribute der Ticket-Daten',
'Ticket dynamic fields internal key values' => 'Interne Schlüssel der Dy namischen Felder des Tickets', 'Ticket dynamic fields internal key values' => 'Interne Schlüssel der Dy namischen Felder des Tickets',
skipping to change at line 1638 skipping to change at line 1638
'Ein Artikel wird erstellt, wenn die Benachrichtigung an den Kunden oder an eine zusätzliche E-Mail-Adresse versendet wird.', 'Ein Artikel wird erstellt, wenn die Benachrichtigung an den Kunden oder an eine zusätzliche E-Mail-Adresse versendet wird.',
'Email template' => 'E-Mail-Vorlage', 'Email template' => 'E-Mail-Vorlage',
'Use this template to generate the complete email (only for HTML emails) .' => 'Use this template to generate the complete email (only for HTML emails) .' =>
'Benutzen Sie diese Vorlage, um die komplette E-Mail zu generieren ( nur für HTML-E-Mails).', 'Benutzen Sie diese Vorlage, um die komplette E-Mail zu generieren ( nur für HTML-E-Mails).',
'Enable email security' => 'E-Mail-Sicherheit aktivieren', 'Enable email security' => 'E-Mail-Sicherheit aktivieren',
'Email security level' => 'E-Mail-Sicherheitsstufe', 'Email security level' => 'E-Mail-Sicherheitsstufe',
'If signing key/certificate is missing' => 'Wenn Schlüssel/Zertifikat zu m Signieren fehlen', 'If signing key/certificate is missing' => 'Wenn Schlüssel/Zertifikat zu m Signieren fehlen',
'If encryption key/certificate is missing' => 'Wenn Schlüssel/Zertifikat zum Verschlüsseln fehlen', 'If encryption key/certificate is missing' => 'Wenn Schlüssel/Zertifikat zum Verschlüsseln fehlen',
# Template: AdminOTRSBusinessInstalled # Template: AdminOTRSBusinessInstalled
'Manage %s' => ' %s verwalten', 'Manage %s' => '%s verwalten',
'Go to the OTRS customer portal' => 'Gehen Sie zum OTRS-Kundenportal', 'Go to the OTRS customer portal' => 'Gehen Sie zum OTRS-Kundenportal',
'Downgrade to ((OTRS)) Community Edition' => 'Downgrade auf ((OTRS)) Com munity Edition', 'Downgrade to ((OTRS)) Community Edition' => 'Downgrade auf ((OTRS)) Com munity Edition',
'Read documentation' => 'Dokumentation lesen', 'Read documentation' => 'Dokumentation lesen',
'%s makes contact regularly with cloud.otrs.com to check on available up dates and the validity of the underlying contract.' => '%s makes contact regularly with cloud.otrs.com to check on available up dates and the validity of the underlying contract.' =>
'%s kontaktiert regelmäßig cloud.otrs.com, um die Verfügbarkeit von Updates und die Gültigkeit des zugrundeliegenden Vertrages zu prüfen.', '%s kontaktiert regelmäßig cloud.otrs.com, um die Verfügbarkeit von Updates und die Gültigkeit des zugrundeliegenden Vertrages zu prüfen.',
'Unauthorized Usage Detected' => 'Unerlaubte Nutzung festgestellt', 'Unauthorized Usage Detected' => 'Unerlaubte Nutzung festgestellt',
'This system uses the %s without a proper license! Please make contact w ith %s to renew or activate your contract!' => 'This system uses the %s without a proper license! Please make contact w ith %s to renew or activate your contract!' =>
'Sie verwenden die %s ohne eine gültige Nutzungsvereinbarung mit der OTRS AG. Bitte kontaktieren Sie umgehend %s! ', 'Sie verwenden die %s ohne eine gültige Nutzungsvereinbarung mit der OTRS AG. Bitte kontaktieren Sie umgehend %s!',
'%s not Correctly Installed' => '%s ist nicht korrekt installiert', '%s not Correctly Installed' => '%s ist nicht korrekt installiert',
'Your %s is not correctly installed. Please reinstall it with the button below.' => 'Your %s is not correctly installed. Please reinstall it with the button below.' =>
'Ihre %s ist nicht korrekt installiert. Bitte re-installieren Sie si e durch Klick auf den nachfolgenden Button.', 'Ihre %s ist nicht korrekt installiert. Bitte re-installieren Sie si e durch Klick auf den nachfolgenden Button.',
'Reinstall %s' => '%s erneut installieren', 'Reinstall %s' => '%s erneut installieren',
'Your %s is not correctly installed, and there is also an update availab le.' => 'Your %s is not correctly installed, and there is also an update availab le.' =>
'Ihre %s ist nicht korrekt installiert, außerdem ist ein Update verf ügbar.', 'Ihre %s ist nicht korrekt installiert, außerdem ist ein Update verf ügbar.',
'You can either reinstall your current version or perform an update with the buttons below (update recommended).' => 'You can either reinstall your current version or perform an update with the buttons below (update recommended).' =>
'Sie können Ihre derzeitige Version entweder re-installieren, oder e in Update durchführen (empfohlen).', 'Sie können Ihre derzeitige Version entweder re-installieren, oder e in Update durchführen (empfohlen).',
'Update %s' => '%s aktualisieren', 'Update %s' => '%s aktualisieren',
'%s Not Yet Available' => '%s ist noch nicht verfügbar', '%s Not Yet Available' => '%s ist noch nicht verfügbar',
skipping to change at line 1673 skipping to change at line 1673
'To install the current version of OTRS Business Solution™, you need to update to OTRS %s or higher.' => 'To install the current version of OTRS Business Solution™, you need to update to OTRS %s or higher.' =>
'Um die aktuelle Version von OTRS Business Solution™ zu installieren , müssen Sie OTRS auf Version %s oder höher aktualisieren.', 'Um die aktuelle Version von OTRS Business Solution™ zu installieren , müssen Sie OTRS auf Version %s oder höher aktualisieren.',
'To install the current version of OTRS Business Solution™, the Maximum OTRS Version is %s.' => 'To install the current version of OTRS Business Solution™, the Maximum OTRS Version is %s.' =>
'Um die aktuelle Version von OTRS Business Solution™ zu installieren , können Sie OTRS bis maximal zur Version %s verwenden.', 'Um die aktuelle Version von OTRS Business Solution™ zu installieren , können Sie OTRS bis maximal zur Version %s verwenden.',
'To install this package, the required Framework version is %s.' => 'To install this package, the required Framework version is %s.' =>
'Um dieses Paket zu installieren, wird die Framework-Version %s benö tigt.', 'Um dieses Paket zu installieren, wird die Framework-Version %s benö tigt.',
'Why should I keep OTRS up to date?' => 'Warum sollte ich OTRS aktuell h alten?', 'Why should I keep OTRS up to date?' => 'Warum sollte ich OTRS aktuell h alten?',
'You will receive updates about relevant security issues.' => 'Sie erhal ten Updates über relevante Sicherheitsprobleme.', 'You will receive updates about relevant security issues.' => 'Sie erhal ten Updates über relevante Sicherheitsprobleme.',
'You will receive updates for all other relevant OTRS issues' => 'Sie er halten Updates für alle anderen relevanten Probleme im Zusammenhang mit OTRS', 'You will receive updates for all other relevant OTRS issues' => 'Sie er halten Updates für alle anderen relevanten Probleme im Zusammenhang mit OTRS',
'An update for your %s is available! Please update at your earliest!' => 'An update for your %s is available! Please update at your earliest!' =>
'Es ist ein Update für Ihre %s verfügbar! Um alle Vorteile nutzen zu können, führen Sie bitte die Aktualisierung zeitnah durch! ', 'Es ist ein Update für Ihre %s verfügbar! Um alle Vorteile nutzen zu können, führen Sie bitte die Aktualisierung zeitnah durch!',
'%s Correctly Deployed' => '%s korrekt installiert', '%s Correctly Deployed' => '%s korrekt installiert',
'Congratulations, your %s is correctly installed and up to date!' => 'Congratulations, your %s is correctly installed and up to date!' =>
'Gratulation, Ihre %s ist korrekt installiert und auf einem aktuelle n Stand!', 'Gratulation, Ihre %s ist korrekt installiert und auf einem aktuelle n Stand!',
# Template: AdminOTRSBusinessNotInstalled # Template: AdminOTRSBusinessNotInstalled
'%s will be available soon. Please check again in a few days.' => '%s will be available soon. Please check again in a few days.' =>
'Die %s wird bald verfügbar sein. Bitte prüfen Sie in einigen Tagen erneut.', 'Die %s wird bald verfügbar sein. Bitte prüfen Sie in einigen Tagen erneut.',
'Please have a look at %s for more information.' => 'Weitere Information en können Sie unter %s finden.', 'Please have a look at %s for more information.' => 'Weitere Information en können Sie unter %s finden.',
'Your ((OTRS)) Community Edition is the base for all future actions. Ple ase register first before you continue with the upgrade process of %s!' => 'Your ((OTRS)) Community Edition is the base for all future actions. Ple ase register first before you continue with the upgrade process of %s!' =>
'Ihre ((OTRS)) Community Edition ist die Grundlage für alle zukünfti gen Aktionen. Bitte registrieren Sie sich zuerst, bevor Sie mit dem Upgrade-Proz ess von %s fortfahren!', 'Ihre ((OTRS)) Community Edition ist die Grundlage für alle zukünfti gen Aktionen. Bitte registrieren Sie sich zuerst, bevor Sie mit dem Upgrade-Proz ess von %s fortfahren!',
skipping to change at line 1747 skipping to change at line 1747
# Template: AdminPackageManager # Template: AdminPackageManager
'Package Manager' => 'Paketverwaltung', 'Package Manager' => 'Paketverwaltung',
'Uninstall package' => 'Paket deinstallieren', 'Uninstall package' => 'Paket deinstallieren',
'Do you really want to uninstall this package?' => 'Soll das Paket wirkl ich deinstalliert werden?', 'Do you really want to uninstall this package?' => 'Soll das Paket wirkl ich deinstalliert werden?',
'Reinstall package' => 'Paket erneut installieren', 'Reinstall package' => 'Paket erneut installieren',
'Do you really want to reinstall this package? Any manual changes will b e lost.' => 'Do you really want to reinstall this package? Any manual changes will b e lost.' =>
'Möchten Sie dieses Paket wirklich erneut installieren? Alle manuell en Änderungen gehen verloren.', 'Möchten Sie dieses Paket wirklich erneut installieren? Alle manuell en Änderungen gehen verloren.',
'Go to updating instructions' => 'Gehe zur Update-Anweisung', 'Go to updating instructions' => 'Gehe zur Update-Anweisung',
'package information' => 'Paketinformation', 'package information' => 'Paketinformation',
'Package installation requires a patch level update of OTRS.' => ' Paket 'Package installation requires a patch level update of OTRS.' => 'Paketi
installation benötigt ein Patchlevel-Update von OTRS. ', nstallation benötigt ein Patchlevel-Update von OTRS.',
'Package update requires a patch level update of OTRS.' => ' Paket-Updat 'Package update requires a patch level update of OTRS.' => 'Paket-Update
e benötigt ein Patchlevel-Update von OTRS. ', benötigt ein Patchlevel-Update von OTRS.',
'If you are a OTRS Business Solution™ customer, please visit our custome r portal and file a request.' => 'If you are a OTRS Business Solution™ customer, please visit our custome r portal and file a request.' =>
'Wenn Sie ein OTRS Business Solution™ Kunde sind, erstellen Sie bitt e eine Anfrage in unserem Kundenportal.', 'Wenn Sie ein OTRS Business Solution™ Kunde sind, erstellen Sie bitt e eine Anfrage in unserem Kundenportal.',
'Please note that your installed OTRS version is %s.' => 'Bitte beachten Sie, dass Ihre installierte OTRS-Version %s ist.', 'Please note that your installed OTRS version is %s.' => 'Bitte beachten Sie, dass Ihre installierte OTRS-Version %s ist.',
'To install this package, you need to update OTRS to version %s or newer .' => 'To install this package, you need to update OTRS to version %s or newer .' =>
'Um dieses Paket zu installieren, müssen Sie zunächst OTRS auf Versi on %s oder neuer aktualisieren.', 'Um dieses Paket zu installieren, müssen Sie zunächst OTRS auf Versi on %s oder neuer aktualisieren.',
'This package can only be installed on OTRS version %s or older.' => 'This package can only be installed on OTRS version %s or older.' =>
'Dieses Paket kann nur mit OTRS-Version %s oder älter verwendet werd en.', 'Dieses Paket kann nur mit OTRS-Version %s oder älter verwendet werd en.',
'This package can only be installed on OTRS version %s or newer.' => 'This package can only be installed on OTRS version %s or newer.' =>
'Dieses Paket kann nur mit OTRS-Version %s oder neuer verwendet werd en.', 'Dieses Paket kann nur mit OTRS-Version %s oder neuer verwendet werd en.',
'You will receive updates for all other relevant OTRS issues.' => 'You will receive updates for all other relevant OTRS issues.' =>
skipping to change at line 1805 skipping to change at line 1805
'Primary Key' => 'Primärer Schlüssel', 'Primary Key' => 'Primärer Schlüssel',
'Auto Increment' => 'Automatisch erhöhen', 'Auto Increment' => 'Automatisch erhöhen',
'SQL' => 'SQL', 'SQL' => 'SQL',
'File differences for file %s' => 'Dateiunterschiede für Datei %s', 'File differences for file %s' => 'Dateiunterschiede für Datei %s',
# Template: AdminPerformanceLog # Template: AdminPerformanceLog
'Performance Log' => 'Leistungsprotokoll', 'Performance Log' => 'Leistungsprotokoll',
'This feature is enabled!' => 'Dieses Feature ist aktiv!', 'This feature is enabled!' => 'Dieses Feature ist aktiv!',
'Just use this feature if you want to log each request.' => 'Nur aktivie ren, wenn jede Anfrage protokolliert werden soll.', 'Just use this feature if you want to log each request.' => 'Nur aktivie ren, wenn jede Anfrage protokolliert werden soll.',
'Activating this feature might affect your system performance!' => 'Activating this feature might affect your system performance!' =>
'Bitte beachten Sie, dass das Aktivieren dieser Funktion Leistungsei nbußen zur Folge haben kann.', 'Bitte beachten Sie, dass das Aktivieren dieser Funktion Leistungsei nbußen zur Folge haben kann!',
'Disable it here!' => 'Hier deaktivieren!', 'Disable it here!' => 'Hier deaktivieren!',
'Logfile too large!' => 'Logdatei zu groß!', 'Logfile too large!' => 'Logdatei zu groß!',
'The logfile is too large, you need to reset it' => 'Die Logdatei ist zu groß, sie muss zurückgesetzt werden', 'The logfile is too large, you need to reset it' => 'Die Logdatei ist zu groß, sie muss zurückgesetzt werden',
'Overview' => 'Übersicht', 'Overview' => 'Übersicht',
'Range' => 'Bereich', 'Range' => 'Bereich',
'last' => 'letzten', 'last' => 'letzten',
'Interface' => 'Interface', 'Interface' => 'Interface',
'Requests' => 'Anfragen', 'Requests' => 'Anfragen',
'Min Response' => 'Min. Antwortzeit', 'Min Response' => 'Min. Antwortzeit',
'Max Response' => 'Max. Antwortzeit', 'Max Response' => 'Max. Antwortzeit',
skipping to change at line 2289 skipping to change at line 2289
'Der Sicherheitsmodus wird normalerweise eingeschaltet, nachdem die Installation abgeschlossen ist.', 'Der Sicherheitsmodus wird normalerweise eingeschaltet, nachdem die Installation abgeschlossen ist.',
'If secure mode is not activated, activate it via SysConfig because your application is already running.' => 'If secure mode is not activated, activate it via SysConfig because your application is already running.' =>
'Wenn der Sicherheitsmodus nicht aktiv ist, können Sie ihn mit der S ysConfig aktivieren, da Ihr System bereits läuft.', 'Wenn der Sicherheitsmodus nicht aktiv ist, können Sie ihn mit der S ysConfig aktivieren, da Ihr System bereits läuft.',
# Template: AdminSelectBox # Template: AdminSelectBox
'SQL Box' => 'SQL Box', 'SQL Box' => 'SQL Box',
'Here you can enter SQL to send it directly to the application database. It is not possible to change the content of the tables, only select queries are allowed.' => 'Here you can enter SQL to send it directly to the application database. It is not possible to change the content of the tables, only select queries are allowed.' =>
'Senden Sie SQL-Befehle direkt an die Anwendungsdatenbank. Es ist ni cht möglich, den Inhalt der Tabellen zu ändern, es sind nur SELECT-Abfragen erla ubt.', 'Senden Sie SQL-Befehle direkt an die Anwendungsdatenbank. Es ist ni cht möglich, den Inhalt der Tabellen zu ändern, es sind nur SELECT-Abfragen erla ubt.',
'Here you can enter SQL to send it directly to the application database. ' => 'Here you can enter SQL to send it directly to the application database. ' =>
'Hier können Sie SQL eingeben, das an die Datenbank gesendet wird.', 'Hier können Sie SQL eingeben, das an die Datenbank gesendet wird.',
'Only select queries are allowed.' => 'Es sind nur Select-Abfragen erlau bt', 'Only select queries are allowed.' => 'Es sind nur Select-Abfragen erlau bt.',
'The syntax of your SQL query has a mistake. Please check it.' => 'The syntax of your SQL query has a mistake. Please check it.' =>
'Die Syntax Ihrer SQL-Abfrage ist fehlerhaft. Bitte prüfen.', 'Die Syntax Ihrer SQL-Abfrage ist fehlerhaft. Bitte prüfen.',
'There is at least one parameter missing for the binding. Please check i t.' => 'There is at least one parameter missing for the binding. Please check i t.' =>
'Es fehlt mindestens ein Parameter für das Binding. Bitte prüfen.', 'Es fehlt mindestens ein Parameter für das Binding. Bitte prüfen.',
'Result format' => 'Ergebnisformat', 'Result format' => 'Ergebnisformat',
'Run Query' => 'Anfrage ausführen', 'Run Query' => 'Anfrage ausführen',
'Query is executed.' => 'Anfrage wird ausgeführt.', 'Query is executed.' => 'Anfrage wird ausgeführt.',
# Template: AdminService # Template: AdminService
'Service Management' => 'Service-Verwaltung', 'Service Management' => 'Service-Verwaltung',
skipping to change at line 2456 skipping to change at line 2456
'Einige Zeit vor der Systemwartung werden die Nutzer einen Hinweis a uf jedem Bildschirm sehen.', 'Einige Zeit vor der Systemwartung werden die Nutzer einen Hinweis a uf jedem Bildschirm sehen.',
'Start date' => 'Startzeitpunkt', 'Start date' => 'Startzeitpunkt',
'Stop date' => 'Endzeitpunkt', 'Stop date' => 'Endzeitpunkt',
'Delete System Maintenance' => 'Systemwartung entfernen', 'Delete System Maintenance' => 'Systemwartung entfernen',
'Do you really want to delete this scheduled system maintenance?' => 'Do you really want to delete this scheduled system maintenance?' =>
'Wollen Sie diese geplante Systemwartung wirklich löschen?', 'Wollen Sie diese geplante Systemwartung wirklich löschen?',
# Template: AdminSystemMaintenanceEdit # Template: AdminSystemMaintenanceEdit
'Edit System Maintenance %s' => 'Systemwartung %s bearbeiten', 'Edit System Maintenance %s' => 'Systemwartung %s bearbeiten',
'Edit System Maintenance Information' => 'Systemwartungs-Information bea rbeiten', 'Edit System Maintenance Information' => 'Systemwartungs-Information bea rbeiten',
'Date invalid!' => 'Ungültiges Datum', 'Date invalid!' => 'Ungültiges Datum!',
'Login message' => 'Nachricht bei Anmeldung', 'Login message' => 'Nachricht bei Anmeldung',
'This field must have less then 250 characters.' => 'Dieses Feld muss we niger als 250 Zeichen lang sein.', 'This field must have less then 250 characters.' => 'Dieses Feld muss we niger als 250 Zeichen lang sein.',
'Show login message' => 'Nachricht bei Anmeldung anzeigen', 'Show login message' => 'Nachricht bei Anmeldung anzeigen',
'Notify message' => 'Hinweistext', 'Notify message' => 'Hinweistext',
'Manage Sessions' => 'Sitzungen verwalten', 'Manage Sessions' => 'Sitzungen verwalten',
'All Sessions' => 'Alle Sitzungen', 'All Sessions' => 'Alle Sitzungen',
'Agent Sessions' => 'Agenten-Sitzungen', 'Agent Sessions' => 'Agenten-Sitzungen',
'Customer Sessions' => 'Kunden-Sitzungen', 'Customer Sessions' => 'Kunden-Sitzungen',
'Kill all Sessions, except for your own' => 'Alle Sitzungen außer Ihrer eigenen beenden', 'Kill all Sessions, except for your own' => 'Alle Sitzungen außer Ihrer eigenen beenden',
skipping to change at line 2603 skipping to change at line 2603
'Die Konfiguration für dieses Statistik-Widget enthält Fehler, bitte prüfen Sie ihre Einstellungen.', 'Die Konfiguration für dieses Statistik-Widget enthält Fehler, bitte prüfen Sie ihre Einstellungen.',
'Download as SVG file' => 'Als SVG-Datei herunterladen', 'Download as SVG file' => 'Als SVG-Datei herunterladen',
'Download as PNG file' => 'Als PNG-Datei herunterladen', 'Download as PNG file' => 'Als PNG-Datei herunterladen',
'Download as CSV file' => 'Als CSV-Datei herunterladen', 'Download as CSV file' => 'Als CSV-Datei herunterladen',
'Download as Excel file' => 'Als Excel-Datei herunterladen', 'Download as Excel file' => 'Als Excel-Datei herunterladen',
'Download as PDF file' => 'Als PDF-Datei herunterladen', 'Download as PDF file' => 'Als PDF-Datei herunterladen',
'Grouped' => 'Gruppiert', 'Grouped' => 'Gruppiert',
'Stacked' => 'Gestapelt', 'Stacked' => 'Gestapelt',
'Expanded' => 'Ausgedehnt', 'Expanded' => 'Ausgedehnt',
'Stream' => 'Fließend', 'Stream' => 'Fließend',
'No Data Available.' => 'Keine Daten verfügbar', 'No Data Available.' => 'Keine Daten verfügbar.',
'Please select a valid graph output format in the configuration of this widget.' => 'Please select a valid graph output format in the configuration of this widget.' =>
'Bitte wählen Sie eine gültiges Ausgabeformat in der Konfiguration d ieses Widgets aus.', 'Bitte wählen Sie eine gültiges Ausgabeformat in der Konfiguration d ieses Widgets aus.',
'The content of this statistic is being prepared for you, please be pati ent.' => 'The content of this statistic is being prepared for you, please be pati ent.' =>
'Der Inhalt dieser Statistik wird vorbereitet. Bitte haben Sie etwas Geduld.', 'Der Inhalt dieser Statistik wird vorbereitet. Bitte haben Sie etwas Geduld.',
'This statistic can currently not be used because its configuration need s to be corrected by the statistics administrator.' => 'This statistic can currently not be used because its configuration need s to be corrected by the statistics administrator.' =>
'Diese Statistik kann momentan nicht verwendet werden, weil ihre Kon figuration vom Statistik-Administrator korrigiert werden muss.', 'Diese Statistik kann momentan nicht verwendet werden, weil ihre Kon figuration vom Statistik-Administrator korrigiert werden muss.',
# Template: AgentDashboardTicketGeneric # Template: AgentDashboardTicketGeneric
'My locked tickets' => 'Meine gesperrten Tickets', 'My locked tickets' => 'Meine gesperrten Tickets',
'My watched tickets' => 'Meine beobachteten Tickets', 'My watched tickets' => 'Meine beobachteten Tickets',
skipping to change at line 2689 skipping to change at line 2689
# Template: AgentStatisticsImport # Template: AgentStatisticsImport
'Statistics » Import' => 'Statistiken » Import', 'Statistics » Import' => 'Statistiken » Import',
'Import Statistic Configuration' => 'Statistikeinstellung importieren', 'Import Statistic Configuration' => 'Statistikeinstellung importieren',
# Template: AgentStatisticsOverview # Template: AgentStatisticsOverview
'Statistics » Overview' => 'Statistiken » Übersicht', 'Statistics » Overview' => 'Statistiken » Übersicht',
'Statistics' => 'Statistiken', 'Statistics' => 'Statistiken',
'Run' => 'Start', 'Run' => 'Start',
'Edit statistic "%s".' => 'Statistik "%s" bearbeiten.', 'Edit statistic "%s".' => 'Statistik "%s" bearbeiten.',
'Export statistic "%s"' => 'Statistik "%s" exportieren.', 'Export statistic "%s"' => 'Statistik "%s" exportieren',
'Export statistic %s' => 'Statistik %s exportieren', 'Export statistic %s' => 'Statistik %s exportieren',
'Delete statistic "%s"' => 'Statistik "%s" löschen', 'Delete statistic "%s"' => 'Statistik "%s" löschen',
'Delete statistic %s' => 'Statistik %s löschen', 'Delete statistic %s' => 'Statistik %s löschen',
'Do you really want to delete this statistic?' => 'Möchten Sie diese Sta tistik wirklich löschen?', 'Do you really want to delete this statistic?' => 'Möchten Sie diese Sta tistik wirklich löschen?',
# Template: AgentStatisticsView # Template: AgentStatisticsView
'Statistics » View %s%s — %s' => 'Statistiken » Ansicht %s%s — %s', 'Statistics » View %s%s — %s' => 'Statistiken » Ansicht %s%s — %s',
'Statistic Information' => 'Statistikinformationen', 'Statistic Information' => 'Statistikinformationen',
'Sum rows' => 'Zeilensummierung', 'Sum rows' => 'Zeilensummierung',
'Sum columns' => 'Spaltensummierung', 'Sum columns' => 'Spaltensummierung',
skipping to change at line 2714 skipping to change at line 2714
# Template: AgentTicketActionCommon # Template: AgentTicketActionCommon
'Change Free Text of %s%s%s' => 'Den Freitext von %s%s%s ändern', 'Change Free Text of %s%s%s' => 'Den Freitext von %s%s%s ändern',
'Change Owner of %s%s%s' => 'Besitzer von %s%s%s wechseln', 'Change Owner of %s%s%s' => 'Besitzer von %s%s%s wechseln',
'Close %s%s%s' => '%s%s%s schließen', 'Close %s%s%s' => '%s%s%s schließen',
'Add Note to %s%s%s' => 'Notiz zu %s%s%s hinzufügen', 'Add Note to %s%s%s' => 'Notiz zu %s%s%s hinzufügen',
'Set Pending Time for %s%s%s' => 'Wartezeit setzen für %s%s%s', 'Set Pending Time for %s%s%s' => 'Wartezeit setzen für %s%s%s',
'Change Priority of %s%s%s' => 'Priorität von %s%s%s ändern', 'Change Priority of %s%s%s' => 'Priorität von %s%s%s ändern',
'Change Responsible of %s%s%s' => 'Verantwortlichen von %s%s%s ändern', 'Change Responsible of %s%s%s' => 'Verantwortlichen von %s%s%s ändern',
'All fields marked with an asterisk (*) are mandatory.' => 'Alle mit * g ekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.', 'All fields marked with an asterisk (*) are mandatory.' => 'Alle mit * g ekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.',
'Service invalid.' => 'Ungültiger Service', 'Service invalid.' => 'Ungültiger Service.',
'New Owner' => 'Neuer Besitzer', 'New Owner' => 'Neuer Besitzer',
'Please set a new owner!' => 'Bitte legen Sie einen neuen Besitzer fest. ', 'Please set a new owner!' => 'Bitte legen Sie einen neuen Besitzer fest! ',
'New Responsible' => 'Neuer Verantwortlicher', 'New Responsible' => 'Neuer Verantwortlicher',
'Next state' => 'Nächster Status', 'Next state' => 'Nächster Status',
'For all pending* states.' => 'Für alle warten* Status.', 'For all pending* states.' => 'Für alle warten* Status.',
'Add Article' => 'Artikel hinzufügen', 'Add Article' => 'Artikel hinzufügen',
'Create an Article' => 'Artikel erstellen', 'Create an Article' => 'Artikel erstellen',
'Inform agents' => 'Agenten informieren', 'Inform agents' => 'Agenten informieren',
'Inform involved agents' => 'Involvierte Agenten informieren', 'Inform involved agents' => 'Involvierte Agenten informieren',
'Here you can select additional agents which should receive a notificati on regarding the new article.' => 'Here you can select additional agents which should receive a notificati on regarding the new article.' =>
'Hier können Sie zusätzliche Agenten auswählen, die eine Benachricht igung über den neuen Artikel enthalten sollen.', 'Hier können Sie zusätzliche Agenten auswählen, die eine Benachricht igung über den neuen Artikel enthalten sollen.',
'Text will also be received by' => 'Text wird auch gesendet an', 'Text will also be received by' => 'Text wird auch gesendet an',
skipping to change at line 2756 skipping to change at line 2756
'Invalid ticket identifier!' => 'Ungültiger Ticket-Identifizierer!', 'Invalid ticket identifier!' => 'Ungültiger Ticket-Identifizierer!',
'Merge to oldest' => 'Zusammenfassen zu Ältestem', 'Merge to oldest' => 'Zusammenfassen zu Ältestem',
'Link together' => 'Zusammen verlinken', 'Link together' => 'Zusammen verlinken',
'Link to parent' => 'Mit Eltern verknüpfen', 'Link to parent' => 'Mit Eltern verknüpfen',
'Unlock tickets' => 'Tickets entsperren', 'Unlock tickets' => 'Tickets entsperren',
'Execute Bulk Action' => 'Sammelaktion ausführen', 'Execute Bulk Action' => 'Sammelaktion ausführen',
# Template: AgentTicketCompose # Template: AgentTicketCompose
'Compose Answer for %s%s%s' => 'Antwort für %s%s%s verfassen', 'Compose Answer for %s%s%s' => 'Antwort für %s%s%s verfassen',
'This address is registered as system address and cannot be used: %s' => 'This address is registered as system address and cannot be used: %s' =>
'Diese Adresse ist als Systemadresse registriert und kann daher nich t verwendet werden: %s.', 'Diese Adresse ist als Systemadresse registriert und kann daher nich t verwendet werden: %s',
'Please include at least one recipient' => 'Bitte geben sie mindestens e inen Empfänger an', 'Please include at least one recipient' => 'Bitte geben sie mindestens e inen Empfänger an',
'Remove Ticket Customer' => 'Ticket-Kunden entfernen', 'Remove Ticket Customer' => 'Ticket-Kunden entfernen',
'Please remove this entry and enter a new one with the correct value.' = > 'Please remove this entry and enter a new one with the correct value.' = >
'Bitte entfernen Sie diesen Eintrag und geben Sie einen mit einem gü ltigen Wert an.', 'Bitte entfernen Sie diesen Eintrag und geben Sie einen mit einem gü ltigen Wert an.',
'Remove Cc' => 'Cc entfernen', 'Remove Cc' => 'Cc entfernen',
'Remove Bcc' => 'Bcc entfernen', 'Remove Bcc' => 'Bcc entfernen',
'Address book' => 'Adressbuch', 'Address book' => 'Adressbuch',
'Date Invalid!' => 'Ungültiges Datum!', 'Date Invalid!' => 'Ungültiges Datum!',
# Template: AgentTicketCustomer # Template: AgentTicketCustomer
'Change Customer of %s%s%s' => 'Kunde von %s%s%s ändern', 'Change Customer of %s%s%s' => 'Kunde von %s%s%s ändern',
# Template: AgentTicketEmail # Template: AgentTicketEmail
'Create New Email Ticket' => 'Neues E-Mail-Ticket erstellen', 'Create New Email Ticket' => 'Neues E-Mail-Ticket erstellen',
'Example Template' => 'Beispielvorlage', 'Example Template' => 'Beispielvorlage',
'From queue' => 'Aus Queue', 'From queue' => 'Aus Queue',
'To customer user' => 'An Kundenbenutzer', 'To customer user' => 'An Kundenbenutzer',
'Please include at least one customer user for the ticket.' => 'Bitte tr agen Sie wenigstens einen Kundenbenutzer für das Ticket ein', 'Please include at least one customer user for the ticket.' => 'Bitte tr agen Sie wenigstens einen Kundenbenutzer für das Ticket ein.',
'Select this customer as the main customer.' => 'Diesen Kunden als Haupt kunden auswählen.', 'Select this customer as the main customer.' => 'Diesen Kunden als Haupt kunden auswählen.',
'Remove Ticket Customer User' => 'Kundenbenutzer des Tickets entfernen', 'Remove Ticket Customer User' => 'Kundenbenutzer des Tickets entfernen',
'Get all' => 'Alles holen', 'Get all' => 'Alles holen',
# Template: AgentTicketEmailOutbound # Template: AgentTicketEmailOutbound
'Outbound Email for %s%s%s' => 'Ausgehende E-Mail für %s%s%s', 'Outbound Email for %s%s%s' => 'Ausgehende E-Mail für %s%s%s',
# Template: AgentTicketEscalation # Template: AgentTicketEscalation
'Ticket %s: first response time is over (%s/%s)!' => 'Ticket %s: erste R eaktionszeit ist abgelaufen (%s/%s)!', 'Ticket %s: first response time is over (%s/%s)!' => 'Ticket %s: erste R eaktionszeit ist abgelaufen (%s/%s)!',
'Ticket %s: first response time will be over in %s/%s!' => 'Ticket %s: e rste Reaktionszeit wird ablaufen in %s/%s!', 'Ticket %s: first response time will be over in %s/%s!' => 'Ticket %s: e rste Reaktionszeit wird ablaufen in %s/%s!',
skipping to change at line 2911 skipping to change at line 2911
'Save as default' => 'Als Standard speichern', 'Save as default' => 'Als Standard speichern',
'Archive' => 'Archiv', 'Archive' => 'Archiv',
'This ticket is archived.' => 'Dieses Ticket ist archiviert.', 'This ticket is archived.' => 'Dieses Ticket ist archiviert.',
'Note: Type is invalid!' => 'Hinweis: Typ ist ungültig!', 'Note: Type is invalid!' => 'Hinweis: Typ ist ungültig!',
'Locked' => 'Sperre', 'Locked' => 'Sperre',
'Accounted time' => 'Erfasste Zeit', 'Accounted time' => 'Erfasste Zeit',
'Linked Objects' => 'Verknüpfte Objekte', 'Linked Objects' => 'Verknüpfte Objekte',
'Change Queue' => 'Queue ändern', 'Change Queue' => 'Queue ändern',
'There are no dialogs available at this point in the process.' => 'There are no dialogs available at this point in the process.' =>
'Für diesen Prozess stehen derzeit keine Dialoge zur Verfügung.', 'Für diesen Prozess stehen derzeit keine Dialoge zur Verfügung.',
'This item has no articles yet.' => 'Dieser Eintrag hat noch keine Artik el', 'This item has no articles yet.' => 'Dieser Eintrag hat noch keine Artik el.',
'Ticket Timeline View' => 'Ticket-Verlaufsansicht', 'Ticket Timeline View' => 'Ticket-Verlaufsansicht',
'Article Overview' => 'Artikelübersicht', 'Article Overview' => 'Artikelübersicht',
'Article(s)' => 'Beitrag/Beiträge', 'Article(s)' => 'Beitrag/Beiträge',
'Page' => 'Seite', 'Page' => 'Seite',
'Add Filter' => 'Filter hinzufügen', 'Add Filter' => 'Filter hinzufügen',
'Set' => 'Setzen', 'Set' => 'Setzen',
'Reset Filter' => 'Filter zurücksetzen', 'Reset Filter' => 'Filter zurücksetzen',
'Show one article' => 'Einen Artikel anzeigen', 'Show one article' => 'Einen Artikel anzeigen',
'Show all articles' => 'Alle Artikel anzeigen', 'Show all articles' => 'Alle Artikel anzeigen',
'Show Ticket Timeline View' => 'Ticket-Verlaufsansicht anzeigen', 'Show Ticket Timeline View' => 'Ticket-Verlaufsansicht anzeigen',
skipping to change at line 2963 skipping to change at line 2963
# Template: CustomerAccept # Template: CustomerAccept
'Information' => 'Information', 'Information' => 'Information',
'Dear Customer,' => 'Lieber Kunde,', 'Dear Customer,' => 'Lieber Kunde,',
'thank you for using our services.' => 'Danke, dass Sie unsere Services nutzen.', 'thank you for using our services.' => 'Danke, dass Sie unsere Services nutzen.',
'Yes, I accepted your license.' => 'Ja, ich akzeptiere die Lizenz.', 'Yes, I accepted your license.' => 'Ja, ich akzeptiere die Lizenz.',
# Template: CustomerError # Template: CustomerError
'An Error Occurred' => 'Ein Fehler ist aufgetreten', 'An Error Occurred' => 'Ein Fehler ist aufgetreten',
'Error Details' => 'Fehlerdetails', 'Error Details' => 'Fehlerdetails',
'Traceback' => 'Traceback', 'Traceback' => 'Rückverfolgung',
# Template: CustomerFooter # Template: CustomerFooter
'Powered by' => 'Powered by', 'Powered by' => 'Powered by',
# Template: CustomerFooterJS # Template: CustomerFooterJS
'One or more errors occurred!' => 'Ein oder mehrere Fehler sind aufgetre ten!', 'One or more errors occurred!' => 'Ein oder mehrere Fehler sind aufgetre ten!',
'Close this dialog' => 'Diesen Dialog schließen', 'Close this dialog' => 'Diesen Dialog schließen',
'Could not open popup window. Please disable any popup blockers for this application.' => 'Could not open popup window. Please disable any popup blockers for this application.' =>
'Konnte Popup-Fenster nicht öffnen. Bitte deaktivieren Sie alle Popu p-Blocker für diese Anwendung.', 'Konnte Popup-Fenster nicht öffnen. Bitte deaktivieren Sie alle Popu p-Blocker für diese Anwendung.',
'If you now leave this page, all open popup windows will be closed, too! ' => 'If you now leave this page, all open popup windows will be closed, too! ' =>
skipping to change at line 3007 skipping to change at line 3007
'Connection error' => 'Verbindungsfehler', 'Connection error' => 'Verbindungsfehler',
'Reload page' => 'Seite aktualisieren', 'Reload page' => 'Seite aktualisieren',
'Your browser was not able to communicate with OTRS properly, there seem s to be something wrong with your network connection. You could either try reloa ding this page manually or wait until your browser has re-established the connec tion on its own.' => 'Your browser was not able to communicate with OTRS properly, there seem s to be something wrong with your network connection. You could either try reloa ding this page manually or wait until your browser has re-established the connec tion on its own.' =>
'Ihr Browser konnte keine Verbindung mit OTRS herstellen, es scheint ein Problem mit Ihrer Netzwerkverbindung vorzuliegen. Sie könnten versuchen die Seite manuell neu zu Laden oder warten bis ihr Browser die Verbindung wieder he rstellt.', 'Ihr Browser konnte keine Verbindung mit OTRS herstellen, es scheint ein Problem mit Ihrer Netzwerkverbindung vorzuliegen. Sie könnten versuchen die Seite manuell neu zu Laden oder warten bis ihr Browser die Verbindung wieder he rstellt.',
'There was an error in communication with the server. Server might be ex periencing some temporary problems, please reload this page to check if they hav e been resolved.' => 'There was an error in communication with the server. Server might be ex periencing some temporary problems, please reload this page to check if they hav e been resolved.' =>
'', '',
'The connection has been re-established after a temporary connection los s. Due to this, elements on this page could have stopped to work correctly. In o rder to be able to use all elements correctly again, it is strongly recommended to reload this page.' => 'The connection has been re-established after a temporary connection los s. Due to this, elements on this page could have stopped to work correctly. In o rder to be able to use all elements correctly again, it is strongly recommended to reload this page.' =>
'Die Verbindung wurde nach einer temporären Unterbrechung wiederherg estellt. Möglicherweise funktionieren deshalb einige Elemente der aktuellen Seit e nicht (mehr) korrekt. Um alle Elemente wieder wie gewünscht nutzen zu können, sollten Sie die aktuelle Seite neu laden.', 'Die Verbindung wurde nach einer temporären Unterbrechung wiederherg estellt. Möglicherweise funktionieren deshalb einige Elemente der aktuellen Seit e nicht (mehr) korrekt. Um alle Elemente wieder wie gewünscht nutzen zu können, sollten Sie die aktuelle Seite neu laden.',
# Template: CustomerLogin # Template: CustomerLogin
'JavaScript Not Available' => 'JavaScript nicht aktiviert oder nicht unt erstützt.', 'JavaScript Not Available' => 'JavaScript nicht verfügbar',
'In order to experience OTRS, you\'ll need to enable JavaScript in your browser.' => 'In order to experience OTRS, you\'ll need to enable JavaScript in your browser.' =>
'Um alle Möglichkeiten von OTRS voll ausschöpfen zu können, müssen S ie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.', 'Um alle Möglichkeiten von OTRS voll ausschöpfen zu können, müssen S ie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.',
'Browser Warning' => 'Browser-Warnung', 'Browser Warning' => 'Browser-Warnung',
'One moment please, you are being redirected...' => 'Einen Moment bitte, Sie werden weitergeleitet...', 'One moment please, you are being redirected...' => 'Einen Moment bitte, Sie werden weitergeleitet...',
'Login' => 'Anmeldung', 'Login' => 'Anmeldung',
'User name' => 'Benutzername', 'User name' => 'Benutzername',
'Your user name' => 'Ihr Benutzername', 'Your user name' => 'Ihr Benutzername',
'Your password' => 'Ihr Passwort', 'Your password' => 'Ihr Passwort',
'Forgot password?' => 'Passwort vergessen?', 'Forgot password?' => 'Passwort vergessen?',
'2 Factor Token' => '2-Faktor-Token', '2 Factor Token' => '2-Faktor-Token',
'Your 2 Factor Token' => 'Ihr 2-Faktor-Token', 'Your 2 Factor Token' => 'Ihr 2-Faktor-Token',
'Log In' => 'Anmelden', 'Log In' => 'Anmelden',
'Not yet registered?' => 'Noch nicht registriert?', 'Not yet registered?' => 'Noch nicht registriert?',
'Request new password' => 'Neues Passwort beantragen', 'Request new password' => 'Neues Passwort beantragen',
'Your User Name' => 'Ihr Benutzername', 'Your User Name' => 'Ihr Benutzername',
'A new password will be sent to your email address.' => 'Ein neues Passw ort wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.', 'A new password will be sent to your email address.' => 'Ein neues Passw ort wird an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.',
'Create Account' => 'Konto erstellen', 'Create Account' => 'Konto erstellen',
'Please fill out this form to receive login credentials.' => 'Bitte füll en Sie dieses Formular aus, um Ihre Anmeldedaten zu erhalten.', 'Please fill out this form to receive login credentials.' => 'Bitte füll en Sie dieses Formular aus, um Ihre Anmeldedaten zu erhalten.',
'How we should address you' => 'Wie sollen wir Sie ansprechen?', 'How we should address you' => 'Wie sollen wir Sie ansprechen',
'Your First Name' => 'Ihr Vorname', 'Your First Name' => 'Ihr Vorname',
'Your Last Name' => 'Ihr Nachname', 'Your Last Name' => 'Ihr Nachname',
'Your email address (this will become your username)' => 'Ihre E-Mail-Ad resse (das wird Ihr Benutzername)', 'Your email address (this will become your username)' => 'Ihre E-Mail-Ad resse (das wird Ihr Benutzername)',
# Template: CustomerNavigationBar # Template: CustomerNavigationBar
'Incoming Chat Requests' => 'Eingehende Chatanfragen', 'Incoming Chat Requests' => 'Eingehende Chatanfragen',
'Edit personal preferences' => 'Persönliche Einstellungen bearbeiten', 'Edit personal preferences' => 'Persönliche Einstellungen bearbeiten',
'Logout %s %s' => '%s %s abmelden', 'Logout %s %s' => '%s %s abmelden',
# Template: CustomerRichTextEditor # Template: CustomerRichTextEditor
skipping to change at line 3074 skipping to change at line 3074
'Save search as template?' => 'Suche als Vorlage speichern?', 'Save search as template?' => 'Suche als Vorlage speichern?',
'Save as Template?' => 'Als Vorlage speichern?', 'Save as Template?' => 'Als Vorlage speichern?',
'Save as Template' => 'Als Vorlage speichern', 'Save as Template' => 'Als Vorlage speichern',
'Template Name' => 'Name der Vorlage', 'Template Name' => 'Name der Vorlage',
'Pick a profile name' => 'Profilnamen auswählen', 'Pick a profile name' => 'Profilnamen auswählen',
'Output to' => 'Ausgabe nach', 'Output to' => 'Ausgabe nach',
# Template: CustomerTicketSearchResultShort # Template: CustomerTicketSearchResultShort
'of' => 'von', 'of' => 'von',
'Search Results for' => 'Suchergebnisse für', 'Search Results for' => 'Suchergebnisse für',
'Remove this Search Term.' => 'Entferne diesen Suchbegriff', 'Remove this Search Term.' => 'Diesen Suchbegriff entfernen.',
# Template: CustomerTicketZoom # Template: CustomerTicketZoom
'Start a chat from this ticket' => 'Von diesem Ticket aus einen Chat sta rten', 'Start a chat from this ticket' => 'Von diesem Ticket aus einen Chat sta rten',
'Expand article' => 'Artikel aufklappen', 'Expand article' => 'Artikel aufklappen',
'Next Steps' => 'Nächste Schritte', 'Next Steps' => 'Nächste Schritte',
'Reply' => 'Antworten', 'Reply' => 'Antworten',
'Chat Protocol' => 'Chatprotokoll', 'Chat Protocol' => 'Chatprotokoll',
# Template: DashboardEventsTicketCalendar # Template: DashboardEventsTicketCalendar
'All-day' => 'Ganztägig', 'All-day' => 'Ganztägig',
skipping to change at line 3151 skipping to change at line 3151
'Information about the OTRS Daemon' => 'Informationen über den OTRS Daem on', 'Information about the OTRS Daemon' => 'Informationen über den OTRS Daem on',
'Communication error' => '', 'Communication error' => '',
'This feature is part of the %s. Please contact us at %s for an upgrade .' => 'This feature is part of the %s. Please contact us at %s for an upgrade .' =>
'Diese Funktion ist Teil von %s. Bitte kontaktieren Sie uns unter %s bezüglich eines Upgrades.', 'Diese Funktion ist Teil von %s. Bitte kontaktieren Sie uns unter %s bezüglich eines Upgrades.',
'Find out more about the %s' => 'Erfahren Sie mehr über die %s', 'Find out more about the %s' => 'Erfahren Sie mehr über die %s',
# Template: Header # Template: Header
'You are logged in as' => 'Sie sind angemeldet als', 'You are logged in as' => 'Sie sind angemeldet als',
# Template: Installer # Template: Installer
'JavaScript not available' => 'JavaScript nicht aktiviert oder nicht unt erstützt.', 'JavaScript not available' => 'JavaScript nicht verfügbar',
'Step %s' => 'Schritt %s', 'Step %s' => 'Schritt %s',
'Database Settings' => 'Datenbankeinstellungen', 'Database Settings' => 'Datenbankeinstellungen',
'General Specifications and Mail Settings' => 'Allgemeine Einstellungen und E-Mail-Einstellungen', 'General Specifications and Mail Settings' => 'Allgemeine Einstellungen und E-Mail-Einstellungen',
'Finish' => 'Abschließen', 'Finish' => 'Abschließen',
'Welcome to %s' => 'Willkommen bei %s', 'Welcome to %s' => 'Willkommen bei %s',
'Germany' => 'Deutschland', 'Germany' => 'Deutschland',
'United States' => 'Vereinigte Staaten von Amerika', 'United States' => 'Vereinigte Staaten von Amerika',
'Mexico' => 'Mexiko', 'Mexico' => 'Mexiko',
'Hungary' => 'Ungarn', 'Hungary' => 'Ungarn',
'Brazil' => 'Brasilien', 'Brazil' => 'Brasilien',
'Singapore' => 'Singapur', 'Singapore' => 'Singapur',
'Hong Kong' => 'Hong Kong', 'Hong Kong' => 'Hong Kong',
'Web site' => 'Website', 'Web site' => 'Website',
'Mail check successful.' => 'Konfigurationsprüfung erfolgreich.', 'Mail check successful.' => 'Konfigurationsprüfung erfolgreich.',
'Error in the mail settings. Please correct and try again.' => 'Fehler i n der Mail-Konfiguration. Bitte korrigieren und nochmals probieren.', 'Error in the mail settings. Please correct and try again.' => 'Fehler i n der Mail-Konfiguration. Bitte korrigieren und nochmals probieren.',
# Template: InstallerConfigureMail # Template: InstallerConfigureMail
'Configure Outbound Mail' => 'Mailversand konfigurieren', 'Configure Outbound Mail' => 'Mailversand konfigurieren',
'Outbound mail type' => 'Typ der ausgehenden E-Mail', 'Outbound mail type' => 'Typ der ausgehenden E-Mail',
'Select outbound mail type.' => 'Typ der ausgehenden E-Mail auswählen', 'Select outbound mail type.' => 'Typ der ausgehenden E-Mail auswählen.',
'Outbound mail port' => 'Port der ausgehenden E-Mail', 'Outbound mail port' => 'Port der ausgehenden E-Mail',
'Select outbound mail port.' => 'Port der ausgehenden E-Mail auswählen', 'Select outbound mail port.' => 'Port der ausgehenden E-Mail auswählen.' ,
'SMTP host' => 'SMTP-Host', 'SMTP host' => 'SMTP-Host',
'SMTP host.' => 'SMTP-Host.', 'SMTP host.' => 'SMTP-Host.',
'SMTP authentication' => 'SMPT-Authentifizierung', 'SMTP authentication' => 'SMPT-Authentifizierung',
'Does your SMTP host need authentication?' => 'Benötigt der SMTP-Host ei ne Authentifizierung?', 'Does your SMTP host need authentication?' => 'Benötigt der SMTP-Host ei ne Authentifizierung?',
'SMTP auth user' => 'Benutzer für SMTP-Authentifizierung', 'SMTP auth user' => 'Benutzer für SMTP-Authentifizierung',
'Username for SMTP auth.' => 'Benutzername für SMTP-Authentifizierung.', 'Username for SMTP auth.' => 'Benutzername für SMTP-Authentifizierung.',
'SMTP auth password' => 'Passwort für SMTP-Authentifizierung', 'SMTP auth password' => 'Passwort für SMTP-Authentifizierung',
'Password for SMTP auth.' => 'Passwort für SMTP-Authentifizierung.', 'Password for SMTP auth.' => 'Passwort für SMTP-Authentifizierung.',
'Configure Inbound Mail' => 'Mailempfang konfigurieren', 'Configure Inbound Mail' => 'Mailempfang konfigurieren',
'Inbound mail type' => 'Typ der eingehenden E-Mail', 'Inbound mail type' => 'Typ der eingehenden E-Mail',
'Select inbound mail type.' => 'Typ der eingehenden E-Mail auswählen', 'Select inbound mail type.' => 'Typ der eingehenden E-Mail auswählen.',
'Inbound mail host' => 'Host der eingehenden E-Mail', 'Inbound mail host' => 'Host der eingehenden E-Mail',
'Inbound mail host.' => 'Host der eingehenden E-Mail.', 'Inbound mail host.' => 'Host der eingehenden E-Mail.',
'Inbound mail user' => 'Benutzer der eingehenden E-Mail', 'Inbound mail user' => 'Benutzer der eingehenden E-Mail',
'User for inbound mail.' => 'Benutzername der eingehenden E-Mail', 'User for inbound mail.' => 'Benutzername der eingehenden E-Mail.',
'Inbound mail password' => 'Passwort der eingehenden E-Mail', 'Inbound mail password' => 'Passwort der eingehenden E-Mail',
'Password for inbound mail.' => 'Passwort der eingehenden E-Mail.', 'Password for inbound mail.' => 'Passwort der eingehenden E-Mail.',
'Result of mail configuration check' => 'Ergebnis der E-Mail-Konfigurati onsprüfung', 'Result of mail configuration check' => 'Ergebnis der E-Mail-Konfigurati onsprüfung',
'Check mail configuration' => 'E-Mail-Konfiguration prüfen', 'Check mail configuration' => 'E-Mail-Konfiguration prüfen',
'Skip this step' => 'Diesen Schritt überspringen', 'Skip this step' => 'Diesen Schritt überspringen',
# Template: InstallerDBResult # Template: InstallerDBResult
'Database setup successful!' => 'Datenbank erfolgreich erstellt!', 'Database setup successful!' => 'Datenbank erfolgreich erstellt!',
# Template: InstallerDBStart # Template: InstallerDBStart
skipping to change at line 3225 skipping to change at line 3225
# Template: InstallerDBmysql # Template: InstallerDBmysql
'Passwords do not match' => 'Passworte stimmen nicht überein', 'Passwords do not match' => 'Passworte stimmen nicht überein',
# Template: InstallerDBoracle # Template: InstallerDBoracle
'SID' => 'SID', 'SID' => 'SID',
'Port' => 'Port', 'Port' => 'Port',
# Template: InstallerFinish # Template: InstallerFinish
'To be able to use OTRS you have to enter the following line in your com mand line (Terminal/Shell) as root.' => 'To be able to use OTRS you have to enter the following line in your com mand line (Terminal/Shell) as root.' =>
'Um OTRS nutzen zu können, müssen die die folgenden Zeilen als root in die Befehlszeile (Terminal/Shell) eingeben.', 'Um OTRS nutzen zu können, müssen die die folgenden Zeilen als root in die Befehlszeile (Terminal/Shell) eingeben.',
'Restart your webserver' => 'Starten Sie ihren Webserver neu.', 'Restart your webserver' => 'Starten Sie ihren Webserver neu',
'After doing so your OTRS is up and running.' => 'Danach ist OTRS startk lar.', 'After doing so your OTRS is up and running.' => 'Danach ist OTRS startk lar.',
'Start page' => 'Startseite', 'Start page' => 'Startseite',
'Your OTRS Team' => 'Ihr OTRS-Team', 'Your OTRS Team' => 'Ihr OTRS-Team',
# Template: InstallerLicense # Template: InstallerLicense
'Don\'t accept license' => 'Lizenz _nicht_ akzeptieren', 'Don\'t accept license' => 'Lizenz _nicht_ akzeptieren',
'Accept license and continue' => 'Lizenz akzeptieren und fortfahren', 'Accept license and continue' => 'Lizenz akzeptieren und fortfahren',
# Template: InstallerSystem # Template: InstallerSystem
'SystemID' => 'SystemID', 'SystemID' => 'SystemID',
skipping to change at line 3340 skipping to change at line 3340
'The selected time periods in the statistic are time zone neutral.' => 'The selected time periods in the statistic are time zone neutral.' =>
'Die ausgewählten Zeitperioden der Statistik sind Zeitzonen-unabhäng ig.', 'Die ausgewählten Zeitperioden der Statistik sind Zeitzonen-unabhäng ig.',
'Create summation row' => 'Summenzeile erstellen', 'Create summation row' => 'Summenzeile erstellen',
'Generate an additional row containing sums for all data rows.' => 'Generate an additional row containing sums for all data rows.' =>
'Eine zusätzliche Zeile mit Summen für alle Datenzeilen erstellen.', 'Eine zusätzliche Zeile mit Summen für alle Datenzeilen erstellen.',
'Create summation column' => 'Summenspalte erstellen', 'Create summation column' => 'Summenspalte erstellen',
'Generate an additional column containing sums for all data columns.' => 'Generate an additional column containing sums for all data columns.' =>
'Eine zusätzliche Spalte mit Summen für alle Datenspalten erstellen. ', 'Eine zusätzliche Spalte mit Summen für alle Datenspalten erstellen. ',
'Cache results' => 'Ergebnisse cachen', 'Cache results' => 'Ergebnisse cachen',
'Stores statistics result data in a cache to be used in subsequent views with the same configuration (requires at least one selected time field).' => 'Stores statistics result data in a cache to be used in subsequent views with the same configuration (requires at least one selected time field).' =>
'Speichert Statistikergebnisse in einem Cache, der bei späteren Aufr ufen mit derselben Konfiguration verwendet wird. (Benötigt mindestens ein ausgew ähltes Zeitfeld)', 'Speichert Statistikergebnisse in einem Cache, der bei späteren Aufr ufen mit derselben Konfiguration verwendet wird. (Benötigt mindestens ein ausgew ähltes Zeitfeld).',
'Provide the statistic as a widget that agents can activate in their das hboard.' => 'Provide the statistic as a widget that agents can activate in their das hboard.' =>
'Diese Statistik als Dashboard-Widget anbieten, die Agenten in Ihrem Dashboard aktivieren können.', 'Diese Statistik als Dashboard-Widget anbieten, die Agenten in Ihrem Dashboard aktivieren können.',
'Please note that enabling the dashboard widget will activate caching fo r this statistic in the dashboard.' => 'Please note that enabling the dashboard widget will activate caching fo r this statistic in the dashboard.' =>
'Bitte beachten Sie, dass das Dashboard-Widget das Caching für diese Statistik aktiviert.', 'Bitte beachten Sie, dass das Dashboard-Widget das Caching für diese Statistik aktiviert.',
'If set to invalid end users can not generate the stat.' => 'Bei "ungült ig" können Nutzer die Statistik nicht mehr ausführen.', 'If set to invalid end users can not generate the stat.' => 'Bei "ungült ig" können Nutzer die Statistik nicht mehr ausführen.',
# Template: PreviewWidget # Template: PreviewWidget
'There are problems in the configuration of this statistic:' => 'Es best ehen Probleme in der Konfiguration dieser Statistik:', 'There are problems in the configuration of this statistic:' => 'Es best ehen Probleme in der Konfiguration dieser Statistik:',
'You may now configure the X-axis of your statistic.' => 'Sie können jet zt die X-Achse Ihrer Statistik konfigurieren.', 'You may now configure the X-axis of your statistic.' => 'Sie können jet zt die X-Achse Ihrer Statistik konfigurieren.',
'This statistic does not provide preview data.' => 'Diese Statistik stel lt keine Vorschaudaten zur Verfügung.', 'This statistic does not provide preview data.' => 'Diese Statistik stel lt keine Vorschaudaten zur Verfügung.',
skipping to change at line 3362 skipping to change at line 3362
'Please note that the preview uses random data and does not consider dat a filters.' => 'Please note that the preview uses random data and does not consider dat a filters.' =>
'Bitte beachten Sie, dass die Vorschau Zufallsdaten verwendet und ke ine Datenfilter berücksichtigt.', 'Bitte beachten Sie, dass die Vorschau Zufallsdaten verwendet und ke ine Datenfilter berücksichtigt.',
'Configure X-Axis' => 'X-Achse konfigurieren', 'Configure X-Axis' => 'X-Achse konfigurieren',
'X-axis' => 'X-Achse', 'X-axis' => 'X-Achse',
'Configure Y-Axis' => 'Y-Achse konfigurieren', 'Configure Y-Axis' => 'Y-Achse konfigurieren',
'Y-axis' => 'Y-Achse', 'Y-axis' => 'Y-Achse',
'Configure Filter' => 'Filter konfigurieren', 'Configure Filter' => 'Filter konfigurieren',
# Template: RestrictionsWidget # Template: RestrictionsWidget
'Please select only one element or turn off the button \'Fixed\'.' => 'Please select only one element or turn off the button \'Fixed\'.' =>
'Bitte wählen Sie nur ein Attribut aus oder entfernen Sie das Häkche n der Checkbox \'Fixiert\'!', 'Bitte wählen Sie nur ein Element aus oder entfernen Sie das Häkchen der Checkbox \'Fixiert\'.',
'Absolute period' => 'Absoluter Zeitraum', 'Absolute period' => 'Absoluter Zeitraum',
'Between' => 'Zwischen', 'Between' => 'Zwischen',
'Relative period' => 'Relativer Zeitraum', 'Relative period' => 'Relativer Zeitraum',
'The past complete %s and the current+upcoming complete %s %s' => 'The past complete %s and the current+upcoming complete %s %s' =>
'Die vergangenen %s und der/die aktuelle+kommenden %s %s.', 'Die vergangenen %s und der/die aktuelle+kommenden %s %s',
'Do not allow changes to this element when the statistic is generated.' => 'Do not allow changes to this element when the statistic is generated.' =>
'Beim Erstellen der Statistik keine Veränderungen an diesem Element erlauben.', 'Beim Erstellen der Statistik keine Veränderungen an diesem Element erlauben.',
# Template: StatsParamsWidget # Template: StatsParamsWidget
'Format' => 'Format', 'Format' => 'Format',
'Exchange Axis' => 'Achsen vertauschen', 'Exchange Axis' => 'Achsen vertauschen',
'Configurable params of static stat' => 'Konfigurierbare Parameter der s tatischen Statistik', 'Configurable params of static stat' => 'Konfigurierbare Parameter der s tatischen Statistik',
'No element selected.' => 'Es wurde kein Element ausgewählt.', 'No element selected.' => 'Es wurde kein Element ausgewählt.',
'Scale' => 'Skalierung', 'Scale' => 'Skalierung',
'show more' => 'Mehr anzeigen', 'show more' => 'Mehr anzeigen',
skipping to change at line 3409 skipping to change at line 3409
# Template: Warning # Template: Warning
'Go back to the previous page' => 'Zurück zur vorhergehenden Seite', 'Go back to the previous page' => 'Zurück zur vorhergehenden Seite',
# Perl Module: Kernel/Config/Defaults.pm # Perl Module: Kernel/Config/Defaults.pm
'Database Backend' => 'Datenbank-Backend', 'Database Backend' => 'Datenbank-Backend',
'View system log messages.' => 'Systemprotokoll-Nachrichten ansehen.', 'View system log messages.' => 'Systemprotokoll-Nachrichten ansehen.',
'Update and extend your system with software packages.' => 'System mit S oftwarepaketen aktualisieren und erweitern.', 'Update and extend your system with software packages.' => 'System mit S oftwarepaketen aktualisieren und erweitern.',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminACL.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminACL.pm
'ACLs could not be Imported due to a unknown error, please check OTRS lo gs for more information' => 'ACLs could not be Imported due to a unknown error, please check OTRS lo gs for more information' =>
'ACLs konnten aufgrund eines unbekannten Fehlers nicht importiert we rden, bitte prüfen Sie das Systemprotokoll für mehr Information.', 'ACLs konnten aufgrund eines unbekannten Fehlers nicht importiert we rden, bitte prüfen Sie das Systemprotokoll für mehr Information',
'The following ACLs have been added successfully: %s' => 'Die folgenden ACLs wurden erfolgreich hinzugefügt: %s', 'The following ACLs have been added successfully: %s' => 'Die folgenden ACLs wurden erfolgreich hinzugefügt: %s',
'The following ACLs have been updated successfully: %s' => 'Die folgende n ACLs wurden erfolgreich aktualisiert: %s', 'The following ACLs have been updated successfully: %s' => 'Die folgende n ACLs wurden erfolgreich aktualisiert: %s',
'There where errors adding/updating the following ACLs: %s. Please check the log file for more information.' => 'There where errors adding/updating the following ACLs: %s. Please check the log file for more information.' =>
'Beim Hinzufügen/Aktualisieren der folgenden ACLs sind Fehler aufget reten: %s. Bitte prüfen Sie das Systemprotokoll für mehr Informationen.', 'Beim Hinzufügen/Aktualisieren der folgenden ACLs sind Fehler aufget reten: %s. Bitte prüfen Sie das Systemprotokoll für mehr Informationen.',
'This field is required' => 'Dieses Feld wird benötigt', 'This field is required' => 'Dieses Feld wird benötigt',
'There was an error creating the ACL' => 'Es gab einen Fehler beim Erste llen der ACL', 'There was an error creating the ACL' => 'Es gab einen Fehler beim Erste llen der ACL',
'Need ACLID!' => 'ACL-ID benötigt!', 'Need ACLID!' => 'ACL-ID benötigt!',
'Could not get data for ACLID %s' => 'Konnte keine Daten für ACL-ID %s e rmitteln.', 'Could not get data for ACLID %s' => 'Konnte keine Daten für ACL-ID %s e rmitteln',
'There was an error updating the ACL' => 'Beim Aktualisieren der ACL ist ein Fehler aufgetreten', 'There was an error updating the ACL' => 'Beim Aktualisieren der ACL ist ein Fehler aufgetreten',
'There was an error setting the entity sync status.' => 'Beim Setzen des Synchronisations-Status ist ein Fehler aufgetreten.', 'There was an error setting the entity sync status.' => 'Beim Setzen des Synchronisations-Status ist ein Fehler aufgetreten.',
'There was an error synchronizing the ACLs.' => 'Es gab einen Fehler bei m Synchronisieren der ACLs.', 'There was an error synchronizing the ACLs.' => 'Es gab einen Fehler bei m Synchronisieren der ACLs.',
'ACL %s could not be deleted' => 'ACL %s konnte nicht gelöscht werden', 'ACL %s could not be deleted' => 'ACL %s konnte nicht gelöscht werden',
'There was an error getting data for ACL with ID %s' => 'Es gab einen Fe hler beim Holen der Daten für die ACL mit der ID %s', 'There was an error getting data for ACL with ID %s' => 'Es gab einen Fe hler beim Holen der Daten für die ACL mit der ID %s',
'Exact match' => 'Genauer Treffer', 'Exact match' => 'Genauer Treffer',
'Negated exact match' => 'Negierter genauer Treffer', 'Negated exact match' => 'Negierter genauer Treffer',
'Regular expression' => 'Regulärer Ausdruck', 'Regular expression' => 'Regulärer Ausdruck',
'Regular expression (ignore case)' => 'Regulärer Ausdruck (Groß-/Kleinsc hreibung ignorieren)', 'Regular expression (ignore case)' => 'Regulärer Ausdruck (Groß-/Kleinsc hreibung ignorieren)',
'Negated regular expression' => 'Negierter Regulärer Ausdruck', 'Negated regular expression' => 'Negierter Regulärer Ausdruck',
'Negated regular expression (ignore case)' => 'Negierter regulärer Ausdr uck (Groß-/Kleinschreibung ignorieren)', 'Negated regular expression (ignore case)' => 'Negierter regulärer Ausdr uck (Groß-/Kleinschreibung ignorieren)',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminCustomerCompany.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminCustomerCompany.pm
'Customer Company %s already exists!' => 'Die Kundenfirma %s existiert b ereits!', 'Customer Company %s already exists!' => 'Das Kundenunternehmen %s exist iert bereits!',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminCustomerUser.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminCustomerUser.pm
'New phone ticket' => 'Neues Telefon-Ticket', 'New phone ticket' => 'Neues Telefon-Ticket',
'New email ticket' => 'Neues E-Mail-Ticket', 'New email ticket' => 'Neues E-Mail-Ticket',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminDynamicField.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminDynamicField.pm
'Fields configuration is not valid' => 'Felderkonfiguration ist nicht gü ltig', 'Fields configuration is not valid' => 'Felderkonfiguration ist nicht gü ltig',
'Objects configuration is not valid' => 'Die Objektkonfiguration ist ung ültig', 'Objects configuration is not valid' => 'Die Objektkonfiguration ist ung ültig',
'Could not reset Dynamic Field order properly, please check the error lo g for more details.' => 'Could not reset Dynamic Field order properly, please check the error lo g for more details.' =>
'Konnte die Reihenfolge der Dynamischen Felder nicht zurücksetzen, b itte prüfen Sie das Systemprotokoll für mehr Informationen.', 'Konnte die Reihenfolge der Dynamischen Felder nicht zurücksetzen, b itte prüfen Sie das Systemprotokoll für mehr Informationen.',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminDynamicFieldCheckbox.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminDynamicFieldCheckbox.pm
'Undefined subaction.' => 'Unbestimmte Unteraktion.', 'Undefined subaction.' => 'Unbestimmte Unteraktion.',
'Need %s' => '%s benötigt', 'Need %s' => '%s benötigt',
'The field does not contain only ASCII letters and numbers.' => 'Dieses Feld enthält nicht nur ASCII-Zeichen.', 'The field does not contain only ASCII letters and numbers.' => 'Dieses Feld enthält nicht nur ASCII-Zeichen.',
'There is another field with the same name.' => 'Es existiert bereits ei n Feld mit demselben Namen.', 'There is another field with the same name.' => 'Es existiert bereits ei n Feld mit demselben Namen.',
'The field must be numeric.' => 'Das Feld darf nur Zahlen beinhalten.', 'The field must be numeric.' => 'Das Feld darf nur Zahlen beinhalten.',
'Need ValidID' => 'Benötige ValidID', 'Need ValidID' => 'Benötige ValidID',
'Could not create the new field' => 'Konnte das neue Feld nicht anlegen' , 'Could not create the new field' => 'Konnte das neue Feld nicht anlegen' ,
'Need ID' => 'ID benötigt', 'Need ID' => 'ID benötigt',
'Could not get data for dynamic field %s' => 'Konnte keine Daten für das Dynamische Feld %s ermitteln.', 'Could not get data for dynamic field %s' => 'Konnte keine Daten für das Dynamische Feld %s ermitteln',
'The name for this field should not change.' => 'Der Name dieses Feldes sollte sich nicht ändern.', 'The name for this field should not change.' => 'Der Name dieses Feldes sollte sich nicht ändern.',
'Could not update the field %s' => 'Das Feld %s konnte nicht aktualisier t werden', 'Could not update the field %s' => 'Das Feld %s konnte nicht aktualisier t werden',
'Currently' => 'Aktuell', 'Currently' => 'Aktuell',
'Unchecked' => 'Nicht ausgewählt', 'Unchecked' => 'Nicht ausgewählt',
'Checked' => 'Ausgewählt', 'Checked' => 'Ausgewählt',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminDynamicFieldDateTime.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminDynamicFieldDateTime.pm
'Prevent entry of dates in the future' => 'Eingabe von zukünftigen Datum swerten verhindern', 'Prevent entry of dates in the future' => 'Eingabe von zukünftigen Datum swerten verhindern',
'Prevent entry of dates in the past' => 'Eingabe von vergangenen Datumsw erten verhindern', 'Prevent entry of dates in the past' => 'Eingabe von vergangenen Datumsw erten verhindern',
skipping to change at line 3479 skipping to change at line 3479
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminGenericAgent.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminGenericAgent.pm
'archive tickets' => 'Tickets archivieren', 'archive tickets' => 'Tickets archivieren',
'restore tickets from archive' => 'Tickets aus dem Archiv wiederherstell en', 'restore tickets from archive' => 'Tickets aus dem Archiv wiederherstell en',
'Need Profile!' => 'Benötige Profile!', 'Need Profile!' => 'Benötige Profile!',
'Got no values to check.' => 'Keine Werte zum Prüfen empfangen.', 'Got no values to check.' => 'Keine Werte zum Prüfen empfangen.',
'Please remove the following words because they cannot be used for the t icket selection:' => 'Please remove the following words because they cannot be used for the t icket selection:' =>
'Bitte entfernen Sie die folgenden Worte, da sie nicht für die Ticke t-Auswahl genutzt werden können:', 'Bitte entfernen Sie die folgenden Worte, da sie nicht für die Ticke t-Auswahl genutzt werden können:',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminGenericInterfaceDebugger.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminGenericInterfaceDebugger.pm
'Need WebserviceID!' => 'Benötige Web-Service-ID!', 'Need WebserviceID!' => 'Benötige Web-Service-ID!',
'Could not get data for WebserviceID %s' => 'Konnte keine Daten für Web- Service-ID %s ermitteln!', 'Could not get data for WebserviceID %s' => 'Konnte keine Daten für Web- Service-ID %s ermitteln',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminGenericInterfaceInvokerDefault.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminGenericInterfaceInvokerDefault.pm
'Need InvokerType' => 'Benötige InvokerType', 'Need InvokerType' => 'Benötige InvokerType',
'Invoker %s is not registered' => 'Invoker %s ist nicht registriert', 'Invoker %s is not registered' => 'Invoker %s ist nicht registriert',
'InvokerType %s is not registered' => 'Invoker-Typ %s ist nicht registri ert', 'InvokerType %s is not registered' => 'Invoker-Typ %s ist nicht registri ert',
'Need Invoker' => 'Benötige Invoker', 'Need Invoker' => 'Benötige Invoker',
'Could not determine config for invoker %s' => 'Konnte Konfiguration für Invoker %s nicht ermitteln', 'Could not determine config for invoker %s' => 'Konnte Konfiguration für Invoker %s nicht ermitteln',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminGenericInterfaceMappingSimple.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminGenericInterfaceMappingSimple.pm
'Could not get registered configuration for action type %s' => 'Konnte k eine registrierte Konfiguration für Action Typ %s ermitteln', 'Could not get registered configuration for action type %s' => 'Konnte k eine registrierte Konfiguration für Action Typ %s ermitteln',
skipping to change at line 3522 skipping to change at line 3522
'There is another web service with the same name.' => 'Es existiert bere its ein Web-Service mit demselben Namen.', 'There is another web service with the same name.' => 'Es existiert bere its ein Web-Service mit demselben Namen.',
'There was an error updating the web service.' => 'Beim Aktualisieren de s Web-Service ist ein Fehler aufgetreten.', 'There was an error updating the web service.' => 'Beim Aktualisieren de s Web-Service ist ein Fehler aufgetreten.',
'Web service "%s" updated!' => 'Web Service "%s" aktualisiert!', 'Web service "%s" updated!' => 'Web Service "%s" aktualisiert!',
'There was an error creating the web service.' => 'Beim Erstellen des We b-Service ist ein Fehler aufgetreten.', 'There was an error creating the web service.' => 'Beim Erstellen des We b-Service ist ein Fehler aufgetreten.',
'Web service "%s" created!' => 'Web-Service "%s" erstellt!', 'Web service "%s" created!' => 'Web-Service "%s" erstellt!',
'Need Name!' => 'Name benötigt!', 'Need Name!' => 'Name benötigt!',
'Need ExampleWebService!' => 'Benötige Beispiel-Web-Service!', 'Need ExampleWebService!' => 'Benötige Beispiel-Web-Service!',
'Could not read %s!' => 'Konnte %s nicht lesen!', 'Could not read %s!' => 'Konnte %s nicht lesen!',
'Need a file to import!' => 'Benötige eine zu importierende Datei!', 'Need a file to import!' => 'Benötige eine zu importierende Datei!',
'The imported file has not valid YAML content! Please check OTRS log for details' => 'The imported file has not valid YAML content! Please check OTRS log for details' =>
'Die importierte Datei enthält ungültigen YAML-Inhalt. Bitte prüfen Sie das Systemprotokoll für mehr Informationen.', 'Die importierte Datei enthält ungültigen YAML-Inhalt. Bitte prüfen Sie das Systemprotokoll für mehr Informationen',
'Web service "%s" deleted!' => 'Web-Service "%s" gelöscht!', 'Web service "%s" deleted!' => 'Web-Service "%s" gelöscht!',
'New Web service' => 'Neuer Web Service', 'New Web service' => 'Neuer Web Service',
'Operations' => 'Operationen', 'Operations' => 'Operationen',
'Invokers' => 'Invoker', 'Invokers' => 'Invoker',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminGenericInterfaceWebserviceHistory.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminGenericInterfaceWebserviceHistory.pm
'Got no WebserviceHistoryID!' => 'Keine WebserviceHistoryID empfangen!', 'Got no WebserviceHistoryID!' => 'Keine WebserviceHistoryID empfangen!',
'Could not get history data for WebserviceHistoryID %s' => 'Konnte Histo rie für WebserviceHistoryID %s nicht finden', 'Could not get history data for WebserviceHistoryID %s' => 'Konnte Histo rie für WebserviceHistoryID %s nicht finden',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminMailAccount.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminMailAccount.pm
skipping to change at line 3544 skipping to change at line 3544
'Der E-Mail-Kontoabruf wurde bereits von einem anderen Prozess aufge rufen. Bitte versuchen Sie es später erneut!', 'Der E-Mail-Kontoabruf wurde bereits von einem anderen Prozess aufge rufen. Bitte versuchen Sie es später erneut!',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminNotificationEvent.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminNotificationEvent.pm
'Notification updated!' => 'Benachrichtigung aktualisiert!', 'Notification updated!' => 'Benachrichtigung aktualisiert!',
'Notification added!' => 'Benachrichtigung hinzugefügt!', 'Notification added!' => 'Benachrichtigung hinzugefügt!',
'There was an error getting data for Notification with ID:%s!' => 'There was an error getting data for Notification with ID:%s!' =>
'Beim Ermitteln der Daten für die Benachrichtigung mit der ID %s ist ein Fehler aufgetreten!', 'Beim Ermitteln der Daten für die Benachrichtigung mit der ID %s ist ein Fehler aufgetreten!',
'Unknown Notification %s!' => 'Unbekannte Benachrichtigung %s!', 'Unknown Notification %s!' => 'Unbekannte Benachrichtigung %s!',
'There was an error creating the Notification' => 'Beim Erstellen der Be nachrichtigung ist ein Fehler aufgetreten', 'There was an error creating the Notification' => 'Beim Erstellen der Be nachrichtigung ist ein Fehler aufgetreten',
'Notifications could not be Imported due to a unknown error, please chec k OTRS logs for more information' => 'Notifications could not be Imported due to a unknown error, please chec k OTRS logs for more information' =>
'Benachrichtigungen konnten aufgrund eines unbekannten Fehlers nicht importiert werden. Bitte prüfen Sie das Systemprotokoll für mehr Informationen. ', 'Benachrichtigungen konnten aufgrund eines unbekannten Fehlers nicht importiert werden. Bitte prüfen Sie das Systemprotokoll für mehr Informationen' ,
'The following Notifications have been added successfully: %s' => 'The following Notifications have been added successfully: %s' =>
'Folgende Benachrichtigungen wurden erfolgreich importiert: %s', 'Folgende Benachrichtigungen wurden erfolgreich importiert: %s',
'The following Notifications have been updated successfully: %s' => 'The following Notifications have been updated successfully: %s' =>
'Folgende Benachrichtigungen wurden erfolgreich aktualisiert: %s', 'Folgende Benachrichtigungen wurden erfolgreich aktualisiert: %s',
'There where errors adding/updating the following Notifications: %s. Ple ase check the log file for more information.' => 'There where errors adding/updating the following Notifications: %s. Ple ase check the log file for more information.' =>
'Beim Hinzufügen/Aktualisieren der folgenden Benachrichtigungen sind Fehler aufgetreten: %s. Bitte prüfen Sie das Systemprotokoll für mehr Informati onen.', 'Beim Hinzufügen/Aktualisieren der folgenden Benachrichtigungen sind Fehler aufgetreten: %s. Bitte prüfen Sie das Systemprotokoll für mehr Informati onen.',
'Agent who owns the ticket' => 'Agent, der Besitzer des Tickets ist', 'Agent who owns the ticket' => 'Agent, der Besitzer des Tickets ist',
'Agent who is responsible for the ticket' => 'Agent, der Verantwortliche r für das Ticket ist', 'Agent who is responsible for the ticket' => 'Agent, der Verantwortliche r für das Ticket ist',
'All agents watching the ticket' => 'Alle Agenten, die Beobachter des Ti ckets sind.', 'All agents watching the ticket' => 'Alle Agenten, die Beobachter des Ti ckets sind',
'All agents with write permission for the ticket' => 'Alle Agenten mit S chreibberechtigung für das Ticket', 'All agents with write permission for the ticket' => 'Alle Agenten mit S chreibberechtigung für das Ticket',
'All agents subscribed to the ticket\'s queue' => 'Alle Agenten, die die Queue des Tickets abonniert haben', 'All agents subscribed to the ticket\'s queue' => 'Alle Agenten, die die Queue des Tickets abonniert haben',
'All agents subscribed to the ticket\'s service' => 'Alle Agenten, die d en Service des Tickets abonniert haben', 'All agents subscribed to the ticket\'s service' => 'Alle Agenten, die d en Service des Tickets abonniert haben',
'All agents subscribed to both the ticket\'s queue and service' => 'All agents subscribed to both the ticket\'s queue and service' =>
'Alle Agenten, die sowohl Queue als auch Service des Tickets abonnie rt haben', 'Alle Agenten, die sowohl Queue als auch Service des Tickets abonnie rt haben',
'Customer of the ticket' => 'Kunde des Tickets', 'Customer of the ticket' => 'Kunde des Tickets',
'Yes, but require at least one active notification method.' => 'Ja, aber mindestens eine Benachrichtigungsmethode muss aktiviert sein.', 'Yes, but require at least one active notification method.' => 'Ja, aber mindestens eine Benachrichtigungsmethode muss aktiviert sein.',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminPGP.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminPGP.pm
'PGP environment is not working. Please check log for more info!' => 'PGP environment is not working. Please check log for more info!' =>
'Die PGP-Umgebung funktioniert derzeit nicht. Bitte prüfen Sie das S ystemprotokoll für mehr Informationen.', 'Die PGP-Umgebung funktioniert derzeit nicht. Bitte prüfen Sie das S ystemprotokoll für mehr Informationen!',
'Need param Key to delete!' => 'Benötige Parameter "Key" zum Löschen!', 'Need param Key to delete!' => 'Benötige Parameter "Key" zum Löschen!',
'Key %s deleted!' => 'Schlüssel %s gelöscht!', 'Key %s deleted!' => 'Schlüssel %s gelöscht!',
'Need param Key to download!' => 'Benötige Parameter "Key" zum herunterl aden!', 'Need param Key to download!' => 'Benötige Parameter "Key" zum herunterl aden!',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminPackageManager.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminPackageManager.pm
'Sorry, Apache::Reload is needed as PerlModule and PerlInitHandler in Ap ache config file. See also scripts/apache2-httpd.include.conf. Alternatively, yo u can use the command line tool bin/otrs.Console.pl to install packages!' => 'Sorry, Apache::Reload is needed as PerlModule and PerlInitHandler in Ap ache config file. See also scripts/apache2-httpd.include.conf. Alternatively, yo u can use the command line tool bin/otrs.Console.pl to install packages!' =>
'Entschuldigung, Apache::Reload wird als Perl-Modul und PerlInitHand ler in der Apache-Konfiguration benötigt (siehe auch scripts/apache2-httpd.inclu de.conf). Alternativ können Sie Pakete auch mithilfe des Kommandozeilen-Tools bi n/otrs.Console.pl installieren.', 'Entschuldigung, Apache::Reload wird als Perl-Modul und PerlInitHand ler in der Apache-Konfiguration benötigt (siehe auch scripts/apache2-httpd.inclu de.conf). Alternativ können Sie Pakete auch mithilfe des Kommandozeilen-Tools bi n/otrs.Console.pl installieren!',
'No such package!' => 'Kein solches Paket!', 'No such package!' => 'Kein solches Paket!',
'No such file %s in package!' => 'Keine solche Datei %s im Paket!', 'No such file %s in package!' => 'Keine solche Datei %s im Paket!',
'No such file %s in local file system!' => 'Datei %s existiert nicht im Dateisystem!', 'No such file %s in local file system!' => 'Datei %s existiert nicht im Dateisystem!',
'Can\'t read %s!' => 'Kann %s nicht lesen!', 'Can\'t read %s!' => 'Kann %s nicht lesen!',
'File is OK' => 'Datei ist OK', 'File is OK' => 'Datei ist OK',
'Package has locally modified files.' => 'Das Paket enthält lokal angepa sste Dateien.', 'Package has locally modified files.' => 'Das Paket enthält lokal angepa sste Dateien.',
'No packages or no new packages found in selected repository.' => 'No packages or no new packages found in selected repository.' =>
'Keine (neuen) Pakete im ausgewählten Verzeichnis gefunden.', 'Keine (neuen) Pakete im ausgewählten Verzeichnis gefunden.',
'Package not verified due a communication issue with verification server !' => 'Package not verified due a communication issue with verification server !' =>
'Paket nicht verifiziert aufgrund eines Kommunikationsproblems mit d em Verifikationsserver!', 'Paket nicht verifiziert aufgrund eines Kommunikationsproblems mit d em Verifikationsserver!',
skipping to change at line 3595 skipping to change at line 3595
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminPostMasterFilter.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminPostMasterFilter.pm
'No such filter: %s' => 'Kein solcher Filter: %s', 'No such filter: %s' => 'Kein solcher Filter: %s',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminProcessManagement.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminProcessManagement.pm
'Need ExampleProcesses!' => 'Benötige Beispiel-Prozesse!', 'Need ExampleProcesses!' => 'Benötige Beispiel-Prozesse!',
'Need ProcessID!' => 'Benötige ProcessID!', 'Need ProcessID!' => 'Benötige ProcessID!',
'Yes (mandatory)' => 'Ja (erforderlich)', 'Yes (mandatory)' => 'Ja (erforderlich)',
'Unknown Process %s!' => 'Unbekannter Prozess %s!', 'Unknown Process %s!' => 'Unbekannter Prozess %s!',
'There was an error generating a new EntityID for this Process' => 'There was an error generating a new EntityID for this Process' =>
'Beim Generieren einer neuen EntityID für diesen Prozess ist ein Feh 'Beim Generieren einer neuen EntityID für diesen Prozess ist ein Feh
ler aufgetreten.', ler aufgetreten',
'The StateEntityID for state Inactive does not exists' => 'Die StateEnti 'The StateEntityID for state Inactive does not exists' => 'Die StateEnti
tyID für den Status "Inaktiv" existiert nicht.', tyID für den Status "Inaktiv" existiert nicht',
'There was an error creating the Process' => 'Beim Erstellen des Prozess 'There was an error creating the Process' => 'Beim Erstellen des Prozess
es ist ein Fehler aufgetreten.', es ist ein Fehler aufgetreten',
'There was an error setting the entity sync status for Process entity: % s' => 'There was an error setting the entity sync status for Process entity: % s' =>
'Beim Setzen des Synchronisations-Status für Prozess %s ist ein Fehl 'Beim Setzen des Synchronisations-Status für Prozess %s ist ein Fehl
er aufgetreten.', er aufgetreten',
'Could not get data for ProcessID %s' => 'Konnte Daten für ProzessID %s 'Could not get data for ProcessID %s' => 'Konnte Daten für ProzessID %s
nicht ermitteln.', nicht ermitteln',
'There was an error updating the Process' => 'Beim Aktualisieren des Pro zesses ist ein Fehler aufgetreten', 'There was an error updating the Process' => 'Beim Aktualisieren des Pro zesses ist ein Fehler aufgetreten',
'Process: %s could not be deleted' => 'Prozess %s konnte nicht gelöscht werden', 'Process: %s could not be deleted' => 'Prozess %s konnte nicht gelöscht werden',
'There was an error synchronizing the processes.' => 'Beim Synchronisier en des Prozesses ist ein Fehler aufgetreten.', 'There was an error synchronizing the processes.' => 'Beim Synchronisier en des Prozesses ist ein Fehler aufgetreten.',
'The %s:%s is still in use' => 'Der/die/das %s:%s ist noch in Benutzung' , 'The %s:%s is still in use' => 'Der/die/das %s:%s ist noch in Benutzung' ,
'The %s:%s has a different EntityID' => 'Der/die/das %s:%s hat eine abwe ichende EntityID', 'The %s:%s has a different EntityID' => 'Der/die/das %s:%s hat eine abwe ichende EntityID',
'Could not delete %s:%s' => 'Konnte %s:%s nicht löschen', 'Could not delete %s:%s' => 'Konnte %s:%s nicht löschen',
'There was an error setting the entity sync status for %s entity: %s' => 'There was an error setting the entity sync status for %s entity: %s' =>
'Beim Setzen des Synchronisations-Status für %s %s ist ein Fehler au fgetreten.', 'Beim Setzen des Synchronisations-Status für %s %s ist ein Fehler au fgetreten',
'Could not get %s' => 'Konnte %s nicht ermitteln', 'Could not get %s' => 'Konnte %s nicht ermitteln',
'Need %s!' => 'Benötige %s!', 'Need %s!' => 'Benötige %s!',
'Process: %s is not Inactive' => 'Prozess: %s ist nicht aktiv', 'Process: %s is not Inactive' => 'Prozess: %s ist nicht aktiv',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminProcessManagementActivity.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminProcessManagementActivity.pm
'There was an error generating a new EntityID for this Activity' => 'There was an error generating a new EntityID for this Activity' =>
'Beim Generieren einer neuen EntityID für diese Aktivität ist ein Fe hler aufgetreten', 'Beim Generieren einer neuen EntityID für diese Aktivität ist ein Fe hler aufgetreten',
'There was an error creating the Activity' => 'Beim Erstellen der Aktivi tät ist ein Fehler aufgetreten', 'There was an error creating the Activity' => 'Beim Erstellen der Aktivi tät ist ein Fehler aufgetreten',
'There was an error setting the entity sync status for Activity entity: %s' => 'There was an error setting the entity sync status for Activity entity: %s' =>
'Beim Setzen des Synchronisations-Status für Aktivität %s ist ein Fe hler aufgetreten', 'Beim Setzen des Synchronisations-Status für Aktivität %s ist ein Fe hler aufgetreten',
'Need ActivityID!' => 'Benötige ActivityID!', 'Need ActivityID!' => 'Benötige ActivityID!',
'Could not get data for ActivityID %s' => 'Konnte Daten für ActivityID % s nicht ermitteln', 'Could not get data for ActivityID %s' => 'Konnte Daten für ActivityID % s nicht ermitteln',
'There was an error updating the Activity' => 'Beim Aktualisieren der Ak tivität ist ein Fehler aufgetreten', 'There was an error updating the Activity' => 'Beim Aktualisieren der Ak tivität ist ein Fehler aufgetreten',
'Missing Parameter: Need Activity and ActivityDialog!' => 'Fehlende Para meter: Benötige Aktivität und Aktivitätsdialog!', 'Missing Parameter: Need Activity and ActivityDialog!' => 'Fehlende Para meter: Benötige Aktivität und Aktivitätsdialog!',
'Activity not found!' => 'Aktivität nicht gefunden!', 'Activity not found!' => 'Aktivität nicht gefunden!',
'ActivityDialog not found!' => 'Aktivitätsdialog nicht gefunden!', 'ActivityDialog not found!' => 'Aktivitätsdialog nicht gefunden!',
'ActivityDialog already assigned to Activity. You cannot add an Activity Dialog twice!' => 'ActivityDialog already assigned to Activity. You cannot add an Activity Dialog twice!' =>
'Aktivitätsdialog wurde der Aktivität bereits zugeordnet. Sie können denselben Aktivitätsdialog nicht mehrfach zuordnen.', 'Aktivitätsdialog wurde der Aktivität bereits zugeordnet. Sie können denselben Aktivitätsdialog nicht mehrfach zuordnen!',
'Error while saving the Activity to the database!' => 'Während des Speic herns der Aktivität ist ein Fehler aufgetreten!', 'Error while saving the Activity to the database!' => 'Während des Speic herns der Aktivität ist ein Fehler aufgetreten!',
'This subaction is not valid' => 'Diese Unteraktion ist ungültig', 'This subaction is not valid' => 'Diese Unteraktion ist ungültig',
'Edit Activity "%s"' => 'Aktivität "%s" bearbeiten', 'Edit Activity "%s"' => 'Aktivität "%s" bearbeiten',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminProcessManagementActivityDialog.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminProcessManagementActivityDialog.pm
'There was an error generating a new EntityID for this ActivityDialog' = > 'There was an error generating a new EntityID for this ActivityDialog' = >
'Beim Generieren einer neuen EntityID für diesen Aktivitätsdialog is 'Beim Generieren einer neuen EntityID für diesen Aktivitätsdialog is
t ein Fehler aufgetreten.', t ein Fehler aufgetreten',
'There was an error creating the ActivityDialog' => 'Beim Erstellen des 'There was an error creating the ActivityDialog' => 'Beim Erstellen des
Aktivitätsdialogs ist ein Fehler aufgetreten.', Aktivitätsdialogs ist ein Fehler aufgetreten',
'There was an error setting the entity sync status for ActivityDialog en tity: %s' => 'There was an error setting the entity sync status for ActivityDialog en tity: %s' =>
'Beim Setzen des Synchronisations-Status für Aktivitätsdialog %s ist ein Fehler aufgetreten.', 'Beim Setzen des Synchronisations-Status für Aktivitätsdialog %s ist ein Fehler aufgetreten',
'Need ActivityDialogID!' => 'Benötige ActivityDialogID!', 'Need ActivityDialogID!' => 'Benötige ActivityDialogID!',
'Could not get data for ActivityDialogID %s' => 'Konnte Daten für Activi tyDialogID %s nicht ermitteln', 'Could not get data for ActivityDialogID %s' => 'Konnte Daten für Activi tyDialogID %s nicht ermitteln',
'There was an error updating the ActivityDialog' => 'Beim Aktualisieren des Aktivitätsdialogs ist ein Fehler aufgetreten.', 'There was an error updating the ActivityDialog' => 'Beim Aktualisieren des Aktivitätsdialogs ist ein Fehler aufgetreten',
'Edit Activity Dialog "%s"' => 'AktivitätsDialog "%s" bearbeiten', 'Edit Activity Dialog "%s"' => 'AktivitätsDialog "%s" bearbeiten',
'Agent Interface' => 'Agenten-Interface', 'Agent Interface' => 'Agenten-Interface',
'Customer Interface' => 'Kunden-Oberfläche', 'Customer Interface' => 'Kunden-Oberfläche',
'Agent and Customer Interface' => 'Agenten- und Kunden-Oberfläche', 'Agent and Customer Interface' => 'Agenten- und Kunden-Oberfläche',
'Do not show Field' => 'Feld nicht anzeigen', 'Do not show Field' => 'Feld nicht anzeigen',
'Show Field' => 'Feld anzeigen', 'Show Field' => 'Feld anzeigen',
'Show Field As Mandatory' => 'Als Pflichtfeld anzeigen', 'Show Field As Mandatory' => 'Als Pflichtfeld anzeigen',
'fax' => 'Fax', 'fax' => 'Fax',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminProcessManagementPath.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminProcessManagementPath.pm
'Edit Path' => 'Pfad bearbeiten', 'Edit Path' => 'Pfad bearbeiten',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminProcessManagementTransition.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminProcessManagementTransition.pm
'There was an error generating a new EntityID for this Transition' => 'There was an error generating a new EntityID for this Transition' =>
'Beim Generieren einer neuen EntityID für diese Transition ist ein F 'Beim Generieren einer neuen Entity-ID für diesen Übergang ist ein F
ehler aufgetreten.', ehler aufgetreten',
'There was an error creating the Transition' => 'Beim Erstellen der Tran 'There was an error creating the Transition' => 'Beim Erstellen der Tran
sition ist ein Fehler aufgetreten.', sition ist ein Fehler aufgetreten',
'There was an error setting the entity sync status for Transition entity : %s' => 'There was an error setting the entity sync status for Transition entity : %s' =>
'Beim Setzen des Synchronisations-Status für Transition %s ist ein F ehler aufgetreten.', 'Beim Setzen des Synchronisations-Status für Übergang %s ist ein Feh ler aufgetreten',
'Need TransitionID!' => 'Benötige TransitionID!', 'Need TransitionID!' => 'Benötige TransitionID!',
'Could not get data for TransitionID %s' => 'Konnte Daten für Transition ID %s nicht ermitteln', 'Could not get data for TransitionID %s' => 'Konnte Daten für Transition ID %s nicht ermitteln',
'There was an error updating the Transition' => 'Beim Aktualisieren der Transition ist ein Fehler aufgetreten.', 'There was an error updating the Transition' => 'Beim Aktualisieren des Übergangs ist ein Fehler aufgetreten',
'Edit Transition "%s"' => 'Bearbeite Transition %s', 'Edit Transition "%s"' => 'Bearbeite Transition %s',
'xor' => 'exklusives oder (xor)', 'xor' => 'exklusives oder (xor)',
'String' => 'Zeichenkette', 'String' => 'Zeichenkette',
'Transition validation module' => 'Transition-Validierungs-Modul', 'Transition validation module' => 'Transition-Validierungs-Modul',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminProcessManagementTransitionAction.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminProcessManagementTransitionAction.pm
'At least one valid config parameter is required.' => 'Mindestens ein gü ltiger Konfigurationsparameter wird benötigt.', 'At least one valid config parameter is required.' => 'Mindestens ein gü ltiger Konfigurationsparameter wird benötigt.',
'There was an error generating a new EntityID for this TransitionAction' => 'There was an error generating a new EntityID for this TransitionAction' =>
'Beim Generieren einer neuen EntityID für diese Transition-Aktion is 'Beim Generieren einer neuen Entity-ID für diese Übergangsaktion ist
t ein Fehler aufgetreten.', ein Fehler aufgetreten',
'There was an error creating the TransitionAction' => 'Beim Erstellen de 'There was an error creating the TransitionAction' => 'Beim Erstellen de
r Transition-Aktion ist ein Fehler aufgetreten.', r Übergangsaktion ist ein Fehler aufgetreten',
'There was an error setting the entity sync status for TransitionAction entity: %s' => 'There was an error setting the entity sync status for TransitionAction entity: %s' =>
'Beim Setzen des Synchronisations-Status der Transition-Aktion %s is t ein Fehler aufgetreten.', 'Beim Setzen des Synchronisations-Status der Übergangsaktion %s ist ein Fehler aufgetreten',
'Need TransitionActionID!' => 'Benötige TransitionActionID!', 'Need TransitionActionID!' => 'Benötige TransitionActionID!',
'Could not get data for TransitionActionID %s' => 'Konnte Daten für Tran sitionActionID %s nicht ermitteln', 'Could not get data for TransitionActionID %s' => 'Konnte Daten für Tran sitionActionID %s nicht ermitteln',
'There was an error updating the TransitionAction' => 'Beim Aktualisiere n der Transition-Aktion ist ein Fehler aufgetreten.', 'There was an error updating the TransitionAction' => 'Beim Aktualisiere n der Übergangsaktion ist ein Fehler aufgetreten',
'Edit Transition Action "%s"' => 'Bearbeite Transition-Aktion %s', 'Edit Transition Action "%s"' => 'Bearbeite Transition-Aktion %s',
'Error: Not all keys seem to have values or vice versa.' => 'Fehler: Es scheint, als wären nicht allen Schlüsseln auch Werte zugewiesen (oder umgekehrt) .', 'Error: Not all keys seem to have values or vice versa.' => 'Fehler: Es scheint, als wären nicht allen Schlüsseln auch Werte zugewiesen (oder umgekehrt) .',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminQueue.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminQueue.pm
'Don\'t use :: in queue name!' => 'Bitte nutzen Sie innerhalb eines Queu e-Namens nicht "::"!', 'Don\'t use :: in queue name!' => 'Bitte nutzen Sie innerhalb eines Queu e-Namens nicht "::"!',
'Click back and change it!' => 'Gehen Sie zurück, um Änderungen vorzuneh men.', 'Click back and change it!' => 'Bitte gehen Sie zurück und ändern Sie es !',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminQueueAutoResponse.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminQueueAutoResponse.pm
'Queues ( without auto responses )' => 'Queues (ohne automatische Antwor ten)', 'Queues ( without auto responses )' => 'Queues (ohne automatische Antwor ten)',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminRegistration.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminRegistration.pm
'Production' => 'Produktiv', 'Production' => 'Produktiv',
'Test' => 'Test', 'Test' => 'Test',
'Training' => 'Training', 'Training' => 'Training',
'Development' => 'Entwicklung', 'Development' => 'Entwicklung',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminRoleUser.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminRoleUser.pm
'Role' => 'Rolle', 'Role' => 'Rolle',
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminSMIME.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminSMIME.pm
'S/MIME environment is not working. Please check log for more info!' => 'S/MIME environment is not working. Please check log for more info!' =>
'Die S/MIME-Umgebung funktioniert derzeit nicht. Bitte prüfen Sie da s Systemprotokoll für mehr Informationen.', 'Die S/MIME-Umgebung funktioniert derzeit nicht. Bitte prüfen Sie da s Systemprotokoll für mehr Informationen!',
'Need param Filename to delete!' => 'Benötige Parameter "Filename" zum L öschen!', 'Need param Filename to delete!' => 'Benötige Parameter "Filename" zum L öschen!',
'Need param Filename to download!' => 'Benötige Parameter "Filename" zum Herunterladen!', 'Need param Filename to download!' => 'Benötige Parameter "Filename" zum Herunterladen!',
'Needed CertFingerprint and CAFingerprint!' => 'Benötige CertFingerprint und CAFingerprint!', 'Needed CertFingerprint and CAFingerprint!' => 'Benötige CertFingerprint und CAFingerprint!',
'CAFingerprint must be different than CertFingerprint' => 'CAFingerprint und CertFingerprint müssen unterschiedlich sein', 'CAFingerprint must be different than CertFingerprint' => 'CAFingerprint und CertFingerprint müssen unterschiedlich sein',
'Relation exists!' => 'Beziehung existiert!', 'Relation exists!' => 'Beziehung existiert!',
'Relation added!' => 'Beziehung hinzugefügt!', 'Relation added!' => 'Beziehung hinzugefügt!',
'Impossible to add relation!' => 'Beziehung konnte nicht hinzugefügt wer den!', 'Impossible to add relation!' => 'Beziehung konnte nicht hinzugefügt wer den!',
'Relation doesn\'t exists' => 'Beziehung existiert nicht', 'Relation doesn\'t exists' => 'Beziehung existiert nicht',
'Relation deleted!' => 'Beziehung gelöscht!', 'Relation deleted!' => 'Beziehung gelöscht!',
'Impossible to delete relation!' => 'Beziehung konnte nicht gelöscht wer den!', 'Impossible to delete relation!' => 'Beziehung konnte nicht gelöscht wer den!',
skipping to change at line 3749 skipping to change at line 3749
# Perl Module: Kernel/Modules/AdminType.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AdminType.pm
'Need Type!' => 'Typ benötigt!', 'Need Type!' => 'Typ benötigt!',
# Perl Module: Kernel/Modules/AgentDashboardCommon.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AgentDashboardCommon.pm
'No such config for %s' => 'Keine solche Konfiguration für %s', 'No such config for %s' => 'Keine solche Konfiguration für %s',
'Statistic' => 'Statistik', 'Statistic' => 'Statistik',
'No preferences for %s!' => 'Keine Einstellungen für %s!', 'No preferences for %s!' => 'Keine Einstellungen für %s!',
'Can\'t get element data of %s!' => 'Konnte Daten zu Element %s nicht er mitteln!', 'Can\'t get element data of %s!' => 'Konnte Daten zu Element %s nicht er mitteln!',
'Can\'t get filter content data of %s!' => 'Kann Filter-Daten von %s nic ht ermitteln!', 'Can\'t get filter content data of %s!' => 'Kann Filter-Daten von %s nic ht ermitteln!',
'Customer Company Name' => 'Kundenfirmenname', 'Customer Company Name' => 'Kundenfirmenname',
'Customer User ID' => 'Kundenbenutzer-ID', 'Customer User ID' => 'Kundenbenutzer-Nummer',
# Perl Module: Kernel/Modules/AgentLinkObject.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AgentLinkObject.pm
'Need SourceObject and SourceKey!' => 'Benötige SourceObject und SourceK ey!', 'Need SourceObject and SourceKey!' => 'Benötige SourceObject und SourceK ey!',
'Please contact the administrator.' => 'Bitte kontaktieren Sie den Admin istrator.', 'Please contact the administrator.' => 'Bitte kontaktieren Sie den Admin istrator.',
'You need ro permission!' => 'Sie benötigen die ro-Berechtigung!', 'You need ro permission!' => 'Sie benötigen die ro-Berechtigung!',
'Can not delete link with %s!' => 'Kann Verknüpfung mit %s nicht entfern en.', 'Can not delete link with %s!' => 'Kann Verknüpfung mit %s nicht entfern en!',
'Can not create link with %s! Object already linked as %s.' => 'Kann Ver knüpfung zu %s nicht erstellen! Objekt bereits verknüpft als %s.', 'Can not create link with %s! Object already linked as %s.' => 'Kann Ver knüpfung zu %s nicht erstellen! Objekt bereits verknüpft als %s.',
'Can not create link with %s!' => 'Kann Verknüpfung mit %s nicht erstell en.', 'Can not create link with %s!' => 'Kann Verknüpfung mit %s nicht erstell en!',
'The object %s cannot link with other object!' => 'Objekt %s kann nicht mit anderen Objekten verknüpft werden!', 'The object %s cannot link with other object!' => 'Objekt %s kann nicht mit anderen Objekten verknüpft werden!',
# Perl Module: Kernel/Modules/AgentPreferences.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AgentPreferences.pm
'Param Group is required!' => 'Parameter "Group" wird benötigt!', 'Param Group is required!' => 'Parameter "Group" wird benötigt!',
# Perl Module: Kernel/Modules/AgentStatistics.pm # Perl Module: Kernel/Modules/AgentStatistics.pm
'Parameter %s is missing.' => 'Parameter %s fehlt.', 'Parameter %s is missing.' => 'Parameter %s fehlt.',
'Invalid Subaction.' => 'Ungültige Unteraktion.', 'Invalid Subaction.' => 'Ungültige Unteraktion.',
'Statistic could not be imported.' => 'Statistik konnte nicht importiert werden.', 'Statistic could not be imported.' => 'Statistik konnte nicht importiert werden.',
'Please upload a valid statistic file.' => 'Bitte laden Sie eine gültige Statistikdatei hoch.', 'Please upload a valid statistic file.' => 'Bitte laden Sie eine gültige Statistikdatei hoch.',
skipping to change at line 3858 skipping to change at line 3858
'Couldn\'t get ActivityDialogEntityID "%s"!' => 'Konnte ActivityDialogEn tityID %s nicht ermitteln!', 'Couldn\'t get ActivityDialogEntityID "%s"!' => 'Konnte ActivityDialogEn tityID %s nicht ermitteln!',
'No Process configured!' => 'Kein Prozess konfiguriert!', 'No Process configured!' => 'Kein Prozess konfiguriert!',
'Process %s is invalid!' => 'Prozess %s ist ungültig!', 'Process %s is invalid!' => 'Prozess %s ist ungültig!',
'Subaction is invalid!' => 'Unteraktion ist ungültig!', 'Subaction is invalid!' => 'Unteraktion ist ungültig!',
'Parameter %s is missing in %s.' => 'Parameter %s fehlt in %s.', 'Parameter %s is missing in %s.' => 'Parameter %s fehlt in %s.',
'No ActivityDialog configured for %s in _RenderAjax!' => 'Kein Aktivität sdialog für %s in _RenderAjax definiert!', 'No ActivityDialog configured for %s in _RenderAjax!' => 'Kein Aktivität sdialog für %s in _RenderAjax definiert!',
'Got no Start ActivityEntityID or Start ActivityDialogEntityID for Proce ss: %s in _GetParam!' => 'Got no Start ActivityEntityID or Start ActivityDialogEntityID for Proce ss: %s in _GetParam!' =>
'Keine Start-ActivityEntityID oder Start-ActivityDialogEntityID für Process %s in _GetParam empfangen!', 'Keine Start-ActivityEntityID oder Start-ActivityDialogEntityID für Process %s in _GetParam empfangen!',
'Couldn\'t get Ticket for TicketID: %s in _GetParam!' => 'Konnte Ticket für TicketID %s in _GetParam nicht ermitteln!', 'Couldn\'t get Ticket for TicketID: %s in _GetParam!' => 'Konnte Ticket für TicketID %s in _GetParam nicht ermitteln!',
'Couldn\'t determine ActivityEntityID. DynamicField or Config isn\'t set properly!' => 'Couldn\'t determine ActivityEntityID. DynamicField or Config isn\'t set properly!' =>
'Konnte ActivityEntityID nicht ermitteln. Dynamisches Feld oder Konf iguration nicht korrekt.', 'Konnte ActivityEntityID nicht ermitteln. Dynamisches Feld oder Konf iguration nicht korrekt!',
'Process::Default%s Config Value missing!' => 'Process::Default%s Konfig urationswert fehlt!', 'Process::Default%s Config Value missing!' => 'Process::Default%s Konfig urationswert fehlt!',
'Got no ProcessEntityID or TicketID and ActivityDialogEntityID!' => 'Got no ProcessEntityID or TicketID and ActivityDialogEntityID!' =>
'Weder ProcessEntityID, noch TicketID und ActivityDialogEntityID emp fangen!', 'Weder ProcessEntityID, noch TicketID und ActivityDialogEntityID emp fangen!',
'Can\'t get StartActivityDialog and StartActivityDialog for the ProcessE ntityID "%s"!' => 'Can\'t get StartActivityDialog and StartActivityDialog for the ProcessE ntityID "%s"!' =>
'Kann StartActivityDialog für ProcessEntityID "%s" nicht ermitteln!' , 'Kann StartActivityDialog für ProcessEntityID "%s" nicht ermitteln!' ,
'Can\'t get Ticket "%s"!' => 'Kann Ticket "%s" nicht ermitteln!', 'Can\'t get Ticket "%s"!' => 'Kann Ticket "%s" nicht ermitteln!',
'Can\'t get ProcessEntityID or ActivityEntityID for Ticket "%s"!' => 'Can\'t get ProcessEntityID or ActivityEntityID for Ticket "%s"!' =>
'Kann ProcessEntityID oder ActivityEntityID für Ticket "%s" nicht er mitteln!', 'Kann ProcessEntityID oder ActivityEntityID für Ticket "%s" nicht er mitteln!',
'Can\'t get Activity configuration for ActivityEntityID "%s"!' => 'Can\'t get Activity configuration for ActivityEntityID "%s"!' =>
'Kann Aktivitäts-Konfiguration für ActivityEntityID "%s" nicht ermit teln!', 'Kann Aktivitäts-Konfiguration für ActivityEntityID "%s" nicht ermit teln!',
skipping to change at line 4098 skipping to change at line 4098
'(in process)' => '(in Arbeit)', '(in process)' => '(in Arbeit)',
# Perl Module: Kernel/Output/HTML/Preferences/NotificationEvent.pm # Perl Module: Kernel/Output/HTML/Preferences/NotificationEvent.pm
'Please make sure you\'ve chosen at least one transport method for manda tory notifications.' => 'Please make sure you\'ve chosen at least one transport method for manda tory notifications.' =>
'Bitte stellen Sie sicher, dass Sie für erforderliche Benachrichtigu ngen mindestens eine Benachrichtigungsmethode ausgewählt haben.', 'Bitte stellen Sie sicher, dass Sie für erforderliche Benachrichtigu ngen mindestens eine Benachrichtigungsmethode ausgewählt haben.',
# Perl Module: Kernel/Output/HTML/Preferences/OutOfOffice.pm # Perl Module: Kernel/Output/HTML/Preferences/OutOfOffice.pm
'Please specify an end date that is after the start date.' => 'Bitte geb en Sie ein Enddatum an, das nach dem Startdatum liegt.', 'Please specify an end date that is after the start date.' => 'Bitte geb en Sie ein Enddatum an, das nach dem Startdatum liegt.',
# Perl Module: Kernel/Output/HTML/Preferences/Password.pm # Perl Module: Kernel/Output/HTML/Preferences/Password.pm
'Please supply your new password!' => 'Bitte bestätigen Sie ihr neues Pa sswort', 'Please supply your new password!' => 'Bitte bestätigen Sie ihr neues Pa sswort!',
# Perl Module: Kernel/Output/HTML/Statistics/View.pm # Perl Module: Kernel/Output/HTML/Statistics/View.pm
'No (not supported)' => 'Nein (nicht unterstützt)', 'No (not supported)' => 'Nein (nicht unterstützt)',
'No past complete or the current+upcoming complete relative time value s elected.' => 'No past complete or the current+upcoming complete relative time value s elected.' =>
'Kein relativer Zeitraum ausgewählt.', 'Kein relativer Zeitraum ausgewählt.',
'The selected time period is larger than the allowed time period.' => 'The selected time period is larger than the allowed time period.' =>
'Der ausgewählte Zeitraum ist größer als der erlaubte Zeitraum.', 'Der ausgewählte Zeitraum ist größer als der erlaubte Zeitraum.',
'No time scale value available for the current selected time scale value on the X axis.' => 'No time scale value available for the current selected time scale value on the X axis.' =>
'Keine Zeitskalierung für den aktuell ausgewählten Zeitskalierungswe rt der X-Achse verfügbar.', 'Keine Zeitskalierung für den aktuell ausgewählten Zeitskalierungswe rt der X-Achse verfügbar.',
'The selected date is not valid.' => 'Das ausgewählte Datum ist ungültig .', 'The selected date is not valid.' => 'Das ausgewählte Datum ist ungültig .',
skipping to change at line 4136 skipping to change at line 4136
# Perl Module: Kernel/Output/HTML/TicketOverviewMenu/Sort.pm # Perl Module: Kernel/Output/HTML/TicketOverviewMenu/Sort.pm
'Order by' => 'Sortieren nach', 'Order by' => 'Sortieren nach',
# Perl Module: Kernel/System/ACL/DB/ACL.pm # Perl Module: Kernel/System/ACL/DB/ACL.pm
'Couldn\'t read ACL configuration file. Please make sure the file is val id.' => 'Couldn\'t read ACL configuration file. Please make sure the file is val id.' =>
'Die ACL-Konfigurationsdatei konnte nicht gelesen werden. Bitte prüf en Sie, dass es sich um eine gültige Datei handelt.', 'Die ACL-Konfigurationsdatei konnte nicht gelesen werden. Bitte prüf en Sie, dass es sich um eine gültige Datei handelt.',
# Perl Module: Kernel/System/AuthSession.pm # Perl Module: Kernel/System/AuthSession.pm
'You have exceeded the number of concurrent agents - contact sales@otrs. com.' => 'You have exceeded the number of concurrent agents - contact sales@otrs. com.' =>
'Sie haben die Anzahl der gleichzeitig angemeldeten Agenten überschr itten - kontaktieren Sie umgehend sales@otrs.com', 'Sie haben die Anzahl der gleichzeitig angemeldeten Agenten überschr itten - kontaktieren Sie umgehend sales@otrs.com.',
'Please note that the session limit is almost reached.' => 'Bitte beacht en Sie, dass das Sitzungslimit fast erreicht ist.', 'Please note that the session limit is almost reached.' => 'Bitte beacht en Sie, dass das Sitzungslimit fast erreicht ist.',
'Login rejected! You have exceeded the maximum number of concurrent Agen ts! Contact sales@otrs.com immediately!' => 'Login rejected! You have exceeded the maximum number of concurrent Agen ts! Contact sales@otrs.com immediately!' =>
'Anmeldung verweigert! Sie haben die maximale Anzahl an gleichzeitig angemeldeten Agents überschritten! Jetzt sales@otrs.com kontaktieren!', 'Anmeldung verweigert! Sie haben die maximale Anzahl an gleichzeitig angemeldeten Agents überschritten! Jetzt sales@otrs.com kontaktieren!',
'Session per user limit reached!' => 'Das Limit für Sitzungen pro Benutz er wurde erreicht!', 'Session per user limit reached!' => 'Das Limit für Sitzungen pro Benutz er wurde erreicht!',
# Perl Module: Kernel/System/Console/Command/Dev/Tools/Config2Docbook.pm # Perl Module: Kernel/System/Console/Command/Dev/Tools/Config2Docbook.pm
'Configuration Options Reference' => 'Referenz der Konfigurationsoptione n', 'Configuration Options Reference' => 'Referenz der Konfigurationsoptione n',
'This setting can not be changed.' => 'Diese Einstellung kann nicht geän dert werden.', 'This setting can not be changed.' => 'Diese Einstellung kann nicht geän dert werden.',
'This setting is not active by default.' => 'Diese Einstellung ist stand ardmäßig nicht aktiv.', 'This setting is not active by default.' => 'Diese Einstellung ist stand ardmäßig nicht aktiv.',
'This setting can not be deactivated.' => 'Diese Einstellung kann nicht deaktiviert werden.', 'This setting can not be deactivated.' => 'Diese Einstellung kann nicht deaktiviert werden.',
skipping to change at line 4159 skipping to change at line 4159
'Customer user "%s" already exists.' => 'Kundenbenutzer "%s" existiert b ereits.', 'Customer user "%s" already exists.' => 'Kundenbenutzer "%s" existiert b ereits.',
# Perl Module: Kernel/System/CustomerUser/DB.pm # Perl Module: Kernel/System/CustomerUser/DB.pm
'This email address is already in use for another customer user.' => 'This email address is already in use for another customer user.' =>
'Diese E-Mail-Adresse wird bereits für einen anderen Kundenbenutzer verwendet.', 'Diese E-Mail-Adresse wird bereits für einen anderen Kundenbenutzer verwendet.',
# Perl Module: Kernel/System/DynamicField/Driver/BaseText.pm # Perl Module: Kernel/System/DynamicField/Driver/BaseText.pm
'e.g. Text or Te*t' => 'z.B. Text oder Te*t', 'e.g. Text or Te*t' => 'z.B. Text oder Te*t',
# Perl Module: Kernel/System/DynamicField/Driver/Checkbox.pm # Perl Module: Kernel/System/DynamicField/Driver/Checkbox.pm
'Ignore this field.' => 'Dieses Feld ignorieren', 'Ignore this field.' => 'Dieses Feld ignorieren.',
# Perl Module: Kernel/System/NotificationEvent.pm # Perl Module: Kernel/System/NotificationEvent.pm
'Couldn\'t read Notification configuration file. Please make sure the fi le is valid.' => 'Couldn\'t read Notification configuration file. Please make sure the fi le is valid.' =>
'Die Benachrichtigungs-Konfigurationsdatei konnte nicht gelesen werd en. Bitte prüfen Sie, dass es sich um eine gültige Datei handelt.', 'Die Benachrichtigungs-Konfigurationsdatei konnte nicht gelesen werd en. Bitte prüfen Sie, dass es sich um eine gültige Datei handelt.',
'Imported notification has body text with more than 4000 characters.' => 'Imported notification has body text with more than 4000 characters.' =>
'Importierte Benachrichtigung hat einen Text mit mehr als 4000 Zeich en.', 'Importierte Benachrichtigung hat einen Text mit mehr als 4000 Zeich en.',
# Perl Module: Kernel/System/Package.pm # Perl Module: Kernel/System/Package.pm
'not installed' => 'nicht installiert', 'not installed' => 'nicht installiert',
'File is not installed!' => 'Datei ist nicht installiert!', 'File is not installed!' => 'Datei ist nicht installiert!',
skipping to change at line 4182 skipping to change at line 4182
# Perl Module: Kernel/System/ProcessManagement/DB/Process.pm # Perl Module: Kernel/System/ProcessManagement/DB/Process.pm
'The process "%s" and all of its data has been imported successfully.' = > 'The process "%s" and all of its data has been imported successfully.' = >
'Der Prozess "%s" und alle zugehörigen Daten wurden erfolgreich impo rtiert.', 'Der Prozess "%s" und alle zugehörigen Daten wurden erfolgreich impo rtiert.',
# Perl Module: Kernel/System/ProcessManagement/DB/Process/State.pm # Perl Module: Kernel/System/ProcessManagement/DB/Process/State.pm
'Inactive' => 'Inaktiv', 'Inactive' => 'Inaktiv',
'FadeAway' => 'Ausblendend', 'FadeAway' => 'Ausblendend',
# Perl Module: Kernel/System/Registration.pm # Perl Module: Kernel/System/Registration.pm
'Can\'t get Token from sever' => 'Kann Token nicht vom Server ermitteln! ', 'Can\'t get Token from sever' => 'Kann Token nicht vom Server ermitteln' ,
# Perl Module: Kernel/System/Stats.pm # Perl Module: Kernel/System/Stats.pm
'Sum' => 'Summe', 'Sum' => 'Summe',
# Perl Module: Kernel/System/Stats/Dynamic/Ticket.pm # Perl Module: Kernel/System/Stats/Dynamic/Ticket.pm
'State Type' => 'Statustyp', 'State Type' => 'Statustyp',
'Created Priority' => 'Erstellt mit der Priorität', 'Created Priority' => 'Erstellt mit der Priorität',
'Created State' => 'Erstellt mit dem Status', 'Created State' => 'Erstellt mit dem Status',
'Create Time' => 'Erstellzeit', 'Create Time' => 'Erstellzeit',
'Close Time' => 'Schließzeit', 'Close Time' => 'Schließzeit',
skipping to change at line 4267 skipping to change at line 4267
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Database/TableP resence.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Database/TableP resence.pm
'Table Presence' => 'Prüfung Tabellenexistenz', 'Table Presence' => 'Prüfung Tabellenexistenz',
'Internal Error: Could not open file.' => 'Interner Fehler: Konnte datei nicht öffnen.', 'Internal Error: Could not open file.' => 'Interner Fehler: Konnte datei nicht öffnen.',
'Table Check' => 'Prüfung Tabellenstatus', 'Table Check' => 'Prüfung Tabellenstatus',
'Internal Error: Could not read file.' => 'Interner Fehler: Konnte Datei nicht lesen.', 'Internal Error: Could not read file.' => 'Interner Fehler: Konnte Datei nicht lesen.',
'Tables found which are not present in the database.' => 'In der Datenba nk fehlen Tabellen.', 'Tables found which are not present in the database.' => 'In der Datenba nk fehlen Tabellen.',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Database/mssql/ Size.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Database/mssql/ Size.pm
'Database Size' => 'Datenbank-Größe', 'Database Size' => 'Datenbank-Größe',
'Could not determine database size.' => 'Konnte Datenbank-Größe nicht er mitteln', 'Could not determine database size.' => 'Konnte Datenbank-Größe nicht er mitteln.',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Database/mssql/ Version.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Database/mssql/ Version.pm
'Database Version' => 'Datenbank-Version', 'Database Version' => 'Datenbank-Version',
'Could not determine database version.' => 'Konnte Datenbank-Version nic ht ermitteln', 'Could not determine database version.' => 'Konnte Datenbank-Version nic ht ermitteln.',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Database/mysql/ Charset.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Database/mysql/ Charset.pm
'Client Connection Charset' => 'Zeichensatz der Client-Verbindung', 'Client Connection Charset' => 'Zeichensatz der Client-Verbindung',
'Setting character_set_client needs to be utf8.' => 'Einstellung charact er_set_client muss \'utf8\' sein.', 'Setting character_set_client needs to be utf8.' => 'Einstellung charact er_set_client muss \'utf8\' sein.',
'Server Database Charset' => 'Zeichensatz des Datenbank-Servers', 'Server Database Charset' => 'Zeichensatz des Datenbank-Servers',
'Setting character_set_database needs to be UNICODE or UTF8.' => 'Einste llung character_set_database muss UNICODE oder UTF8 sein.', 'Setting character_set_database needs to be UNICODE or UTF8.' => 'Einste llung character_set_database muss UNICODE oder UTF8 sein.',
'Table Charset' => 'Zeichensatz der Tabellen', 'Table Charset' => 'Zeichensatz der Tabellen',
'There were tables found which do not have utf8 as charset.' => 'Es wurd en Tabellen gefunden, die nicht utf8 als Zeichensatz eingestellt haben.', 'There were tables found which do not have utf8 as charset.' => 'Es wurd en Tabellen gefunden, die nicht utf8 als Zeichensatz eingestellt haben.',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Database/mysql/ InnoDBLogFileSize.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Database/mysql/ InnoDBLogFileSize.pm
skipping to change at line 4349 skipping to change at line 4349
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OS/KernelVersio n.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OS/KernelVersio n.pm
'Kernel Version' => 'Kernel-Version', 'Kernel Version' => 'Kernel-Version',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OS/Load.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OS/Load.pm
'System Load' => 'Systemlast (load)', 'System Load' => 'Systemlast (load)',
'The system load should be at maximum the number of CPUs the system has (e.g. a load of 8 or less on a system with 8 CPUs is OK).' => 'The system load should be at maximum the number of CPUs the system has (e.g. a load of 8 or less on a system with 8 CPUs is OK).' =>
'Die Systemlast sollte die Zahl der Systemprozessoren nicht überstei gen (bspw. wäre eine Last von 8 oder weniger auf einem 8-Core-System in Ordnung) .', 'Die Systemlast sollte die Zahl der Systemprozessoren nicht überstei gen (bspw. wäre eine Last von 8 oder weniger auf einem 8-Core-System in Ordnung) .',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OS/PerlModules. pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OS/PerlModules. pm
'Perl Modules' => 'Perlmodule', 'Perl Modules' => 'Perlmodule',
'Not all required Perl modules are correctly installed.' => 'Nicht alle benötigten Perlmodle sind installiert', 'Not all required Perl modules are correctly installed.' => 'Es sind nic ht alle benötigten Perl-Module installiert.',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OS/Swap.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OS/Swap.pm
'Free Swap Space (%)' => 'Freier Auslagerungsspeicher (%)', 'Free Swap Space (%)' => 'Freier Auslagerungsspeicher (%)',
'No swap enabled.' => 'Kein Auslagerungsspeicher aktiviert.', 'No swap enabled.' => 'Kein Auslagerungsspeicher aktiviert.',
'Used Swap Space (MB)' => 'Verwendeter Auslagerungsspeicher (MB)', 'Used Swap Space (MB)' => 'Verwendeter Auslagerungsspeicher (MB)',
'There should be more than 60% free swap space.' => 'Es sollten mehr als 60% Auslagerungsspeicher verfügbar sein.', 'There should be more than 60% free swap space.' => 'Es sollten mehr als 60% Auslagerungsspeicher verfügbar sein.',
'There should be no more than 200 MB swap space used.' => 'Es sollten ni cht mehr als 200 MB Auslagerungsspeicher verwendet werden.', 'There should be no more than 200 MB swap space used.' => 'Es sollten ni cht mehr als 200 MB Auslagerungsspeicher verwendet werden.',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OTRS/ConfigSett ings.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OTRS/ConfigSett ings.pm
'OTRS' => 'OTRS', 'OTRS' => 'OTRS',
skipping to change at line 4456 skipping to change at line 4456
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OTRS/Ticket/Sea rchIndexModule.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OTRS/Ticket/Sea rchIndexModule.pm
'Ticket Search Index Module' => 'Ticket-Suchindexmodul', 'Ticket Search Index Module' => 'Ticket-Suchindexmodul',
'You have more than 50,000 articles and should use the StaticDB backend. See admin manual (Performance Tuning) for more information.' => 'You have more than 50,000 articles and should use the StaticDB backend. See admin manual (Performance Tuning) for more information.' =>
'Sie haben mehr als 50.000 Artikel und sollten das StaticDB-Backend verwenden. Bitte schauen Sie im Administratorhandbuch (Performance Tuning) nach. ', 'Sie haben mehr als 50.000 Artikel und sollten das StaticDB-Backend verwenden. Bitte schauen Sie im Administratorhandbuch (Performance Tuning) nach. ',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OTRS/Ticket/Sta ticDBOrphanedRecords.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OTRS/Ticket/Sta ticDBOrphanedRecords.pm
'Orphaned Records In ticket_lock_index Table' => 'Verwaiste Einträge in der Tabelle ticket_lock_index', 'Orphaned Records In ticket_lock_index Table' => 'Verwaiste Einträge in der Tabelle ticket_lock_index',
'Table ticket_lock_index contains orphaned records. Please run bin/otrs. Console.pl "Maint::Ticket::QueueIndexCleanup" to clean the StaticDB index.' => 'Table ticket_lock_index contains orphaned records. Please run bin/otrs. Console.pl "Maint::Ticket::QueueIndexCleanup" to clean the StaticDB index.' =>
'Die Tabelle ticket_lock_index enthält verwaiste Einträge. Bitte füh ren Sie bin/otrs.Console.pl "Maint::Ticket::QueueIndexCleanup" aus, um den Stati cDB-Index zu bereinigen.', 'Die Tabelle ticket_lock_index enthält verwaiste Einträge. Bitte füh ren Sie bin/otrs.Console.pl "Maint::Ticket::QueueIndexCleanup" aus, um den Stati cDB-Index zu bereinigen.',
'Orphaned Records In ticket_index Table' => 'Verwaiste Einträge in der T abelle ticket_index.', 'Orphaned Records In ticket_index Table' => 'Verwaiste Einträge in der T abelle ticket_index',
'Table ticket_index contains orphaned records. Please run bin/otrs.Conso le.pl "Maint::Ticket::QueueIndexCleanup" to clean the StaticDB index.' => 'Table ticket_index contains orphaned records. Please run bin/otrs.Conso le.pl "Maint::Ticket::QueueIndexCleanup" to clean the StaticDB index.' =>
'Die Tabelle ticket_index enthält verwaiste Einträge. Bitte führen S ie "Maint::Ticket::QueueIndexCleanup" aus, um sie zu entfernen.', 'Die Tabelle ticket_index enthält verwaiste Einträge. Bitte führen S ie "Maint::Ticket::QueueIndexCleanup" aus, um sie zu entfernen.',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OTRS/TimeSettin gs.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OTRS/TimeSettin gs.pm
'Time Settings' => 'Zeiteinstellungen', 'Time Settings' => 'Zeiteinstellungen',
'Server time zone' => 'Server-Zeitzone', 'Server time zone' => 'Server-Zeitzone',
'Computed server time offset' => 'Berechneter Serverzeitversatz', 'Computed server time offset' => 'Berechneter Serverzeitversatz',
'OTRS TimeZone setting (global time offset)' => 'OTRS-Zeitzoneneinstellu ng (globaler Zeitversatz)', 'OTRS TimeZone setting (global time offset)' => 'OTRS-Zeitzoneneinstellu ng (globaler Zeitversatz)',
'TimeZone may only be activated for systems running in UTC.' => 'Die Tim eZone sollte nur für Systeme aktiviert werden, die auf Basis von UTC laufen.', 'TimeZone may only be activated for systems running in UTC.' => 'Die Tim eZone sollte nur für Systeme aktiviert werden, die auf Basis von UTC laufen.',
'OTRS TimeZoneUser setting (per-user time zone support)' => 'OTRS TimeZo neUser-Einstellung (Benutzerbasierte Zeitzonen-Unterstützung).', 'OTRS TimeZoneUser setting (per-user time zone support)' => 'OTRS TimeZo neUser-Einstellung (Benutzerbasierte Zeitzonen-Unterstützung).',
skipping to change at line 4484 skipping to change at line 4484
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OTRS/UI/AgentTh emeUsage.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/OTRS/UI/AgentTh emeUsage.pm
'UI - Agent Theme Usage' => 'UI - Nutzung Agenten-Themes', 'UI - Agent Theme Usage' => 'UI - Nutzung Agenten-Themes',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Webserver/Apach e/LoadedModules.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Webserver/Apach e/LoadedModules.pm
'Webserver' => 'Webserver', 'Webserver' => 'Webserver',
'Loaded Apache Modules' => 'Geladene Apache-Module', 'Loaded Apache Modules' => 'Geladene Apache-Module',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Webserver/Apach e/MPMModel.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Webserver/Apach e/MPMModel.pm
'MPM model' => 'MPM-Modell', 'MPM model' => 'MPM-Modell',
'OTRS requires apache to be run with the \'prefork\' MPM model.' => 'OTRS requires apache to be run with the \'prefork\' MPM model.' =>
'OTRS benötigt das Apache \'prefork\' MPM Modul', 'OTRS benötigt das Apache \'prefork\' MPM Modul.',
# Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Webserver/Apach e/Performance.pm # Perl Module: Kernel/System/SupportDataCollector/Plugin/Webserver/Apach e/Performance.pm
'CGI Accelerator Usage' => 'Verwendung CGI-Beschleuniger', 'CGI Accelerator Usage' => 'Verwendung CGI-Beschleuniger',
'You should use FastCGI or mod_perl to increase your performance.' => 'You should use FastCGI or mod_perl to increase your performance.' =>
'Sie sollten FastCGI oder mod_perl verwenden, um die Geschwindigkeit zu steigern.', 'Sie sollten FastCGI oder mod_perl verwenden, um die Geschwindigkeit zu steigern.',
'mod_deflate Usage' => 'Verwendung mod_deflate', 'mod_deflate Usage' => 'Verwendung mod_deflate',
'Please install mod_deflate to improve GUI speed.' => 'Bitte installiere n Sie mod_deflate, um die Geschwindigkeit zu steigern.', 'Please install mod_deflate to improve GUI speed.' => 'Bitte installiere n Sie mod_deflate, um die Geschwindigkeit zu steigern.',
'mod_filter Usage' => 'Verwendung mod_filter', 'mod_filter Usage' => 'Verwendung mod_filter',
'Please install mod_filter if mod_deflate is used.' => 'Bitte installier en Sie mod_filter falls mod_deflate verwendet wird.', 'Please install mod_filter if mod_deflate is used.' => 'Bitte installier en Sie mod_filter falls mod_deflate verwendet wird.',
'mod_headers Usage' => 'Verwendung mod_headers', 'mod_headers Usage' => 'Verwendung mod_headers',
skipping to change at line 4541 skipping to change at line 4541
'SMIME encrypt only' => 'Nur S/MIME-Verschlüsselung', 'SMIME encrypt only' => 'Nur S/MIME-Verschlüsselung',
'SMIME sign and encrypt' => 'S/MIME-Signierung und -Verschlüsselung', 'SMIME sign and encrypt' => 'S/MIME-Signierung und -Verschlüsselung',
'PGP and SMIME not enabled.' => 'PGP und S/MIME sind nicht aktiviert.', 'PGP and SMIME not enabled.' => 'PGP und S/MIME sind nicht aktiviert.',
'Skip notification delivery' => 'Zustellung der Benachrichtigung überspr ingen', 'Skip notification delivery' => 'Zustellung der Benachrichtigung überspr ingen',
'Send unsigned notification' => 'Unsignierte Benachrichtigung senden', 'Send unsigned notification' => 'Unsignierte Benachrichtigung senden',
'Send unencrypted notification' => 'Unverschlüsselte Benachrichtigung se nden', 'Send unencrypted notification' => 'Unverschlüsselte Benachrichtigung se nden',
# Perl Module: Kernel/System/Web/InterfaceAgent.pm # Perl Module: Kernel/System/Web/InterfaceAgent.pm
'Authentication succeeded, but no user data record is found in the datab ase. Please contact the administrator.' => 'Authentication succeeded, but no user data record is found in the datab ase. Please contact the administrator.' =>
'Authentifizierung erfolgreich, aber in der Datenbank wurde kein Ein trag für den Benutzer gefunden. Bitte kontaktieren Sie Ihren Administrator.', 'Authentifizierung erfolgreich, aber in der Datenbank wurde kein Ein trag für den Benutzer gefunden. Bitte kontaktieren Sie Ihren Administrator.',
'Can`t remove SessionID.' => 'Kann SessionID nicht entfernen', 'Can`t remove SessionID.' => 'Kann SessionID nicht entfernen.',
'Logout successful.' => 'Abmeldung erfolgreich.', 'Logout successful.' => 'Abmeldung erfolgreich.',
'Error: invalid session.' => 'Fehler: Ungültige Sitzung.', 'Error: invalid session.' => 'Fehler: Ungültige Sitzung.',
'No Permission to use this frontend module!' => 'Sie haben keine Berecht igung, dieses Modul zu nutzen!', 'No Permission to use this frontend module!' => 'Sie haben keine Berecht igung, dieses Modul zu nutzen!',
# Perl Module: Kernel/System/Web/InterfaceCustomer.pm # Perl Module: Kernel/System/Web/InterfaceCustomer.pm
'Authentication succeeded, but no customer record is found in the custom er backend. Please contact the administrator.' => 'Authentication succeeded, but no customer record is found in the custom er backend. Please contact the administrator.' =>
'Authentifizierung erfolgreich, aber im Kunden Backend wurde kein Ku nden Eintrag gefunden. Bitte kontaktieren Sie Ihren Administrator.', 'Authentifizierung erfolgreich, aber im Kunden Backend wurde kein Ku nden Eintrag gefunden. Bitte kontaktieren Sie Ihren Administrator.',
'Reset password unsuccessful. Please contact the administrator.' => 'Reset password unsuccessful. Please contact the administrator.' =>
'Zurücksetzen des Passwort war nicht erfolgreich. Bitte kontaktieren Sie den Administrator!', 'Zurücksetzen des Passwort war nicht erfolgreich. Bitte kontaktieren Sie den Administrator.',
'Added via Customer Panel (%s)' => 'Mittels Kundenbereich hinzugefügt (% s)', 'Added via Customer Panel (%s)' => 'Mittels Kundenbereich hinzugefügt (% s)',
'Customer user can\'t be added!' => 'Kundenbenutzer kann nicht angelegt werden!', 'Customer user can\'t be added!' => 'Kundenbenutzer kann nicht angelegt werden!',
'Can\'t send account info!' => 'Kann Zugangsinformation nicht senden!', 'Can\'t send account info!' => 'Kann Zugangsinformation nicht senden!',
# Perl Module: Kernel/System/Web/InterfaceInstaller.pm # Perl Module: Kernel/System/Web/InterfaceInstaller.pm
'Action "%s" not found!' => 'Aktion "%s" nicht gefunden!', 'Action "%s" not found!' => 'Aktion "%s" nicht gefunden!',
# Database XML Definition: scripts/database/otrs-initial_insert.xml # Database XML Definition: scripts/database/otrs-initial_insert.xml
'Group for default access.' => 'Gruppe für den Standardzugriff.', 'Group for default access.' => 'Gruppe für den Standardzugriff.',
'Group of all administrators.' => 'Gruppe aller Administratoren.', 'Group of all administrators.' => 'Gruppe aller Administratoren.',
skipping to change at line 4572 skipping to change at line 4572
'All new state types (default: viewable).' => 'Alle neuen Statustypen (S tandard: sichtbar).', 'All new state types (default: viewable).' => 'Alle neuen Statustypen (S tandard: sichtbar).',
'All open state types (default: viewable).' => 'Alle offenen Statustypen (Standard: sichtbar).', 'All open state types (default: viewable).' => 'Alle offenen Statustypen (Standard: sichtbar).',
'All closed state types (default: not viewable).' => 'Alle geschlossenen Statustypen (Standard: nicht sichtbar).', 'All closed state types (default: not viewable).' => 'Alle geschlossenen Statustypen (Standard: nicht sichtbar).',
'All \'pending reminder\' state types (default: viewable).' => 'Alle \'w arten auf\'-Statustypen (Standard: sichtbar).', 'All \'pending reminder\' state types (default: viewable).' => 'Alle \'w arten auf\'-Statustypen (Standard: sichtbar).',
'All \'pending auto *\' state types (default: viewable).' => 'Alle \'war ten auf automatisch *\'-Statustypen (Standard: sichtbar).', 'All \'pending auto *\' state types (default: viewable).' => 'Alle \'war ten auf automatisch *\'-Statustypen (Standard: sichtbar).',
'All \'removed\' state types (default: not viewable).' => 'Alle \'entfer nt\'-Statustypen (Standard: nicht sichtbar).', 'All \'removed\' state types (default: not viewable).' => 'Alle \'entfer nt\'-Statustypen (Standard: nicht sichtbar).',
'State type for merged tickets (default: not viewable).' => 'Statustyp f ür zusammengefasste Tickets (Standard: nicht sichtbar).', 'State type for merged tickets (default: not viewable).' => 'Statustyp f ür zusammengefasste Tickets (Standard: nicht sichtbar).',
'New ticket created by customer.' => 'Neues Ticket von Kunden erstellt.' , 'New ticket created by customer.' => 'Neues Ticket von Kunden erstellt.' ,
'Ticket is closed successful.' => 'Ticket erfolgreich geschlossen.', 'Ticket is closed successful.' => 'Ticket erfolgreich geschlossen.',
'Ticket is closed unsuccessful.' => 'Das Ticket ist erfolglos geschlosse n.', 'Ticket is closed unsuccessful.' => 'Das Ticket ist erfolglos geschlosse n.',
'Open tickets.' => 'Offene Tickets', 'Open tickets.' => 'Offene Tickets.',
'Customer removed ticket.' => 'Kunde hat Ticket entfernt.', 'Customer removed ticket.' => 'Kunde hat Ticket entfernt.',
'Ticket is pending for agent reminder.' => 'Das Ticket wartet auf Erinne rung für Agenten.', 'Ticket is pending for agent reminder.' => 'Das Ticket wartet auf Erinne rung für Agenten.',
'Ticket is pending for automatic close.' => 'Das Ticket wartet auf autom atisches schließen.', 'Ticket is pending for automatic close.' => 'Das Ticket wartet auf autom atisches schließen.',
'State for merged tickets.' => 'Status für zusammengefasste Tickets.', 'State for merged tickets.' => 'Status für zusammengefasste Tickets.',
'system standard salutation (en)' => 'Systemstandardanrede (en)', 'system standard salutation (en)' => 'Systemstandardanrede (en)',
'Standard Salutation.' => 'Standardanrede.', 'Standard Salutation.' => 'Standardanrede.',
'system standard signature (en)' => 'Systemstandardsignatur (en)', 'system standard signature (en)' => 'Systemstandardsignatur (en)',
'Standard Signature.' => 'Standard Signatur', 'Standard Signature.' => 'Standard Signatur.',
'Standard Address.' => 'Standard Adresse', 'Standard Address.' => 'Standard Adresse.',
'Follow-ups for closed tickets are possible. Ticket will be reopened.' = > 'Follow-ups for closed tickets are possible. Ticket will be reopened.' = >
'Rückfragen für geschlossene Tickets sind möglich. Tickets werden wi eder geöffnet.', 'Rückfragen für geschlossene Tickets sind möglich. Tickets werden wi eder geöffnet.',
'Follow-ups for closed tickets are not possible. No new ticket will be c reated.' => 'Follow-ups for closed tickets are not possible. No new ticket will be c reated.' =>
'Rückfragen für geschlossene Tickets sind nicht möglich. Neue Ticket s werden nicht erstellt.', 'Rückfragen für geschlossene Tickets sind nicht möglich. Neue Ticket s werden nicht erstellt.',
'new ticket' => 'neues Ticket', 'new ticket' => 'neues Ticket',
'Follow-ups for closed tickets are not possible. A new ticket will be cr eated.' => 'Follow-ups for closed tickets are not possible. A new ticket will be cr eated.' =>
'Rückfragen für geschlossene Tickets sind nicht möglich. Ein neues T icket wird erstellt.', 'Rückfragen für geschlossene Tickets sind nicht möglich. Ein neues T icket wird erstellt.',
'Postmaster queue.' => 'Postmaster-Queue.', 'Postmaster queue.' => 'Postmaster-Queue.',
'All default incoming tickets.' => 'Alle eingehenden Tickets.', 'All default incoming tickets.' => 'Alle eingehenden Tickets.',
'All junk tickets.' => 'Alle Junk-Tickets.', 'All junk tickets.' => 'Alle Junk-Tickets.',
skipping to change at line 4701 skipping to change at line 4701
'Activates the available themes on the system. Value 1 means active, 0 m eans inactive.' => 'Activates the available themes on the system. Value 1 means active, 0 m eans inactive.' =>
'Aktiviert die verfügbaren Skins auf dem System. Wert 1 bedeutet akt iv, 0 bedeutet inaktiv.', 'Aktiviert die verfügbaren Skins auf dem System. Wert 1 bedeutet akt iv, 0 bedeutet inaktiv.',
'Activates the ticket archive system search in the customer interface.' => 'Activates the ticket archive system search in the customer interface.' =>
'Aktiviert die Suche im Ticket-Archiv für das Kunden-Interface.', 'Aktiviert die Suche im Ticket-Archiv für das Kunden-Interface.',
'Activates the ticket archive system to have a faster system by moving s ome tickets out of the daily scope. To search for these tickets, the archive fla g has to be enabled in the ticket search.' => 'Activates the ticket archive system to have a faster system by moving s ome tickets out of the daily scope. To search for these tickets, the archive fla g has to be enabled in the ticket search.' =>
'Aktiviert das Ticket Archivsystem, um ein schnelleres System zu hab en, indem einige Tickets aus dem täglichen Anwendungsbereich verschoben werden. Um diese Tickets in der Suche zu finden, muss das Archiv-Flag in der Ticketsuche aktiviert werden.', 'Aktiviert das Ticket Archivsystem, um ein schnelleres System zu hab en, indem einige Tickets aus dem täglichen Anwendungsbereich verschoben werden. Um diese Tickets in der Suche zu finden, muss das Archiv-Flag in der Ticketsuche aktiviert werden.',
'Activates time accounting.' => 'Aktiviert die Zeitabrechnung.', 'Activates time accounting.' => 'Aktiviert die Zeitabrechnung.',
'ActivityID' => 'ActivityID', 'ActivityID' => 'ActivityID',
'Add a comment.' => 'Hinzufügen eines Kommentars.', 'Add a comment.' => 'Hinzufügen eines Kommentars.',
'Add a default name for Dynamic Field.' => '', 'Add a default name for Dynamic Field.' => '',
'Add an inbound phone call to this ticket' => 'Fügen Sie einen eingehend 'Add an inbound phone call to this ticket' => 'Einen eingehenden Anruf z
en Anruf zu diesem Ticket hinzu.', u diesem Ticket hinzufügen',
'Add an outbound phone call to this ticket' => 'Fügen Sie einen ausgehen 'Add an outbound phone call to this ticket' => 'Einen ausgehenden Telefo
den Anruf zu diesem Ticket hinzu.', nanruf zu diesem Ticket hinzufügen',
'Added email. %s' => 'E-Mail hinzugefügt. %s', 'Added email. %s' => 'E-Mail hinzugefügt. %s',
'Added link to ticket "%s".' => 'Verknüpfung zu "%s" hergestellt.', 'Added link to ticket "%s".' => 'Verknüpfung zu "%s" hergestellt.',
'Added note (%s)' => 'Notiz hinzugefügt (%s)', 'Added note (%s)' => 'Notiz hinzugefügt (%s)',
'Added subscription for user "%s".' => 'Abo für Benutzer "%s" eingetrage n.', 'Added subscription for user "%s".' => 'Abo für Benutzer "%s" eingetrage n.',
'Address book of CustomerUser sources.' => 'Adressbuch für Kundenbenutze r-Quellen.', 'Address book of CustomerUser sources.' => 'Adressbuch für Kundenbenutze r-Quellen.',
'Adds a suffix with the actual year and month to the OTRS log file. A lo gfile for every month will be created.' => 'Adds a suffix with the actual year and month to the OTRS log file. A lo gfile for every month will be created.' =>
'Fügt einen Suffix mit dem aktuellen Jahr und Monat in die OTRS-Prot okolldatei hinzu. Für jeden Monat wird eine eigene Log-Datei erstellt.', 'Fügt einen Suffix mit dem aktuellen Jahr und Monat in die OTRS-Prot okolldatei hinzu. Für jeden Monat wird eine eigene Log-Datei erstellt.',
'Adds customers email addresses to recipients in the ticket compose scre en of the agent interface. The customers email address won\'t be added if the ar ticle type is email-internal.' => 'Adds customers email addresses to recipients in the ticket compose scre en of the agent interface. The customers email address won\'t be added if the ar ticle type is email-internal.' =>
'Fügt die Kunden E-Mailadresse zu den Empfängern hinzu in der "Ticke tCompose"-Oberfläche des Agenten-Interface hinzu. Die Kunden E-Mailadresse wird nicht hinzugefügt, wenn der Artikel-Typ \'email an intern\' ist.', 'Fügt die Kunden E-Mailadresse zu den Empfängern hinzu in der "Ticke tCompose"-Oberfläche des Agenten-Interface hinzu. Die Kunden E-Mailadresse wird nicht hinzugefügt, wenn der Artikel-Typ \'email an intern\' ist.',
'Adds the one time vacation days for the indicated calendar. Please use single digit pattern for numbers from 1 to 9 (instead of 01 - 09).' => 'Adds the one time vacation days for the indicated calendar. Please use single digit pattern for numbers from 1 to 9 (instead of 01 - 09).' =>
skipping to change at line 4724 skipping to change at line 4724
'Adds the one time vacation days. Please use single digit pattern for nu mbers from 1 to 9 (instead of 01 - 09).' => 'Adds the one time vacation days. Please use single digit pattern for nu mbers from 1 to 9 (instead of 01 - 09).' =>
'Fügt die einmaligen Ferien-Tage für den ausgewählten Kalender hinzu . Bitte benutzen Sie ein Ein-Zahlen-Muster mit Zahlen von 1 bis 9 (anstatt 01 - 09).', 'Fügt die einmaligen Ferien-Tage für den ausgewählten Kalender hinzu . Bitte benutzen Sie ein Ein-Zahlen-Muster mit Zahlen von 1 bis 9 (anstatt 01 - 09).',
'Adds the permanent vacation days for the indicated calendar. Please use single digit pattern for numbers from 1 to 9 (instead of 01 - 09).' => 'Adds the permanent vacation days for the indicated calendar. Please use single digit pattern for numbers from 1 to 9 (instead of 01 - 09).' =>
'Fügt die permanenten Ferien-Tage für den ausgewählten Kalender hinz u. Bitte benutzen Sie ein Ein-Zahlen-Muster mit Zahlen von 1 bis 9 (anstatt 01 - 09).', 'Fügt die permanenten Ferien-Tage für den ausgewählten Kalender hinz u. Bitte benutzen Sie ein Ein-Zahlen-Muster mit Zahlen von 1 bis 9 (anstatt 01 - 09).',
'Adds the permanent vacation days. Please use single digit pattern for n umbers from 1 to 9 (instead of 01 - 09).' => 'Adds the permanent vacation days. Please use single digit pattern for n umbers from 1 to 9 (instead of 01 - 09).' =>
'Fügt die permanenten Ferien-Tage hinzu. Bitte benutzen Sie ein Ein- Zahlen-Muster mit Zahlen von 1 bis 9 (anstatt 01 - 09).', 'Fügt die permanenten Ferien-Tage hinzu. Bitte benutzen Sie ein Ein- Zahlen-Muster mit Zahlen von 1 bis 9 (anstatt 01 - 09).',
'Admin Area.' => 'Administratorbereich.', 'Admin Area.' => 'Administratorbereich.',
'After' => 'nach', 'After' => 'nach',
'Agent Name' => 'Agentenname', 'Agent Name' => 'Agentenname',
'Agent Name + FromSeparator + System Address Display Name' => 'Agenten-N ame + From-Trennzeichen + Anzeigename der System-Adresse', 'Agent Name + FromSeparator + System Address Display Name' => 'Agenten-N ame + From-Trennzeichen + Anzeigename der System-Adresse',
'Agent Preferences.' => 'Persönliche Agenten-Einstellungen', 'Agent Preferences.' => 'Agenten-Einstellungen.',
'Agent called customer.' => 'Kunden angerufen.', 'Agent called customer.' => 'Kunden angerufen.',
'Agent interface article notification module to check PGP.' => 'Benachri chtigungsmodul im Agenten-Interface das die PGP-Überprüfung durchführt.', 'Agent interface article notification module to check PGP.' => 'Benachri chtigungsmodul im Agenten-Interface das die PGP-Überprüfung durchführt.',
'Agent interface article notification module to check S/MIME.' => 'Agent interface article notification module to check S/MIME.' =>
'Benachrichtigungsmodul im Agenten-Interface das die S/MIME-Prüfung durchführt.', 'Benachrichtigungsmodul im Agenten-Interface das die S/MIME-Prüfung durchführt.',
'Agent interface module to access CIC search via nav bar. Additional acc ess control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and C ontent like "rw:group1;move_into:group2".' => 'Agent interface module to access CIC search via nav bar. Additional acc ess control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and C ontent like "rw:group1;move_into:group2".' =>
'Agenten-Schnittstellen-Modul für den Zugriff auf die CIC-Suche über die Navigationsleiste. Zusätzliche Zugriffssteuerung zum Zeigen oder Verstecken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie "rw:g roup1;move_into:group2" realisiert werden.', 'Agenten-Schnittstellen-Modul für den Zugriff auf die CIC-Suche über die Navigationsleiste. Zusätzliche Zugriffssteuerung zum Zeigen oder Verstecken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie "rw:g roup1;move_into:group2" realisiert werden.',
'Agent interface module to access fulltext search via nav bar. Additiona l access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' => 'Agent interface module to access fulltext search via nav bar. Additiona l access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' =>
'Agenten-Schnittstellen-Modul für den Zugriff auf die Volltext-Suche über die Navigationsleiste. Zusätzliche Zugriffssteuerung zum Zeigen oder Verst ecken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" realisiert werden.', 'Agenten-Schnittstellen-Modul für den Zugriff auf die Volltext-Suche über die Navigationsleiste. Zusätzliche Zugriffssteuerung zum Zeigen oder Verst ecken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" realisiert werden.',
'Agent interface module to access search profiles via nav bar. Additiona l access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' => 'Agent interface module to access search profiles via nav bar. Additiona l access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' =>
'Agenten-Schnittstellen-Modul für den Zugriff auf die Such-Profile ü ber die Navigationsleiste. Zusätzliche Zugriffssteuerung zum Zeigen oder Verstec ken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie "r w:group1;move_into:group2" realisiert werden.', 'Agenten-Schnittstellen-Modul für den Zugriff auf die Such-Profile ü ber die Navigationsleiste. Zusätzliche Zugriffssteuerung zum Zeigen oder Verstec ken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie "r w:group1;move_into:group2" realisiert werden.',
'Agent interface module to check incoming emails in the Ticket-Zoom-View if the S/MIME-key is available and true.' => 'Agent interface module to check incoming emails in the Ticket-Zoom-View if the S/MIME-key is available and true.' =>
'Modul im Agenten-Interface um eingehende E-Mails in der TicketZoomV iew auf vorhandene und gültige S/MIME-Schlüssel zu überprüfen. ', 'Modul im Agenten-Interface um eingehende E-Mails in der TicketZoomV iew auf vorhandene und gültige S/MIME-Schlüssel zu überprüfen.',
'Agent interface notification module to see the number of locked tickets . Additional access control to show or not show this link can be done by using K ey "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' => 'Agent interface notification module to see the number of locked tickets . Additional access control to show or not show this link can be done by using K ey "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' =>
'Agenten-Schnittstellen Benachrichtigungs-Modul zum Anzeigen der Anz ahl der gesperrten Tickets. Zusätzliche Zugriffssteuerung zum Zeigen oder Verste cken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie " rw:group1;move_into:group2" realisiert werden.', 'Agenten-Schnittstellen Benachrichtigungs-Modul zum Anzeigen der Anz ahl der gesperrten Tickets. Zusätzliche Zugriffssteuerung zum Zeigen oder Verste cken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie " rw:group1;move_into:group2" realisiert werden.',
'Agent interface notification module to see the number of tickets an age nt is responsible for. Additional access control to show or not show this link c an be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' => 'Agent interface notification module to see the number of tickets an age nt is responsible for. Additional access control to show or not show this link c an be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' =>
'Agenten-Schnittstellen Benachrichtigungs-Modul zum Anzeigen der Anz ahl der Tickets, für die der Agent verantwortlich ist. Zusätzliche Zugriffssteue rung zum Zeigen oder Verstecken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" realisiert werden.', 'Agenten-Schnittstellen Benachrichtigungs-Modul zum Anzeigen der Anz ahl der Tickets, für die der Agent verantwortlich ist. Zusätzliche Zugriffssteue rung zum Zeigen oder Verstecken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" realisiert werden.',
'Agent interface notification module to see the number of tickets in My Services. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' => 'Agent interface notification module to see the number of tickets in My Services. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' =>
'Agenten-Schnittstellen Benachrichtigungs-Modul zum Anzeigen der Anz ahl der Tickets in "Meien Dienste". Zusätzliche Zugriffssteuerung zum Zeigen ode r Verstecken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalt en wie "rw:group1;move_into:group2" realisiert werden.', 'Agenten-Schnittstellen Benachrichtigungs-Modul zum Anzeigen der Anz ahl der Tickets in "Meien Dienste". Zusätzliche Zugriffssteuerung zum Zeigen ode r Verstecken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalt en wie "rw:group1;move_into:group2" realisiert werden.',
'Agent interface notification module to see the number of watched ticket s. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' => 'Agent interface notification module to see the number of watched ticket s. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' =>
'Agenten-Schnittstellen Benachrichtigungs-Modul zum Anzeigen der Anz ahl der beobachteten Tickets. Zusätzliche Zugriffssteuerung zum Zeigen oder Vers tecken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" realisiert werden.', 'Agenten-Schnittstellen Benachrichtigungs-Modul zum Anzeigen der Anz ahl der beobachteten Tickets. Zusätzliche Zugriffssteuerung zum Zeigen oder Vers tecken dieses Links können durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" realisiert werden.',
'AgentCustomerSearch' => 'AgentCustomerSearch', 'AgentCustomerSearch' => 'AgentCustomerSearch',
'AgentCustomerSearch.' => 'AgentCustomerSearch.', 'AgentCustomerSearch.' => 'AgentCustomerSearch.',
skipping to change at line 4811 skipping to change at line 4811
'Ermöglicht eine Ticket-Übersicht mit einigen Ticketinformationen ( Customer => 1 - zeigt auch die Kundeninformation).', 'Ermöglicht eine Ticket-Übersicht mit einigen Ticketinformationen ( Customer => 1 - zeigt auch die Kundeninformation).',
'Allows having a small format ticket overview (CustomerInfo => 1 - shows also the customer information).' => 'Allows having a small format ticket overview (CustomerInfo => 1 - shows also the customer information).' =>
'Ermöglicht die Benutzung der kleinenTicketübersicht (CustomerInfo = > 1 - zeigt auch die Kundeninformation ).', 'Ermöglicht die Benutzung der kleinenTicketübersicht (CustomerInfo = > 1 - zeigt auch die Kundeninformation ).',
'Allows invalid agents to generate individual-related stats.' => 'Erlaub t Agenten, die ungültig sind, individuelle Statistiken zu generieren.', 'Allows invalid agents to generate individual-related stats.' => 'Erlaub t Agenten, die ungültig sind, individuelle Statistiken zu generieren.',
'Allows the administrators to login as other customers, via the customer user administration panel.' => 'Allows the administrators to login as other customers, via the customer user administration panel.' =>
'Erlaubt Administratoren sich als Kunde über die Customer-User-Admin istrationsoberfläche anzumelden.', 'Erlaubt Administratoren sich als Kunde über die Customer-User-Admin istrationsoberfläche anzumelden.',
'Allows the administrators to login as other users, via the users admini stration panel.' => 'Allows the administrators to login as other users, via the users admini stration panel.' =>
'Erlaubt Administratoren sich als anderer Agent über die Agenten-Adm inistrationsoberfläche anzumelden.', 'Erlaubt Administratoren sich als anderer Agent über die Agenten-Adm inistrationsoberfläche anzumelden.',
'Allows to set a new ticket state in the move ticket screen of the agent interface.' => 'Allows to set a new ticket state in the move ticket screen of the agent interface.' =>
'Erlaubt das Setzen eines neuen Ticket-Status im Verschieben-Bildsch irm im Agenten-Interface.', 'Erlaubt das Setzen eines neuen Ticket-Status im Verschieben-Bildsch irm im Agenten-Interface.',
'Always show RichText if available' => 'Richtext immer verwenden, wenn v erfügbar.', 'Always show RichText if available' => 'RichText immer verwenden, wenn v erfügbar',
'Arabic (Saudi Arabia)' => 'Arabisch (Saudi-Arabien)', 'Arabic (Saudi Arabia)' => 'Arabisch (Saudi-Arabien)',
'Archive state changed: "%s"' => 'Archivstatus geändert: "%s"', 'Archive state changed: "%s"' => 'Archivstatus geändert: "%s"',
'ArticleTree' => 'Artikelbaum', 'ArticleTree' => 'Artikelbaum',
'Attachments <-> Templates' => 'Anhänge <-> Vorlagen', 'Attachments <-> Templates' => 'Anhänge <-> Vorlagen',
'Auto Responses <-> Queues' => 'Auto-Antworten <-> Queues', 'Auto Responses <-> Queues' => 'Auto-Antworten <-> Queues',
'AutoFollowUp sent to "%s".' => 'AutoFollowUp an "%s" versandt.', 'AutoFollowUp sent to "%s".' => 'AutoFollowUp an "%s" versandt.',
'AutoReject sent to "%s".' => 'AutoReject an "%s" versandt.', 'AutoReject sent to "%s".' => 'AutoReject an "%s" versandt.',
'AutoReply sent to "%s".' => 'AutoReply an "%s" versandt.', 'AutoReply sent to "%s".' => 'AutoReply an "%s" versandt.',
'Automated line break in text messages after x number of chars.' => 'Automated line break in text messages after x number of chars.' =>
'Automatischer Zeilenumbruch in Textnachrichten nach x-Zeichen.', 'Automatischer Zeilenumbruch in Textnachrichten nach x-Zeichen.',
'Automatically lock and set owner to current Agent after opening the mov e ticket screen of the agent interface.' => 'Automatically lock and set owner to current Agent after opening the mov e ticket screen of the agent interface.' =>
'Automatisches Sperren und setzen des aktuellen Agenten als Besitzer nachdem der Verschieben-Bildschirm im Agenten-Interface geöffnet wurde.', 'Automatisches Sperren und setzen des aktuellen Agenten als Besitzer nachdem der Verschieben-Bildschirm im Agenten-Interface geöffnet wurde.',
'Automatically lock and set owner to current Agent after selecting for a n Bulk Action.' => 'Automatically lock and set owner to current Agent after selecting for a n Bulk Action.' =>
'Automatisches Sperren und setzen des aktuellen Agenten als Besitzer nachdem der Sammelaktion-Bildschirm gewählt wurde.', 'Automatisches Sperren und setzen des aktuellen Agenten als Besitzer nachdem der Sammelaktion-Bildschirm gewählt wurde.',
'Automatically sets the owner of a ticket as the responsible for it (if ticket responsible feature is enabled). This will only work by manually actions of the logged in user. It does not work for automated actions e.g. GenericAgent, Postmaster and GenericInterface.' => 'Automatically sets the owner of a ticket as the responsible for it (if ticket responsible feature is enabled). This will only work by manually actions of the logged in user. It does not work for automated actions e.g. GenericAgent, Postmaster and GenericInterface.' =>
'Setzt den Besitzer eines Tickets automatisch auch als Verantwortlic hen (wenn das Verantwortlicher-Feature aktiviert ist). Dies wird nur durch manue lle Aktionen des eingeloggten Benutzers ausgelöst, nicht durch automatische wie GenericAgent, Postmaster oder GenericInterface.', 'Setzt den Besitzer eines Tickets automatisch auch als Verantwortlic hen (wenn das Verantwortlicher-Feature aktiviert ist). Dies wird nur durch manue lle Aktionen des eingeloggten Benutzers ausgelöst, nicht durch automatische wie GenericAgent, Postmaster oder GenericInterface.',
'Automatically sets the responsible of a ticket (if it is not set yet) a fter the first owner update.' => 'Automatically sets the responsible of a ticket (if it is not set yet) a fter the first owner update.' =>
'Automatisches setzen eines Ticket-Verantwortlichen (wenn er noch ni cht gesetzt wurde) nach dem ersten Besitzer-Update.', 'Automatisches setzen eines Ticket-Verantwortlichen (wenn er noch ni cht gesetzt wurde) nach dem ersten Besitzer-Update.',
'Balanced white skin by Felix Niklas (slim version).' => 'Balanced White -Skin von Felix Niklas (slim)', 'Balanced white skin by Felix Niklas (slim version).' => 'Balanced White -Skin von Felix Niklas (slim version).',
'Balanced white skin by Felix Niklas.' => 'Balanced White Skin von Felix Niklas.', 'Balanced white skin by Felix Niklas.' => 'Balanced White Skin von Felix Niklas.',
'Based on global RichText setting' => 'Basierend auf der globalen Richte xt-Einstellung', 'Based on global RichText setting' => 'Basierend auf der globalen Richte xt-Einstellung',
'Basic fulltext index settings. Execute "bin/otrs.Console.pl Maint::Tick et::FulltextIndexRebuild" in order to generate a new index.' => 'Basic fulltext index settings. Execute "bin/otrs.Console.pl Maint::Tick et::FulltextIndexRebuild" in order to generate a new index.' =>
'Basis-Einstellungen für den Volltext-Index. Führen Sie "bin/otrs.Co nsole.pl Maint::Ticket::FulltextIndexRebuild" aus, um den Index neu zu erstellen .', 'Basis-Einstellungen für den Volltext-Index. Führen Sie "bin/otrs.Co nsole.pl Maint::Ticket::FulltextIndexRebuild" aus, um den Index neu zu erstellen .',
'Blocks all the incoming emails that do not have a valid ticket number i n subject with From: @example.com address.' => 'Blocks all the incoming emails that do not have a valid ticket number i n subject with From: @example.com address.' =>
'Blockiert alle eingehenden E-Mails, die keine gültige Ticketnummer im Betreff mit Absenderadresse: @ example.com besitzen.', 'Blockiert alle eingehenden E-Mails, die keine gültige Ticketnummer im Betreff mit Absenderadresse: @ example.com besitzen.',
'Bounced to "%s".' => 'Bounced an "%s".', 'Bounced to "%s".' => 'Bounced an "%s".',
'Builds an article index right after the article\'s creation.' => 'Builds an article index right after the article\'s creation.' =>
'Erstellt einen Artikel-Index direkt nach der Erstellung des Artikel s.', 'Erstellt einen Artikel-Index direkt nach der Erstellung des Artikel s.',
'Bulgarian' => 'Bulgarisch', 'Bulgarian' => 'Bulgarisch',
skipping to change at line 4852 skipping to change at line 4852
'CMD Beispiel-Setup. Ignoriert E-Mails, in denen ein externer CMD ei ne Ausgabe auf STDOUT liefert (E-Mail von some.bin wird in STDIN geleitet).', 'CMD Beispiel-Setup. Ignoriert E-Mails, in denen ein externer CMD ei ne Ausgabe auf STDOUT liefert (E-Mail von some.bin wird in STDIN geleitet).',
'Cache time in seconds for agent authentication in the GenericInterface. ' => 'Cache time in seconds for agent authentication in the GenericInterface. ' =>
'Cache-Zeit in Sekunden für Agent-Authentifizierungen im GenericInte rface.', 'Cache-Zeit in Sekunden für Agent-Authentifizierungen im GenericInte rface.',
'Cache time in seconds for customer authentication in the GenericInterfa ce.' => 'Cache time in seconds for customer authentication in the GenericInterfa ce.' =>
'Cache-Zeit in Sekunden für Kunden-Authentifizierungen im GenericInt erface.', 'Cache-Zeit in Sekunden für Kunden-Authentifizierungen im GenericInt erface.',
'Cache time in seconds for the DB ACL backend.' => 'Cache-Zeit in Sekund en für Datenbank ACL-Backends.', 'Cache time in seconds for the DB ACL backend.' => 'Cache-Zeit in Sekund en für Datenbank ACL-Backends.',
'Cache time in seconds for the DB process backend.' => 'Cache-Zeit in Se kunden für Datenbank Prozess-Backends.', 'Cache time in seconds for the DB process backend.' => 'Cache-Zeit in Se kunden für Datenbank Prozess-Backends.',
'Cache time in seconds for the SSL certificate attributes.' => 'Cache-Ze it in Sekunden für SSL-Zertifikatsattribute.', 'Cache time in seconds for the SSL certificate attributes.' => 'Cache-Ze it in Sekunden für SSL-Zertifikatsattribute.',
'Cache time in seconds for the ticket process navigation bar output modu le.' => 'Cache time in seconds for the ticket process navigation bar output modu le.' =>
'Cache-Zeit in Sekunden für das Ticket-Prozess-Navigationsleisten-Au sgabemodul.', 'Cache-Zeit in Sekunden für das Ticket-Prozess-Navigationsleisten-Au sgabemodul.',
'Cache time in seconds for the web service config backend.' => 'Cache-Ze it in Sekunden für das Web-Service-Konfigurations-Backend', 'Cache time in seconds for the web service config backend.' => 'Cache-Ze it in Sekunden für das Webservice-Konfigurations-Backend.',
'Catalan' => 'Katalanisch', 'Catalan' => 'Katalanisch',
'Change password' => 'Passwort ändern', 'Change password' => 'Passwort ändern',
'Change queue!' => 'Queue ändern', 'Change queue!' => 'Queue ändern!',
'Change the customer for this ticket' => 'Ticket-Kunden ändern', 'Change the customer for this ticket' => 'Ticket-Kunden ändern',
'Change the free fields for this ticket' => 'Freie Felder des Tickets än dern', 'Change the free fields for this ticket' => 'Freie Felder des Tickets än dern',
'Change the priority for this ticket' => 'Priorität des Tickets ändern', 'Change the priority for this ticket' => 'Priorität des Tickets ändern',
'Change the responsible for this ticket' => 'Verantwortlichen für dieses Tickets ändern', 'Change the responsible for this ticket' => 'Verantwortlichen für dieses Tickets ändern',
'Changed priority from "%s" (%s) to "%s" (%s).' => 'Priorität aktualisie rt von "%s" (%s) nach "%s" (%s).', 'Changed priority from "%s" (%s) to "%s" (%s).' => 'Priorität aktualisie rt von "%s" (%s) nach "%s" (%s).',
'Changes the owner of tickets to everyone (useful for ASP). Normally onl y agent with rw permissions in the queue of the ticket will be shown.' => 'Changes the owner of tickets to everyone (useful for ASP). Normally onl y agent with rw permissions in the queue of the ticket will be shown.' =>
'Ändert den Besitzer der Tickets auf Alle (nützlich für ASP). In der Regel werden nur Agenten mit rw-Berechtigungen auf die Queue angezeigt.', 'Ändert den Besitzer der Tickets auf Alle (nützlich für ASP). In der Regel werden nur Agenten mit rw-Berechtigungen auf die Queue angezeigt.',
'Checkbox' => 'Kontrollkästchen', 'Checkbox' => 'Kontrollkästchen',
'Checks if an E-Mail is a followup to an existing ticket by searching th e subject for a valid ticket number.' => 'Checks if an E-Mail is a followup to an existing ticket by searching th e subject for a valid ticket number.' =>
'Prüft, ob eine E-Mail ein Follow-Up zu einem bestehenden Ticket ist , indem der Betreff nach einer gültigen Ticketnummer durchsucht wird.', 'Prüft, ob eine E-Mail ein Follow-Up zu einem bestehenden Ticket ist , indem der Betreff nach einer gültigen Ticketnummer durchsucht wird.',
skipping to change at line 4979 skipping to change at line 4979
'Customer Ticket Print Module.' => 'Kunden-Ticketdruck-Modul.', 'Customer Ticket Print Module.' => 'Kunden-Ticketdruck-Modul.',
'Customer User <-> Groups' => 'Kundenbenutzer <-> Gruppen', 'Customer User <-> Groups' => 'Kundenbenutzer <-> Gruppen',
'Customer User <-> Services' => 'Kundenbenutzer <-> Services', 'Customer User <-> Services' => 'Kundenbenutzer <-> Services',
'Customer User Administration' => 'Kundenbenutzer-Verwaltung', 'Customer User Administration' => 'Kundenbenutzer-Verwaltung',
'Customer Users' => 'Kundenbenutzer', 'Customer Users' => 'Kundenbenutzer',
'Customer called us.' => 'Kunde hat angerufen.', 'Customer called us.' => 'Kunde hat angerufen.',
'Customer item (icon) which shows the closed tickets of this customer as info block. Setting CustomerUserLogin to 1 searches for tickets based on login name rather than CustomerID.' => 'Customer item (icon) which shows the closed tickets of this customer as info block. Setting CustomerUserLogin to 1 searches for tickets based on login name rather than CustomerID.' =>
'Kunden-Tickets (Symbol), die die geschlossenen Tickets eines Kunden als Infoblock anzeigt. Setzen Sie die Einstellung CustomerUserLogin auf 1 um Ti ckets auf Basis des Login-Namens zu suchen anstatt auf Basis der CustomerID.', 'Kunden-Tickets (Symbol), die die geschlossenen Tickets eines Kunden als Infoblock anzeigt. Setzen Sie die Einstellung CustomerUserLogin auf 1 um Ti ckets auf Basis des Login-Namens zu suchen anstatt auf Basis der CustomerID.',
'Customer item (icon) which shows the open tickets of this customer as i nfo block. Setting CustomerUserLogin to 1 searches for tickets based on login na me rather than CustomerID.' => 'Customer item (icon) which shows the open tickets of this customer as i nfo block. Setting CustomerUserLogin to 1 searches for tickets based on login na me rather than CustomerID.' =>
'Kunden-Tickets (Symbol), die die offenen Tickets eines Kunden als I nfoblock anzeigt. Setzen Sie die Einstellung CustomerUserLogin auf 1 um Tickets auf Basis des Login-Namens zu suchen anstatt auf Basis der CustomerID.', 'Kunden-Tickets (Symbol), die die offenen Tickets eines Kunden als I nfoblock anzeigt. Setzen Sie die Einstellung CustomerUserLogin auf 1 um Tickets auf Basis des Login-Namens zu suchen anstatt auf Basis der CustomerID.',
'Customer preferences.' => 'Persönliche Kunden-Einstellungen', 'Customer preferences.' => 'Kunden-Einstellungen.',
'Customer request via web.' => 'Kunde stellte Anfrage über Web.', 'Customer request via web.' => 'Kunde stellte Anfrage über Web.',
'Customer ticket overview' => 'Kunden-Ticket-Übersicht', 'Customer ticket overview' => 'Kunden-Ticket-Übersicht',
'Customer ticket search.' => 'Kunden-Ticketsuche.', 'Customer ticket search.' => 'Kunden-Ticketsuche.',
'Customer ticket zoom' => 'Ticketansicht für Kunden', 'Customer ticket zoom' => 'Ticketansicht für Kunden',
'Customer user search' => 'Kundenbenutzersuche', 'Customer user search' => 'Kundenbenutzersuche',
'CustomerID search' => 'Kundennummernsuche', 'CustomerID search' => 'Kundennummern-Suche',
'CustomerName' => 'Kundenname', 'CustomerName' => 'Kundenname',
'CustomerUser' => 'CustomerUser', 'CustomerUser' => 'Kundenbenutzer',
'Customers <-> Groups' => 'Kunden <-> Gruppen', 'Customers <-> Groups' => 'Kunden <-> Gruppen',
'Customizable stop words for fulltext index. These words will be removed from the search index.' => 'Customizable stop words for fulltext index. These words will be removed from the search index.' =>
'Anpassbare Stopworte für den Volltext-Index. Diese Worte werden aus dem Suchindex entfernt.', 'Anpassbare Stopworte für den Volltext-Index. Diese Worte werden aus dem Suchindex entfernt.',
'Czech' => 'Tschechisch', 'Czech' => 'Tschechisch',
'DEPRECATED: This config setting will be removed in further versions of OTRS. Sets the time (in seconds) a user is marked as active (minimum active time is 300 seconds).' => 'DEPRECATED: This config setting will be removed in further versions of OTRS. Sets the time (in seconds) a user is marked as active (minimum active time is 300 seconds).' =>
'', '',
'Danish' => 'Dänisch', 'Danish' => 'Dänisch',
'Data used to export the search result in CSV format.' => 'Daten die ver wendet werden um das Suchergebnis im CSV-Format zu exportieren.', 'Data used to export the search result in CSV format.' => 'Daten die ver wendet werden um das Suchergebnis im CSV-Format zu exportieren.',
'Date / Time' => 'Datum / Zeit', 'Date / Time' => 'Datum / Zeit',
'Debug' => 'Fehlersuche', 'Debug' => 'Fehlersuche',
skipping to change at line 5014 skipping to change at line 5014
'Standard Entitäts-Präfixe des Prozessmanagements für Entitäts-IDs, die automatisch generiert werden.', 'Standard Entitäts-Präfixe des Prozessmanagements für Entitäts-IDs, die automatisch generiert werden.',
'Default agent name' => 'Standard-Agentenname', 'Default agent name' => 'Standard-Agentenname',
'Default data to use on attribute for ticket search screen. Example: "Ti cketCreateTimePointFormat=year;TicketCreateTimePointStart=Last;TicketCreateTimeP oint=2;".' => 'Default data to use on attribute for ticket search screen. Example: "Ti cketCreateTimePointFormat=year;TicketCreateTimePointStart=Last;TicketCreateTimeP oint=2;".' =>
'Standarddaten, die als Attribute für die für die Ticket-Suchmaske v erwendet werden. Beispiel: "TicketCreateTimePointFormat = Jahr; TicketCreateTime PointStart = Letzter; TicketCreateTimePoint = 2;".', 'Standarddaten, die als Attribute für die für die Ticket-Suchmaske v erwendet werden. Beispiel: "TicketCreateTimePointFormat = Jahr; TicketCreateTime PointStart = Letzter; TicketCreateTimePoint = 2;".',
'Default data to use on attribute for ticket search screen. Example: "Ti cketCreateTimeStartYear=2010;TicketCreateTimeStartMonth=10;TicketCreateTimeStart Day=4;TicketCreateTimeStopYear=2010;TicketCreateTimeStopMonth=11;TicketCreateTim eStopDay=3;".' => 'Default data to use on attribute for ticket search screen. Example: "Ti cketCreateTimeStartYear=2010;TicketCreateTimeStartMonth=10;TicketCreateTimeStart Day=4;TicketCreateTimeStopYear=2010;TicketCreateTimeStopMonth=11;TicketCreateTim eStopDay=3;".' =>
'Standarddaten, die als Attribute für die für die Ticket-Suchmaske v erwendet werden. Beispiel: "TicketCreateTimeStartYear=2010;TicketCreateTimeStart Month=10;TicketCreateTimeStartDay=4;TicketCreateTimeStopYear=2010;TicketCreateTi meStopMonth=11;TicketCreateTimeStopDay=3;".', 'Standarddaten, die als Attribute für die für die Ticket-Suchmaske v erwendet werden. Beispiel: "TicketCreateTimeStartYear=2010;TicketCreateTimeStart Month=10;TicketCreateTimeStartDay=4;TicketCreateTimeStopYear=2010;TicketCreateTi meStopMonth=11;TicketCreateTimeStopDay=3;".',
'Default display type for recipient (To,Cc) names in AgentTicketZoom and CustomerTicketZoom.' => 'Default display type for recipient (To,Cc) names in AgentTicketZoom and CustomerTicketZoom.' =>
'Standard Anzeigetyp für Empfängernamen(To, Cc) in AgentTicketZoom u nd CustomerTicketZoom.', 'Standard Anzeigetyp für Empfängernamen(To, Cc) in AgentTicketZoom u nd CustomerTicketZoom.',
'Default display type for sender (From) names in AgentTicketZoom and Cus tomerTicketZoom.' => 'Default display type for sender (From) names in AgentTicketZoom and Cus tomerTicketZoom.' =>
'Standard-Anzeigetyp für Absender-Namen (Von) in AgentTicketZoom und CustomerTicketZoom.', 'Standard-Anzeigetyp für Absender-Namen (Von) in AgentTicketZoom und CustomerTicketZoom.',
'Default loop protection module.' => 'Standard "Loop Protection"-Modul', 'Default loop protection module.' => 'Standard "Loop Protection"-Modul.' ,
'Default queue ID used by the system in the agent interface.' => 'Standa rd-Queue-ID welche von OTRS in der Agentenoberfläche verwendet wird.', 'Default queue ID used by the system in the agent interface.' => 'Standa rd-Queue-ID welche von OTRS in der Agentenoberfläche verwendet wird.',
'Default skin for the agent interface (slim version).' => 'Standard-Skin 'Default skin for the agent interface (slim version).' => 'Standard-Skin
für die Agentenoberfläche (Slim)', für die Agentenoberfläche (Slim version).',
'Default skin for the agent interface.' => 'Standard-Skin für die Agente 'Default skin for the agent interface.' => 'Standard-Skin für das Agente
noberfläche', n-Interface.',
'Default skin for the customer interface.' => 'Standard-Skin für das Kun den Interface.', 'Default skin for the customer interface.' => 'Standard-Skin für das Kun den Interface.',
'Default ticket ID used by the system in the agent interface.' => 'Default ticket ID used by the system in the agent interface.' =>
'Standard-Ticket-ID welche von OTRS in der Agentenoberfläche verwend et wird.', 'Standard-Ticket-ID welche von OTRS in der Agentenoberfläche verwend et wird.',
'Default ticket ID used by the system in the customer interface.' => 'Default ticket ID used by the system in the customer interface.' =>
'Standard-Ticket-ID welche von OTRS in der Kundenoberfläche verwende t wird.', 'Standard-Ticket-ID welche von OTRS in der Kundenoberfläche verwende t wird.',
'Default value for NameX' => 'Standardwert für NameX', 'Default value for NameX' => 'Standardwert für NameX',
'Define Actions where a settings button is available in the linked objec ts widget (LinkObject::ViewMode = "complex"). Please note that these Actions mus t have registered the following JS and CSS files: Core.AllocationList.css, Core. UI.AllocationList.js, Core.UI.Table.Sort.js, Core.Agent.TableFilters.js.' => 'Define Actions where a settings button is available in the linked objec ts widget (LinkObject::ViewMode = "complex"). Please note that these Actions mus t have registered the following JS and CSS files: Core.AllocationList.css, Core. UI.AllocationList.js, Core.UI.Table.Sort.js, Core.Agent.TableFilters.js.' =>
'Definieren Sie Actions, in denen im Verknüpfte-Objekte-Widget ein E instellungen-Knopf verfügbar sein soll (LinkObject::ViewMode = "complex"). Bitte beachten Sie, dass für diese Actions die folgenden JS- und CSS-Dateien registri ert sein müssen: Core.AllocationList.css, Core.UI.AllocationList.js, Core.UI.Tab le.Sort.js, Core.Agent.TableFilters.js.', 'Definieren Sie Actions, in denen im Verknüpfte-Objekte-Widget ein E instellungen-Knopf verfügbar sein soll (LinkObject::ViewMode = "complex"). Bitte beachten Sie, dass für diese Actions die folgenden JS- und CSS-Dateien registri ert sein müssen: Core.AllocationList.css, Core.UI.AllocationList.js, Core.UI.Tab le.Sort.js, Core.Agent.TableFilters.js.',
'Define a filter for html output to add links behind a defined string. T he element Image allows two input kinds. At once the name of an image (e.g. faq. png). In this case the OTRS image path will be used. The second possiblity is to insert the link to the image.' => 'Define a filter for html output to add links behind a defined string. T he element Image allows two input kinds. At once the name of an image (e.g. faq. png). In this case the OTRS image path will be used. The second possiblity is to insert the link to the image.' =>
'Definiert einen Filter für die HTML-Ausgabe um Links hinter einer b estimmten Zeichenfolge hinzufügen. Dieses Element erlaubt zwei Eingabearten. Zum einem den Namen eines Bildes (Beispielsweise faq.png). In diesem Fall wird der OTRS-Bildpfad verwendet. Die zweite Möglichkeit ist, den Link zu dem Bild einzuf ügen.', 'Definiert einen Filter für die HTML-Ausgabe um Links hinter einer b estimmten Zeichenfolge hinzufügen. Dieses Element erlaubt zwei Eingabearten. Zum einem den Namen eines Bildes (Beispielsweise faq.png). In diesem Fall wird der OTRS-Bildpfad verwendet. Die zweite Möglichkeit ist, den Link zu dem Bild einzuf ügen.',
'Define a mapping between variables of the customer user data (keys) and dynamic fields of a ticket (values). The purpose is to store customer user data in ticket dynamic fields. The dynamic fields must be present in the system and should be enabled for AgentTicketFreeText, so that they can be set/updated manua lly by the agent. They mustn\'t be enabled for AgentTicketPhone, AgentTicketEmai l and AgentTicketCustomer. If they were, they would have precedence over the aut omatically set values. To use this mapping, you have to also activate the next s etting below.' => 'Define a mapping between variables of the customer user data (keys) and dynamic fields of a ticket (values). The purpose is to store customer user data in ticket dynamic fields. The dynamic fields must be present in the system and should be enabled for AgentTicketFreeText, so that they can be set/updated manua lly by the agent. They mustn\'t be enabled for AgentTicketPhone, AgentTicketEmai l and AgentTicketCustomer. If they were, they would have precedence over the aut omatically set values. To use this mapping, you have to also activate the next s etting below.' =>
'Definiert eine Zuordnung zwischen Variablen der Kundenbenutzerdaten (Schlüssel) und dynamischen Feldern eines Ticket (Werte). Somit können Sie Kund enbenutzerdaten eines Tickets in dynamische Felder speichern. Die dynamischen Fe lder müssen im System vorhanden sein und sollten für AgentTicketFreeText aktivie rt werden, damit sie eingestellt / manuell durch den Agenten aktualisiert werden können. Sie dürfen nicht für AgentTicketPhone, AgentTicketEmail und AgentTicket Customer aktiviert werden. Wenn sie in diesen Masken aktiviert werden, werden sp äter automatisch gesetzte Werte überschrieben werden. Um dieses Mapping zu verwe nden, müssen Sie auch Sie die nächste Einstellung aktivieren.', 'Definiert eine Zuordnung zwischen Variablen der Kundenbenutzerdaten (Schlüssel) und dynamischen Feldern eines Ticket (Werte). Somit können Sie Kund enbenutzerdaten eines Tickets in dynamische Felder speichern. Die dynamischen Fe lder müssen im System vorhanden sein und sollten für AgentTicketFreeText aktivie rt werden, damit sie eingestellt / manuell durch den Agenten aktualisiert werden können. Sie dürfen nicht für AgentTicketPhone, AgentTicketEmail und AgentTicket Customer aktiviert werden. Wenn sie in diesen Masken aktiviert werden, werden sp äter automatisch gesetzte Werte überschrieben werden. Um dieses Mapping zu verwe nden, müssen Sie auch Sie die nächste Einstellung aktivieren.',
'Define dynamic field name for end time. This field has to be manually a dded to the system as Ticket: "Date / Time" and must be activated in ticket crea tion screens and/or in any other ticket action screens.' => 'Define dynamic field name for end time. This field has to be manually a dded to the system as Ticket: "Date / Time" and must be activated in ticket crea tion screens and/or in any other ticket action screens.' =>
'Definiert dynamische Feldnamen für die Endzeit. Dieses Feld muss ma nuell im System als Ticket: "Datum / Uhrzeit" hinzugefügt werden und muss in Tic keterstellungsoberflächen und / oder in anderen Ticket-Aktionsoberflächen aktivi ert werden.', 'Definiert dynamische Feldnamen für die Endzeit. Dieses Feld muss ma nuell im System als Ticket: "Datum / Uhrzeit" hinzugefügt werden und muss in Tic keterstellungsoberflächen und / oder in anderen Ticket-Aktionsoberflächen aktivi ert werden.',
'Define dynamic field name for start time. This field has to be manually added to the system as Ticket: "Date / Time" and must be activated in ticket cr eation screens and/or in any other ticket action screens.' => 'Define dynamic field name for start time. This field has to be manually added to the system as Ticket: "Date / Time" and must be activated in ticket cr eation screens and/or in any other ticket action screens.' =>
'Definiert dynamische Feldnamen für die Startzeit. Dieses Feld muss manuell im System als Ticket: "Datum / Uhrzeit" hinzugefügt werden und muss in T icketerstellungsoberflächen und / oder in anderen Ticket-Aktionsoberflächen akti viert werden.', 'Definiert dynamische Feldnamen für die Startzeit. Dieses Feld muss manuell im System als Ticket: "Datum / Uhrzeit" hinzugefügt werden und muss in T icketerstellungsoberflächen und / oder in anderen Ticket-Aktionsoberflächen akti viert werden.',
'Define the max depth of queues.' => 'Definiert die maximale Tiefe von Q 'Define the max depth of queues.' => 'Definiert die maximale Tiefe von Q
ueues', ueues.',
'Define the queue comment 2.' => 'Definiert den 2. Queue-Kommentar', 'Define the queue comment 2.' => 'Definiert den 2. Queue-Kommentar.',
'Define the service comment 2.' => 'Lege den Servicekommentar 2 fest.', 'Define the service comment 2.' => 'Lege den Servicekommentar 2 fest.',
'Define the sla comment 2.' => 'Lege den SLA-Kommentar 2 fest.', 'Define the sla comment 2.' => 'Lege den SLA-Kommentar 2 fest.',
'Define the start day of the week for the date picker for the indicated calendar.' => 'Define the start day of the week for the date picker for the indicated calendar.' =>
'Definiert den Wochentag, mit dem die Woche im angegebenen Kalender beginnt.', 'Definiert den Wochentag, mit dem die Woche im angegebenen Kalender beginnt.',
'Define the start day of the week for the date picker.' => 'Definiert de n Beginn einer Woche für den Datumswähler.', 'Define the start day of the week for the date picker.' => 'Definiert de n Beginn einer Woche für den Datumswähler.',
'Define which columns are shown in the linked tickets widget (LinkObject ::ViewMode = "complex"). Note: Only Ticket attributes and Dynamic Fields (Dynami cField_NameX) are allowed for DefaultColumns. Possible settings: 0 = Disabled, 1 = Available, 2 = Enabled by default.' => 'Define which columns are shown in the linked tickets widget (LinkObject ::ViewMode = "complex"). Note: Only Ticket attributes and Dynamic Fields (Dynami cField_NameX) are allowed for DefaultColumns. Possible settings: 0 = Disabled, 1 = Available, 2 = Enabled by default.' =>
'Definieren Sie, welche Spalten im verlinkte Tickets-Widget sichtbar sein sollen (LinkObject::ViewMode = "complex"). Hinweis: Nur Ticket-Attribute u nd dynamische Felder (DynamicField_NameX) sind als Standard-Spalten erlaubt. Mög liche Einstellungen: 0 = inaktiv, 1 = verfügbar, 2 = standardmäßig aktiv.', 'Definieren Sie, welche Spalten im verlinkte Tickets-Widget sichtbar sein sollen (LinkObject::ViewMode = "complex"). Hinweis: Nur Ticket-Attribute u nd dynamische Felder (DynamicField_NameX) sind als Standard-Spalten erlaubt. Mög liche Einstellungen: 0 = inaktiv, 1 = verfügbar, 2 = standardmäßig aktiv.',
'Defines a customer item, which generates a LinkedIn icon at the end of a customer info block.' => 'Defines a customer item, which generates a LinkedIn icon at the end of a customer info block.' =>
'Definiert einen Punkt, welcher ein LinedIn-Symbol am Endes der Kund eninformation hinzufügt.', 'Definiert einen Punkt, welcher ein LinedIn-Symbol am Endes der Kund eninformation hinzufügt.',
'Defines a customer item, which generates a XING icon at the end of a cu stomer info block.' => 'Defines a customer item, which generates a XING icon at the end of a cu stomer info block.' =>
skipping to change at line 5068 skipping to change at line 5068
'Definiert einen Filter für die HTML-Ausgabe um Links hinter einer b estimmten Zeichenfolge hinzufügen. Das Element Bild erlaubt zwei Eingabearten. Z um einem den Namen eines Bildes (Beispielsweise faq.png). In diesem Fall wird de r OTRS-Bildpfad verwendet. Die zweite Möglichkeit ist, den Link zu dem Bild einz ufügen.', 'Definiert einen Filter für die HTML-Ausgabe um Links hinter einer b estimmten Zeichenfolge hinzufügen. Das Element Bild erlaubt zwei Eingabearten. Z um einem den Namen eines Bildes (Beispielsweise faq.png). In diesem Fall wird de r OTRS-Bildpfad verwendet. Die zweite Möglichkeit ist, den Link zu dem Bild einz ufügen.',
'Defines a filter for html output to add links behind bugtraq numbers. T he element Image allows two input kinds. At once the name of an image (e.g. faq. png). In this case the OTRS image path will be used. The second possiblity is to insert the link to the image.' => 'Defines a filter for html output to add links behind bugtraq numbers. T he element Image allows two input kinds. At once the name of an image (e.g. faq. png). In this case the OTRS image path will be used. The second possiblity is to insert the link to the image.' =>
'Definiert einen Filter für die HTML-Ausgabe um Links hinter Bugtraq -Nummern hinzufügen. Das Element Bild erlaubt zwei Eingabearten. Zum einem den N amen eines Bildes (Beispielsweise faq.png). In diesem Fall wird der OTRS-Bildpfa d verwendet. Die zweite Möglichkeit ist, den Link zu dem Bild einzufügen.', 'Definiert einen Filter für die HTML-Ausgabe um Links hinter Bugtraq -Nummern hinzufügen. Das Element Bild erlaubt zwei Eingabearten. Zum einem den N amen eines Bildes (Beispielsweise faq.png). In diesem Fall wird der OTRS-Bildpfa d verwendet. Die zweite Möglichkeit ist, den Link zu dem Bild einzufügen.',
'Defines a filter to collect CVE numbers from article texts in AgentTick etZoom. The results will be displayed in a meta box next to the article. Fill in URLPreview if you would like to see a preview when moving your mouse cursor abo ve the link element. This could be the same URL as in URL, but also an alternate one. Please note that some websites deny being displayed within an iframe (e.g. Google) and thus won\'t work with the preview mode.' => 'Defines a filter to collect CVE numbers from article texts in AgentTick etZoom. The results will be displayed in a meta box next to the article. Fill in URLPreview if you would like to see a preview when moving your mouse cursor abo ve the link element. This could be the same URL as in URL, but also an alternate one. Please note that some websites deny being displayed within an iframe (e.g. Google) and thus won\'t work with the preview mode.' =>
'Definiert einen Filter zum Sammeln von CVE-Nummern von Artikel-Text en im AgentTicketZoom. Das Ergebnis wird in einer Meta-Box neben dem Artikel ang ezeigt. Füllen Sie URLPreview aus, wenn Sie beim halten des Cursors über dem Lin kelement eine Vorschau sehen möchten. Das kann dieselbe URL wie in "URL", aber a uch eine andere. Bitte beachten Sie, dass einige Webseiten es verbieten in einem iframe (z.B. Google) angezeigt zu werden. Diese würden mit dem Vorschau-Modus n icht funktionieren.', 'Definiert einen Filter zum Sammeln von CVE-Nummern von Artikel-Text en im AgentTicketZoom. Das Ergebnis wird in einer Meta-Box neben dem Artikel ang ezeigt. Füllen Sie URLPreview aus, wenn Sie beim halten des Cursors über dem Lin kelement eine Vorschau sehen möchten. Das kann dieselbe URL wie in "URL", aber a uch eine andere. Bitte beachten Sie, dass einige Webseiten es verbieten in einem iframe (z.B. Google) angezeigt zu werden. Diese würden mit dem Vorschau-Modus n icht funktionieren.',
'Defines a filter to process the text in the articles, in order to highl ight predefined keywords.' => 'Defines a filter to process the text in the articles, in order to highl ight predefined keywords.' =>
'Definiert einen Filter, um den Text in den Artikel zu verarbeiten, um vordefinierte Schlüsselwörter zu markieren.', 'Definiert einen Filter, um den Text in den Artikel zu verarbeiten, um vordefinierte Schlüsselwörter zu markieren.',
'Defines a regular expression that excludes some addresses from the synt ax check (if "CheckEmailAddresses" is set to "Yes"). Please enter a regex in thi s field for email addresses, that aren\'t syntactically valid, but are necessary for the system (i.e. "root@localhost").' => 'Defines a regular expression that excludes some addresses from the synt ax check (if "CheckEmailAddresses" is set to "Yes"). Please enter a regex in thi s field for email addresses, that aren\'t syntactically valid, but are necessary for the system (i.e. "root@localhost").' =>
'Definiert Regular-Expressions die einige Adressen von der Syntaxprü fung ausschließt (wenn "CheckEmailAddresses" auf \'"Ja" gesetzt ist). Bitte gebe n Sie in diesem Feld eine Regex für E-Mail-Adressen an, die syntaktisch nicht gü ltig, aber für das System (z.B.: "root@localhost") notwendig sind.', 'Definiert Regular-Expressions die einige Adressen von der Syntaxprü fung ausschließt (wenn "CheckEmailAddresses" auf \'"Ja" gesetzt ist). Bitte gebe n Sie in diesem Feld eine Regex für E-Mail-Adressen an, die syntaktisch nicht gü ltig, aber für das System (z.B.: "root@localhost") notwendig sind.',
'Defines a regular expression that filters all email addresses that shou ld not be used in the application.' => 'Defines a regular expression that filters all email addresses that shou ld not be used in the application.' =>
'Definiert einen regulären Ausdruck, der alle E-Mail-Adressen filter t, die in der Anwendung nicht verwendet werden sollen', 'Definiert einen regulären Ausdruck, der alle E-Mail-Adressen filter t, die in der Anwendung nicht verwendet werden sollen.',
'Defines a sleep time in microseconds between tickets while they are bee n processed by a job.' => 'Defines a sleep time in microseconds between tickets while they are bee n processed by a job.' =>
'Definiert einen Zeitraum in Mikrosekunden, der zwischen der Verarbe itung von Tickets abgewartet werden soll.', 'Definiert einen Zeitraum in Mikrosekunden, der zwischen der Verarbe itung von Tickets abgewartet werden soll.',
'Defines a useful module to load specific user options or to display new s.' => 'Defines a useful module to load specific user options or to display new s.' =>
'Definiert ein nützliches Modul um bestimmte User-Optionen zu laden oder um Neuigkeiten anzuzeigen.', 'Definiert ein nützliches Modul um bestimmte User-Optionen zu laden oder um Neuigkeiten anzuzeigen.',
'Defines all the X-headers that should be scanned.' => 'Definiert alle X -Headers, die überprüft werden sollen.', 'Defines all the X-headers that should be scanned.' => 'Definiert alle X -Headers, die überprüft werden sollen.',
'Defines all the languages that are available to the application. Specif y only English names of languages here.' => 'Defines all the languages that are available to the application. Specif y only English names of languages here.' =>
'Definiert alle Sprachen, die der Applikation zur Verfügung stehen. Geben Sie nur Englische Sprachnamen an.', 'Definiert alle Sprachen, die der Applikation zur Verfügung stehen. Geben Sie nur Englische Sprachnamen an.',
'Defines all the languages that are available to the application. Specif y only native names of languages here.' => 'Defines all the languages that are available to the application. Specif y only native names of languages here.' =>
'Definiert alle Sprachen, die der Applikation zur Verfügung stehen. Geben Sie nur die einheimischen Sprachnamen an.', 'Definiert alle Sprachen, die der Applikation zur Verfügung stehen. Geben Sie nur die einheimischen Sprachnamen an.',
'Defines all the parameters for the RefreshTime object in the customer p references of the customer interface.' => 'Defines all the parameters for the RefreshTime object in the customer p references of the customer interface.' =>
'Definiert alle Parameter für das Objekt RefreshTime in den Kundenei nstellungen des Kunden-Interface.', 'Definiert alle Parameter für das Objekt RefreshTime in den Kundenei nstellungen des Kunden-Interface.',
'Defines all the parameters for the ShownTickets object in the customer preferences of the customer interface.' => 'Defines all the parameters for the ShownTickets object in the customer preferences of the customer interface.' =>
'Definiert alle Parameter für das Objekt ShownTickets in den Kundene instellungen des Kunden-Interface.', 'Definiert alle Parameter für das Objekt ShownTickets in den Kundene instellungen des Kunden-Interface.',
'Defines all the parameters for this item in the customer preferences.' => 'Defines all the parameters for this item in the customer preferences.' =>
'Definiert alle Parameter für Kunden-Einstellungen.', 'Definiert alle Parameter für Kunden-Einstellungen.',
'Defines all the parameters for this item in the customer preferences. \ 'PasswordRegExp\' allows to match passwords against a regular expression. Define the minimum number of characters using \'PasswordMinSize\'. Define if at least 2 lowercase and 2 uppercase letter characters are needed by setting the appropri ate option to \'1\'. \'PasswordMin2Characters\' defines if the password needs to contain at least 2 letter characters (set to 0 or 1). \'PasswordNeedDigit\' con trols the need of at least 1 digit (set to 0 or 1 to control).' => 'Defines all the parameters for this item in the customer preferences. \ 'PasswordRegExp\' allows to match passwords against a regular expression. Define the minimum number of characters using \'PasswordMinSize\'. Define if at least 2 lowercase and 2 uppercase letter characters are needed by setting the appropri ate option to \'1\'. \'PasswordMin2Characters\' defines if the password needs to contain at least 2 letter characters (set to 0 or 1). \'PasswordNeedDigit\' con trols the need of at least 1 digit (set to 0 or 1 to control).' =>
'Legt alle Parameter für diesen Eintrag in den Kunden-Einstellungen fest. \'PasswordRegExp\' erlaubt das prüfen von Passworten gegen einen regulären Ausdruck. Legen Sie Mindestlänge für Passworte mit \'PasswordMinSize\' fest. Le gen Sie fest, ob das Passwort mindestens zwei Kleinbuchstaben und zwei Großbuchs taben enthalten muss, indem Sie die entsprechende Option auf \'1\' setzen. \'Pas swordMin2Characters\' legt fest, ob mindestens zwei Buchstaben-Zeichen erforderl ich sind. \'PasswordNeedDigit\' legt fest, ob das Passwort mindestens eine Zahl enthalten muss. ', 'Legt alle Parameter für diesen Eintrag in den Kunden-Einstellungen fest. \'PasswordRegExp\' erlaubt das prüfen von Passworten gegen einen regulären Ausdruck. Legen Sie Mindestlänge für Passworte mit \'PasswordMinSize\' fest. Le gen Sie fest, ob das Passwort mindestens zwei Kleinbuchstaben und zwei Großbuchs taben enthalten muss, indem Sie die entsprechende Option auf \'1\' setzen. \'Pas swordMin2Characters\' legt fest, ob mindestens zwei Buchstaben-Zeichen erforderl ich sind. \'PasswordNeedDigit\' legt fest, ob das Passwort mindestens eine Zahl enthalten muss.',
'Defines all the parameters for this notification transport.' => 'Steuer t alle Parameter für diesen Benachrichtigungs-Transport.', 'Defines all the parameters for this notification transport.' => 'Steuer t alle Parameter für diesen Benachrichtigungs-Transport.',
'Defines all the possible stats output formats.' => 'Definiert alle mögl ichen Statistikausgabeformate.', 'Defines all the possible stats output formats.' => 'Definiert alle mögl ichen Statistikausgabeformate.',
'Defines an alternate URL, where the login link refers to.' => 'Definier t eine alternative URL, auf die der Login-Link verweist.', 'Defines an alternate URL, where the login link refers to.' => 'Definier t eine alternative URL, auf die der Login-Link verweist.',
'Defines an alternate URL, where the logout link refers to.' => 'Definie rt eine alternative URL, auf die der Logout-Link verweist.', 'Defines an alternate URL, where the logout link refers to.' => 'Definie rt eine alternative URL, auf die der Logout-Link verweist.',
'Defines an alternate login URL for the customer panel..' => 'Definiert für die Kundenoberfläche eine alternative Anmelde-URL, auf die der Login-Link ve rweist.', 'Defines an alternate login URL for the customer panel..' => 'Definiert für die Kundenoberfläche eine alternative Anmelde-URL, auf die der Login-Link ve rweist.',
'Defines an alternate logout URL for the customer panel.' => 'Definiert für die Kundenoberfläche eine alternative Abmelde-URL, auf die der Logout-Link v erweist.', 'Defines an alternate logout URL for the customer panel.' => 'Definiert für die Kundenoberfläche eine alternative Abmelde-URL, auf die der Logout-Link v erweist.',
'Defines an external link to the database of the customer (e.g. \'http:/ /yourhost/customer.php?CID=[% Data.CustomerID %]\' or \'\').' => 'Defines an external link to the database of the customer (e.g. \'http:/ /yourhost/customer.php?CID=[% Data.CustomerID %]\' or \'\').' =>
'Definiert eine externen Verbindung zu einer Kundendatenbank (z.B.: \'http://yourhost/customer.php?CID=[% Data.CustomerID %]\' or \'\').', 'Definiert eine externen Verbindung zu einer Kundendatenbank (z.B.: \'http://yourhost/customer.php?CID=[% Data.CustomerID %]\' or \'\').',
'Defines from which ticket attributes the agent can select the result or der.' => 'Defines from which ticket attributes the agent can select the result or der.' =>
'Definiert aus welchen Ticket-Attributen der Agent die Ergebnissorti erung wählen kann.', 'Definiert aus welchen Ticket-Attributen der Agent die Ergebnissorti erung wählen kann.',
skipping to change at line 5158 skipping to change at line 5158
'Defines if time accounting must be set to all tickets in bulk action.' => 'Defines if time accounting must be set to all tickets in bulk action.' =>
'Bestimmt, ob das Zeiterfassungs-Feld für alle Tickets im Stapelvera rbeitungs-Bildschirm gesetzt werden soll.', 'Bestimmt, ob das Zeiterfassungs-Feld für alle Tickets im Stapelvera rbeitungs-Bildschirm gesetzt werden soll.',
'Defines out of office message template. Two string parameters (%s) avai lable: end date and number of days left.' => 'Defines out of office message template. Two string parameters (%s) avai lable: end date and number of days left.' =>
'Definiert "Nicht im Büro"-Nachrichten-Templates. Zwei String-Parame ter (%s) stehen zur Verfügung: Enddatum und Anzahl der übrigen Tage.', 'Definiert "Nicht im Büro"-Nachrichten-Templates. Zwei String-Parame ter (%s) stehen zur Verfügung: Enddatum und Anzahl der übrigen Tage.',
'Defines queues that\'s tickets are used for displaying as calendar even ts.' => 'Defines queues that\'s tickets are used for displaying as calendar even ts.' =>
'Bestimmt die Queues, deren Tickets für die Anzeige als Kalender-Ere ignisse berücksichtigt werden sollen.', 'Bestimmt die Queues, deren Tickets für die Anzeige als Kalender-Ere ignisse berücksichtigt werden sollen.',
'Defines the HTTP hostname for the support data collection with the publ ic module \'PublicSupportDataCollector\' (e.g. used from the OTRS Daemon).' => 'Defines the HTTP hostname for the support data collection with the publ ic module \'PublicSupportDataCollector\' (e.g. used from the OTRS Daemon).' =>
'Legt den HTTP-Hostnamen fest, der für die Sammlung von Supportdaten über das freie Modul \'PublicSupportDataCollector\' genutzt wird (z. B. durch d en OTRS-Daemon).', 'Legt den HTTP-Hostnamen fest, der für die Sammlung von Supportdaten über das freie Modul \'PublicSupportDataCollector\' genutzt wird (z. B. durch d en OTRS-Daemon).',
'Defines the IP regular expression for accessing the local repository. Y ou need to enable this to have access to your local repository and the package:: RepositoryList is required on the remote host.' => 'Defines the IP regular expression for accessing the local repository. Y ou need to enable this to have access to your local repository and the package:: RepositoryList is required on the remote host.' =>
'Definiert die Regular Expressions für IPs für den Zugriff auf das l okale Repository. Sie müssen diese Einstellungen aktivieren um Zugang zu Ihrem l okalen Repository zu haben, ebenfalls muss das Paket package::RepositoryList auf dem Remote-Host installiert sein.', 'Definiert die Regular Expressions für IPs für den Zugriff auf das l okale Repository. Sie müssen diese Einstellungen aktivieren um Zugang zu Ihrem l okalen Repository zu haben, ebenfalls muss das Paket package::RepositoryList auf dem Remote-Host installiert sein.',
'Defines the URL CSS path.' => 'Definiert den URL-CSS-Pfad', 'Defines the URL CSS path.' => 'Definiert den URL-CSS-Pfad.',
'Defines the URL base path of icons, CSS and Java Script.' => 'Definiert 'Defines the URL base path of icons, CSS and Java Script.' => 'Definiert
den URL-Basispfad von Symbolen, CSS und JavaScript', den URL-Basispfad von Symbolen, CSS und JavaScript.',
'Defines the URL image path of icons for navigation.' => 'Definiert den 'Defines the URL image path of icons for navigation.' => 'Definiert den
URL-Bildpfad von Symbolen für die Navigation', URL des Bildpfads von Symbolen für die Navigation.',
'Defines the URL java script path.' => 'Definiert den URL-JavaScript-Pfa 'Defines the URL java script path.' => 'Definiert den URL des JavaScript
d', -Pfads.',
'Defines the URL rich text editor path.' => 'Definiert den URL-RichTextE ditor-Pfad.', 'Defines the URL rich text editor path.' => 'Definiert den URL-RichTextE ditor-Pfad.',
'Defines the address of a dedicated DNS server, if necessary, for the "C heckMXRecord" look-ups.' => 'Defines the address of a dedicated DNS server, if necessary, for the "C heckMXRecord" look-ups.' =>
'Definiert die Adresse eines dedizierten DNS-Server, wenn nötig, für "CheckMXRecord" Auflösungen.', 'Definiert die Adresse eines dedizierten DNS-Server, wenn nötig, für "CheckMXRecord" Auflösungen.',
'Defines the agent preferences key where the shared secret key is stored .' => 'Defines the agent preferences key where the shared secret key is stored .' =>
'Defininiert das Einstellungsfeld für Agenten, in dem der Share Secr et-Key gespeichert wird.', 'Defininiert das Einstellungsfeld für Agenten, in dem der Share Secr et-Key gespeichert wird.',
'Defines the body text for notification mails sent to agents, about new password (after using this link the new password will be sent).' => 'Defines the body text for notification mails sent to agents, about new password (after using this link the new password will be sent).' =>
'Definiert den Text im Hauptteil für Benachrichtigungs-Emails, die w egen eines neuen Passworts an Agenten geschickt werden (nachdem dieser Link benu tzt wird, wird das neue Passwort gesendet).', 'Definiert den Text im Hauptteil für Benachrichtigungs-Emails, die w egen eines neuen Passworts an Agenten geschickt werden (nachdem dieser Link benu tzt wird, wird das neue Passwort gesendet).',
'Defines the body text for notification mails sent to agents, with token about new requested password (after using this link the new password will be se nt).' => 'Defines the body text for notification mails sent to agents, with token about new requested password (after using this link the new password will be se nt).' =>
'Definiert den Text im Hauptteil für Benachrichtigungs-Emails für Ag enten, inklusive eines Tokens für die Passwortänderungsanfrage (nachdem dieser L ink benutzt wird, wird das neue Passwort gesendet).', 'Definiert den Text im Hauptteil für Benachrichtigungs-Emails für Ag enten, inklusive eines Tokens für die Passwortänderungsanfrage (nachdem dieser L ink benutzt wird, wird das neue Passwort gesendet).',
'Defines the body text for notification mails sent to customers, about n ew account.' => 'Defines the body text for notification mails sent to customers, about n ew account.' =>
'Definiert den Text im Hauptteil für Benachrichtigungs-Emails, die w egen eines neuen Accounts an Kunden geschickt wird.', 'Definiert den Text im Hauptteil für Benachrichtigungs-Emails, die w egen eines neuen Accounts an Kunden geschickt wird.',
'Defines the body text for notification mails sent to customers, about n ew password (after using this link the new password will be sent).' => 'Defines the body text for notification mails sent to customers, about n ew password (after using this link the new password will be sent).' =>
'Definiert den Text im Hauptteil für Benachrichtigungs-Emails, die w egen eines neuen Passworts an Kunden geschickt wird (nachdem dieser Link benutzt wird, wird das neue Passwort gesendet).', 'Definiert den Text im Hauptteil für Benachrichtigungs-Emails, die w egen eines neuen Passworts an Kunden geschickt wird (nachdem dieser Link benutzt wird, wird das neue Passwort gesendet).',
'Defines the body text for notification mails sent to customers, with to ken about new requested password (after using this link the new password will be sent).' => 'Defines the body text for notification mails sent to customers, with to ken about new requested password (after using this link the new password will be sent).' =>
'Definiert den Text im Hauptteil für Benachrichtigungs-Emails für Ku nden, inklusive eines Tokens für die Passwortänderungsanfrage (nachdem dieser Li nk benutzt wird, wird das neue Passwort gesendet).', 'Definiert den Text im Hauptteil für Benachrichtigungs-Emails für Ku nden, inklusive eines Tokens für die Passwortänderungsanfrage (nachdem dieser Li nk benutzt wird, wird das neue Passwort gesendet).',
'Defines the body text for rejected emails.' => 'Definiert den Body-Text für abgelehnte E-Mails.', 'Defines the body text for rejected emails.' => 'Definiert den Body-Text für abgelehnte E-Mails.',
'Defines the calendar width in percent. Default is 95%.' => 'Definiert d ie Kalenderbreite in Prozent. Standard ist 95%', 'Defines the calendar width in percent. Default is 95%.' => 'Definiert d ie Kalenderbreite in Prozent. Standard ist 95%.',
'Defines the cluster node identifier. This is only used in cluster confi gurations where there is more than one OTRS frontend system. Note: only values f rom 1 to 99 are allowed.' => 'Defines the cluster node identifier. This is only used in cluster confi gurations where there is more than one OTRS frontend system. Note: only values f rom 1 to 99 are allowed.' =>
'Definiert den Identifizierer für den Clusterknoten. Wird nur in Clu sterkonfigurationen genutzt, in denen mehr als ein OTRS-Frontendsystem vorhanden ist. Hinweis: Es sind nur Werte von 1-99 erlaubt.', 'Definiert den Identifizierer für den Clusterknoten. Wird nur in Clu sterkonfigurationen genutzt, in denen mehr als ein OTRS-Frontendsystem vorhanden ist. Hinweis: Es sind nur Werte von 1-99 erlaubt.',
'Defines the column to store the keys for the preferences table.' => 'Defines the column to store the keys for the preferences table.' =>
'Definiert die Spalte um die Schlüssel in der Eigenschaften-Tabelle zu speichern', 'Definiert die Spalte, in der die Schlüssel für die Tabelle mit den Einstellungen gespeichert werden sollen.',
'Defines the config options for the autocompletion feature.' => 'Definie rt die Konfigurationsoptionen für die Autovervollständigung.', 'Defines the config options for the autocompletion feature.' => 'Definie rt die Konfigurationsoptionen für die Autovervollständigung.',
'Defines the config parameters of this item, to be shown in the preferen ces view.' => 'Defines the config parameters of this item, to be shown in the preferen ces view.' =>
'Definiert die Konfigurationsparamenter des Eintrages, der in der Be nutzereinstellung angezeigt wird.', 'Definiert die Konfigurationsparamenter des Eintrages, der in der Be nutzereinstellung angezeigt wird.',
'Defines the config parameters of this item, to be shown in the preferen ces view. \'PasswordRegExp\' allows to match passwords against a regular express ion. Define the minimum number of characters using \'PasswordMinSize\'. Define i f at least 2 lowercase and 2 uppercase letter characters are needed by setting t he appropriate option to \'1\'. \'PasswordMin2Characters\' defines if the passwo rd needs to contain at least 2 letter characters (set to 0 or 1). \'PasswordNeed Digit\' controls the need of at least 1 digit (set to 0 or 1 to control). \'Pass wordMaxLoginFailed\' allows to set an agent to invalid-temporarily if max failed logins reached.' => 'Defines the config parameters of this item, to be shown in the preferen ces view. \'PasswordRegExp\' allows to match passwords against a regular express ion. Define the minimum number of characters using \'PasswordMinSize\'. Define i f at least 2 lowercase and 2 uppercase letter characters are needed by setting t he appropriate option to \'1\'. \'PasswordMin2Characters\' defines if the passwo rd needs to contain at least 2 letter characters (set to 0 or 1). \'PasswordNeed Digit\' controls the need of at least 1 digit (set to 0 or 1 to control). \'Pass wordMaxLoginFailed\' allows to set an agent to invalid-temporarily if max failed logins reached.' =>
'Legt die Konfigurationsparameter für diesen Eintrag fest, die in de r Einstellungsansicht angezeigt werden. 'Legt die Konfigurationsparameter für diesen Eintrag fest, die in de r Einstellungsansicht angezeigt werden.
\'PasswordRegExp\' erlaubt das Prüfen von Passwörtern gegen einen regulären Ausd ruck. \'PasswordRegExp\' erlaubt das Prüfen von Passwörtern gegen einen regulären Ausd ruck.
Legen Sie die Mindestlänge für Passwörter mit \'PasswordMinSize\' fest. Legen Si e fest, ob das Passwort mindestens zwei Kleinbuchstaben und zwei Großbuchstaben enthalten muss, indem Sie die entsprechende Option auf \'1\' setzen. Legen Sie die Mindestlänge für Passwörter mit \'PasswordMinSize\' fest. Legen Si e fest, ob das Passwort mindestens zwei Kleinbuchstaben und zwei Großbuchstaben enthalten muss, indem Sie die entsprechende Option auf \'1\' setzen.
\'PasswordMin2Characters\' legt fest, dass mindestens zwei Buchstaben-Zeichen er forderlich sind (mögliche Werte sind \'0\' oder \'1\'). \'PasswordNeedDigit\' le gt fest, ob das Passwort mindestens eine Zahl enthalten muss (mögliche Werte sin d \'0\' oder \'1\'). \'PasswordMin2Characters\' legt fest, dass mindestens zwei Buchstaben-Zeichen er forderlich sind (mögliche Werte sind \'0\' oder \'1\'). \'PasswordNeedDigit\' le gt fest, ob das Passwort mindestens eine Zahl enthalten muss (mögliche Werte sin d \'0\' oder \'1\').
\'PasswordMaxLoginFailed\' erlaubt es einen Agenten auf temporär ungültig wenn d ie maximale Anzahl fehlerhafter Logins erreicht ist.', \'PasswordMaxLoginFailed\' erlaubt es einen Agenten auf temporär ungültig wenn d ie maximale Anzahl fehlerhafter Logins erreicht ist.',
'Defines the config parameters of this item, to be shown in the preferen ces view. Take care to maintain the dictionaries installed in the system in the data section.' => 'Defines the config parameters of this item, to be shown in the preferen ces view. Take care to maintain the dictionaries installed in the system in the data section.' =>
skipping to change at line 5255 skipping to change at line 5255
'Defines the default priority of follow-up customer tickets in the ticke t zoom screen in the customer interface.' => 'Defines the default priority of follow-up customer tickets in the ticke t zoom screen in the customer interface.' =>
'Steuert die Folgepriorität für Tickets, für die im Kundenbereich ei ne Kundennachfrage eingegangen ist.', 'Steuert die Folgepriorität für Tickets, für die im Kundenbereich ei ne Kundennachfrage eingegangen ist.',
'Defines the default priority of new customer tickets in the customer in terface.' => 'Defines the default priority of new customer tickets in the customer in terface.' =>
'Definiert die Standard-Prioriät von neuen Kundentickets in der Kund enoberfläche.', 'Definiert die Standard-Prioriät von neuen Kundentickets in der Kund enoberfläche.',
'Defines the default priority of new tickets.' => 'Definiert die Standar d-Priorität von neuen Tickets.', 'Defines the default priority of new tickets.' => 'Definiert die Standar d-Priorität von neuen Tickets.',
'Defines the default queue for new customer tickets in the customer inte rface.' => 'Defines the default queue for new customer tickets in the customer inte rface.' =>
'Definiert die Standard-Queue von neuen Kundentickets in der Kundeno berfläche.', 'Definiert die Standard-Queue von neuen Kundentickets in der Kundeno berfläche.',
'Defines the default selection at the drop down menu for dynamic objects (Form: Common Specification).' => 'Defines the default selection at the drop down menu for dynamic objects (Form: Common Specification).' =>
'Definiert die Standardauswahl in der Einfachauswahl für dynamische Objekte (Formular: genauere Spezifikation).', 'Definiert die Standardauswahl in der Einfachauswahl für dynamische Objekte (Formular: genauere Spezifikation).',
'Defines the default selection at the drop down menu for permissions (Fo rm: Common Specification).' => 'Defines the default selection at the drop down menu for permissions (Fo rm: Common Specification).' =>
'Definiert die Standardauswahl im Drop-down-Menü für Berechtigungen (Formular: Allgemeine Angaben)', 'Definiert die Standardauswahl im Dropdown-Menü für Berechtigungen ( Formular: Allgemeine Angaben).',
'Defines the default selection at the drop down menu for stats format (F orm: Common Specification). Please insert the format key (see Stats::Format).' = > 'Defines the default selection at the drop down menu for stats format (F orm: Common Specification). Please insert the format key (see Stats::Format).' = >
'Legt die Standardauswahl im Dropdown-Menü für das Statistik-Format (Form: Gemeinsame Spezifikation) fest. Bitte legen Sie die Formattaste fest (sie he Stats::Format).', 'Legt die Standardauswahl im Dropdown-Menü für das Statistik-Format (Form: Gemeinsame Spezifikation) fest. Bitte legen Sie die Formattaste fest (sie he Stats::Format).',
'Defines the default sender type for phone tickets in the ticket phone i nbound screen of the agent interface.' => 'Defines the default sender type for phone tickets in the ticket phone i nbound screen of the agent interface.' =>
'Bestimmt den Standard-Absendertyp für Telefon-Tickets in der Eingeh ende-Telefon-Tickets-Anzeige im Agenten-Interface.', 'Bestimmt den Standard-Absendertyp für Telefon-Tickets in der Eingeh ende-Telefon-Tickets-Anzeige im Agenten-Interface.',
'Defines the default sender type for phone tickets in the ticket phone o utbound screen of the agent interface.' => 'Defines the default sender type for phone tickets in the ticket phone o utbound screen of the agent interface.' =>
'Bestimmt den Standard-Absendertp für Telefon-Tickets in der Ausgehe nde-Telefon-Tickets-Anzeige in der Agenten-Oberfläche.', 'Bestimmt den Standard-Absendertp für Telefon-Tickets in der Ausgehe nde-Telefon-Tickets-Anzeige in der Agenten-Oberfläche.',
'Defines the default sender type for tickets in the ticket zoom screen o f the customer interface.' => 'Defines the default sender type for tickets in the ticket zoom screen o f the customer interface.' =>
'Bestimmt den Standard-Absendertp für Telefon-Tickets in der TicketZ oom-Anzeige in der Agenten-Oberfläche.', 'Bestimmt den Standard-Absendertp für Telefon-Tickets in der TicketZ oom-Anzeige in der Agenten-Oberfläche.',
'Defines the default shown ticket search attribute for ticket search scr een (AllTickets/ArchivedTickets/NotArchivedTickets).' => 'Defines the default shown ticket search attribute for ticket search scr een (AllTickets/ArchivedTickets/NotArchivedTickets).' =>
'Definiert das standardmäßig angezeigte Ticket-Such-Attribut für die Ticket-Suchmaske (AlleTickets/ArchivierteTickets/NichtArchivierteTickets).', 'Definiert das standardmäßig angezeigte Ticket-Such-Attribut für die Ticket-Suchmaske (AlleTickets/ArchivierteTickets/NichtArchivierteTickets).',
skipping to change at line 5468 skipping to change at line 5468
'Definiert den Schlüssel, der mit dem Modul Kernel::Modules::AgentIn fo geprüft wird. Wenn dieser Nutzer-Einstellungs-Schlüssel "wahr" ist, wird die Nachricht vom System akzeptiert.', 'Definiert den Schlüssel, der mit dem Modul Kernel::Modules::AgentIn fo geprüft wird. Wenn dieser Nutzer-Einstellungs-Schlüssel "wahr" ist, wird die Nachricht vom System akzeptiert.',
'Defines the key to check with CustomerAccept. If this user preferences key is true, then the message is accepted by the system.' => 'Defines the key to check with CustomerAccept. If this user preferences key is true, then the message is accepted by the system.' =>
'Definiert den Schlüssel, der mit CustomerAccept geprüft wird. Wenn dieser Nutzer-Einstellungs-Schlüssel "wahr" ist, wird die Nachricht vom System a kzeptiert.', 'Definiert den Schlüssel, der mit CustomerAccept geprüft wird. Wenn dieser Nutzer-Einstellungs-Schlüssel "wahr" ist, wird die Nachricht vom System a kzeptiert.',
'Defines the link type \'Normal\'. If the source name and the target nam e contain the same value, the resulting link is a non-directional one; otherwise , the result is a directional link.' => 'Defines the link type \'Normal\'. If the source name and the target nam e contain the same value, the resulting link is a non-directional one; otherwise , the result is a directional link.' =>
'Definiert den Link-Typ \'Normal\'. Wenn der Name der Quelle dem des Ziels entspricht, ist der resultierende Link ein nicht-direktionaler Link; Anso nsten ist das Resultat ein direktionaler Link.', 'Definiert den Link-Typ \'Normal\'. Wenn der Name der Quelle dem des Ziels entspricht, ist der resultierende Link ein nicht-direktionaler Link; Anso nsten ist das Resultat ein direktionaler Link.',
'Defines the link type \'ParentChild\'. If the source name and the targe t name contain the same value, the resulting link is a non-directional one; othe rwise, the result is a directional link.' => 'Defines the link type \'ParentChild\'. If the source name and the targe t name contain the same value, the resulting link is a non-directional one; othe rwise, the result is a directional link.' =>
'Definiert den Link-Typ \'ParentChild\'. Wenn der Quell- und der Zie lname den selben Wert beinhalten, ist der Link nicht-direktional. Ansonsten ist das Ergebnis ein direktionaler Link.', 'Definiert den Link-Typ \'ParentChild\'. Wenn der Quell- und der Zie lname den selben Wert beinhalten, ist der Link nicht-direktional. Ansonsten ist das Ergebnis ein direktionaler Link.',
'Defines the link type groups. The link types of the same group cancel o ne another. Example: If ticket A is linked per a \'Normal\' link with ticket B, then these tickets could not be additionally linked with link of a \'ParentChild \' relationship.' => 'Defines the link type groups. The link types of the same group cancel o ne another. Example: If ticket A is linked per a \'Normal\' link with ticket B, then these tickets could not be additionally linked with link of a \'ParentChild \' relationship.' =>
'Definition der verschiedenen Verknüpfungsmöglichkeiten. Verknüpfung stpyen der selben Gruppe schließen sich gegenseitig aus. Beispiel: Wenn Ticket A mit dem Typ \'Normal\' mit Ticket B verlinkt wird, dann können diese beiden Tic kets nicht noch zusätzlich mit dem Typ \'ElternKind\' miteinander verlinkt werde n.', 'Definition der verschiedenen Verknüpfungsmöglichkeiten. Verknüpfung stpyen der selben Gruppe schließen sich gegenseitig aus. Beispiel: Wenn Ticket A mit dem Typ \'Normal\' mit Ticket B verlinkt wird, dann können diese beiden Tic kets nicht noch zusätzlich mit dem Typ \'ElternKind\' miteinander verlinkt werde n.',
'Defines the list of online repositories. Another installations can be u sed as repository, for example: Key="http://example.com/otrs/public.pl?Action=Pu blicRepository;File=" and Content="Some Name".' => 'Defines the list of online repositories. Another installations can be u sed as repository, for example: Key="http://example.com/otrs/public.pl?Action=Pu blicRepository;File=" and Content="Some Name".' =>
'Definiert eine Liste von Online-Quellen. Andere Installationen könn en als Quelle genutzt werden z.B. Key="http://example.com/otrs/public.pl?Action= PublicRepository;File=" and Content="Irgendein Name". ', 'Definiert eine Liste von Online-Quellen. Andere Installationen könn en als Quelle genutzt werden z.B. Key="http://example.com/otrs/public.pl?Action= PublicRepository;File=" and Content="Irgendein Name".',
'Defines the list of possible next actions on an error screen, a full pa th is required, then is possible to add external links if needed.' => 'Defines the list of possible next actions on an error screen, a full pa th is required, then is possible to add external links if needed.' =>
'Definiert die Liste der möglichen Folgeaktionen in einer Fehleranze ige. Mit einem vollständigen Pfad kann man bei Bedarf externe Links einfügen.', 'Definiert die Liste der möglichen Folgeaktionen in einer Fehleranze ige. Mit einem vollständigen Pfad kann man bei Bedarf externe Links einfügen.',
'Defines the list of types for templates.' => 'Definiert die Typenliste für Templates.', 'Defines the list of types for templates.' => 'Definiert die Typenliste für Templates.',
'Defines the location to get online repository list for additional packa ges. The first available result will be used.' => 'Defines the location to get online repository list for additional packa ges. The first available result will be used.' =>
'Definiert die Adresse der Online-Repository-Liste für zusätzliche P akete. Das erste verfügbare Ergebnis wird genutzt.', 'Definiert die Adresse der Online-Repository-Liste für zusätzliche P akete. Das erste verfügbare Ergebnis wird genutzt.',
'Defines the log module for the system. "File" writes all messages in a given logfile, "SysLog" uses the syslog daemon of the system, e.g. syslogd.' => 'Defines the log module for the system. "File" writes all messages in a given logfile, "SysLog" uses the syslog daemon of the system, e.g. syslogd.' =>
'Definiert das Log Module für das System. "Datei" schreibt alle Meld ungen in das angegebene Logfile, "SysLog" nutzt den Syslog Daemon des Systems, z .B. syslogd.', 'Definiert das Log Module für das System. "Datei" schreibt alle Meld ungen in das angegebene Logfile, "SysLog" nutzt den Syslog Daemon des Systems, z .B. syslogd.',
'Defines the maximal size (in bytes) for file uploads via the browser. W arning: Setting this option to a value which is too low could cause many masks i n your OTRS instance to stop working (probably any mask which takes input from t he user).' => 'Defines the maximal size (in bytes) for file uploads via the browser. W arning: Setting this option to a value which is too low could cause many masks i n your OTRS instance to stop working (probably any mask which takes input from t he user).' =>
'Definiert die maximale Größe (in Bytes) für das Hochladen von Datei en mit dem Browser. Achtung: Wenn man die Größe zu klein wählt können viele Eing abemasken in ihrer OTRS-Instanz nicht mehr funktionieren (vermutlich jede Maske die Benutzereingaben erwartet).', 'Definiert die maximale Größe (in Bytes) für das Hochladen von Datei en mit dem Browser. Achtung: Wenn man die Größe zu klein wählt können viele Eing abemasken in ihrer OTRS-Instanz nicht mehr funktionieren (vermutlich jede Maske die Benutzereingaben erwartet).',
'Defines the maximal valid time (in seconds) for a session id.' => 'Defines the maximal valid time (in seconds) for a session id.' =>
'Definiert die maximale Gültigkeitsdauer (in Sekunden) für eine Sitz ungs-ID.', 'Definiert die maximale Gültigkeitsdauer (in Sekunden) für eine Sitz ungs-ID.',
'Defines the maximum number of affected tickets per job.' => 'Definiert the maximale Anzahl der betroffenen Tickets pro Job', 'Defines the maximum number of affected tickets per job.' => 'Definiert die maximale Anzahl der betroffenen Tickets pro Job.',
'Defines the maximum number of pages per PDF file.' => 'Bestimmt die max imale Anzahl an Seiten pro PDF-Datei.', 'Defines the maximum number of pages per PDF file.' => 'Bestimmt die max imale Anzahl an Seiten pro PDF-Datei.',
'Defines the maximum number of quoted lines to be added to responses.' = > 'Defines the maximum number of quoted lines to be added to responses.' = >
'Legt die maximale Anzahl an zitierten Zeilen fest, die zu Antworten hinzugefügt werden.', 'Legt die maximale Anzahl an zitierten Zeilen fest, die zu Antworten hinzugefügt werden.',
'Defines the maximum number of tasks to be executed as the same time.' = > 'Defines the maximum number of tasks to be executed as the same time.' = >
'Definiert die maximale Anzahl gleichzeitig ausgeführter Tasks.', 'Definiert die maximale Anzahl gleichzeitig ausgeführter Tasks.',
'Defines the maximum size (in MB) of the log file.' => 'Bestimmt die Max imalgröße (in MB) der Protokolldatei.', 'Defines the maximum size (in MB) of the log file.' => 'Bestimmt die Max imalgröße (in MB) der Protokolldatei.',
'Defines the maximum size in KiloByte of GenericInterface responses that get logged to the gi_debugger_entry_content table.' => 'Defines the maximum size in KiloByte of GenericInterface responses that get logged to the gi_debugger_entry_content table.' =>
'Legt die maximale Größe von Antworten des GenericInterfaces fest, d ie in der gi_debugger_entry_content-Tabelle gespeichert werden (in Kilobyte).', 'Legt die maximale Größe von Antworten des GenericInterfaces fest, d ie in der gi_debugger_entry_content-Tabelle gespeichert werden (in Kilobyte).',
'Defines the module that shows a generic notification in the agent inter face. Either "Text" - if configured - or the contents of "File" will be displaye d.' => 'Defines the module that shows a generic notification in the agent inter face. Either "Text" - if configured - or the contents of "File" will be displaye d.' =>
'Legt das Modul fest, das eine generische Benachrichtigung im Agente n-Bereich anzeigt. Entweder wird "Text" (wenn konfiguriert), oder der Inhalt von "Datei" angezeigt.', 'Legt das Modul fest, das eine generische Benachrichtigung im Agente n-Bereich anzeigt. Entweder wird "Text" (wenn konfiguriert), oder der Inhalt von "Datei" angezeigt.',
skipping to change at line 5503 skipping to change at line 5503
'Defines the module that shows all the currently logged in customers in the agent interface.' => 'Defines the module that shows all the currently logged in customers in the agent interface.' =>
'Definiert das Modul, das alle zur Zeit angemeldeten Kunden im Agent enbereich anzeigt.', 'Definiert das Modul, das alle zur Zeit angemeldeten Kunden im Agent enbereich anzeigt.',
'Defines the module that shows the currently logged in agents in the cus tomer interface.' => 'Defines the module that shows the currently logged in agents in the cus tomer interface.' =>
'Definiert das Modul, das alle zur Zeit angemeldeten Agenten im Kund enbereich anzeigt.', 'Definiert das Modul, das alle zur Zeit angemeldeten Agenten im Kund enbereich anzeigt.',
'Defines the module that shows the currently logged in customers in the customer interface.' => 'Defines the module that shows the currently logged in customers in the customer interface.' =>
'Definiert das Modul, das alle zur Zeit angemeldeten Kunden im Kunde nbereich anzeigt.', 'Definiert das Modul, das alle zur Zeit angemeldeten Kunden im Kunde nbereich anzeigt.',
'Defines the module to authenticate customers.' => 'Definiert das Modul um Kunden zu authentifizieren.', 'Defines the module to authenticate customers.' => 'Definiert das Modul um Kunden zu authentifizieren.',
'Defines the module to display a notification if cloud services are disa bled.' => 'Defines the module to display a notification if cloud services are disa bled.' =>
'Legt das Modul fest, das eine Benachrichtigung anzeigt, wenn Cloud- Services abgeschaltet sind.', 'Legt das Modul fest, das eine Benachrichtigung anzeigt, wenn Cloud- Services abgeschaltet sind.',
'Defines the module to display a notification in different interfaces on different occasions for OTRS Business Solution™.' => 'Defines the module to display a notification in different interfaces on different occasions for OTRS Business Solution™.' =>
'Legt das Modul fest, das zu unterschiedlichen Gelegenheiten eine Be nachrichtigung zur OTRS Business Solution™ anzeigt,', 'Definiert das Modul, um eine Benachrichtigung in verschiedenen Schn ittstellen zu verschiedenen Zeitpunkten für OTRS Business Solution™ anzuzeigen.' ,
'Defines the module to display a notification in the agent interface if the OTRS Daemon is not running.' => 'Defines the module to display a notification in the agent interface if the OTRS Daemon is not running.' =>
'Definiert das Modul, dass eine Benachrichtigung im Agentenbereich a nzeigt, wenn der OTRS Daemon nicht läuft.', 'Definiert das Modul, dass eine Benachrichtigung im Agentenbereich a nzeigt, wenn der OTRS Daemon nicht läuft.',
'Defines the module to display a notification in the agent interface, if the agent is logged in while having out-of-office active.' => 'Defines the module to display a notification in the agent interface, if the agent is logged in while having out-of-office active.' =>
'Definiert das Modul das eine Benachrichtigung im Agenten-Interface anzeigt, wenn ein Agent angemeldet ist, während er die "Out of Office"-Funktion aktiviert hat.', 'Definiert das Modul das eine Benachrichtigung im Agenten-Interface anzeigt, wenn ein Agent angemeldet ist, während er die "Out of Office"-Funktion aktiviert hat.',
'Defines the module to display a notification in the agent interface, if the agent is logged in while having system maintenance active.' => 'Defines the module to display a notification in the agent interface, if the agent is logged in while having system maintenance active.' =>
'Definiert das Modul das eine Benachrichtigung im Agenten-Interface anzeigt, wenn ein Agent angemeldet ist, während die Systemwartung aktiv ist.', 'Definiert das Modul das eine Benachrichtigung im Agenten-Interface anzeigt, wenn ein Agent angemeldet ist, während die Systemwartung aktiv ist.',
'Defines the module to display a notification in the agent interface, if the agent session limit prior warning is reached.' => 'Defines the module to display a notification in the agent interface, if the agent session limit prior warning is reached.' =>
'Definiert das Modul, das eine Benachrichtigung im Agentenbereich an zeigt, wenn das Limit für Agentensitzungen erreicht wurde.', 'Definiert das Modul, das eine Benachrichtigung im Agentenbereich an zeigt, wenn das Limit für Agentensitzungen erreicht wurde.',
'Defines the module to display a notification in the agent interface, if the system is used by the admin user (normally you shouldn\'t work as admin).' => 'Defines the module to display a notification in the agent interface, if the system is used by the admin user (normally you shouldn\'t work as admin).' =>
'Legt das Modul fest, das eine Benachrichtigung im Agenten-Bereich a nzeigt, wenn das System mit einem Admin-Benutzer genutzt wird (normalerweise sol lte im System nicht als Admin-Benutzer gearbeitet werden).', 'Legt das Modul fest, das eine Benachrichtigung im Agenten-Bereich a nzeigt, wenn das System mit einem Admin-Benutzer genutzt wird (normalerweise sol lte im System nicht als Admin-Benutzer gearbeitet werden).',
skipping to change at line 5529 skipping to change at line 5529
'Definiert, welches Modul für das Speichern der Sitzungsdaten verwen det werden soll. Mit "DB" kann der Anzeige Server getrennt vom DB-Server betrieb en werden. "FS" ist schneller.', 'Definiert, welches Modul für das Speichern der Sitzungsdaten verwen det werden soll. Mit "DB" kann der Anzeige Server getrennt vom DB-Server betrieb en werden. "FS" ist schneller.',
'Defines the name of the application, shown in the web interface, tabs a nd title bar of the web browser.' => 'Defines the name of the application, shown in the web interface, tabs a nd title bar of the web browser.' =>
'Definiert den Namen der Anwendung, die in der Weboberfläche, in Tab s und in der Titelleiste des Webbrowser angezeigt wird.', 'Definiert den Namen der Anwendung, die in der Weboberfläche, in Tab s und in der Titelleiste des Webbrowser angezeigt wird.',
'Defines the name of the column to store the data in the preferences tab le.' => 'Defines the name of the column to store the data in the preferences tab le.' =>
'Definiert den Namen der Spalte, unter der Daten in der Eigenschafte n-Tabelle gespeichert werden.', 'Definiert den Namen der Spalte, unter der Daten in der Eigenschafte n-Tabelle gespeichert werden.',
'Defines the name of the column to store the user identifier in the pref erences table.' => 'Defines the name of the column to store the user identifier in the pref erences table.' =>
'Definiert den Namen der Spalte, unter der die Benutzer-Identifier i n der Eigenschaften-Tabelle gespeichert werden.', 'Definiert den Namen der Spalte, unter der die Benutzer-Identifier i n der Eigenschaften-Tabelle gespeichert werden.',
'Defines the name of the indicated calendar.' => 'Definiert den Namen de s angezeigten Kalenders.', 'Defines the name of the indicated calendar.' => 'Definiert den Namen de s angezeigten Kalenders.',
'Defines the name of the key for customer sessions.' => 'Definiert den N amen des Schlüssels für die Kunden-Sessions.', 'Defines the name of the key for customer sessions.' => 'Definiert den N amen des Schlüssels für die Kunden-Sessions.',
'Defines the name of the session key. E.g. Session, SessionID or OTRS.' => 'Defines the name of the session key. E.g. Session, SessionID or OTRS.' =>
'Definiert den Namen des Session-Schlüssels. Zum Beispiel: Session, SessionID oder OTRS', 'Definiert den Namen des Session-Schlüssels. Zum Beispiel: Session, SessionID oder OTRS.',
'Defines the name of the table where the user preferences are stored.' = > 'Defines the name of the table where the user preferences are stored.' = >
'Legt den Namen der Tabelle fest, in der Benutzereinstellungen gespe ichert werden.', 'Legt den Namen der Tabelle fest, in der Benutzereinstellungen gespe ichert werden.',
'Defines the next possible states after composing / answering a ticket i n the ticket compose screen of the agent interface.' => 'Defines the next possible states after composing / answering a ticket i n the ticket compose screen of the agent interface.' =>
'Definiert den nächsten möglichen Status nach Erstellen eines / Antw orten auf ein Ticket im Verfassen-Bildschirm im Agenten-Interface.', 'Definiert den nächsten möglichen Status nach Erstellen eines / Antw orten auf ein Ticket im Verfassen-Bildschirm im Agenten-Interface.',
'Defines the next possible states after forwarding a ticket in the ticke t forward screen of the agent interface.' => 'Defines the next possible states after forwarding a ticket in the ticke t forward screen of the agent interface.' =>
'Legt die möglichen Folgestatus fest, die nach dem Weiterleiten eine s Tickets im Weiterleiten-Bildschirm des Agenten-Bereichs gewählt werden können. ', 'Legt die möglichen Folgestatus fest, die nach dem Weiterleiten eine s Tickets im Weiterleiten-Bildschirm des Agenten-Bereichs gewählt werden können. ',
'Defines the next possible states after sending a message in the email o utbound screen of the agent interface.' => 'Defines the next possible states after sending a message in the email o utbound screen of the agent interface.' =>
'Definiert die nächsten, auswählbaren Status, nachdem eine ausgehend e Email versendet wurde.', 'Definiert die nächsten, auswählbaren Status, nachdem eine ausgehend e Email versendet wurde.',
'Defines the next possible states for customer tickets in the customer i nterface.' => 'Defines the next possible states for customer tickets in the customer i nterface.' =>
'Definiert die nächsten möglichen Status für Tickets von Kunden in d er Kunden-Oberfläche.', 'Definiert die nächsten möglichen Status für Tickets von Kunden in d er Kunden-Oberfläche.',
skipping to change at line 5577 skipping to change at line 5577
'Legt die Parameter für das Dashboard-Backend fest. "Cmd" kann zum F estlegen von Kommandos mit Parametern genutzt werden. Mit "Group" kann der Zugri ff auf ein Plugin beschränkt werden (z. B. Group: admin;group1;group2;). "Defaul t" legt fest, ob das Plugin standardmäßig aktiv ist, oder ob der Nutzer es manue ll einschalten muss. Über "CacheTTL" kann die Laufzeit des Caches für das Plugin festgelegt werden.', 'Legt die Parameter für das Dashboard-Backend fest. "Cmd" kann zum F estlegen von Kommandos mit Parametern genutzt werden. Mit "Group" kann der Zugri ff auf ein Plugin beschränkt werden (z. B. Group: admin;group1;group2;). "Defaul t" legt fest, ob das Plugin standardmäßig aktiv ist, oder ob der Nutzer es manue ll einschalten muss. Über "CacheTTL" kann die Laufzeit des Caches für das Plugin festgelegt werden.',
'Defines the parameters for the dashboard backend. "Group" is used to re strict access to the plugin (e. g. Group: admin;group1;group2;). "Default" indic ates if the plugin is enabled by default or if the user needs to enable it manua lly. "CacheTTL" indicates the cache expiration period in minutes for the plugin. ' => 'Defines the parameters for the dashboard backend. "Group" is used to re strict access to the plugin (e. g. Group: admin;group1;group2;). "Default" indic ates if the plugin is enabled by default or if the user needs to enable it manua lly. "CacheTTL" indicates the cache expiration period in minutes for the plugin. ' =>
'', '',
'Defines the parameters for the dashboard backend. "Group" is used to re strict access to the plugin (e. g. Group: admin;group1;group2;). "Default" indic ates if the plugin is enabled by default or if the user needs to enable it manua lly. "CacheTTLLocal" defines the cache expiration period in minutes for the plug in.' => 'Defines the parameters for the dashboard backend. "Group" is used to re strict access to the plugin (e. g. Group: admin;group1;group2;). "Default" indic ates if the plugin is enabled by default or if the user needs to enable it manua lly. "CacheTTLLocal" defines the cache expiration period in minutes for the plug in.' =>
'', '',
'Defines the parameters for the dashboard backend. "Limit" defines the n umber of entries displayed by default. "Group" is used to restrict access to the plugin (e. g. Group: admin;group1;group2;). "Default" indicates if the plugin i s enabled by default or if the user needs to enable it manually. "CacheTTL" indi cates the cache expiration period in minutes for the plugin.' => 'Defines the parameters for the dashboard backend. "Limit" defines the n umber of entries displayed by default. "Group" is used to restrict access to the plugin (e. g. Group: admin;group1;group2;). "Default" indicates if the plugin i s enabled by default or if the user needs to enable it manually. "CacheTTL" indi cates the cache expiration period in minutes for the plugin.' =>
'', '',
'Defines the parameters for the dashboard backend. "Limit" defines the n umber of entries displayed by default. "Group" is used to restrict access to the plugin (e. g. Group: admin;group1;group2;). "Default" indicates if the plugin i s enabled by default or if the user needs to enable it manually. "CacheTTLLocal" defines the cache expiration period in minutes for the plugin.' => 'Defines the parameters for the dashboard backend. "Limit" defines the n umber of entries displayed by default. "Group" is used to restrict access to the plugin (e. g. Group: admin;group1;group2;). "Default" indicates if the plugin i s enabled by default or if the user needs to enable it manually. "CacheTTLLocal" defines the cache expiration period in minutes for the plugin.' =>
'', '',
'Defines the password to access the SOAP handle (bin/cgi-bin/rpc.pl).' = > 'Defines the password to access the SOAP handle (bin/cgi-bin/rpc.pl).' = >
'Definiert das Passwort um die SOAP Schnittstelle anzusteuern (bin/c gi-bin/rpc.pl)', 'Definiert das Passwort, um die SOAP Schnittstelle anzusteuern (bin/ cgi-bin/rpc.pl).',
'Defines the path and TTF-File to handle bold italic monospaced font in PDF documents.' => 'Defines the path and TTF-File to handle bold italic monospaced font in PDF documents.' =>
'Definiert den Pfad und die TTF Datei für die Handhabung von fett un d kursiv gedruckter nichtproportionaler Schrift in PDF Dokumenten.', 'Definiert den Pfad und die TTF Datei für die Handhabung von fett un d kursiv gedruckter nichtproportionaler Schrift in PDF Dokumenten.',
'Defines the path and TTF-File to handle bold italic proportional font i n PDF documents.' => 'Defines the path and TTF-File to handle bold italic proportional font i n PDF documents.' =>
'Definiert den Pfad und die TTF Datei für die Handhabung von fett un d kursiv gedruckter proportionaler Schrift in PDF Dokumenten.', 'Definiert den Pfad und die TTF Datei für die Handhabung von fett un d kursiv gedruckter proportionaler Schrift in PDF Dokumenten.',
'Defines the path and TTF-File to handle bold monospaced font in PDF doc uments.' => 'Defines the path and TTF-File to handle bold monospaced font in PDF doc uments.' =>
'Definiert den Pfad und die TTF Datei für die Handhabung von fett ge druckter nichtproportionaler (monospace) Schrift in PDF Dokumenten.', 'Definiert den Pfad und die TTF Datei für die Handhabung von fett ge druckter nichtproportionaler (monospace) Schrift in PDF Dokumenten.',
'Defines the path and TTF-File to handle bold proportional font in PDF d ocuments.' => 'Defines the path and TTF-File to handle bold proportional font in PDF d ocuments.' =>
'Definiert den Pfad und die TTF Datei für die Handhabung von fett ge druckter proportionaler Schrift in PDF Dokumenten.', 'Definiert den Pfad und die TTF Datei für die Handhabung von fett ge druckter proportionaler Schrift in PDF Dokumenten.',
'Defines the path and TTF-File to handle italic monospaced font in PDF d ocuments.' => 'Defines the path and TTF-File to handle italic monospaced font in PDF d ocuments.' =>
'Definiert den Pfad und die TTF Datei für die Handhabung von kursiv gedruckter nichtproportionaler (monospace) Schrift in PDF Dokumenten.', 'Definiert den Pfad und die TTF Datei für die Handhabung von kursiv gedruckter nichtproportionaler (monospace) Schrift in PDF Dokumenten.',
skipping to change at line 5611 skipping to change at line 5611
'Definiert die Priorität in welcher die Information aufgezeichnet un d präsentiert wird.', 'Definiert die Priorität in welcher die Information aufgezeichnet un d präsentiert wird.',
'Defines the recipient target of the phone ticket and the sender of the email ticket ("Queue" shows all queues, "System address" displays all system add resses) in the agent interface.' => 'Defines the recipient target of the phone ticket and the sender of the email ticket ("Queue" shows all queues, "System address" displays all system add resses) in the agent interface.' =>
'Legt die Art des Empfängers für Telefon-Tickets und des Absenders f ür E-Mail-Tickets im Agenten-Bereich fest ("Queue" zeigt alle Queues, "System ad dress" alle System-Adressen).', 'Legt die Art des Empfängers für Telefon-Tickets und des Absenders f ür E-Mail-Tickets im Agenten-Bereich fest ("Queue" zeigt alle Queues, "System ad dress" alle System-Adressen).',
'Defines the recipient target of the tickets ("Queue" shows all queues, "SystemAddress" shows only the queues which are assigned to system addresses) in the customer interface.' => 'Defines the recipient target of the tickets ("Queue" shows all queues, "SystemAddress" shows only the queues which are assigned to system addresses) in the customer interface.' =>
'Legt die Art des Empfängers für Tickets im Kunden-Bereich fest ("Qu eue" zeigt alle Queues, "System address" nur die Queues, die System-Adressen zug ewiesen sind).', 'Legt die Art des Empfängers für Tickets im Kunden-Bereich fest ("Qu eue" zeigt alle Queues, "System address" nur die Queues, die System-Adressen zug ewiesen sind).',
'Defines the required permission to show a ticket in the escalation view of the agent interface.' => 'Defines the required permission to show a ticket in the escalation view of the agent interface.' =>
'Definiert die benötigten Rechte, um ein Ticket in der Eskalationsan sicht der Agenten-Oberfläche anzuzeigen.', 'Definiert die benötigten Rechte, um ein Ticket in der Eskalationsan sicht der Agenten-Oberfläche anzuzeigen.',
'Defines the search limit for the stats.' => 'Definiert die maximalen Su chergebnisse für Statistiken.', 'Defines the search limit for the stats.' => 'Definiert die maximalen Su chergebnisse für Statistiken.',
'Defines the sender for rejected emails.' => 'Definiert die Absendeadres se für abgelehnte E-Mails.', 'Defines the sender for rejected emails.' => 'Definiert die Absendeadres se für abgelehnte E-Mails.',
'Defines the separator between the agents real name and the given queue email address.' => 'Defines the separator between the agents real name and the given queue email address.' =>
'Definiert das Trennzeichen zwischen dem echten Namen des Agenten un d der gegebenen E-Mailqueue Adresse. ', 'Definiert das Trennzeichen zwischen dem wirklichen Namen des Agente n und der angegebenen E-Mail-Adresse der Queue.',
'Defines the shown links in the footer area of the customer and public i nterface of this OTRS system. The value in "Key" is the external URL, the value in "Content" is the shown label.' => 'Defines the shown links in the footer area of the customer and public i nterface of this OTRS system. The value in "Key" is the external URL, the value in "Content" is the shown label.' =>
'Definiert die angezeigten Verknüpfungen im Fußbereich des Öffentlic hen- und Kunden-Interface dieses OTRS Systems. Der Wert in "Schlüssel" ist die e xterne URL, der Wert in "Inhalt" das angezeigte Label.', 'Definiert die angezeigten Verknüpfungen im Fußbereich des Öffentlic hen- und Kunden-Interface dieses OTRS Systems. Der Wert in "Schlüssel" ist die e xterne URL, der Wert in "Inhalt" das angezeigte Label.',
'Defines the standard permissions available for customers within the app lication. If more permissions are needed, you can enter them here. Permissions m ust be hard coded to be effective. Please ensure, when adding any of the afore m entioned permissions, that the "rw" permission remains the last entry.' => 'Defines the standard permissions available for customers within the app lication. If more permissions are needed, you can enter them here. Permissions m ust be hard coded to be effective. Please ensure, when adding any of the afore m entioned permissions, that the "rw" permission remains the last entry.' =>
'Legt die verfügbaren Standardberechtigungen für Kunden innerhalb de r Applikation fest. Werden mehr Berechtigungen benötigt, können sie hier eingege ben werden. Berechtigungen müssen hart-kodiert sein, um Auswirkungen zu haben. B itte stellen Sie beim Anlegen neuer Berechtigungen sicher, dass "rw" immer der l etzte Eintrag bleibt.', 'Legt die verfügbaren Standardberechtigungen für Kunden innerhalb de r Applikation fest. Werden mehr Berechtigungen benötigt, können sie hier eingege ben werden. Berechtigungen müssen hart-kodiert sein, um Auswirkungen zu haben. B itte stellen Sie beim Anlegen neuer Berechtigungen sicher, dass "rw" immer der l etzte Eintrag bleibt.',
'Defines the standard size of PDF pages.' => 'Bestimmt die Standardgröße von PDF-Seiten.', 'Defines the standard size of PDF pages.' => 'Bestimmt die Standardgröße von PDF-Seiten.',
'Defines the state of a ticket if it gets a follow-up and the ticket was already closed.' => 'Defines the state of a ticket if it gets a follow-up and the ticket was already closed.' =>
'Definiert den Status eines geschlossenen Tickets, wenn ein Follow-U p eingeht.', 'Definiert den Status eines geschlossenen Tickets, wenn ein Follow-U p eingeht.',
'Defines the state of a ticket if it gets a follow-up.' => 'Definiert de n Status eines Tickets, wenn ein Follow-Up eingeht.', 'Defines the state of a ticket if it gets a follow-up.' => 'Definiert de n Status eines Tickets, wenn ein Follow-Up eingeht.',
'Defines the state type of the reminder for pending tickets.' => 'Defini ert den Statusttyp des Reminders für Tickets die auf "Warten" gesetzt sind.', 'Defines the state type of the reminder for pending tickets.' => 'Defini ert den Statusttyp des Reminders für Tickets die auf "Warten" gesetzt sind.',
'Defines the subject for notification mails sent to agents, about new pa ssword.' => 'Defines the subject for notification mails sent to agents, about new pa ssword.' =>
'Definiert den Betreff für Benachrichtigungs-Emails, die wegen eines neuen Passworts an Agenten geschickt werden. ', 'Definiert den Betreff für Benachrichtigungs-Emails, die wegen eines neuen Passworts an Agenten geschickt werden.',
'Defines the subject for notification mails sent to agents, with token a bout new requested password.' => 'Defines the subject for notification mails sent to agents, with token a bout new requested password.' =>
'Legt den Betreff der Benachrichtigungs-E-Mail fest, die bei einer P asswortanfrage an Agenten verschickt wird.', 'Legt den Betreff der Benachrichtigungs-E-Mail fest, die bei einer P asswortanfrage an Agenten verschickt wird.',
'Defines the subject for notification mails sent to customers, about new account.' => 'Defines the subject for notification mails sent to customers, about new account.' =>
'Definiert den Betreff für Benachrichtigungs-Emails, die wegen eines neuen Accounts an Kunden geschickt wird.', 'Definiert den Betreff für Benachrichtigungs-Emails, die wegen eines neuen Accounts an Kunden geschickt wird.',
'Defines the subject for notification mails sent to customers, about new password.' => 'Defines the subject for notification mails sent to customers, about new password.' =>
'Definiert den Betreff für Benachrichtigungs-Emails, die wegen eines neuen Passworts an Kunden geschickt wird.', 'Definiert den Betreff für Benachrichtigungs-Emails, die wegen eines neuen Passworts an Kunden geschickt wird.',
'Defines the subject for notification mails sent to customers, with toke n about new requested password.' => 'Defines the subject for notification mails sent to customers, with toke n about new requested password.' =>
'Legt den Betreff der Benachrichtigungs-E-Mail fest, die bei einer P asswortanfrage an Kunden verschickt wird.', 'Legt den Betreff der Benachrichtigungs-E-Mail fest, die bei einer P asswortanfrage an Kunden verschickt wird.',
'Defines the subject for rejected emails.' => 'Bestimmt den Betreff von abgelehnten E-Mails.', 'Defines the subject for rejected emails.' => 'Bestimmt den Betreff von abgelehnten E-Mails.',
'Defines the system administrator\'s email address. It will be displayed in the error screens of the application.' => 'Defines the system administrator\'s email address. It will be displayed in the error screens of the application.' =>
skipping to change at line 5678 skipping to change at line 5678
'Defines which items are available in first level of the ACL structure.' => 'Defines which items are available in first level of the ACL structure.' =>
'Definiert welche Begriffe in der ersten Ebene einer ACL-Struktur ve rfügbar sind.', 'Definiert welche Begriffe in der ersten Ebene einer ACL-Struktur ve rfügbar sind.',
'Defines which items are available in second level of the ACL structure. ' => 'Defines which items are available in second level of the ACL structure. ' =>
'Definiert welche Begriffe in der zweiten Ebene einer ACL-Struktur v erfügbar sind.', 'Definiert welche Begriffe in der zweiten Ebene einer ACL-Struktur v erfügbar sind.',
'Defines which states should be set automatically (Content), after the p ending time of state (Key) has been reached.' => 'Defines which states should be set automatically (Content), after the p ending time of state (Key) has been reached.' =>
'Definiert welcher Status automatisch gesetzt wird (Inhalt), nachdem die Wartenzeit eines Status (Schlüssel) erreicht wurde.', 'Definiert welcher Status automatisch gesetzt wird (Inhalt), nachdem die Wartenzeit eines Status (Schlüssel) erreicht wurde.',
'Defines wich article type should be expanded when entering the overview . If nothing defined, latest article will be expanded.' => 'Defines wich article type should be expanded when entering the overview . If nothing defined, latest article will be expanded.' =>
'Gibt an, welcher Artikeltyp beim Öffnen der Übersichtsansicht aufge klappt dargestellt werden soll. Wenn kein Typ angegeben ist, wird der neueste Ar tikel aufgeklappt dargestellt.', 'Gibt an, welcher Artikeltyp beim Öffnen der Übersichtsansicht aufge klappt dargestellt werden soll. Wenn kein Typ angegeben ist, wird der neueste Ar tikel aufgeklappt dargestellt.',
'Defines, which tickets of which ticket state types should not be listed in linked ticket lists.' => 'Defines, which tickets of which ticket state types should not be listed in linked ticket lists.' =>
'Definiert, dass Tickets mit den ausgewählten Tickets Status nicht b ei den verknüpften Tickets angezeigt werden sollen.', 'Definiert, dass Tickets mit den ausgewählten Tickets Status nicht b ei den verknüpften Tickets angezeigt werden sollen.',
'Delete expired cache from core modules.' => 'Löscht den abgelaufenen Ca 'Delete expired cache from core modules.' => 'Löscht den abgelaufenen Ca
che der Kern Module', che der Kern-Module.',
'Delete expired loader cache weekly (Sunday mornings).' => 'Löscht wöche 'Delete expired loader cache weekly (Sunday mornings).' => 'Löscht wöche
ntlich den abgelaufenen Loader Cache (Sonntag Morgen)', ntlich den abgelaufenen Loader-Cache (Sonntag Morgen).',
'Delete expired sessions.' => 'Löscht abgelaufene Benutzersitzungen.', 'Delete expired sessions.' => 'Löscht abgelaufene Benutzersitzungen.',
'Deleted link to ticket "%s".' => 'Verknüpfung zu "%s" gelöscht.', 'Deleted link to ticket "%s".' => 'Verknüpfung zu "%s" gelöscht.',
'Deletes a session if the session id is used with an invalid remote IP a ddress.' => 'Deletes a session if the session id is used with an invalid remote IP a ddress.' =>
'Löscht die Sitzung, wenn die Sitzungs-ID mit einer ungültigen IP-Ad resse benutzt wird.', 'Löscht die Sitzung, wenn die Sitzungs-ID mit einer ungültigen IP-Ad resse benutzt wird.',
'Deletes requested sessions if they have timed out.' => 'Löscht die ange fragte Sitzung, wenn ein Timeout vorliegt.', 'Deletes requested sessions if they have timed out.' => 'Löscht die ange fragte Sitzung, wenn ein Timeout vorliegt.',
'Delivers extended debugging information in the frontend in case any AJA X errors occur, if enabled.' => 'Delivers extended debugging information in the frontend in case any AJA X errors occur, if enabled.' =>
'Liefert erweiterte Debugging-Informationen im Frontend im Fall, das s AJAX-Fehler auftreten, wenn aktiviert.', 'Liefert erweiterte Debugging-Informationen im Frontend im Fall, das s AJAX-Fehler auftreten, wenn aktiviert.',
'Deploy and manage OTRS Business Solution™.' => 'Bereitstellung und Verw altung der OTRS Business Solution ™.', 'Deploy and manage OTRS Business Solution™.' => 'Bereitstellung und Verw altung der OTRS Business Solution ™.',
'Determines if the list of possible queues to move to ticket into should be displayed in a dropdown list or in a new window in the agent interface. If " New Window" is set you can add a move note to the ticket.' => 'Determines if the list of possible queues to move to ticket into should be displayed in a dropdown list or in a new window in the agent interface. If " New Window" is set you can add a move note to the ticket.' =>
'Bestimmt ob die Liste möglicher Queues in die ein Ticket verschoben werden kann als eine DropDown-Liste angezeigt wird oder in einem neuen Fenster. Wenn "Neues Fenster" eingestellt ist, können Sie ein Verschiebe-Notiz zum Ticke t hinzufügen.', 'Bestimmt ob die Liste möglicher Queues in die ein Ticket verschoben werden kann als eine DropDown-Liste angezeigt wird oder in einem neuen Fenster. Wenn "Neues Fenster" eingestellt ist, können Sie ein Verschiebe-Notiz zum Ticke t hinzufügen.',
skipping to change at line 5719 skipping to change at line 5719
'Bestimmt die Zeichenfolgen, die als Empfänger (An:) eines Telefon-T ickets und als Absender (Von:) eines E-Mail-Tickets im Agenten-Interface angezei gt werden. Für Queue als NewQueueSelectionType zeigt "<Queue>" den Namen der Que ue und für SystemAddress zeigt "<Realname> <<Email>>" den Namen und E-Mail-Adres se des Empfängers.', 'Bestimmt die Zeichenfolgen, die als Empfänger (An:) eines Telefon-T ickets und als Absender (Von:) eines E-Mail-Tickets im Agenten-Interface angezei gt werden. Für Queue als NewQueueSelectionType zeigt "<Queue>" den Namen der Que ue und für SystemAddress zeigt "<Realname> <<Email>>" den Namen und E-Mail-Adres se des Empfängers.',
'Determines the strings that will be shown as recipient (To:) of the tic ket in the customer interface. For Queue as CustomerPanelSelectionType, "<Queue> " shows the names of the queues, and for SystemAddress, "<Realname> <<Email>>" s hows the name and email of the recipient.' => 'Determines the strings that will be shown as recipient (To:) of the tic ket in the customer interface. For Queue as CustomerPanelSelectionType, "<Queue> " shows the names of the queues, and for SystemAddress, "<Realname> <<Email>>" s hows the name and email of the recipient.' =>
'Bestimmt die Zeichenfolgen, die als Empfänger (An:) eines Tickets i m Kunden-Interface angezeigt werden. Für Queue als CustomerPanelSelectionType ze igt "<Queue>" den Namen der Queues und für SystemAddress zeigt "<Realname> <<Ema il>>" den Namen und E-Mail-Adresse des Empfängers.', 'Bestimmt die Zeichenfolgen, die als Empfänger (An:) eines Tickets i m Kunden-Interface angezeigt werden. Für Queue als CustomerPanelSelectionType ze igt "<Queue>" den Namen der Queues und für SystemAddress zeigt "<Realname> <<Ema il>>" den Namen und E-Mail-Adresse des Empfängers.',
'Determines the way the linked objects are displayed in each zoom mask.' => 'Determines the way the linked objects are displayed in each zoom mask.' =>
'Definiert wie Verlinkte-Objekte angezeigt werden in TicketZoom-Mask en.', 'Definiert wie Verlinkte-Objekte angezeigt werden in TicketZoom-Mask en.',
'Determines which options will be valid of the recipient (phone ticket) and the sender (email ticket) in the agent interface.' => 'Determines which options will be valid of the recipient (phone ticket) and the sender (email ticket) in the agent interface.' =>
'Definiert, welche Optionen für den Empfänger (Telefon-Ticket) und d en Absender (E-Mail-Ticket) im Agenten-Interface gültig sind.', 'Definiert, welche Optionen für den Empfänger (Telefon-Ticket) und d en Absender (E-Mail-Ticket) im Agenten-Interface gültig sind.',
'Determines which queues will be valid for ticket\'s recepients in the c ustomer interface.' => 'Determines which queues will be valid for ticket\'s recepients in the c ustomer interface.' =>
'Definiert, welche Queues für Ticket-Empfänger im Kunden-Interface g ültig sind.', 'Definiert, welche Queues für Ticket-Empfänger im Kunden-Interface g ültig sind.',
'Disable HTTP header "Content-Security-Policy" to allow loading of exter nal script contents. Disabling this HTTP header can be a security issue! Only di sable it, if you know what you are doing!' => 'Disable HTTP header "Content-Security-Policy" to allow loading of exter nal script contents. Disabling this HTTP header can be a security issue! Only di sable it, if you know what you are doing!' =>
'Wenn HTTP-Header "Content-Security-Policy" ausgeschaltet ist, könne n externe Scripts geladen werden. Dies stellt eine Sicherheitslücke dar! Daher s ollte diese Einstellung nur deaktivieren werden, wenn Sie sich über die Konseque nzen im Klaren sind. ', 'Wenn HTTP-Header "Content-Security-Policy" ausgeschaltet ist, könne n externe Scripts geladen werden. Dies stellt eine Sicherheitslücke dar! Daher s ollte diese Einstellung nur deaktivieren werden, wenn Sie sich über die Konseque nzen im Klaren sind!',
'Disable HTTP header "X-Frame-Options: SAMEORIGIN" to allow OTRS to be i ncluded as an IFrame in other websites. Disabling this HTTP header can be a secu rity issue! Only disable it, if you know what you are doing!' => 'Disable HTTP header "X-Frame-Options: SAMEORIGIN" to allow OTRS to be i ncluded as an IFrame in other websites. Disabling this HTTP header can be a secu rity issue! Only disable it, if you know what you are doing!' =>
'Wenn der HTTP-Header "X-Frame-Options: SAMEORIGIN" ausgeschaltet is t, kann OTRS als IFrame in andere Websites integriert werden. Dies stellt eine S icherheitslücke dar! Daher sollte diese Einstellung nur deaktivieren werden, wen n Sie sich über die Konsequenzen im Klaren sind.', 'Wenn der HTTP-Header "X-Frame-Options: SAMEORIGIN" ausgeschaltet is t, kann OTRS als IFrame in andere Websites integriert werden. Dies stellt eine S icherheitslücke dar! Daher sollte diese Einstellung nur deaktivieren werden, wen n Sie sich über die Konsequenzen im Klaren sind!',
'Disable restricted security for IFrames in IE. May be required for SSO to work in IE.' => 'Disable restricted security for IFrames in IE. May be required for SSO to work in IE.' =>
'', '',
'Disables sending reminder notifications to the responsible agent of a t icket (Ticket::Responsible needs to be activated).' => 'Disables sending reminder notifications to the responsible agent of a t icket (Ticket::Responsible needs to be activated).' =>
'Verhindert das Versenden von Erinnerungen an den zuständiigen Bearb eiter eines Tickets. (Ticket::Responsibility muss aktiviert sein)', 'Verhindert das Versenden von Erinnerungen an den zuständiigen Bearb eiter eines Tickets. (Ticket::Responsibility muss aktiviert sein)',
'Disables the communication between this system and OTRS Group servers t hat provides cloud services. If active, some functionality will be lost such as system registration, support data sending, upgrading to and use of OTRS Business Solution™, OTRS Verify™, OTRS News and product News dashboard widgets, among ot hers.' => 'Disables the communication between this system and OTRS Group servers t hat provides cloud services. If active, some functionality will be lost such as system registration, support data sending, upgrading to and use of OTRS Business Solution™, OTRS Verify™, OTRS News and product News dashboard widgets, among ot hers.' =>
'', '',
'Disables the web installer (http://yourhost.example.com/otrs/installer. pl), to prevent the system from being hijacked. If set to "No", the system can b e reinstalled and the current basic configuration will be used to pre-populate t he questions within the installer script. If not active, it also disables the Ge nericAgent, PackageManager and SQL Box.' => 'Disables the web installer (http://yourhost.example.com/otrs/installer. pl), to prevent the system from being hijacked. If set to "No", the system can b e reinstalled and the current basic configuration will be used to pre-populate t he questions within the installer script. If not active, it also disables the Ge nericAgent, PackageManager and SQL Box.' =>
'', '',
'Display a warning and prevent search when using stop words within fullt ext search.' => 'Display a warning and prevent search when using stop words within fullt ext search.' =>
'Zeigt eine Warnung an und verhindert die Suche, wenn Stop-Wörter in der Volltextsuche eingegeben werden.', 'Zeigt eine Warnung an und verhindert die Suche, wenn Stop-Wörter in der Volltextsuche eingegeben werden.',
skipping to change at line 5828 skipping to change at line 5828
'Email sent to customer.' => 'E-Mail an Kunden versandt.', 'Email sent to customer.' => 'E-Mail an Kunden versandt.',
'Enable keep-alive connection header for SOAP responses.' => 'Keep-Alive -Verbindungsheader für SOAP-Responses aktivieren.', 'Enable keep-alive connection header for SOAP responses.' => 'Keep-Alive -Verbindungsheader für SOAP-Responses aktivieren.',
'Enabled filters.' => 'Filter aktiviert.', 'Enabled filters.' => 'Filter aktiviert.',
'Enables PGP support. When PGP support is enabled for signing and encryp ting mail, it is HIGHLY recommended that the web server runs as the OTRS user. O therwise, there will be problems with the privileges when accessing .gnupg folde r.' => 'Enables PGP support. When PGP support is enabled for signing and encryp ting mail, it is HIGHLY recommended that the web server runs as the OTRS user. O therwise, there will be problems with the privileges when accessing .gnupg folde r.' =>
'Aktiviert PGP-Support. Wenn PGP-Support für das signieren und versc hlüsseln von Mails eingeschaltet ist, wird dringend empfohlen, den Webserver unt er dem OTRS-Benutzer zu betreiben. Andernfalls werden Probleme mit den Berechtig ungen auftreten, wenn auf das .gnupg-Verzeichnis zugegriffen wird.', 'Aktiviert PGP-Support. Wenn PGP-Support für das signieren und versc hlüsseln von Mails eingeschaltet ist, wird dringend empfohlen, den Webserver unt er dem OTRS-Benutzer zu betreiben. Andernfalls werden Probleme mit den Berechtig ungen auftreten, wenn auf das .gnupg-Verzeichnis zugegriffen wird.',
'Enables S/MIME support.' => 'Aktiviert unterstützung für S/MIME.', 'Enables S/MIME support.' => 'Aktiviert unterstützung für S/MIME.',
'Enables customers to create their own accounts.' => 'Erlaubt Kunden, ei gene Konten anzulegen.', 'Enables customers to create their own accounts.' => 'Erlaubt Kunden, ei gene Konten anzulegen.',
'Enables fetch S/MIME from CustomerUser backend support.' => 'Schaltet S /MIME-Unterstützung für das Anfragen von Kundenbenutzer-Backends ein.', 'Enables fetch S/MIME from CustomerUser backend support.' => 'Schaltet S /MIME-Unterstützung für das Anfragen von Kundenbenutzer-Backends ein.',
'Enables file upload in the package manager frontend.' => 'Erlaubt den D atei-Upload im Paket-Manager.', 'Enables file upload in the package manager frontend.' => 'Erlaubt den D atei-Upload im Paket-Manager.',
'Enables or disables the caching for templates. WARNING: Do NOT disable template caching for production environments for it will cause a massive perform ance drop! This setting should only be disabled for debugging reasons!' => 'Enables or disables the caching for templates. WARNING: Do NOT disable template caching for production environments for it will cause a massive perform ance drop! This setting should only be disabled for debugging reasons!' =>
'Schaltet das Caching von Templates an oder aus. Warnung: Schalten S ie auf Produktivsystemen das Template-Caching nicht ab, da hierdurch massive Per formance-Beeinträchtigungen auftreten werden. Diese Einstellung sollte nur zur F ehlerbehebung abgeschaltet werden.', 'Schaltet das Caching von Templates an oder aus. Warnung: Schalten S ie auf Produktivsystemen das Template-Caching nicht ab, da hierdurch massive Per formance-Beeinträchtigungen auftreten werden. Diese Einstellung sollte nur zur F ehlerbehebung abgeschaltet werden!',
'Enables or disables the debug mode over frontend interface.' => 'Aktivi ert oder deaktiviert den Debug-Modus für das Frontend.', 'Enables or disables the debug mode over frontend interface.' => 'Aktivi ert oder deaktiviert den Debug-Modus für das Frontend.',
'Enables or disables the ticket watcher feature, to keep track of ticket s without being the owner nor the responsible.' => 'Enables or disables the ticket watcher feature, to keep track of ticket s without being the owner nor the responsible.' =>
'Aktiviert oder deaktiviert das Ticket beobachten-Feature, das das b eobachten von Tickets erlaubt, ohne der Besitzer oder Verantwortliche zu sein.', 'Aktiviert oder deaktiviert das Ticket beobachten-Feature, das das b eobachten von Tickets erlaubt, ohne der Besitzer oder Verantwortliche zu sein.',
'Enables performance log (to log the page response time). It will affect the system performance. Frontend::Module###AdminPerformanceLog must be enabled. ' => 'Enables performance log (to log the page response time). It will affect the system performance. Frontend::Module###AdminPerformanceLog must be enabled. ' =>
'Aktiviert das Leistungsprotokoll zum Erfassen der Seiten-Antwortzei ten. Diese Einstellung beeinflusst die Gesamtleistung des Systems. Frontend::Mod ule###AdminPerformanceLog muss aktiviert sein.', 'Aktiviert das Leistungsprotokoll zum Erfassen der Seiten-Antwortzei ten. Diese Einstellung beeinflusst die Gesamtleistung des Systems. Frontend::Mod ule###AdminPerformanceLog muss aktiviert sein.',
'Enables spell checker support.' => 'Aktiviert die Unterstützung für die Rechtschreibprüfung.', 'Enables spell checker support.' => 'Aktiviert die Unterstützung für die Rechtschreibprüfung.',
'Enables the minimal ticket counter size (if "Date" was selected as Tick etNumberGenerator).' => 'Enables the minimal ticket counter size (if "Date" was selected as Tick etNumberGenerator).' =>
'Aktiviert die Minimalgröße für Ticketzähler (wenn "Datum" als Ticke tNumberGenerator ausgewählt ist).', 'Aktiviert die Minimalgröße für Ticketzähler (wenn "Datum" als Ticke tNumberGenerator ausgewählt ist).',
'Enables ticket bulk action feature for the agent frontend to work on mo re than one ticket at a time.' => 'Enables ticket bulk action feature for the agent frontend to work on mo re than one ticket at a time.' =>
'Aktiviert das Stapelverarbeitungs-Feature für das Agenten-Interface , das das gleichzeitige Bearbeiten von mehreren Tickets erlaubt.', 'Aktiviert das Stapelverarbeitungs-Feature für das Agenten-Interface , das das gleichzeitige Bearbeiten von mehreren Tickets erlaubt.',
skipping to change at line 5896 skipping to change at line 5896
'Executes follow-up checks on attachment contents for mails that don\'t have a ticket number in the subject.' => 'Executes follow-up checks on attachment contents for mails that don\'t have a ticket number in the subject.' =>
'Führt Follow-Up-Checks auf Anhänge von E-Mails aus, deren Betreff k eine Ticketnummer enthält.', 'Führt Follow-Up-Checks auf Anhänge von E-Mails aus, deren Betreff k eine Ticketnummer enthält.',
'Executes follow-up checks on email body for mails that don\'t have a ti cket number in the subject.' => 'Executes follow-up checks on email body for mails that don\'t have a ti cket number in the subject.' =>
'Führt Follow-Up-Checks auf Texten von E-Mails aus, deren Betreff ke ine Ticketnummer enthält.', 'Führt Follow-Up-Checks auf Texten von E-Mails aus, deren Betreff ke ine Ticketnummer enthält.',
'Executes follow-up checks on the raw source email for mails that don\'t have a ticket number in the subject.' => 'Executes follow-up checks on the raw source email for mails that don\'t have a ticket number in the subject.' =>
'Führt Follow-Up-Checks auf Quelltexten von E-Mails aus, deren Betre ff keine Ticketnummer enthält.', 'Führt Follow-Up-Checks auf Quelltexten von E-Mails aus, deren Betre ff keine Ticketnummer enthält.',
'Exports the whole article tree in search result (it can affect the syst em performance).' => 'Exports the whole article tree in search result (it can affect the syst em performance).' =>
'Exportiert den vollständigen Artikelbaum im Suchergebnis (kann die System-Performance beeinträchtigen).', 'Exportiert den vollständigen Artikelbaum im Suchergebnis (kann die System-Performance beeinträchtigen).',
'Fetch emails via fetchmail (using SSL).' => 'Empfängt Emails durch Fetc hmail (mit SSL).', 'Fetch emails via fetchmail (using SSL).' => 'Empfängt Emails durch Fetc hmail (mit SSL).',
'Fetch emails via fetchmail.' => 'Empfängt Emails durch Fetchmail.', 'Fetch emails via fetchmail.' => 'Empfängt Emails durch Fetchmail.',
'Fetch incoming emails from configured mail accounts.' => 'Empfängt eing ehende Emails von konfigurierten Emailaccounts', 'Fetch incoming emails from configured mail accounts.' => 'Eingehende E- Mails von konfigurierten Mailkonten abrufen.',
'Fetches packages via proxy. Overwrites "WebUserAgent::Proxy".' => 'Fetches packages via proxy. Overwrites "WebUserAgent::Proxy".' =>
'Lädt Pakete über einen Proxy herunter. Überschreibt "WebUserAgent:: Proxy".', 'Lädt Pakete über einen Proxy herunter. Überschreibt "WebUserAgent:: Proxy".',
'File that is displayed in the Kernel::Modules::AgentInfo module, if loc ated under Kernel/Output/HTML/Templates/Standard/AgentInfo.tt.' => 'File that is displayed in the Kernel::Modules::AgentInfo module, if loc ated under Kernel/Output/HTML/Templates/Standard/AgentInfo.tt.' =>
'Datei, die im Modul Kernel::Modules::AgentInfo genutzt wird, wenn s ie in Kernel/Output/HTML/Templates/Standard liegt.', 'Datei, die im Modul Kernel::Modules::AgentInfo genutzt wird, wenn s ie in Kernel/Output/HTML/Templates/Standard liegt.',
'Filter for debugging ACLs. Note: More ticket attributes can be added in the format <OTRS_TICKET_Attribute> e.g. <OTRS_TICKET_Priority>.' => 'Filter for debugging ACLs. Note: More ticket attributes can be added in the format <OTRS_TICKET_Attribute> e.g. <OTRS_TICKET_Priority>.' =>
'Filter zum Debuggen von ACLs. Hinweis: Weitere Ticket-Attribute kön nen im Format <OTRS_TICKET_Attribute> (z. B. <OTRS_TICKET_Priority>) hinzugefügt werden.', 'Filter zum Debuggen von ACLs. Hinweis: Weitere Ticket-Attribute kön nen im Format <OTRS_TICKET_Attribute> (z. B. <OTRS_TICKET_Priority>) hinzugefügt werden.',
'Filter for debugging Transitions. Note: More filters can be added in th e format <OTRS_TICKET_Attribute> e.g. <OTRS_TICKET_Priority>.' => 'Filter for debugging Transitions. Note: More filters can be added in th e format <OTRS_TICKET_Attribute> e.g. <OTRS_TICKET_Priority>.' =>
'Filter zum Debuggen von Transitions. Hinweis: Weitere Filter können im Format <OTRS_TICKET_Attribute> (z. B. <OTRS_TICKET_Priority>) hinzugefügt we rden.', 'Filter zum Debuggen von Transitions. Hinweis: Weitere Filter können im Format <OTRS_TICKET_Attribute> (z. B. <OTRS_TICKET_Priority>) hinzugefügt we rden.',
'Filter incoming emails.' => 'Eingehende E-Mails filtern.', 'Filter incoming emails.' => 'Eingehende E-Mails filtern.',
'Finnish' => 'Finnisch', 'Finnish' => 'Finnisch',
skipping to change at line 5947 skipping to change at line 5947
'Frontend module registration for the public interface.' => 'Frontendmod ul-Registrierung für das Public-Interface.', 'Frontend module registration for the public interface.' => 'Frontendmod ul-Registrierung für das Public-Interface.',
'Frontend theme' => 'Oberflächenachema', 'Frontend theme' => 'Oberflächenachema',
'Frontend theme.' => 'Oberflächen-Schema ', 'Frontend theme.' => 'Oberflächen-Schema ',
'Full value' => 'Vollständiger Wert', 'Full value' => 'Vollständiger Wert',
'Fulltext index regex filters to remove parts of the text.' => 'Volltext index-Regex-Filter, um Textteile zu entfernen.', 'Fulltext index regex filters to remove parts of the text.' => 'Volltext index-Regex-Filter, um Textteile zu entfernen.',
'Fulltext search' => 'Volltextsuche', 'Fulltext search' => 'Volltextsuche',
'Galician' => 'Galizisch', 'Galician' => 'Galizisch',
'General ticket data shown in the ticket overviews (fall-back). Possible settings: 0 = Disabled, 1 = Available, 2 = Enabled by default. Note that Ticket Number can not be disabled, because it is necessary.' => 'General ticket data shown in the ticket overviews (fall-back). Possible settings: 0 = Disabled, 1 = Available, 2 = Enabled by default. Note that Ticket Number can not be disabled, because it is necessary.' =>
'Anzeige von allgemeinen Ticket-Daten in Ticket-Übersichten (Fallbac k). Mögliche Einstellungen: 0 = Deaktiviert, 1 = Verfügbar, 2 = Standardmäßig ak tiviert. Beachten Sie, dass die Ticket-Nummer nicht abgeschaltet werden kann.', 'Anzeige von allgemeinen Ticket-Daten in Ticket-Übersichten (Fallbac k). Mögliche Einstellungen: 0 = Deaktiviert, 1 = Verfügbar, 2 = Standardmäßig ak tiviert. Beachten Sie, dass die Ticket-Nummer nicht abgeschaltet werden kann.',
'Generate dashboard statistics.' => 'Übersichtsseitenstatistiken erstell en.', 'Generate dashboard statistics.' => 'Übersichtsseitenstatistiken erstell en.',
'Generic Info module.' => 'Generisches Informationsmodul', 'Generic Info module.' => 'Generisches Informationsmodul.',
'GenericAgent' => 'GenericAgent', 'GenericAgent' => 'GenericAgent',
'GenericInterface Debugger GUI' => 'GenericInterface Debugger Benutzerob erfläche', 'GenericInterface Debugger GUI' => 'GenericInterface Debugger Benutzerob erfläche',
'GenericInterface Invoker GUI' => 'GenericInterface Invoker Benutzerober fläche', 'GenericInterface Invoker GUI' => 'GenericInterface Invoker Benutzerober fläche',
'GenericInterface Operation GUI' => 'GenericInterface Operation Benutzer oberfläche', 'GenericInterface Operation GUI' => 'GenericInterface Operation Benutzer oberfläche',
'GenericInterface TransportHTTPREST GUI' => 'GenericInterface TransportH TTPREST Benutzeroberfläche', 'GenericInterface TransportHTTPREST GUI' => 'GenericInterface TransportH TTPREST Benutzeroberfläche',
'GenericInterface TransportHTTPSOAP GUI' => 'GenericInterface TransportH TTPSOAP Benutzeroberfläche', 'GenericInterface TransportHTTPSOAP GUI' => 'GenericInterface TransportH TTPSOAP Benutzeroberfläche',
'GenericInterface Web Service GUI' => 'GenericInterface Web-Services-Ben utzeroberfläche', 'GenericInterface Web Service GUI' => 'GenericInterface Web-Services-Ben utzeroberfläche',
'GenericInterface Webservice History GUI' => 'GenericInterface Webservic e Verlauf Benutzeroberfläche', 'GenericInterface Webservice History GUI' => 'GenericInterface Webservic e Verlauf Benutzeroberfläche',
'GenericInterface Webservice Mapping GUI' => 'Webservice Mapping-GUI für GenericInterface', 'GenericInterface Webservice Mapping GUI' => 'Webservice Mapping-GUI für GenericInterface',
'GenericInterface module registration for the invoker layer.' => 'Modulr 'GenericInterface module registration for the invoker layer.' => 'Modulr
egistrierung für Invoker-Layer des GenericInterface', egistrierung für Invoker-Layer des GenericInterface.',
'GenericInterface module registration for the mapping layer.' => 'Modulr 'GenericInterface module registration for the mapping layer.' => 'Modulr
egistrierung für Mapping-Layer des GenericInterface', egistrierung für Mapping-Layer des GenericInterface.',
'GenericInterface module registration for the operation layer.' => 'GenericInterface module registration for the operation layer.' =>
'Modulregistrierung für Operation-Layer des GenericInterface', 'Modulregistrierung für Operation-Layer des GenericInterface.',
'GenericInterface module registration for the transport layer.' => 'GenericInterface module registration for the transport layer.' =>
'Modulregistrierung für Transport-Layer des GenericInterface', 'Modulregistrierung für Transport-Layer des GenericInterface.',
'German' => 'Deutsch', 'German' => 'Deutsch',
'German stop words for fulltext index. These words will be removed from the search index.' => 'German stop words for fulltext index. These words will be removed from the search index.' =>
'Deutsche Stoppwörter für den Volltext-Index. Diese Wörter werden vo n Suchindex entfernt.', 'Deutsche Stoppwörter für den Volltext-Index. Diese Wörter werden vo n Suchindex entfernt.',
'Gives end users the possibility to override the separator character for CSV files, defined in the translation files.' => 'Gives end users the possibility to override the separator character for CSV files, defined in the translation files.' =>
'Möglichkeit zum Überschreiben des Trennzeichens für CSV-Dateien, de finiert in den Übersetzungsdateien.', 'Möglichkeit zum Überschreiben des Trennzeichens für CSV-Dateien, de finiert in den Übersetzungsdateien.',
'Global Search Module.' => 'Globales Suchmodul.', 'Global Search Module.' => 'Globales Suchmodul.',
'Go back' => 'Zurück', 'Go back' => 'Zurück',
'Google Authenticator' => 'Google Authenticator', 'Google Authenticator' => 'Google Authenticator',
'Graph: Bar Chart' => 'Diagramm: Balken', 'Graph: Bar Chart' => 'Diagramm: Balken',
'Graph: Line Chart' => 'Diagramm: Linien', 'Graph: Line Chart' => 'Diagramm: Linien',
skipping to change at line 6167 skipping to change at line 6167
'List of all queue events to be displayed in the GUI.' => 'Liste alle Qu eue-Ereignisse, die in der Benutzeroberfläche angezeigt werden.', 'List of all queue events to be displayed in the GUI.' => 'Liste alle Qu eue-Ereignisse, die in der Benutzeroberfläche angezeigt werden.',
'List of all ticket events to be displayed in the GUI.' => 'Liste aller Ticket-Ereignisse, welche in der grafischen Benutzeroberfläche angezeigt werden sollen.', 'List of all ticket events to be displayed in the GUI.' => 'Liste aller Ticket-Ereignisse, welche in der grafischen Benutzeroberfläche angezeigt werden sollen.',
'List of default Standard Templates which are assigned automatically to new Queues upon creation.' => 'List of default Standard Templates which are assigned automatically to new Queues upon creation.' =>
'Liste der Standardvorlagen, welche neuen Queues nach Erstellung aut omatisch zugeordnet werden.', 'Liste der Standardvorlagen, welche neuen Queues nach Erstellung aut omatisch zugeordnet werden.',
'List of responsive CSS files to always be loaded for the agent interfac e.' => 'List of responsive CSS files to always be loaded for the agent interfac e.' =>
'Liste von Responsive-CSS-Dateien, die im Agenten-Bereich immer gela den werden sollen.', 'Liste von Responsive-CSS-Dateien, die im Agenten-Bereich immer gela den werden sollen.',
'List of responsive CSS files to always be loaded for the customer inter face.' => 'List of responsive CSS files to always be loaded for the customer inter face.' =>
'Liste von Responsive-CSS-Dateien, die im Kunden-Bereich immer gelad en werden sollen.', 'Liste von Responsive-CSS-Dateien, die im Kunden-Bereich immer gelad en werden sollen.',
'List view' => 'Listenansicht', 'List view' => 'Listenansicht',
'Lithuanian' => 'Litauisch', 'Lithuanian' => 'Litauisch',
'Lock / unlock this ticket' => 'Sperrt / Entsperrt dieses Ticket.', 'Lock / unlock this ticket' => 'Dieses Ticket sperren / entsperren',
'Locked Tickets.' => 'Gesperrte Tickets.', 'Locked Tickets.' => 'Gesperrte Tickets.',
'Locked ticket.' => 'Ticket gesperrt.', 'Locked ticket.' => 'Ticket gesperrt.',
'Log file for the ticket counter.' => 'Log-Datei für den Ticket-Counter. ', 'Log file for the ticket counter.' => 'Log-Datei für den Ticket-Counter. ',
'Logged-In Users' => 'Angemeldete Nutzer', 'Logged-In Users' => 'Angemeldete Nutzer',
'Logout of customer panel.' => 'Abmelden vom Kunden-Bereich', 'Logout of customer panel.' => 'Abmelden vom Kunden-Bereich.',
'Loop-Protection! No auto-response sent to "%s".' => 'Loop-Protection! K eine Auto-Antwort versandt an "%s".', 'Loop-Protection! No auto-response sent to "%s".' => 'Loop-Protection! K eine Auto-Antwort versandt an "%s".',
'Mail Accounts' => 'E-Mailkonten', 'Mail Accounts' => 'E-Mailkonten',
'Main menu registration.' => 'Hauptmenü-Registrierung.', 'Main menu registration.' => 'Hauptmenü-Registrierung.',
'Makes the application block external content loading.' => 'Lässt die An wendung das Laden externer Inhalte blockieren.', 'Makes the application block external content loading.' => 'Lässt die An wendung das Laden externer Inhalte blockieren.',
'Makes the application check the MX record of email addresses before sen ding an email or submitting a telephone or email ticket.' => 'Makes the application check the MX record of email addresses before sen ding an email or submitting a telephone or email ticket.' =>
'Überprüft vor dem Senden einer E-Mail oder vor dem übermitteln eine s Telefon-Tickets, den MX-Eintrag der E-Mailadresse.', 'Überprüft vor dem Senden einer E-Mail oder vor dem übermitteln eine s Telefon-Tickets, den MX-Eintrag der E-Mailadresse.',
'Makes the application check the syntax of email addresses.' => 'Überprü ft die Syntax der E-Mailadressen.', 'Makes the application check the syntax of email addresses.' => 'Überprü ft die Syntax der E-Mailadressen.',
'Makes the session management use html cookies. If html cookies are disa bled or if the client browser disabled html cookies, then the system will work a s usual and append the session id to the links.' => 'Makes the session management use html cookies. If html cookies are disa bled or if the client browser disabled html cookies, then the system will work a s usual and append the session id to the links.' =>
'Benutzt für das Session-Management HTML-Cookies. Wenn HTML-Cookies deaktiviert sind oder im Browser HTML-Cookies deaktiviert sind, arbeitet das Sys tem wie immer und fügt die Session-ID and Links an.', 'Benutzt für das Session-Management HTML-Cookies. Wenn HTML-Cookies deaktiviert sind oder im Browser HTML-Cookies deaktiviert sind, arbeitet das Sys tem wie immer und fügt die Session-ID and Links an.',
'Malay' => 'Malaysisch', 'Malay' => 'Malaysisch',
skipping to change at line 6201 skipping to change at line 6201
'Mark this ticket as junk!' => 'Dieses Ticket als Junk markieren!', 'Mark this ticket as junk!' => 'Dieses Ticket als Junk markieren!',
'Max size (in characters) of the customer information table (phone and e mail) in the compose screen.' => 'Max size (in characters) of the customer information table (phone and e mail) in the compose screen.' =>
'Maximale Größe (Buchstaben) der Kundeninformationen (Telefon und E- Mail) in der Erfassungs-Oberfläche.', 'Maximale Größe (Buchstaben) der Kundeninformationen (Telefon und E- Mail) in der Erfassungs-Oberfläche.',
'Max size (in rows) of the informed agents box in the agent interface.' => 'Max size (in rows) of the informed agents box in the agent interface.' =>
'Maximale Größe (in Reihen) des "Informiere Agenten" Kästchen im Age nten-Interface.', 'Maximale Größe (in Reihen) des "Informiere Agenten" Kästchen im Age nten-Interface.',
'Max size (in rows) of the involved agents box in the agent interface.' => 'Max size (in rows) of the involved agents box in the agent interface.' =>
'Maximale Größe (in Reihen) des "Beteiligte Agenten" Kästchen im Age nten-Interface.', 'Maximale Größe (in Reihen) des "Beteiligte Agenten" Kästchen im Age nten-Interface.',
'Max size of the subjects in an email reply and in some overview screens .' => 'Max size of the subjects in an email reply and in some overview screens .' =>
'Maximale Länge des Betreffs in einer E-Mail-Antwort und in einigen Übersichts-Bildschirmen.', 'Maximale Länge des Betreffs in einer E-Mail-Antwort und in einigen Übersichts-Bildschirmen.',
'Maximal auto email responses to own email-address a day (Loop-Protectio n).' => 'Maximal auto email responses to own email-address a day (Loop-Protectio n).' =>
'Maximale Anzahl von automatischen E-Mailantworten zur eigenen E-Mai ladresse pro Tag (Loop-Protection)', 'Maximale Anzahl von automatischen E-Mailantworten zur eigenen E-Mai l-Adresse pro Tag (Loop-Protection).',
'Maximal size in KBytes for mails that can be fetched via POP3/POP3S/IMA P/IMAPS (KBytes).' => 'Maximal size in KBytes for mails that can be fetched via POP3/POP3S/IMA P/IMAPS (KBytes).' =>
'Maximale Größe in KBytes für E-Mails die via POP3/POP3S/IMAP/IMAPS empfangen werden (in KBytes).', 'Maximale Größe in KBytes für E-Mails die via POP3/POP3S/IMAP/IMAPS empfangen werden (in KBytes).',
'Maximum Number of a calendar shown in a dropdown.' => 'Maximale Anzahl an Kalendern, die in Auswahlmenüs angezeigt werden.', 'Maximum Number of a calendar shown in a dropdown.' => 'Maximale Anzahl an Kalendern, die in Auswahlmenüs angezeigt werden.',
'Maximum length (in characters) of the dynamic field in the article of t he ticket zoom view.' => 'Maximum length (in characters) of the dynamic field in the article of t he ticket zoom view.' =>
'Maximale Länge (Buchstaben) von Dynamischen Felder von Artikeln in der TicketZoom-Übersicht.', 'Maximale Länge (Buchstaben) von Dynamischen Felder von Artikeln in der TicketZoom-Übersicht.',
'Maximum length (in characters) of the dynamic field in the sidebar of t he ticket zoom view.' => 'Maximum length (in characters) of the dynamic field in the sidebar of t he ticket zoom view.' =>
'Maximale Länge (Buchstaben) von Dynamischen Feldern in der Seitenle iste in der TicketZoom-Übersicht.', 'Maximale Länge (Buchstaben) von Dynamischen Feldern in der Seitenle iste in der TicketZoom-Übersicht.',
'Maximum number of tickets to be displayed in the result of a search in the agent interface.' => 'Maximum number of tickets to be displayed in the result of a search in the agent interface.' =>
'Maximale Anzahl von Tickets, die im Suchergebnis des Agenten-Interf aces angezeigt werden sollen.', 'Maximale Anzahl von Tickets, die im Suchergebnis des Agenten-Interf aces angezeigt werden sollen.',
'Maximum number of tickets to be displayed in the result of a search in the customer interface.' => 'Maximum number of tickets to be displayed in the result of a search in the customer interface.' =>
'Maximale Anzahl von Tickets, die im Suchergebnis des Kunden-Interfa ces angezeigt werden sollen.', 'Maximale Anzahl von Tickets, die im Suchergebnis des Kunden-Interfa ces angezeigt werden sollen.',
'Maximum number of tickets to be displayed in the result of this operati on.' => 'Maximum number of tickets to be displayed in the result of this operati on.' =>
'Maximale Anzahl von Tickets, die als Ergebnis dieser Aktion angezei gt werden sollen. ', 'Maximale Anzahl von Tickets, die als Ergebnis dieser Aktion angezei gt werden sollen.',
'Maximum size (in characters) of the customer information table in the t icket zoom view.' => 'Maximum size (in characters) of the customer information table in the t icket zoom view.' =>
'Maximale Zeichenanzahl für die Tabelle mit Kundeninformationen in d er TicketZoom-Ansicht.', 'Maximale Zeichenanzahl für die Tabelle mit Kundeninformationen in d er TicketZoom-Ansicht.',
'Merge this ticket and all articles into another ticket' => 'Dieses Tick et und alle Artikel in ein anderes Ticket zusammenfassen.', 'Merge this ticket and all articles into another ticket' => 'Dieses Tick et und alle Artikel in ein anderes Ticket zusammenfassen',
'Merged Ticket <OTRS_TICKET> to <OTRS_MERGE_TO_TICKET>.' => 'Ticket <OTR S_TICKET> wurde mit <OTRS_MERGE_TO_TICKET> zusammengefasst.', 'Merged Ticket <OTRS_TICKET> to <OTRS_MERGE_TO_TICKET>.' => 'Ticket <OTR S_TICKET> wurde mit <OTRS_MERGE_TO_TICKET> zusammengefasst.',
'Miscellaneous' => 'Verschiedenes', 'Miscellaneous' => 'Verschiedenes',
'Module for To-selection in new ticket screen in the customer interface. ' => 'Module for To-selection in new ticket screen in the customer interface. ' =>
'Modul für die "An"-Auswahl im Ticket Erstellen-Bildschirm im Kunden bereich.', 'Modul für die "An"-Auswahl im Ticket Erstellen-Bildschirm im Kunden bereich.',
'Module to check if arrived emails should be marked as email-internal (b ecause of original forwarded internal email). ArticleType and SenderType define the values for the arrived email/article.' => 'Module to check if arrived emails should be marked as email-internal (b ecause of original forwarded internal email). ArticleType and SenderType define the values for the arrived email/article.' =>
'Modul zur Prüfung, ob eingegangene E-Mails aufgrund einer vorher we itergeleiteten internen E-Mail als email-internal gekennzeichnet werden sollen. Über ArtikelType und SenderType werden die Werte für die eingegangene E-Mail/den eingegangenen Artikel festgelegt.', 'Modul zur Prüfung, ob eingegangene E-Mails aufgrund einer vorher we itergeleiteten internen E-Mail als email-internal gekennzeichnet werden sollen. Über ArtikelType und SenderType werden die Werte für die eingegangene E-Mail/den eingegangenen Artikel festgelegt.',
'Module to check the group permissions for customer access to tickets.' => 'Module to check the group permissions for customer access to tickets.' =>
'Modul zur Prüfung von Gruppen-Berechtigungen für den Zugriff von Ku nden auf Tickets.', 'Modul zur Prüfung von Gruppen-Berechtigungen für den Zugriff von Ku nden auf Tickets.',
'Module to check the group permissions for the access to tickets.' => 'Module to check the group permissions for the access to tickets.' =>
'Modul zur Prüfung von Gruppen-Berechtigungen für den Zugriff auf Ti ckets.', 'Modul zur Prüfung von Gruppen-Berechtigungen für den Zugriff auf Ti ckets.',
skipping to change at line 6244 skipping to change at line 6244
'Module to filter and manipulate incoming messages. Get a 4 digit number to ticket free text, use regex in Match e. g. From => \'(.+?)@.+?\', and use () as [***] in Set =>.' => 'Module to filter and manipulate incoming messages. Get a 4 digit number to ticket free text, use regex in Match e. g. From => \'(.+?)@.+?\', and use () as [***] in Set =>.' =>
'Modul zum Filtern und Verändern eingehender Nachrichten. Extrahiere n Sie beispielsweise eine vierstellige Zahl aus dem Betreff (SomeNumber:1234) un d speichern Sie sie in einem Dynamischen Feld, indem Sie in "Match" einen Schlüs sel "Subject" mit dem regulären Ausdruck "SomeNumber:(\d\d\d\d)" und in "Set" ei nen Schlüssel "X-OTRS-DynamicField-Name" mit dem Wert "[***]" anlegen.', 'Modul zum Filtern und Verändern eingehender Nachrichten. Extrahiere n Sie beispielsweise eine vierstellige Zahl aus dem Betreff (SomeNumber:1234) un d speichern Sie sie in einem Dynamischen Feld, indem Sie in "Match" einen Schlüs sel "Subject" mit dem regulären Ausdruck "SomeNumber:(\d\d\d\d)" und in "Set" ei nen Schlüssel "X-OTRS-DynamicField-Name" mit dem Wert "[***]" anlegen.',
'Module to filter encrypted bodies of incoming messages.' => 'Modul zum Filtern von verschlüsselten Texten bei eingehenden Nachrichten.', 'Module to filter encrypted bodies of incoming messages.' => 'Modul zum Filtern von verschlüsselten Texten bei eingehenden Nachrichten.',
'Module to generate accounted time ticket statistics.' => 'Modul zur Gen erierung von Statistiken für die benötigte Bearbeitungszeit.', 'Module to generate accounted time ticket statistics.' => 'Modul zur Gen erierung von Statistiken für die benötigte Bearbeitungszeit.',
'Module to generate html OpenSearch profile for short ticket search in t he agent interface.' => 'Module to generate html OpenSearch profile for short ticket search in t he agent interface.' =>
'Modul zum Generieren eines HTML-OpenSearch-Profils für die Ticket-S chnellsuche im Agentenbereich.', 'Modul zum Generieren eines HTML-OpenSearch-Profils für die Ticket-S chnellsuche im Agentenbereich.',
'Module to generate html OpenSearch profile for short ticket search in t he customer interface.' => 'Module to generate html OpenSearch profile for short ticket search in t he customer interface.' =>
'Modul zum Generieren eines HTML-OpenSearch-Profils für die Ticket-S chnellsuche im Kundenbereich.', 'Modul zum Generieren eines HTML-OpenSearch-Profils für die Ticket-S chnellsuche im Kundenbereich.',
'Module to generate ticket solution and response time statistics.' => 'Module to generate ticket solution and response time statistics.' =>
'Modul zur Generierung von Lösungs- und Antwortzeitstatistiken.', 'Modul zur Generierung von Lösungs- und Antwortzeitstatistiken.',
'Module to generate ticket statistics.' => 'Modul zur Generierung von Ti cket-Statistiken', 'Module to generate ticket statistics.' => 'Modul zur Generierung von Ti cket-Statistiken.',
'Module to grant access if the CustomerID of the ticket matches the Cust omerID of the customer.' => 'Module to grant access if the CustomerID of the ticket matches the Cust omerID of the customer.' =>
'Modul zum Gestatten des Zugriffs, wenn die CustomerID eines Tickets der CustomerID des Kunden entspricht.', 'Modul zum Gestatten des Zugriffs, wenn die CustomerID eines Tickets der CustomerID des Kunden entspricht.',
'Module to grant access if the CustomerUserID of the ticket matches the CustomerUserID of the customer.' => 'Module to grant access if the CustomerUserID of the ticket matches the CustomerUserID of the customer.' =>
'Modul zum Gestatten des Zugriffs, wenn die CustomerUserID eines Tic kets der CustomerUserID des Kunden entspricht.', 'Modul zum Gestatten des Zugriffs, wenn die CustomerUserID eines Tic kets der CustomerUserID des Kunden entspricht.',
'Module to grant access to any agent that has been involved in a ticket in the past (based on ticket history entries).' => 'Module to grant access to any agent that has been involved in a ticket in the past (based on ticket history entries).' =>
'Modul zum Gestatten des Zugriffs für jeden Agenten, der einmal in e in Ticket involviert war (basierend auf den Einträgen in der Ticket-Historie).', 'Modul zum Gestatten des Zugriffs für jeden Agenten, der einmal in e in Ticket involviert war (basierend auf den Einträgen in der Ticket-Historie).',
'Module to grant access to the agent responsible of a ticket.' => 'Module to grant access to the agent responsible of a ticket.' =>
'Modul zum Gestatten des Zugriffs auf ein Ticket durch den verantwor tlichen Agenten.', 'Modul zum Gestatten des Zugriffs auf ein Ticket durch den verantwor tlichen Agenten.',
'Module to grant access to the creator of a ticket.' => 'Modul zum Gesta tten des Zugriffs auf ein Ticket durch den Agenten, der das Ticket ursprünglich erstellt hat.', 'Module to grant access to the creator of a ticket.' => 'Modul zum Gesta tten des Zugriffs auf ein Ticket durch den Agenten, der das Ticket ursprünglich erstellt hat.',
'Module to grant access to the owner of a ticket.' => 'Modul zum Gestatt en des Zugriffs auf ein Ticket durch den Agenten, der Besitzer des Tickets ist.' , 'Module to grant access to the owner of a ticket.' => 'Modul zum Gestatt en des Zugriffs auf ein Ticket durch den Agenten, der Besitzer des Tickets ist.' ,
skipping to change at line 6360 skipping to change at line 6360
'', '',
'Parameters for the pages (in which the tickets are shown) of the small ticket overview.' => 'Parameters for the pages (in which the tickets are shown) of the small ticket overview.' =>
'', '',
'Parameters for the pages (in which the tickets are shown) of the ticket preview overview.' => 'Parameters for the pages (in which the tickets are shown) of the ticket preview overview.' =>
'', '',
'Parameters of the example SLA attribute Comment2.' => 'Parameter für da s Beispiel-SLA-Attribut Comment2.', 'Parameters of the example SLA attribute Comment2.' => 'Parameter für da s Beispiel-SLA-Attribut Comment2.',
'Parameters of the example queue attribute Comment2.' => 'Parameter für das Beispiel-Queue-Attribut Comment2.', 'Parameters of the example queue attribute Comment2.' => 'Parameter für das Beispiel-Queue-Attribut Comment2.',
'Parameters of the example service attribute Comment2.' => 'Parameter fü r das Beispiel-Service-Attribut Comment2.', 'Parameters of the example service attribute Comment2.' => 'Parameter fü r das Beispiel-Service-Attribut Comment2.',
'ParentChild' => 'Eltern-Kind', 'ParentChild' => 'Eltern-Kind',
'Path for the log file (it only applies if "FS" was selected for LoopPro tectionModule and it is mandatory).' => 'Path for the log file (it only applies if "FS" was selected for LoopPro tectionModule and it is mandatory).' =>
'Pfad zur Log-Datei (wird nur angewandt und ist dann verpflichtend, wenn "FS" als LoopProtectionModule ausgewählt wurde)', 'Pfad zur Log-Datei (wird nur angewandt und ist dann verpflichtend, wenn "FS" als LoopProtectionModule ausgewählt wurde).',
'People' => 'Personen', 'People' => 'Personen',
'Performs the configured action for each event (as an Invoker) for each configured Webservice.' => 'Performs the configured action for each event (as an Invoker) for each configured Webservice.' =>
'Führt die konfigurierte Aktion für jedes Ereignis für jeden konfigu rierten Webservice aus (als Invoker).', 'Führt die konfigurierte Aktion für jedes Ereignis für jeden konfigu rierten Webservice aus (als Invoker).',
'Permitted width for compose email windows.' => 'Erlaubte Breite für E-M ail erstellen-Fenster.', 'Permitted width for compose email windows.' => 'Erlaubte Breite für E-M ail erstellen-Fenster.',
'Permitted width for compose note windows.' => 'Erlaubte Breite für Noti z erstellen-Fenster.', 'Permitted width for compose note windows.' => 'Erlaubte Breite für Noti z erstellen-Fenster.',
'Persian' => 'Persisch', 'Persian' => 'Persisch',
'Phone Call.' => 'Telefonanruf.', 'Phone Call.' => 'Telefonanruf.',
'Picture Upload' => 'Bild-Upload', 'Picture Upload' => 'Bild-Upload',
'Picture upload module.' => 'Bild-Upload-Modul.', 'Picture upload module.' => 'Bild-Upload-Modul.',
'Picture-Upload' => 'Bild-Hochladen', 'Picture-Upload' => 'Bild-Hochladen',
skipping to change at line 6460 skipping to change at line 6460
'Runs an initial wildcard search of the existing customer users when acc essing the AdminCustomerUser module.' => 'Runs an initial wildcard search of the existing customer users when acc essing the AdminCustomerUser module.' =>
'Führt eine initiale Wildcard-Suche für bestehende Kundenbenutzer au s, wenn auf AdminCustomerUser zugegriffen wird.', 'Führt eine initiale Wildcard-Suche für bestehende Kundenbenutzer au s, wenn auf AdminCustomerUser zugegriffen wird.',
'Runs the system in "Demo" mode. If set to "Yes", agents can change pref erences, such as selection of language and theme via the agent web interface. Th ese changes are only valid for the current session. It will not be possible for agents to change their passwords.' => 'Runs the system in "Demo" mode. If set to "Yes", agents can change pref erences, such as selection of language and theme via the agent web interface. Th ese changes are only valid for the current session. It will not be possible for agents to change their passwords.' =>
'Führt das System im "Demo" Modus aus. Wenn die Einstellung auf "Ja" gesetzt ist, können Agenten Einstellungen, wie die Sprachauswahl oder das Desig n über die Agenten Weboberfläche ändern. Diese Einstellungen sind nur für die ak tuelle Session gültig. Agenten können ihr Passwort nicht ändern.', 'Führt das System im "Demo" Modus aus. Wenn die Einstellung auf "Ja" gesetzt ist, können Agenten Einstellungen, wie die Sprachauswahl oder das Desig n über die Agenten Weboberfläche ändern. Diese Einstellungen sind nur für die ak tuelle Session gültig. Agenten können ihr Passwort nicht ändern.',
'Russian' => 'Russisch', 'Russian' => 'Russisch',
'SMS' => 'SMS', 'SMS' => 'SMS',
'SMS (Short Message Service)' => 'SMS (Short Message Service)', 'SMS (Short Message Service)' => 'SMS (Short Message Service)',
'Sample command output' => 'Beispielhafte Kommando-Ausgabe', 'Sample command output' => 'Beispielhafte Kommando-Ausgabe',
'Saves the attachments of articles. "DB" stores all data in the database (not recommended for storing big attachments). "FS" stores the data on the file system; this is faster but the webserver should run under the OTRS user. You can switch between the modules even on a system that is already in production witho ut any loss of data. Note: Searching for attachment names is not supported when "FS" is used.' => 'Saves the attachments of articles. "DB" stores all data in the database (not recommended for storing big attachments). "FS" stores the data on the file system; this is faster but the webserver should run under the OTRS user. You can switch between the modules even on a system that is already in production witho ut any loss of data. Note: Searching for attachment names is not supported when "FS" is used.' =>
'Speicherung von Artikel-Ahängen. "DB" legt alle Daten in der Datenb ank ab (nicht empfohlen für große Anhänge). "FS" legt alle Daten im Dateisystem ab; dies ist schneller, jedoch sollte der Webserver mit dem OTRS-Benutzer betrie ben werden. Sie können im laufenden Betrieb ohne Datenverlust zwischen den Modul en wechseln. Bitte beachten Sie, dass das Suchen nach Anhängen für "FS" nicht un terstützt wird.', 'Speicherung von Artikel-Ahängen. "DB" legt alle Daten in der Datenb ank ab (nicht empfohlen für große Anhänge). "FS" legt alle Daten im Dateisystem ab; dies ist schneller, jedoch sollte der Webserver mit dem OTRS-Benutzer betrie ben werden. Sie können im laufenden Betrieb ohne Datenverlust zwischen den Modul en wechseln. Bitte beachten Sie, dass das Suchen nach Anhängen für "FS" nicht un terstützt wird.',
'Schedule a maintenance period.' => 'Systemwartung planen', 'Schedule a maintenance period.' => 'Eine Wartungsperiode planen.',
'Screen' => 'Bildschirm', 'Screen' => 'Bildschirm',
'Search Customer' => 'Kunden suchen', 'Search Customer' => 'Kunden suchen',
'Search Ticket.' => 'Ticket suchen.', 'Search Ticket.' => 'Ticket suchen.',
'Search Tickets.' => 'Tickets suchen.', 'Search Tickets.' => 'Tickets suchen.',
'Search User' => 'Benutzer suchen', 'Search User' => 'Benutzer suchen',
'Search backend default router.' => 'Standard-Router für Such-Backend.', 'Search backend default router.' => 'Standard-Router für Such-Backend.',
'Search backend router.' => 'Router für Such-Backend.', 'Search backend router.' => 'Router für Such-Backend.',
'Search.' => 'Suche.', 'Search.' => 'Suche.',
'Second Queue' => 'Zweite Queue', 'Second Queue' => 'Zweite Queue',
'Select after which period ticket overviews should refresh automatically .' => 'Select after which period ticket overviews should refresh automatically .' =>
skipping to change at line 6554 skipping to change at line 6554
'Definiert den Standard Body-Text für Notizen in der "Warten auf Eri nnerung" Ansicht in der Agenten-Oberfläche.', 'Definiert den Standard Body-Text für Notizen in der "Warten auf Eri nnerung" Ansicht in der Agenten-Oberfläche.',
'Sets the default body text for notes added in the ticket priority scree n of a zoomed ticket in the agent interface.' => 'Sets the default body text for notes added in the ticket priority scree n of a zoomed ticket in the agent interface.' =>
'Definiert den Standard Body-Text für Notizen in der "Ticket Priorit ät" Ansicht in der Agenten-Oberfläche.', 'Definiert den Standard Body-Text für Notizen in der "Ticket Priorit ät" Ansicht in der Agenten-Oberfläche.',
'Sets the default body text for notes added in the ticket responsible sc reen of the agent interface.' => 'Sets the default body text for notes added in the ticket responsible sc reen of the agent interface.' =>
'Definiert den Standard Body-Text für Notizen in der "Ticket Verantw ortlicher" Ansicht in der Agenten-Oberfläche.', 'Definiert den Standard Body-Text für Notizen in der "Ticket Verantw ortlicher" Ansicht in der Agenten-Oberfläche.',
'Sets the default error message for the login screen on Agent and Custom er interface, it\'s shown when a running system maintenance period is active.' = > 'Sets the default error message for the login screen on Agent and Custom er interface, it\'s shown when a running system maintenance period is active.' = >
'Legt die Standard-Fehlermeldung für den Anmelde-Bildschirm im Agent en- und Kundenbereich fest, die angezeigt wird, wenn sich das System gerade in e iner Wartungsperiode befindet.', 'Legt die Standard-Fehlermeldung für den Anmelde-Bildschirm im Agent en- und Kundenbereich fest, die angezeigt wird, wenn sich das System gerade in e iner Wartungsperiode befindet.',
'Sets the default link type of splitted tickets in the agent interface.' => 'Sets the default link type of splitted tickets in the agent interface.' =>
'Bestimmt den Standard-Linktyp für geteilte Tickets im Agentenbereic h.', 'Bestimmt den Standard-Linktyp für geteilte Tickets im Agentenbereic h.',
'Sets the default message for the login screen on Agent and Customer int erface, it\'s shown when a running system maintenance period is active.' => 'Sets the default message for the login screen on Agent and Customer int erface, it\'s shown when a running system maintenance period is active.' =>
'Setzt die Standard Nachricht für den Hinweis, der auf der Agenten- und Kunden-Oberfläche angezeigt wird, wenn sich das System im Wartungsmodus befi ndet. ', 'Setzt die Standard Nachricht für den Hinweis, der auf der Agenten- und Kunden-Oberfläche angezeigt wird, wenn sich das System im Wartungsmodus befi ndet.',
'Sets the default message for the notification is shown on a running sys tem maintenance period.' => 'Sets the default message for the notification is shown on a running sys tem maintenance period.' =>
'Setzt die Standard Nachricht für den Hinweis, der angezeigt wird, w enn das System im Wartungsmodus läuft. ', 'Setzt die Standard Nachricht für den Hinweis, der angezeigt wird, w enn das System im Wartungsmodus läuft.',
'Sets the default next state for new phone tickets in the agent interfac e.' => 'Sets the default next state for new phone tickets in the agent interfac e.' =>
'Setzt den Standard Ticket-Status für neue Telefon-Tickets in der Ag enten-Oberfläche. ', 'Setzt den Standard Ticket-Status für neue Telefon-Tickets in der Ag enten-Oberfläche.',
'Sets the default next ticket state, after the creation of an email tick et in the agent interface.' => 'Sets the default next ticket state, after the creation of an email tick et in the agent interface.' =>
'Setzt den Standard Ticket-Status für neue E-Mail-Tickets in der Age nten-Oberfläche. ', 'Setzt den Standard Ticket-Status für neue E-Mail-Tickets im Agenten -Interface.',
'Sets the default note text for new telephone tickets. E.g \'New ticket via call\' in the agent interface.' => 'Sets the default note text for new telephone tickets. E.g \'New ticket via call\' in the agent interface.' =>
'Setzt die Standard Notiz für neue Telefon-Tickets. z.B. "Neues Tick et durch Anruf" in der Agenten Oberfläche', 'Setzt die Standard Notiz für neue Telefon-Tickets. z.B. "Neues Tick et durch Anruf" im Agenten-Interface.',
'Sets the default priority for new email tickets in the agent interface. ' => 'Sets the default priority for new email tickets in the agent interface. ' =>
'Setzt die Standard Priorität für neue E-Mail-Tickets in der Agenten -Oberfläche.', 'Setzt die Standard Priorität für neue E-Mail-Tickets in der Agenten -Oberfläche.',
'Sets the default priority for new phone tickets in the agent interface. ' => 'Sets the default priority for new phone tickets in the agent interface. ' =>
'Setzt die Standard Priorität für neue Telefon-Tickets in der Agente n-Oberfläche.', 'Setzt die Standard Priorität für neue Telefon-Tickets in der Agente n-Oberfläche.',
'Sets the default sender type for new email tickets in the agent interfa ce.' => 'Sets the default sender type for new email tickets in the agent interfa ce.' =>
'Bestimmt den Standard-Sendertyp für neue E-Mail-Tickets im Agentenb ereich.', 'Bestimmt den Standard-Sendertyp für neue E-Mail-Tickets im Agentenb ereich.',
'Sets the default sender type for new phone ticket in the agent interfac e.' => 'Sets the default sender type for new phone ticket in the agent interfac e.' =>
'Bestimmt den Standard-Sendertyp für neue Telefon-Tickets im Agenten bereich.', 'Bestimmt den Standard-Sendertyp für neue Telefon-Tickets im Agenten bereich.',
'Sets the default subject for new email tickets (e.g. \'email Outbound\' ) in the agent interface.' => 'Sets the default subject for new email tickets (e.g. \'email Outbound\' ) in the agent interface.' =>
'Bestimmt den Standard-Betreff für neue E-Mail-Tickets (z.B. "Ausgeh ende E-Mail") im Agentenbereich.', 'Bestimmt den Standard-Betreff für neue E-Mail-Tickets (z.B. "Ausgeh ende E-Mail") im Agentenbereich.',
skipping to change at line 6768 skipping to change at line 6768
'Zeigt einen Link zum Ändern des verantwortlichen Agenten eines Tick ets im Ticket-Zoom des Agentenbereichs an. Zusätzliche Zugriffskontrolle auf die sen Link kann durch Angabe von "Group" als Schlüssel und Inhalten wie "rw:group1 ;move_into:group2" als Wert konfiguriert werden. Um Elemente des Ticketmenüs zu gruppieren, kann "ClusterName" als Schlüssel und ein beliebiger Name als Wert ve rwendet werden, unter dem diese Gruppe im Benutzer interface angezeigt werden so ll. Verwenden Sie "ClusterPriority", um die Anzeigereihenfolge der verschiedenen Gruppen innerhalb des Ticketmenüs zu steuern.', 'Zeigt einen Link zum Ändern des verantwortlichen Agenten eines Tick ets im Ticket-Zoom des Agentenbereichs an. Zusätzliche Zugriffskontrolle auf die sen Link kann durch Angabe von "Group" als Schlüssel und Inhalten wie "rw:group1 ;move_into:group2" als Wert konfiguriert werden. Um Elemente des Ticketmenüs zu gruppieren, kann "ClusterName" als Schlüssel und ein beliebiger Name als Wert ve rwendet werden, unter dem diese Gruppe im Benutzer interface angezeigt werden so ll. Verwenden Sie "ClusterPriority", um die Anzeigereihenfolge der verschiedenen Gruppen innerhalb des Ticketmenüs zu steuern.',
'Shows a link in the menu to close a ticket in every ticket overview of the agent interface.' => 'Shows a link in the menu to close a ticket in every ticket overview of the agent interface.' =>
'Zeigt einen Link zum Schließen von Tickets in den Ticketübersichten des Agentenbereichs an.', 'Zeigt einen Link zum Schließen von Tickets in den Ticketübersichten des Agentenbereichs an.',
'Shows a link in the menu to close a ticket in the ticket zoom view of t he agent interface. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2". To c luster menu items use for Key "ClusterName" and for the Content any name you wan t to see in the UI. Use "ClusterPriority" to configure the order of a certain cl uster within the toolbar.' => 'Shows a link in the menu to close a ticket in the ticket zoom view of t he agent interface. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2". To c luster menu items use for Key "ClusterName" and for the Content any name you wan t to see in the UI. Use "ClusterPriority" to configure the order of a certain cl uster within the toolbar.' =>
'Zeigt einen Link zum Schließen eines Tickets im Ticket-Zoom des Age ntenbereichs an. Zusätzliche Zugriffskontrolle auf diesen Link kann durch Angabe von "Group" als Schlüssel und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" als Wer t konfiguriert werden. Um Elemente des Ticketmenüs zu gruppieren, kann "ClusterN ame" als Schlüssel und ein beliebiger Name als Wert verwendet werden, unter dem diese Gruppe im Benutzer interface angezeigt werden soll. Verwenden Sie "Cluster Priority", um die Anzeigereihenfolge der verschiedenen Gruppen innerhalb des Tic ketmenüs zu steuern.', 'Zeigt einen Link zum Schließen eines Tickets im Ticket-Zoom des Age ntenbereichs an. Zusätzliche Zugriffskontrolle auf diesen Link kann durch Angabe von "Group" als Schlüssel und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" als Wer t konfiguriert werden. Um Elemente des Ticketmenüs zu gruppieren, kann "ClusterN ame" als Schlüssel und ein beliebiger Name als Wert verwendet werden, unter dem diese Gruppe im Benutzer interface angezeigt werden soll. Verwenden Sie "Cluster Priority", um die Anzeigereihenfolge der verschiedenen Gruppen innerhalb des Tic ketmenüs zu steuern.',
'Shows a link in the menu to delete a ticket in every ticket overview of the agent interface. Additional access control to show or not show this link ca n be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' = > 'Shows a link in the menu to delete a ticket in every ticket overview of the agent interface. Additional access control to show or not show this link ca n be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2".' = >
'Zeigt einen Link zum Löschen von Tickets in den Ticketübersichten d es Agentenbereichs an. Zusätzliche Zugriffskontrolle für diesen Link kann über d en Schlüssel "Group" und dazugehörigen Inhalt wie "rw:group1;move_into:group2" a ls Wert erreicht werden.', 'Zeigt einen Link zum Löschen von Tickets in den Ticketübersichten d es Agentenbereichs an. Zusätzliche Zugriffskontrolle für diesen Link kann über d en Schlüssel "Group" und dazugehörigen Inhalt wie "rw:group1;move_into:group2" a ls Wert erreicht werden.',
'Shows a link in the menu to delete a ticket in the ticket zoom view of the agent interface. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2". To cluster menu items use for Key "ClusterName" and for the Content any name you wa nt to see in the UI. Use "ClusterPriority" to configure the order of a certain c luster within the toolbar.' => 'Shows a link in the menu to delete a ticket in the ticket zoom view of the agent interface. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2". To cluster menu items use for Key "ClusterName" and for the Content any name you wa nt to see in the UI. Use "ClusterPriority" to configure the order of a certain c luster within the toolbar.' =>
'Zeigt einen Link zum Löschen eines Tickets im Ticket-Zoom des Agent enbereichs an. Zusätzliche Zugriffskontrolle auf diesen Link kann durch Angabe v on "Group" als Schlüssel und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" als Wert konfiguriert werden. Um Elemente des Ticketmenüs zu gruppieren, kann "ClusterNam e" als Schlüssel und ein beliebiger Name als Wert verwendet werden, unter dem di ese Gruppe im Benutzer interface angezeigt werden soll. Verwenden Sie "ClusterPr iority", um die Anzeigereihenfolge der verschiedenen Gruppen innerhalb des Ticke tmenüs zu steuern.', 'Zeigt einen Link zum Löschen eines Tickets im Ticket-Zoom des Agent enbereichs an. Zusätzliche Zugriffskontrolle auf diesen Link kann durch Angabe v on "Group" als Schlüssel und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" als Wert konfiguriert werden. Um Elemente des Ticketmenüs zu gruppieren, kann "ClusterNam e" als Schlüssel und ein beliebiger Name als Wert verwendet werden, unter dem di ese Gruppe im Benutzer interface angezeigt werden soll. Verwenden Sie "ClusterPr iority", um die Anzeigereihenfolge der verschiedenen Gruppen innerhalb des Ticke tmenüs zu steuern.',
'Shows a link in the menu to enroll a ticket into a process in the ticke t zoom view of the agent interface.' => 'Shows a link in the menu to enroll a ticket into a process in the ticke t zoom view of the agent interface.' =>
'Zeigt einen Link zum Umwandeln eines regulären Tickets in ein Proze ssticket im Ticket-Zoom des Agentenbereichs an. ', 'Zeigt einen Link zum Umwandeln eines regulären Tickets in ein Proze ssticket in der Ticket-Detailansicht im Agenten-Interface an.',
'Shows a link in the menu to go back in the ticket zoom view of the agen t interface. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2". To cluster menu items use for Key "ClusterName" and for the Content any name you want to se e in the UI. Use "ClusterPriority" to configure the order of a certain cluster w ithin the toolbar.' => 'Shows a link in the menu to go back in the ticket zoom view of the agen t interface. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2". To cluster menu items use for Key "ClusterName" and for the Content any name you want to se e in the UI. Use "ClusterPriority" to configure the order of a certain cluster w ithin the toolbar.' =>
'Zeigt einen Link zum zurück Gehen im Ticket-Zoom des Agentenbereich s an. Zusätzliche Zugriffskontrolle auf diesen Link kann durch Angabe von "Group " als Schlüssel und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" als Wert konfiguri ert werden. Um Elemente des Ticketmenüs zu gruppieren, kann "ClusterName" als Sc hlüssel und ein beliebiger Name als Wert verwendet werden, unter dem diese Grupp e im Benutzer interface angezeigt werden soll. Verwenden Sie "ClusterPriority", um die Anzeigereihenfolge der verschiedenen Gruppen innerhalb des Ticketmenüs zu steuern.', 'Zeigt einen Link zum zurück Gehen im Ticket-Zoom des Agentenbereich s an. Zusätzliche Zugriffskontrolle auf diesen Link kann durch Angabe von "Group " als Schlüssel und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" als Wert konfiguri ert werden. Um Elemente des Ticketmenüs zu gruppieren, kann "ClusterName" als Sc hlüssel und ein beliebiger Name als Wert verwendet werden, unter dem diese Grupp e im Benutzer interface angezeigt werden soll. Verwenden Sie "ClusterPriority", um die Anzeigereihenfolge der verschiedenen Gruppen innerhalb des Ticketmenüs zu steuern.',
'Shows a link in the menu to lock / unlock a ticket in the ticket overvi ews of the agent interface.' => 'Shows a link in the menu to lock / unlock a ticket in the ticket overvi ews of the agent interface.' =>
'Zeigt einen Link zum Sperren/Entsperren eines Tickets im Ticket-Zoo m des Agentenbereichs an.', 'Zeigt einen Link zum Sperren/Entsperren eines Tickets im Ticket-Zoo m des Agentenbereichs an.',
'Shows a link in the menu to lock/unlock tickets in the ticket zoom view of the agent interface. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2". To cluster menu items use for Key "ClusterName" and for the Content any name yo u want to see in the UI. Use "ClusterPriority" to configure the order of a certa in cluster within the toolbar.' => 'Shows a link in the menu to lock/unlock tickets in the ticket zoom view of the agent interface. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into:group2". To cluster menu items use for Key "ClusterName" and for the Content any name yo u want to see in the UI. Use "ClusterPriority" to configure the order of a certa in cluster within the toolbar.' =>
'Zeigt einen Link zum Sperren/Entsperren eines Tickets im Ticket-Zoo m des Agentenbereichs an. Zusätzliche Zugriffskontrolle auf diesen Link kann dur ch Angabe von "Group" als Schlüssel und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2 " als Wert konfiguriert werden. Um Elemente des Ticketmenüs zu gruppieren, kann "ClusterName" als Schlüssel und ein beliebiger Name als Wert verwendet werden, u nter dem diese Gruppe im Benutzer interface angezeigt werden soll. Verwenden Sie "ClusterPriority", um die Anzeigereihenfolge der verschiedenen Gruppen innerhal b des Ticketmenüs zu steuern.', 'Zeigt einen Link zum Sperren/Entsperren eines Tickets im Ticket-Zoo m des Agentenbereichs an. Zusätzliche Zugriffskontrolle auf diesen Link kann dur ch Angabe von "Group" als Schlüssel und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2 " als Wert konfiguriert werden. Um Elemente des Ticketmenüs zu gruppieren, kann "ClusterName" als Schlüssel und ein beliebiger Name als Wert verwendet werden, u nter dem diese Gruppe im Benutzer interface angezeigt werden soll. Verwenden Sie "ClusterPriority", um die Anzeigereihenfolge der verschiedenen Gruppen innerhal b des Ticketmenüs zu steuern.',
'Shows a link in the menu to move a ticket in every ticket overview of t he agent interface.' => 'Shows a link in the menu to move a ticket in every ticket overview of t he agent interface.' =>
'Zeigt einen Link zum Verschieben von Tickets in den Ticketübersicht en des Agentenbereichs an.', 'Zeigt einen Link zum Verschieben von Tickets in den Ticketübersicht en des Agentenbereichs an.',
'Shows a link in the menu to print a ticket or an article in the ticket zoom view of the agent interface. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into :group2". To cluster menu items use for Key "ClusterName" and for the Content an y name you want to see in the UI. Use "ClusterPriority" to configure the order o f a certain cluster within the toolbar.' => 'Shows a link in the menu to print a ticket or an article in the ticket zoom view of the agent interface. Additional access control to show or not show this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_into :group2". To cluster menu items use for Key "ClusterName" and for the Content an y name you want to see in the UI. Use "ClusterPriority" to configure the order o f a certain cluster within the toolbar.' =>
'Zeigt einen Link zum Drucken eines Tickets oder Artikels im Ticket- Zoom des Agentenbereichs an. Zusätzliche Zugriffskontrolle auf diesen Link kann durch Angabe von "Group" als Schlüssel und Inhalten wie "rw:group1;move_into:gro up2" als Wert konfiguriert werden. Um Elemente des Ticketmenüs zu gruppieren, ka nn "ClusterName" als Schlüssel und ein beliebiger Name als Wert verwendet werden , unter dem diese Gruppe im Benutzer interface angezeigt werden soll. Verwenden Sie "ClusterPriority", um die Anzeigereihenfolge der verschiedenen Gruppen inner halb des Ticketmenüs zu steuern.', 'Zeigt einen Link zum Drucken eines Tickets oder Artikels im Ticket- Zoom des Agentenbereichs an. Zusätzliche Zugriffskontrolle auf diesen Link kann durch Angabe von "Group" als Schlüssel und Inhalten wie "rw:group1;move_into:gro up2" als Wert konfiguriert werden. Um Elemente des Ticketmenüs zu gruppieren, ka nn "ClusterName" als Schlüssel und ein beliebiger Name als Wert verwendet werden , unter dem diese Gruppe im Benutzer interface angezeigt werden soll. Verwenden Sie "ClusterPriority", um die Anzeigereihenfolge der verschiedenen Gruppen inner halb des Ticketmenüs zu steuern.',
skipping to change at line 6941 skipping to change at line 6941
'Specifies the default article type for the ticket compose screen in the agent interface if the article type cannot be automatically detected.' => 'Specifies the default article type for the ticket compose screen in the agent interface if the article type cannot be automatically detected.' =>
'', '',
'Specifies the different article types that will be used in the system.' => 'Specifies the different article types that will be used in the system.' =>
'Legt die verschiedenen Artikel-Typen fest, die im System verwendet werden.', 'Legt die verschiedenen Artikel-Typen fest, die im System verwendet werden.',
'Specifies the different note types that will be used in the system.' => 'Specifies the different note types that will be used in the system.' =>
'', '',
'Specifies the directory to store the data in, if "FS" was selected for TicketStorageModule.' => 'Specifies the directory to store the data in, if "FS" was selected for TicketStorageModule.' =>
'Bestimmt den Ordner, in welchem Daten gespeichert werden, wenn "FS" als TicketStorageModule ausgewählt wurde.', 'Bestimmt den Ordner, in welchem Daten gespeichert werden, wenn "FS" als TicketStorageModule ausgewählt wurde.',
'Specifies the directory where SSL certificates are stored.' => 'Legt da s Verzeichnis, wo SSL-Zertifikate gespeichert sind, fest.', 'Specifies the directory where SSL certificates are stored.' => 'Legt da s Verzeichnis, wo SSL-Zertifikate gespeichert sind, fest.',
'Specifies the directory where private SSL certificates are stored.' => 'Specifies the directory where private SSL certificates are stored.' =>
'Legt das Verzeichnis fest, in welchem die privaten SSL Zertifikate gespeichert sind. ', 'Legt das Verzeichnis fest, in welchem die privaten SSL Zertifikate gespeichert sind.',
'Specifies the email address that should be used by the application when sending notifications. The email address is used to build the complete display name for the notification master (i.e. "OTRS Notifications" otrs@your.example.co m). You can use the OTRS_CONFIG_FQDN variable as set in your configuation, or ch oose another email address.' => 'Specifies the email address that should be used by the application when sending notifications. The email address is used to build the complete display name for the notification master (i.e. "OTRS Notifications" otrs@your.example.co m). You can use the OTRS_CONFIG_FQDN variable as set in your configuation, or ch oose another email address.' =>
'Legt die E-Mail-Adresse fest, die zum Versenden von E-Mails durch d ie Applikation verwendet werden soll. Die Adresse wird genutzt, um den vollständ igen Anzeigenamen des Benachrichtigungs-Masters zu bilden (z. B. "OTRS Notificat ions otrs@your.example.com). Sie können die OTRS_CONFIG_FQDN-Variable nutzen, di e Sie in der Konfiguration festgelegt haben, oder eine andere E-Mail-Adresse wäh len.', 'Legt die E-Mail-Adresse fest, die zum Versenden von E-Mails durch d ie Applikation verwendet werden soll. Die Adresse wird genutzt, um den vollständ igen Anzeigenamen des Benachrichtigungs-Masters zu bilden (z. B. "OTRS Notificat ions otrs@your.example.com). Sie können die OTRS_CONFIG_FQDN-Variable nutzen, di e Sie in der Konfiguration festgelegt haben, oder eine andere E-Mail-Adresse wäh len.',
'Specifies the email addresses to get notification messages from schedul er tasks.' => 'Specifies the email addresses to get notification messages from schedul er tasks.' =>
'Legt die Email-Adresse für Benachrichtigungen von Scheduler Tasks f est.', 'Legt die Email-Adresse für Benachrichtigungen von Scheduler Tasks f est.',
'Specifies the group where the user needs rw permissions so that he can access the "SwitchToCustomer" feature.' => 'Specifies the group where the user needs rw permissions so that he can access the "SwitchToCustomer" feature.' =>
'Legt die Gruppe fest, für die ein Agent Schreibrechte besitzen muss , um Zugriff auf die "SwitchToCustomer"-Funktion zu haben.', 'Legt die Gruppe fest, für die ein Agent Schreibrechte besitzen muss , um Zugriff auf die "SwitchToCustomer"-Funktion zu haben.',
'Specifies the name that should be used by the application when sending notifications. The sender name is used to build the complete display name for th e notification master (i.e. "OTRS Notifications" otrs@your.example.com).' => 'Specifies the name that should be used by the application when sending notifications. The sender name is used to build the complete display name for th e notification master (i.e. "OTRS Notifications" otrs@your.example.com).' =>
'Legt den Namen fest, der beim Versenden von Benachrichtigungen durc h die Applikation verwendet werden soll. Der Absendername wird genutzt, um den v ollständigen Anzeigenamen des Benachrichtigungs-Masters zu bilden (z. B. "OTRS N otifications otrs@your.example.com).', 'Legt den Namen fest, der beim Versenden von Benachrichtigungen durc h die Applikation verwendet werden soll. Der Absendername wird genutzt, um den v ollständigen Anzeigenamen des Benachrichtigungs-Masters zu bilden (z. B. "OTRS N otifications otrs@your.example.com).',
'Specifies the order in which the firstname and the lastname of agents w ill be displayed.' => 'Specifies the order in which the firstname and the lastname of agents w ill be displayed.' =>
'Legt die Reihenfolge fest, in der Vorname und Nachname von Agenten angezeigt wird.', 'Legt die Reihenfolge fest, in der Vorname und Nachname von Agenten angezeigt wird.',
'Specifies the path of the file for the logo in the page header (gif|jpg |png, 700 x 100 pixel).' => 'Specifies the path of the file for the logo in the page header (gif|jpg |png, 700 x 100 pixel).' =>
'Gibt den Pfad für die Datei mit dem Logo in der Kopfzeile der Webse ite an. (gif|jpg|pnp, 700 x 100 Pixel).', 'Gibt den Pfad für die Datei mit dem Logo in der Kopfzeile der Webse ite an. (gif|jpg|pnp, 700 x 100 Pixel).',
'Specifies the path of the file for the performance log.' => 'Hinterlegt den Pfad für die Datei des Leistungsprotokolls.', 'Specifies the path of the file for the performance log.' => 'Hinterlegt den Pfad für die Datei des Leistungsprotokolls.',
'Specifies the path to the converter that allows the view of Microsoft E xcel files, in the web interface.' => 'Specifies the path to the converter that allows the view of Microsoft E xcel files, in the web interface.' =>
'Gibt den Pfad zu dem Konverter an, welcher das Ansehen von Microsof t Excel Dateien in der Weboberfläche erlaubt. ', 'Gibt den Pfad zu dem Konverter an, welcher das Ansehen von Microsof t Excel Dateien in der Weboberfläche erlaubt.',
'Specifies the path to the converter that allows the view of Microsoft W ord files, in the web interface.' => 'Specifies the path to the converter that allows the view of Microsoft W ord files, in the web interface.' =>
'Gibt den Pfad zu dem Konverter an, welcher das Ansehen von Microsof t Word Dateien in der Weboberfläche erlaubt. ', 'Gibt den Pfad zu dem Konverter an, welcher das Ansehen von Microsof t Word Dateien in der Weboberfläche erlaubt.',
'Specifies the path to the converter that allows the view of PDF documen ts, in the web interface.' => 'Specifies the path to the converter that allows the view of PDF documen ts, in the web interface.' =>
'Gibt den Pfad zu dem Konverter an, welcher das Ansehen von PDF Doku menten in der Weboberfläche erlaubt. ', 'Gibt den Pfad zu dem Konverter an, welcher das Ansehen von PDF Doku menten in der Weboberfläche erlaubt.',
'Specifies the path to the converter that allows the view of XML files, in the web interface.' => 'Specifies the path to the converter that allows the view of XML files, in the web interface.' =>
'Gibt den Pfad zu dem Konverter an, welcher das Ansehen von XML Date ien in der Weboberfläche erlaubt. ', 'Gibt den Pfad zu dem Konverter an, welcher das Ansehen von XML Date ien in der Weboberfläche erlaubt.',
'Specifies the text that should appear in the log file to denote a CGI s cript entry.' => 'Specifies the text that should appear in the log file to denote a CGI s cript entry.' =>
'Legt den Text fest, der im Protokoll einen CGI-Skripteintrag kennze ichnen soll.', 'Legt den Text fest, der im Protokoll einen CGI-Skripteintrag kennze ichnen soll.',
'Specifies user id of the postmaster data base.' => 'Definiert die Benut zer-Id der Postmaster Datenbank.', 'Specifies user id of the postmaster data base.' => 'Definiert die Benut zer-Id der Postmaster Datenbank.',
'Specifies whether all storage backends should be checked when looking f or attachments. This is only required for installations where some attachments a re in the file system, and others in the database.' => 'Specifies whether all storage backends should be checked when looking f or attachments. This is only required for installations where some attachments a re in the file system, and others in the database.' =>
'Legt fest, ob bei der Suche nach Anhängen alle Storage-Backends gep rüft werden sollen. Dies wird nur bei Installationen benötigt, bei denen sich An hänge sowohl im Dateisystem, als auch in der Datenbank befinden.', 'Legt fest, ob bei der Suche nach Anhängen alle Storage-Backends gep rüft werden sollen. Dies wird nur bei Installationen benötigt, bei denen sich An hänge sowohl im Dateisystem, als auch in der Datenbank befinden.',
'Specify how many sub directory levels to use when creating cache files. This should prevent too many cache files being in one directory.' => 'Specify how many sub directory levels to use when creating cache files. This should prevent too many cache files being in one directory.' =>
'Legt fest, wieviele Unterebenen in vom Cache erstellten Verzeichnis sen verwendet werden sollen. Dies verhindert, dass innerhalb eines Verzeichnisse s zu viele Dateien erstellt werden.', 'Legt fest, wieviele Unterebenen in vom Cache erstellten Verzeichnis sen verwendet werden sollen. Dies verhindert, dass innerhalb eines Verzeichnisse s zu viele Dateien erstellt werden.',
'Specify the channel to be used to fetch OTRS Business Solution™ updates . Warning: Development releases might not be complete, your system might experie nce unrecoverable errors and on extreme cases could become unresponsive!' => 'Specify the channel to be used to fetch OTRS Business Solution™ updates . Warning: Development releases might not be complete, your system might experie nce unrecoverable errors and on extreme cases could become unresponsive!' =>
'Legt fest, welcher Kanal für Aktualisierungen der OTRS Business Sol ution™ verwendet werden soll. Warnung: Die Verwendung von Entwicklungs-Versionen führt möglicherweise dazu, dass Ihr System in einen fehlerhaften und/oder unben utzbaren Zustand gerät.', 'Legt fest, welcher Kanal für Aktualisierungen der OTRS Business Sol ution™ verwendet werden soll. Warnung: Die Verwendung von Entwicklungs-Versionen führt möglicherweise dazu, dass Ihr System in einen fehlerhaften und/oder unben utzbaren Zustand gerät!',
'Specify the password to authenticate for the first mirror database.' => 'Specify the password to authenticate for the first mirror database.' =>
'Geben Sie das Passwort für die Authentifikation mit der ersten Spie geldatenbank an.', 'Geben Sie das Passwort für die Authentifikation mit der ersten Spie geldatenbank an.',
'Specify the username to authenticate for the first mirror database.' => 'Specify the username to authenticate for the first mirror database.' =>
'Geben Sie den Benutzernamen für die Authentifikation mit der ersten Spiegeldatenbank an.', 'Geben Sie den Benutzernamen für die Authentifikation mit der ersten Spiegeldatenbank an.',
'Spell checker.' => 'Rechtschreibprüfung.', 'Spell checker.' => 'Rechtschreibprüfung.',
'Stable' => 'Stabil', 'Stable' => 'Stabil',
'Standard available permissions for agents within the application. If mo re permissions are needed, they can be entered here. Permissions must be defined to be effective. Some other good permissions have also been provided built-in: note, close, pending, customer, freetext, move, compose, responsible, forward, a nd bounce. Make sure that "rw" is always the last registered permission.' => 'Standard available permissions for agents within the application. If mo re permissions are needed, they can be entered here. Permissions must be defined to be effective. Some other good permissions have also been provided built-in: note, close, pending, customer, freetext, move, compose, responsible, forward, a nd bounce. Make sure that "rw" is always the last registered permission.' =>
'Innerhalb der Applikation verfügbare Standardberechtigungen für Age nten. Wenn mehr Berechtigungen benötigt werden, können diese hier hinterlegt wer den. Berechtigungen müssen definiert werden, um Auswirkungen zu haben. Einige zu sätzliche Berechtigungen sind bereits zur Nutzung vorbereitet: note, close, pend ing, customer, freetext, move, compose, responsible, forward, and bounce. Bitte stellen Sie beim Anlegen neuer Berechtigungen sicher, dass "rw" immer der letzte Eintrag bleibt.', 'Innerhalb der Applikation verfügbare Standardberechtigungen für Age nten. Wenn mehr Berechtigungen benötigt werden, können diese hier hinterlegt wer den. Berechtigungen müssen definiert werden, um Auswirkungen zu haben. Einige zu sätzliche Berechtigungen sind bereits zur Nutzung vorbereitet: note, close, pend ing, customer, freetext, move, compose, responsible, forward, and bounce. Bitte stellen Sie beim Anlegen neuer Berechtigungen sicher, dass "rw" immer der letzte Eintrag bleibt.',
'Start number for statistics counting. Every new stat increments this nu mber.' => 'Start number for statistics counting. Every new stat increments this nu mber.' =>
'Startzahl für das Zählen von Statistiken. Jede neue Statistik erhöh t die hier eingestellte Zahl.', 'Startzahl für das Zählen von Statistiken. Jede neue Statistik erhöh t die hier eingestellte Zahl.',
'Starts a wildcard search of the active object after the link object mas k is started.' => 'Starts a wildcard search of the active object after the link object mas k is started.' =>
'Startet eine Wildcard-Suche innerhalb des aktiven Objekts, nachdem der Verknüpfungs-Bildschirm geöffnet wurde.', 'Startet eine Wildcard-Suche innerhalb des aktiven Objekts, nachdem der Verknüpfungs-Bildschirm geöffnet wurde.',
'Stat#' => 'Statistik Nr.', 'Stat#' => 'Stat#',
'Status view' => 'Ansicht nach Status', 'Status view' => 'Ansicht nach Status',
'Stores cookies after the browser has been closed.' => 'Speichert Cookie s nach dem Schließen des Browsers.', 'Stores cookies after the browser has been closed.' => 'Speichert Cookie s nach dem Schließen des Browsers.',
'Strips empty lines on the ticket preview in the queue view.' => 'Entfer nt leere Zeilen in der Ticket-Vorschau in der Queue-Ansicht.', 'Strips empty lines on the ticket preview in the queue view.' => 'Entfer nt leere Zeilen in der Ticket-Vorschau in der Queue-Ansicht.',
'Strips empty lines on the ticket preview in the service view.' => 'Strips empty lines on the ticket preview in the service view.' =>
'Entfernt leere Zeilen in der Ticket-Vorschau in der Service-Ansicht .', 'Entfernt leere Zeilen in der Ticket-Vorschau in der Service-Ansicht .',
'Support Agent' => 'Support-Agent', 'Support Agent' => 'Support-Agent',
'Swahili' => 'Swahili', 'Swahili' => 'Swahili',
'Swedish' => 'Schwedisch', 'Swedish' => 'Schwedisch',
'System Address Display Name' => 'System-Adresse Anzeigename', 'System Address Display Name' => 'System-Adresse Anzeigename',
'System Maintenance' => 'Systemwartung', 'System Maintenance' => 'Systemwartung',
skipping to change at line 7021 skipping to change at line 7021
'The divider between TicketHook and ticket number. E.g \': \'.' => 'The divider between TicketHook and ticket number. E.g \': \'.' =>
'Das Trennzeichen zwischen dem TicketHook und der Ticketnummer z.B. \':\'.', 'Das Trennzeichen zwischen dem TicketHook und der Ticketnummer z.B. \':\'.',
'The duration in minutes after emitting an event, in which the new escal ation notify and start events are suppressed.' => 'The duration in minutes after emitting an event, in which the new escal ation notify and start events are suppressed.' =>
'Die Zeitspanne in Minuten nach der Erzeugung eines Ereignisses, wäh rend der neue Vorwarn- und Start-Ereignisse unterdrückt werden.', 'Die Zeitspanne in Minuten nach der Erzeugung eines Ereignisses, wäh rend der neue Vorwarn- und Start-Ereignisse unterdrückt werden.',
'The format of the subject. \'Left\' means \'[TicketHook#:12345] Some Su bject\', \'Right\' means \'Some Subject [TicketHook#:12345]\', \'None\' means \' Some Subject\' and no ticket number. In the latter case you should verify that t he setting PostMaster::CheckFollowUpModule###0200-References is activated to rec ognize followups based on email headers.' => 'The format of the subject. \'Left\' means \'[TicketHook#:12345] Some Su bject\', \'Right\' means \'Some Subject [TicketHook#:12345]\', \'None\' means \' Some Subject\' and no ticket number. In the latter case you should verify that t he setting PostMaster::CheckFollowUpModule###0200-References is activated to rec ognize followups based on email headers.' =>
'Betreffsformat. "Links" führt zu "[TicketHook#:12345] Ein Betreff", "rechts" führt zu "Ein Betreff [TicketHook#:12345]". Bei Auswahl von "keine" en thält der Betreff keine Ticketnummer. In diesem Fall sollten Sie sicherstellen, dass die Einstellung PostMaster::CheckFollowUpModule###0200-References aktiviert ist, damit Folge-E-Mails anhand von E-Mail-Headern erkannt werden.', 'Betreffsformat. "Links" führt zu "[TicketHook#:12345] Ein Betreff", "rechts" führt zu "Ein Betreff [TicketHook#:12345]". Bei Auswahl von "keine" en thält der Betreff keine Ticketnummer. In diesem Fall sollten Sie sicherstellen, dass die Einstellung PostMaster::CheckFollowUpModule###0200-References aktiviert ist, damit Folge-E-Mails anhand von E-Mail-Headern erkannt werden.',
'The headline shown in the customer interface.' => 'Die in der Kundenobe rfläche angezeigte Überschrift.', 'The headline shown in the customer interface.' => 'Die in der Kundenobe rfläche angezeigte Überschrift.',
'The identifier for a ticket, e.g. Ticket#, Call#, MyTicket#. The defaul t is Ticket#.' => 'The identifier for a ticket, e.g. Ticket#, Call#, MyTicket#. The defaul t is Ticket#.' =>
'Erkenner für Tickets, z. B. Ticket#, Anruf#, MeinTicket#.', 'Erkenner für Tickets, z. B. Ticket#, Anruf#, MeinTicket#.',
'The logo shown in the header of the agent interface for the skin "defau lt". See "AgentLogo" for further description.' => 'The logo shown in the header of the agent interface for the skin "defau lt". See "AgentLogo" for further description.' =>
'Das Logo, das für das Design "default" im Agenten-Interface angezei gt wird. Mehr Informationen finden Sie in der Einstellung "AgentLogo"', 'Das Logo, das für das Design "default" im Agenten-Interface angezei gt wird. Mehr Informationen finden Sie in der Einstellung "AgentLogo".',
'The logo shown in the header of the agent interface for the skin "ivory ". See "AgentLogo" for further description.' => 'The logo shown in the header of the agent interface for the skin "ivory ". See "AgentLogo" for further description.' =>
'Das Logo, das für das Design "ivory" im Agenten-Interface angezeigt wird. Mehr Informationen finden Sie in der Einstellung "AgentLogo"', 'Das Logo, das für das Design "ivory" im Agenten-Interface angezeigt wird. Mehr Informationen finden Sie in der Einstellung "AgentLogo".',
'The logo shown in the header of the agent interface for the skin "ivory -slim". See "AgentLogo" for further description.' => 'The logo shown in the header of the agent interface for the skin "ivory -slim". See "AgentLogo" for further description.' =>
'Das Logo, das für das Design "ivory-slim" im Agenten-Interface ange zeigt wird. Mehr Informationen finden Sie in der Einstellung "AgentLogo"', 'Das Logo, das für das Design "ivory-slim" im Agenten-Interface ange zeigt wird. Mehr Informationen finden Sie in der Einstellung "AgentLogo".',
'The logo shown in the header of the agent interface for the skin "slim" . See "AgentLogo" for further description.' => 'The logo shown in the header of the agent interface for the skin "slim" . See "AgentLogo" for further description.' =>
'Das Logo, das für das Design "slim" im Agenten-Interface angezeigt wird. Mehr Informationen finden Sie in der Einstellung "AgentLogo"', 'Das Logo, das für das Design "slim" im Agenten-Interface angezeigt wird. Mehr Informationen finden Sie in der Einstellung "AgentLogo".',
'The logo shown in the header of the agent interface. The URL to the ima ge can be a relative URL to the skin image directory, or a full URL to a remote web server.' => 'The logo shown in the header of the agent interface. The URL to the ima ge can be a relative URL to the skin image directory, or a full URL to a remote web server.' =>
'Das Logo, das im Agenten-Interface angezeigt wird. Die URL zu dem B ild kann entweder eine relative URL zum Designverzeichnis mit dem Bild sein, ode r eine vollständige URL zu einem anderen Webserver.', 'Das Logo, das im Agenten-Interface angezeigt wird. Die URL zu dem B ild kann entweder eine relative URL zum Designverzeichnis mit dem Bild sein, ode r eine vollständige URL zu einem anderen Webserver.',
'The logo shown in the header of the customer interface. The URL to the image can be a relative URL to the skin image directory, or a full URL to a remo te web server.' => 'The logo shown in the header of the customer interface. The URL to the image can be a relative URL to the skin image directory, or a full URL to a remo te web server.' =>
'Das Logo, das im Kunden-Interface angezeigt wird. Die URL zu dem Bi ld kann entweder eine relative URL zum Designverzeichnis mit dem Bild sein, oder eine vollständige URL zu einem anderen Webserver.', 'Das Logo, das im Kunden-Interface angezeigt wird. Die URL zu dem Bi ld kann entweder eine relative URL zum Designverzeichnis mit dem Bild sein, oder eine vollständige URL zu einem anderen Webserver.',
'The logo shown on top of the login box of the agent interface. The URL to the image must be relative URL to the skin image directory.' => 'The logo shown on top of the login box of the agent interface. The URL to the image must be relative URL to the skin image directory.' =>
'Das Logo, das oberhalb der Login-Maske im Agenten-Interface angezei gt wird. Die URL zu dem Bild muss die relative URL zum Designverzeichnis mit dem Bild sein.', 'Das Logo, das oberhalb der Login-Maske im Agenten-Interface angezei gt wird. Die URL zu dem Bild muss die relative URL zum Designverzeichnis mit dem Bild sein.',
'The maximal number of articles expanded on a single page in AgentTicket Zoom.' => 'The maximal number of articles expanded on a single page in AgentTicket Zoom.' =>
'Maximale Anzahl aufgeklappter Artikel in der Ticket-Detailansicht.' , 'Maximale Anzahl aufgeklappter Artikel in der Ticket-Detailansicht.' ,
'The maximal number of articles shown on a single page in AgentTicketZoo m.' => 'The maximal number of articles shown on a single page in AgentTicketZoo m.' =>
'Die maximale Anzahl von Artikeln, welche auf einer Seite im AgentTi cketZoom angezeigt werden.', 'Die maximale Anzahl von Artikeln, welche auf einer Seite im AgentTi cketZoom angezeigt werden.',
skipping to change at line 7050 skipping to change at line 7050
'The text at the beginning of the subject in an email reply, e.g. RE, AW , or AS.' => 'The text at the beginning of the subject in an email reply, e.g. RE, AW , or AS.' =>
'Der Text am Anfang des Betreffs einer E-Mail Antwort, z.B. RE, AW o der AS.', 'Der Text am Anfang des Betreffs einer E-Mail Antwort, z.B. RE, AW o der AS.',
'The text at the beginning of the subject when an email is forwarded, e. g. FW, Fwd, or WG.' => 'The text at the beginning of the subject when an email is forwarded, e. g. FW, Fwd, or WG.' =>
'Der Text am Anfang des Betreffs, wenn eine E-Mail weitergeleitet wi rd, z.B. FW, Fwd oder WG.', 'Der Text am Anfang des Betreffs, wenn eine E-Mail weitergeleitet wi rd, z.B. FW, Fwd oder WG.',
'The value of the From field' => 'Der Wert des Von-Feldes', 'The value of the From field' => 'Der Wert des Von-Feldes',
'This event module stores attributes from CustomerUser as DynamicFields tickets. Please see the setting above for how to configure the mapping.' => 'This event module stores attributes from CustomerUser as DynamicFields tickets. Please see the setting above for how to configure the mapping.' =>
'', '',
'This is a description for TimeZone on Customer side.' => '', 'This is a description for TimeZone on Customer side.' => '',
'This is the default orange - black skin for the customer interface.' => 'This is the default orange - black skin for the customer interface.' =>
'Der Standard-Skin (grau) für den Kundenbereich.', 'Der Standard-Skin (grau) für den Kundenbereich.',
'This is the default orange - black skin.' => 'Dies ist die Standard ora nge-schwarze Farbgebung. ', 'This is the default orange - black skin.' => 'Dies ist die Standard ora nge-schwarze Farbgebung.',
'This module and its PreRun() function will be executed, if defined, for every request. This module is useful to check some user options or to display n ews about new applications.' => 'This module and its PreRun() function will be executed, if defined, for every request. This module is useful to check some user options or to display n ews about new applications.' =>
'Die PreRun()-Funktion dieses Moduls wird (wenn aktiviert) bei jeder Anfrage ausgeführt. Es kann z. B. genutzt werden, um Benutzereinstellungen zu p rüfen oder Neuigkeiten anzuzeigen.', 'Die PreRun()-Funktion dieses Moduls wird (wenn aktiviert) bei jeder Anfrage ausgeführt. Es kann z. B. genutzt werden, um Benutzereinstellungen zu p rüfen oder Neuigkeiten anzuzeigen.',
'This module is part of the admin area of OTRS.' => 'Dieses Modul ist ei n teil des Admin-Bereiches von OTRS.', 'This module is part of the admin area of OTRS.' => 'Dieses Modul ist ei n teil des Admin-Bereiches von OTRS.',
'This option defines the dynamic field in which a Process Management act ivity entity id is stored.' => 'This option defines the dynamic field in which a Process Management act ivity entity id is stored.' =>
'Legt fest, in welchem dynamischen Feld die Aktivitäts-ID im Prozess management gespeichert werden soll.', 'Legt fest, in welchem dynamischen Feld die Aktivitäts-ID im Prozess management gespeichert werden soll.',
'This option defines the dynamic field in which a Process Management pro cess entity id is stored.' => 'This option defines the dynamic field in which a Process Management pro cess entity id is stored.' =>
'Legt fest, in welchem dynamischen Feld die Prozess-ID im Prozessman agement gespeichert werden soll.', 'Legt fest, in welchem dynamischen Feld die Prozess-ID im Prozessman agement gespeichert werden soll.',
'This option defines the process tickets default lock.' => 'Diese Option setzt die Prozess-Ticket Standardsperre.', 'This option defines the process tickets default lock.' => 'Diese Option setzt die Prozess-Ticket Standardsperre.',
'This option defines the process tickets default priority.' => 'Diese Op tion setzt die Prozess-Ticket Standardpriorität', 'This option defines the process tickets default priority.' => 'Diese Op tion setzt die Prozess-Ticket Standardpriorität.',
'This option defines the process tickets default queue.' => 'Diese Optio n setzt die Prozess-Ticket Standard-Queue.', 'This option defines the process tickets default queue.' => 'Diese Optio n setzt die Prozess-Ticket Standard-Queue.',
'This option defines the process tickets default state.' => 'Diese Optio n setzt den Prozess-Ticket Standardstatus', 'This option defines the process tickets default state.' => 'Diese Optio n setzt den Standard-Status für Prozess-Tickets.',
'This option will deny the access to customer company tickets, which are not created by the customer user.' => 'This option will deny the access to customer company tickets, which are not created by the customer user.' =>
'Diese Option verweigert den Zugriff auf Tickets von anderen Kundenb enutzern mit der selben Kundenfirma.', 'Diese Option verweigert den Zugriff auf Tickets von anderen Kundenb enutzern mit dem selben Kundenunternehmen.',
'This setting allows you to override the built-in country list with your own list of countries. This is particularly handy if you just want to use a sma ll select group of countries.' => 'This setting allows you to override the built-in country list with your own list of countries. This is particularly handy if you just want to use a sma ll select group of countries.' =>
'Diese Einstellung erlaubt das Überschreiben der eingebauten Länderl iste. Durch Nutzung dieser Einstellung können Sie z. B. eine eigene, kürzere Län derliste nutzen, wenn dies für Sie passender ist.', 'Diese Einstellung erlaubt das Überschreiben der eingebauten Länderl iste. Durch Nutzung dieser Einstellung können Sie z. B. eine eigene, kürzere Län derliste nutzen, wenn dies für Sie passender ist.',
'This will allow the system to send text messages via SMS.' => 'Dies erl aubt dem System das Senden von SMS-Nachrichten.', 'This will allow the system to send text messages via SMS.' => 'Dies erl aubt dem System das Senden von SMS-Nachrichten.',
'Ticket Close.' => 'Ticket schließen.', 'Ticket Close.' => 'Ticket schließen.',
'Ticket Compose Bounce Email.' => 'E-Mail-Erstellung für Ticket-Umleitun g.', 'Ticket Compose Bounce Email.' => 'E-Mail-Erstellung für Ticket-Umleitun g.',
'Ticket Compose email Answer.' => 'E-Mail-Erstellung für Ticket-Antwort. ', 'Ticket Compose email Answer.' => 'E-Mail-Erstellung für Ticket-Antwort. ',
'Ticket Customer.' => 'Ticket-Kunde.', 'Ticket Customer.' => 'Ticket-Kunde.',
'Ticket Forward Email.' => 'Ticket-Weiterleitung.', 'Ticket Forward Email.' => 'Ticket-Weiterleitung.',
'Ticket FreeText.' => 'Ticket Freitext-Felder.', 'Ticket FreeText.' => 'Ticket Freitext-Felder.',
'Ticket History.' => 'Ticket-History.', 'Ticket History.' => 'Ticket-History.',
skipping to change at line 7086 skipping to change at line 7086
'Ticket Move.' => 'Ticket verschieben.', 'Ticket Move.' => 'Ticket verschieben.',
'Ticket Note.' => 'Ticket-Notiz.', 'Ticket Note.' => 'Ticket-Notiz.',
'Ticket Notifications' => 'Ticket-Benachrichtigungen', 'Ticket Notifications' => 'Ticket-Benachrichtigungen',
'Ticket Outbound Email.' => 'Ausgehende Ticket-E-Mail.', 'Ticket Outbound Email.' => 'Ausgehende Ticket-E-Mail.',
'Ticket Owner.' => 'Ticket-Besitzer.', 'Ticket Owner.' => 'Ticket-Besitzer.',
'Ticket Pending.' => 'Ticket in Wartestatus versetzen.', 'Ticket Pending.' => 'Ticket in Wartestatus versetzen.',
'Ticket Print.' => 'Ticket drucken.', 'Ticket Print.' => 'Ticket drucken.',
'Ticket Priority.' => 'Ticket-Priorität.', 'Ticket Priority.' => 'Ticket-Priorität.',
'Ticket Queue Overview' => 'Ticket-Übersicht nach Queues', 'Ticket Queue Overview' => 'Ticket-Übersicht nach Queues',
'Ticket Responsible.' => 'Ticket-Verantwortlicher.', 'Ticket Responsible.' => 'Ticket-Verantwortlicher.',
'Ticket Watcher' => 'Ticket-Beobachter.', 'Ticket Watcher' => 'Ticket-Beobachter',
'Ticket Zoom' => 'Ticket-Zoom', 'Ticket Zoom' => 'Ticket-Zoom',
'Ticket Zoom.' => 'Ticket-Detailansicht.', 'Ticket Zoom.' => 'Ticket-Detailansicht.',
'Ticket bulk module.' => 'Ticket-Stapelverarbeitung.', 'Ticket bulk module.' => 'Ticket-Stapelverarbeitung.',
'Ticket event module that triggers the escalation stop events.' => 'Ticket event module that triggers the escalation stop events.' =>
'Ticket Event Modul welche die Eskalation-Stop-Ereignisse auslöst.', 'Ticket Event Modul welche die Eskalation-Stop-Ereignisse auslöst.',
'Ticket moved into Queue "%s" (%s) from Queue "%s" (%s).' => 'Ticket ver schoben in Queue "%s" (%s) von Queue "%s" (%s).', 'Ticket moved into Queue "%s" (%s) from Queue "%s" (%s).' => 'Ticket ver schoben in Queue "%s" (%s) von Queue "%s" (%s).',
'Ticket notifications' => 'Ticket-Benachrichtigungen', 'Ticket notifications' => 'Ticket-Benachrichtigungen',
'Ticket overview' => 'Ticket-Übersicht', 'Ticket overview' => 'Ticket-Übersicht',
'Ticket plain view of an email.' => 'Nur-Text-Ansicht für Ticket-E-Mails .', 'Ticket plain view of an email.' => 'Nur-Text-Ansicht für Ticket-E-Mails .',
'Ticket title' => 'Ticket-Titel', 'Ticket title' => 'Ticket-Titel',
skipping to change at line 7115 skipping to change at line 7115
'Toggles display of OTRS FeatureAddons list in PackageManager.' => 'Toggles display of OTRS FeatureAddons list in PackageManager.' =>
'Schaltet die Anzeige der OTRS FeatureAddon-Liste in der Paket-Verwa ltung um.', 'Schaltet die Anzeige der OTRS FeatureAddon-Liste in der Paket-Verwa ltung um.',
'Toolbar Item for a shortcut. Additional access control to show or not s how this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_ into:group2".' => 'Toolbar Item for a shortcut. Additional access control to show or not s how this link can be done by using Key "Group" and Content like "rw:group1;move_ into:group2".' =>
'Symbol in der Toolbar, um schnell zur entsprechenden Funktion zu ge langen. Die Gruppenspezifische Sichtbarkeit dieses Links kann durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" realisiert werd en.', 'Symbol in der Toolbar, um schnell zur entsprechenden Funktion zu ge langen. Die Gruppenspezifische Sichtbarkeit dieses Links kann durch Nutzung des Schlüssels "Group" und Inhalten wie "rw:group1;move_into:group2" realisiert werd en.',
'Transport selection for ticket notifications.' => '', 'Transport selection for ticket notifications.' => '',
'Tree view' => 'Baumansicht', 'Tree view' => 'Baumansicht',
'Triggers ticket escalation events and notification events for escalatio n.' => 'Triggers ticket escalation events and notification events for escalatio n.' =>
'Löst Ticket-Eskalationsereignisse und Benachrichtigungsereignisse f ür Eskalationen aus.', 'Löst Ticket-Eskalationsereignisse und Benachrichtigungsereignisse f ür Eskalationen aus.',
'Turkish' => 'Türkisch', 'Turkish' => 'Türkisch',
'Turns off SSL certificate validation, for example if you use a transpar ent HTTPS proxy. Use at your own risk!' => 'Turns off SSL certificate validation, for example if you use a transpar ent HTTPS proxy. Use at your own risk!' =>
'Schaltet die SSL-Zertifikatsvalidierung ab, wenn Sie beispielsweise einen HTTPS-Proxy nutzen.', 'Schaltet die SSL-Zertifikatsvalidierung ab, wenn Sie beispielsweise einen HTTPS-Proxy nutzen. Benutzung auf eigene Gefahr!',
'Turns on drag and drop for the main navigation.' => 'Aktiviert Drag und Drop für die Hauptnavigation.', 'Turns on drag and drop for the main navigation.' => 'Aktiviert Drag und Drop für die Hauptnavigation.',
'Turns on the animations used in the GUI. If you have problems with thes e animations (e.g. performance issues), you can turn them off here.' => 'Turns on the animations used in the GUI. If you have problems with thes e animations (e.g. performance issues), you can turn them off here.' =>
'', '',
'Turns on the remote ip address check. It should be set to "No" if the a pplication is used, for example, via a proxy farm or a dialup connection, becaus e the remote ip address is mostly different for the requests.' => 'Turns on the remote ip address check. It should be set to "No" if the a pplication is used, for example, via a proxy farm or a dialup connection, becaus e the remote ip address is mostly different for the requests.' =>
'', '',
'Ukrainian' => 'Ukrainisch', 'Ukrainian' => 'Ukrainisch',
'Unlock tickets that are past their unlock timeout.' => 'Geben Sie Ticke ts frei, deren Freigabe-Timeout abgelaufen ist.', 'Unlock tickets that are past their unlock timeout.' => 'Geben Sie Ticke ts frei, deren Freigabe-Timeout abgelaufen ist.',
'Unlock tickets whenever a note is added and the owner is out of office. ' => 'Unlock tickets whenever a note is added and the owner is out of office. ' =>
'Geben Sie tickets frei, wenn eine Notiz hinzugefügt wurde und der B esitzer nicht im Büro ist.', 'Geben Sie tickets frei, wenn eine Notiz hinzugefügt wurde und der B esitzer nicht im Büro ist.',
'Unlocked ticket.' => 'Ticketsperre aufgehoben.', 'Unlocked ticket.' => 'Ticketsperre aufgehoben.',
 End of changes. 161 change blocks. 
210 lines changed or deleted 210 lines changed or added

Home  |  About  |  Features  |  All  |  Newest  |  Dox  |  Diffs  |  RSS Feeds  |  Screenshots  |  Comments  |  Imprint  |  Privacy  |  HTTP(S)